• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      03.11.2016 18:07 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      skydragon316
      am 25. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die Liste interessant, und zum Teil auch überraschend, insbesondere, das Titel wie Star Trek Online und Neverwinter (das ja gerade Konsolenrelease hatte) nicht auftauchen.

      Wie ist eigentlich das Einzugsgebiet für das Interesse definiert? Deutschland, deutschsprachiger Raum, Europa, westliche Welt, weltweit?
      creep
      am 27. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Deutschland
      AGXX2
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich fin World of Warships hat einen viel höheren Rang verdient mindestens Rang 4.
      Comp4nyX2
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade nur dass sehr sehr wenige Spieler World of Tanks richtig spielen geschweige spielen können.

      Mehr Belastung für das Team sind solche Spieler und es sind dann auch genau die Spieler die ihre Klappe so dermaßen aufreißen wie scheiße doch alle sind und keiner Ahnung hat was er tut bla bla bla.
      Dabei sind es genau solche Spieler die dafür sorgen dass man absichtlich verliert bzw. wegen solchen Spielern verliert.
      Naoku
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also Platz 1 geht ja mal gar nicht, Dota 2 ist ja so viel besser.
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      johnny05
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ihr Banausen,

      Star Trek Online nicht dazugenommen ,die neue Staffel mit Agents of Yesterday ist vor kurzem auch gestartet.


      Gruß

      Johnny05
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Man munkelt, dass nur zehn Spiele in eine Top 10 passen. Die Auswahlkriterien stehen in der Einleitung.
      Akarios
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komisch das ein grinder Game wie Aion dabei ist,im PVP mag es wohl gut sein,aber im PVE,bietet es nicht wirklich was.Ausser Töten und Sammel Quests.Und Guild Wars 2 naja,ist eher ein Gruppenspiel und als Mensch,irendwie immer das Selbe,Zentauren und Bandieten töten,klar man kann die Gebiete wechseln,aber ich bin kein Freund von Quests die sich einfach so öffnen und die man dann Erledigen kann.
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wir waren auch überrascht, dass Aion im Netz für viele Spieler ein heißeres Thema ist als z.b. Star Trek Online oder Neverwinter, bei denen neue Patches und die Konsolen-Releases ins Haus standen/stehen.
      spamkiller
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die dungeons waren anfangs aber eigentlich ziemlich gut bei Aion . So Sachen wie Poeta oder der pvp dungeon Dredgion. Und an sich empfand ich das questen auch wesentlich besser als beispielweise in nem richtigen Grinder wie Tera. Das es aber immer noch das schlichtweg beste richtige f2p MMORPG ist hat mich dennoch erstaunt.
      LadyDemii
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ganze Ranking hinkt meiner Ansicht nach. Hier wurden schlichtweg Äpfel und Birnen in einen Topf geworfen. Vernünftiger wäre es, wenn MMORPGs getrennt von MOBAs gelistet werden.
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wir haben uns halt entschieden, je eine Top-10 für Free2Play- und Buy2Play-Spiele zu machen - und keine zig verschiedene zu sämtlichen Genres.
      Tikume
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der Begriff Massively Multiplayer Online Game (MMOG), deutsch auch Massen-Online-Gemeinschaftsspiel, bezeichnet einen Typ eines Computerspiels, das den Spielern eine virtuelle persistente Welt bietet und von sehr vielen (häufig mehreren tausend) Spielern (Mehrspieler) gleichzeitig über das Internet gespielt werden kann."


      Warum nicht einfach dann "Online Spiele" oder so in der Überschrift schreiben?
      zdennis
      am 25. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also um es zusamnmen zu fasen. Ihr stellt eure Liste so zusammen weil:
      #1 Die Mehrheit als mmo, online spiele verstehen.
      #2 Weil es keine Norm dazu gibt wann man etwas als Mmorpg-Shooter, mmorpg oder mmo bezeichnet.

      Verstanden

      In dem Fall kann man Mmo wahrscheinlich auch so sehen. Es spielen massiv viele Leute und das Spiel muss man online spielen.

      Oder anders ausgedrückt: Beliebte Spiele mit online-zwang

      Alles eine Frage des Glaubens.
      creep
      am 25. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      @zdennis: Wir machen das ja auch nicht aus einer Laune heraus. Der Punkt ist: Sehr viele potenzielle Leser da draußen verbinden mit Online-Games aller Couleur einfach den Oberbegriff MMO (was btw. bereits eine falsche Abkürzung ist, da am Ende das wichtige G fehlt, das es etwa in MMORPG und RPG gibt. Interessiert im Netz nur schon lange niemanden mehr). Plus: Immer öfter verschwimmen die Grenzen zwischen den Genres. Wer bestimmt bitte, wie viele Spieler notwendig sind, um sich MMO nennen zu dürfen? Wie viel RP-Elemente müssen drin sein, um vom Online-Shooter zum MMORP-Shooter zu werden? Wir weichen in unseren Artikeln also ganz bewusst die Grenzen etwas auf, um diesen beiden Punkten gerecht zu werden.

      zdennis
      am 25. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also die Verwendung falscher Begriffe damit ein Artikel gefunden werden kann.
      Wenn ich nach einem Mmorpg suche aber keine hier finde denkt man sich dann nicht die Leute wissen den unterschied nicht?

      Ja es ist kein Click-bait. Aber es ist die gewollt falsche Benutzung einer Beschreibung.

      Wäre es nicht das selbe wenn mann sämtliche Spiele mit Waffen als Ego-Shooter in einem Artikel bezeichnen würde weil die Leute mehr nach Ego-Shooter suchen als nach top-down shooter?

