• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Citizen: 113 Mio. US-Dollar erreicht - Entwicklung nimmt Fahrt auf

    Die Entwicklung von Star Citizen nimmt an Fahrt auf, so Cloud Imperium Games. Quelle: RSI

    Star Citizen hat abermals einen neuen Meilenstein erreicht: Inzwischen wurden mehr als 113 Millionen US-Dollar via Crowdfunding eingenommen. Entwicklerstudio Cloud Imperium Games verkündet in einer jüngsten Mitteilung, dass die Produktion des Spiel nun weiter an Fahrt aufnehmen soll. Vor allem qualitativ soll die Weltraum-Simulation in den kommenden Monaten Fortschritte machen.

    Star Citizen ist und bleibt voraussichtlich noch eine ganze Weile das erfolgreichste Crowdfunding-Projekt der Videospielgeschichte. Nun haben Chris Roberts und sein Entwicklerteam von Cloud Imperium Games abermals einen neuen Meilenstein in der Finanzierung erreicht und insgesamt mehr als 113,5 Millionen US-Dollar eingespielt. Die 100-Millionen-Dollar-Marke knackte das Team im vergangenen Dezember 2015 und konnte unter anderem durch "Ship Sales" stetig weitere Einnahmen generieren.

    "In unseren vier Studios rund um den Globus und unseren Partnerstudios in Kanada und woanders, haben die Leute pausenlos gearbeitet, um das Versprechen dieses noch nie dagewesenen Projekts einzuhalten", heißt es im monatlichen Status-Bericht. "Egal ob sie Künstler, Programmierer, Designer, Ingenieure, Autoren, Regisseure, Produzenten oder etwas andere sind, sie sind alle Gamer, welche diese Erfahrung mit jedem teilen wollen, der dies jeden Monat liest."

    Weiterhin gegeben die Macher von Star Citizen auch einen Ausblick auf die kommenden Monate: So will das Studio auf das Fundament der Alpha 2.4 aufbauen und dabei das Tempo der Entwicklung erhöhen, heißt es in dem Bericht. Nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ soll das Projekt in den nächsten Monaten ausgebaut werden. Den vollständigen und äußerst umfangreichen Bericht, in dem Cloud Imperium Games auch noch einmal den vergangenen April Revue passieren lässt, lest ihr auf robertsspaceindustries.com.

    02:38
    Star Citizen: "EVA-Übergänge" im Gameplay-Video
  • Star Citizen
    Star Citizen
    Publisher
    Cloud Imperium Games
    Developer
    Cloud Imperium Games
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Stancer
    Kann man doch schon, man muss sich halt nur als Backer "einkaufen"
    Von Stancer
    Verkaufe dann bitte deinen PC und spiele nie wieder ein Computerspiel, von dem Geld könnte schließlich sinnvolleres…
    Von Nataku
    Es wird doch Menschen geholfen....mir z.B., ich warte auf dieses Spiel und dieses Spiel wird mir helfen, meine…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    • Dennis Reisdorf
      08.05.2016 13:29 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bazzilus
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sry aber der Titel klingt für mich jetzt schon nach Pay to Win betreff der Shipsales. Und warum soll ich 1500 Dollar für ein virtuelles Gut ausgeben?
      Palacaledorn
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann hast du dich mit dem Thema nicht befasst. Die Ship Sales wie auch die Concept Sales sind was das Geld reingebracht haben. aber niemand ist gezwungen für ein Schiff zu bezahlen. Du kannst auch später das fertige Spiel holen und ALLE Schiffe die es nun vorab gibt kann man da im Spiel ebenfalls erwerben. Wenn man natürlich keine zeit und Muße da reinstecken will dann gibts nen schnelleren weg, klar. Das Schiff ob nun vorab mit Echtgeld gekauft oder nachher im Spiel erstanden unterscheidet sich in Leistung und "Werten" kein Stück voneinander. Du musst also keine 1500 Dollar für die Schiffe bzw Pakete ausgeben. Wenn du aber jetzt schon testen und evtl mit einer Orga im Baby-PU umherfliegen willst um einen Eindruck und Vorgeschmack zu bekommen könnte man sich überlegen ein Schiff und damit den Grundstein zu kaufen.
      Zophael85
      am 08. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      113 millionen dollar... für ein spiel.. von durchschnittsleuten die da rein spenden.. mit dem geld hätte sinnvolleres getan werden können. Menschen helfen z.B.
      Stancer
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Verkaufe dann bitte deinen PC und spiele nie wieder ein Computerspiel, von dem Geld könnte schließlich sinnvolleres gemacht werden.

      Und wo wir schon dabei sind : Verkauf auch Fernseher, Smartphone, Auto (kannst dir ja nen Fahrrad kaufen) und alles was dir sonst Spass macht !
      Nataku
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es wird doch Menschen geholfen....mir z.B., ich warte auf dieses Spiel und dieses Spiel wird mir helfen, meine Langeweile zu vertreiben....und als ich das letzte mal beim Arzt war, hat er mir versichert, ich wäre noch ein Mensch.
      slimenator
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dann ist das hier wohl die falsche Seite für dich!?

      Schau mal hier: https://www.google.de/?ion=1&espv=2#q=menschen%20helfen

      Wollen wir mal lieber nicht rum philosophieren wo Geld besser Menschen geholfen hätte...
      LazarusFox
      am 08. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      boah wann kommt es den endlich .oder zumindest ne version die man auch spielen kann
      Stancer
      am 09. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann man doch schon, man muss sich halt nur als Backer "einkaufen"
      Tori
      am 08. Mai 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Na hoffen wir das sie fahrt auch ein Ziel hat...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1194713
Star Citizen
Star Citizen: 113 Mio. US-Dollar erreicht - Entwicklung nimmt Fahrt auf
Star Citizen hat abermals einen neuen Meilenstein erreicht: Inzwischen wurden mehr als 113 Millionen US-Dollar via Crowdfunding eingenommen. Entwicklerstudio Cloud Imperium Games verkündet in einer jüngsten Mitteilung, dass die Produktion des Spiel nun weiter an Fahrt aufnehmen soll. Vor allem qualitativ soll die Weltraum-Simulation in den kommenden Monaten Fortschritte machen.
http://www.buffed.de/Star-Citizen-Spiel-3481/News/113-Mio-US-Dollar-1194713/
08.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/08/CC_BTY_Cutlass10-pc-games_b2teaser_169.jpg
star citizen,cloud imperium games,weltraum-simulation
news