• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      19.10.2013 15:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lastic
      am 21. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ab 20 Mio. kann man schon mit ein vernünftiges Spiel rechnen. Für die Leute die denken das dies viel ist, ein AAA Spiel verschlingt 50-100 Mio. $
      Ich bin aber sehr zuversichtlich, Robert macht ein Spiel, worauf er selber auch total den Bock hat.
      Dämonilus
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich habe keine ahnung vom game und auch nicht genau von diesem system der finazierung.
      kann mir aber trotzdem mein kommentar nicht verkneifen.

      was passiert denn mit dem geld und dem game wenn die leute eben nicht mehr die erwartet summe spenden?

      klar wird das laufen aber für mich hat das einen komischen, unsicheren beigeschmack.

      die grafik ist natürlich der hammer aber letztlich für das genre zu erwartender standart meiner meinung.
      siehe bf4.
      ob das im spiel dann umzusetzen ist wird man ja sehen. die frequenz der rakete zum beispiel bestimmt nicht.
      was kann man denn im spiel noch machen außer mit aufgerüstetn schiff im all rumfliegen und andere spieler killen?
      rebelknight
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @lagjag ich glaub das stimmt so nicht. die spenden gingen auf seiner seite los. die kickstarter-kampagne war eher promotion für das projekt. davon dass er nur 2 millionen spenden braucht war nie die rede
      Imanewbie
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mhh entwichlung + Marketing 200 Mio € mind. 50% würde ich als Marketing ansehen also bleiben noch 100 Mio Entwicklung wovon sicher ein großer Teil auf Lizenzen beruht (Musik) also würde ich sagen die reine Entwicklug vom Spiel selber 50 - 60 Mio €. Im Vergleich zu ca. 15 Mio von SC kein so schlechter Vergleich.


      P.s. die Zahlen sind nur Schätzungen
      lagjag
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      laut seiner ausssage auf kickstarter damals brauchte er nur 2 millionen den rest wollte er von sponsoren holen.
      Da die kickstarter aktion so erfolgreich verlief (ich glaube 5millionen) ließ er es über seine seite weiter laufen und brauch somit keine sponsoren mehr.
      Er behauptete auch das komplette spiel mit 20 millionen zu stämmen sei was ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann wenn ich mir entwicklungs kosten wie bei gta zb anschaue.
      naja anyway alles was nach der 20millionen marke kommt ist laut robert im sicheren hafen.
      Knallfix
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War der Hacken mit der vornehmlich auf den US Raum beschränkten Alpha eigentlich vorher bekannt oder ist es nur eine weitere Masche um noch mehr Geld aus den Taschen der Founder zu saugen?
      Habe zwar auch ein paar Euros ins Spiel gesteckt aber den ganzen nachfolgenen Funding-Wahn eher zweifelnd verfolgt.



      Imanewbie
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jein, es war für mich klar ,dass die Testserver in Amerika stehen, wie die Serverkapazitäten usw. eine Auslastung aller SC Fans verkraftet wissen wir ja schon ^^. Das sie da unter Umständen nur kleineren Gruppen einen Zugang gewähren und erst im Verlauf die Serverstruktur vergrößern und für alle Fans öffnen, ist für mich logisch.

      Inwieweit das Strechgoal diese Strategie beeinflussen wird weis nur CR und co.

      P.s. es steht in der Beschreibung Alpha-Zugang wann und wie lange wird nie erwähnt und ist reines Wunschdenken.
      gerysport
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin ein Veteran un ein Fan der Wing Commander X Wing Reihe aber von dem Projekt halt ich nichts mehr.
      23 Million und du bekommst ne neue Alpha?Ab wann ne Beta ? ab 50 Mille?Das Game dann ab 100 mille?.
      Also echt das kanns nicht wirklich sein.Die Bilder sehn ja nett aus aber ehrlich im endgame wenns überhaupt irgendwann erscheint schauts nie so aus.Cris Roberts setzt da was schönes in den Sand Oo.
      Sanderal
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wiedermal ein Fehler in der News der für unnötige Negative Stimmung sorgt...

      ZITAT:
      " The initial plan was to first launch servers in North America and then expand to areas such as Europe and Australia to decrease latency in these areas, perfecting the game as we improve the experience around the world. This funding will allow us to invest in a wider infrastructure for our early testing, spinning up remote servers earlier"


      Die "Erweitere Alpha" bedeutet das bereits früher in der Alpha Zeit Server in Europa stehen werden (wahrscheinlich in der Manchaster Niederlassung).