      Ich möchte euch nicht böses ich wunder mich nur und frage ich ob sowas gut ist?
      Denn eigentlich lockt man Nutzer an die sich etwas anderes unter dem Titel erhofft haben.

      Wenn man jetzt sagt, der hat zwar danach gesucht, könnte sich aber auch dafür interessieren, wäre es ein Freifahrschein, jetzt in der Liste sämtliche top spiele von 2016 aufzulisten egal ob es online oder offline Spiele sind? Der Nutzer könnte sich ja auch dafür interessieren.

      Oder ist es so das sobald ein Wort als "SEO-Keywords" gilt man es beliebig benutzen kann?

      Oder ist der Begriff so verwaschen wie der Begriff "Noob" der inzwischen gleichzusetzen ist mit Neuling. Obwohl der Begriff eigentlich bedeutet das es sich um einen Neuling handelt der lern unwillig ist und sich erst gar nicht anstrengt? Also solang ein Begriff in der Mehrheit falsch verwendet wird, verwende ich ihn auch falsch weil es auch alle anderen so machen.
      ZAM
      am 24. Juli 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Und das Topic nichts mit Clickbait, nicht mal im Ansatz. Bitte nicht nur profilierend rumnölen, sondern informieren. Danke.
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Seo-Keyword-Optimierung hat nix mit Clickbait zu tun.
      tear_jerker
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das clickbait als Notwendigkeit akzeptiert wird, empfinde ich als traurige Einstellung
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ganz einfach: Nach Online-Spiele sucht niemand im Netz. Die Nutzung wichtiger SEO-Keywords mag nerven, ist aber leider nötig, damit unsere großen Artikel via Google gefunden und gelesen werden. Schließlich wollen wir alle, dass buffed noch sehr lange existiert, oder?
      VitusKeres
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wildstar fehlt -.-
      Geige
      am 25. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WildStar kam ein halbes Jahr zu früh auf den Markt.
      Ich war seit der geschlossenen WinterBeta dabei und so wie Carbine testen lies, konnte das gar nichts werden.

      Die größten Schwachpunkte waren Itemization, Klassenbalancing im Endgame und tote Features.
      Das sind alles Dinge, die sich in einer ausgiebigen Beta gezeigt hätten, blöd nur, wenn bis wenige Monate vor Release der Content lediglich bis Level 30 getesten werden konnte. Kleine interne Tests ersetzen halt doch kein etwas größer angelegte geschlossene Beta.

      Mindphlux
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um Wildstar tut es mir wirklich leid. Es ist/war eines der besten MMORPGs die es jemals gab. Aber, sowohl der Zeitpunkt der Veröffentlichung, als auch die allgemeine Online Community, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, alles zu bashen und zu haten, haben diesem Spiel den Todesstoß versetzt. Gerade das Kampfsystem ist das beste am Markt. Ich habe häufiger gelesen, dass das reine Mob killen beim Questen schon Spaß macht. Ich empfand das ebenfalls so. Auch die Inis waren fordernd, frisch und Abwechslungsreich. Aber die Spieler dagegen einfach nur noch unfähig, sich darauf einzulassen. Ein Wipe, Gruppe löst sich auf. WoW sei Dank, kann man da nur sagen.
      Eine Sache, die mir nicht gefiel war, das Berufssystem. Damit kam ich nicht klar. Ansonsten hatte ich nicht viel auszusetzen an Wildstar. Größter Schwachpunkt, wie gesagt, war für mich die Community.


      -Mp
      Shye-Demmera
      am 24. Juli 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Muss da creep leider recht geben.

      Selbst die Umstellung auf Free 2 Play hat da ja keinen nennenswerten
      Schub an neuen Abonennten gebracht. Zumindest nicht dauerhaft.
      Finanziell ist es auch eher mau. Ich meine mich zu erinnern, das Wildstar
      glaube ich im letzten Quartal 2015 nur um die 2 Millionen Dollar generiert hat
      in 3 Monaten. Was in meinen Augen erschreckend wenig ist und es auch schon
      nach der Free 2 Play Umstellung war.

      Das Spiel hat an und für sich viele tolle Features. Aber bei mir gibts 2 Punkte, die
      für mich das Spiel kaputt machen. Das Kampfsystem ist mir ein bisschen zu überdreht
      und das nervige * Herausforderung beginnt *... was es in meinen Augen zu viel da gibt!
      creep
      am 24. Juli 2016
      Autor
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Nein, Wildstar fehlt nicht. Es geht um die 10 besten, erfolgreichsten, heißesten Free2Play-MMOs des Jahres. Die Umsatzzahlen von Wildstar (laut NCSoft) und das quasi nicht vorhandene Interesse der Spieler im Netz an Wildstar (laut Google Trends) hätten Wildstar wohl noch nicht mal in eine Top-15 befördert.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1202143
Special
Die 10 besten Free-to-Play-MMORPG des Jahres 2016/2017
In unserer Top 10 der besten Free-to-Play-MMORPG 2016/2017 verraten wir euch, welche zehn kostenlos verfügbaren Online-Rollenspiele besonders beliebt sind. Mehr gutes Spiel für wenig Geld werdet ihr in keinem anderen Free-MMORPG finden.
http://www.buffed.de/Special-Thema-215651/Specials/Top-10-Free-to-Play-MMORPG-2016-2017-1202143/
03.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/09/Guild_Wars_2_02-buffed-buffed_b2teaser_169.jpg
mmorpg,blade & soul,rift,wildstar,swtor - star wars the old republic,guild wars 2,world of tanks,archeage
specials