      Ausserdem gibt es mehr Alphaslots (die bestehenden werden ja schon knapp).
      Rarehero
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja, bitte, spiel es nicht. Lass dir auch dein Pledges erstatten. Wenn du schon nicht in der Lage bist, den Comm-Link zu verstehen, hast du im Spiel eh keine Überlebenschance.
      Æ0N
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das Game ist "gefundet" und wird es definitiv geben auch wenn kein Geld mehr von Spender kommen sollte. Ich glaube du hast das Crowdfunding nicht ganz verstanden. Die erweiterte Alpha ist nur ein Anreiz um noch mehr Geld reinzuholen.
      MasterBruin
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die sollten mal lieber ihre Homepage auch in anderen Sprachen anbieten, als nur Englisch ...
      MasterBruin
      am 23. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich lese nun mal meine Infos lieber auf Deutsch, als auf Englisch. Seis nun zu Spielen oder allgemein Themen im Internet. Ich schrieb "Sprachen" und alle schließen automatisch auf Deutsch. Als ob es die einzige Sprache wäre und Ich der einzige aus allen Ländern der gerne mehr Multilingualität hätte.
      Traurig ist eure Inakzeptanz für jemanden, der sich mehr Verständis wünscht, sowie zu denken, dass nur die eigene Meinung, die einzig richtige wäre.
      Dämonilus
      am 20. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ist auch richtig so.
      Lilrolille
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Khain, das Problem liegt ja eher darin, dass sich die "deutsche Com" dazu berufen fühlt (natürlich nicht alle), jedes Spiel übersetzt zu bekommen und sobald es mal nicht so ist, jedes Spiel zu verweigern und zu verdammen.
      Khain
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das bisschen englisch sollte man heutzutage schon lesen und verstehen können, zumindest den groben inhalt sollte man rauslesen können denke ich auch wenn man vielleicht nicht den höchsten schulabschluss hat, das meiste ist sogar mit hauptschulenglisch verständlich da muss man jetzt kein vocabelgenie sein.
      Lilrolille
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warum sollten sie?
      Imanewbie
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es gibt genug Fan - Pages in jeweiliger Landessprache wo die Infos zeitnah übersetzt und Angeboten werden.
      Progamer13332
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      die größenverhältnisse fürs geld gehen langsam unter...wozu sollte man ne million mehr bekommen, damit die alpha von mehr leuten gezockt werden kann?...sorry aber alle stretchgoals bisher ließen sich mich einer mille umsetzten
      Rarehero
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du hast es schlichtweg nicht verstanden. Aber frag bloß nicht nach, wie das System eigentlich funktioniert. Muss ja nicht jeder wissen, dass du nicht verstanden hast, dasss die Stretch Goals nicht "eingekauft" werden.
      Lilrolille
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Welche Größenverhältnisse meinst du? 1 EUR ist für mich 1 EUR (kannste jetzt auf jede beliebige Währung incl. Umrechnungskurs umsetzen wenn es dir Spaß macht). Und wie einfach sich die Strechgoals umsetzen lassen, zeigen ja die ganzen Games der letzten Jahre, ups da gibts ja genau eines was dem ungefähr entspricht
      Imanewbie
      am 19. Oktober 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mhh also wenn ich mir ganzen Strechgoals ansehe ist es selbst mit 23 Mio. nicht sicher ob es sich ausgehen würde. Da aber noch nicht fix ist wie viele davon bei Release da sind und welche nachgeschoben werden, mache ich mir da noch eher weniger Sorgen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1093423
Star Citizen
Star Citizen: 23 Millionen Dollar gespendet, erweiterte Alpha ab 25 Millionen
Vor vier Tagen berichteten wir, dass 22 Millionen Dollar für Star Citizen via Crowdfunding zusammen kamen. Inzwischen sind es 23 Millionen, ein erweiterter Alpha-Test folgt ab 25 Millionen.
http://www.buffed.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/Star-Citizen-23-Millionen-Dollar-gespendet-erweiterte-Alpha-ab-25-Millionen-1093423/
19.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/10/StarCitizen1-gamezone.jpg
news