• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Special: Welches Volk würdet ihr in einem Online-Rollenspiel niemals spielen?

    Über Geschmack lässt sich vorzüglich streiten! Daher wollen wir von euch wissen: Welche Völker aus Online-Rollenspielen würdet ihr nicht mal mit der Kneifzange anfassen? Unser Autor Karsten legt vor und präsentiert seine persönliche Top 5 der unattraktivsten MMO-Rassen.

    Vor ein paar Wochen habe ich euch meine höchst subjektive Liste der zehn coolsten Völker in Online-Rollenspielen präsentiert. Mit dabei waren viele Winzlinge wie die Chua und Gibberlinge, aber auch die exotischen Froschlok, die eleganten Khajiit oder die sanftmütigen Tauren.

    Was sind eure Lieblingsvölker in Online-Rollenspielen? Die coolsten Völker in Online-Rollenspielen: Wenn Selfies, dann mit einem Tauren aus World of Warcraft! 17

    Special: Die zehn coolsten Völker in Online-Rollenspielen

      Wir präsentieren euch die interessantesten Völker des MMORPG-Genres.

    Der nächste logische Schritt ist es nun, den Spieß umzudrehen und über die Völker nachzudenken, die ich niemals nie freiwillig in einem Online-Abenteuer spielen würde. Sei es, weil sie mir optisch nicht gefallen, weil sie von ihrer ganzen Art her einfach nur langweilig sind oder sie einen nervigen Akzent besitzen, den ich mir nicht hunderte Stunden lang geben mag.

    Meine persönliche Top-5 der unattraktivsten Rassen im MMORPG-Genre findet ihr im Folgenden. Deckt sich die Liste mit eurem Geschmack oder habt ihr ganz andere Stämme auf eurer No-Go-Liste? Welches Volk würdet ihr in einem Online-Rollenspiel niemals spielen?

    1) World of Warcraft: Draenei

    Als WoW: Burning Crusade rauskam, habe ich mir natürlich einen Draenei-Charakter erstellt, um die neue Azurmythosinsel zu erkunden. Und schnell war klar: Mit diesem Volk werde ich einfach nicht warm. Optisch schauen die Heimatlosen aus, als ob sich ein Nachtelfe mit einer Alien-Ziege gepaart hätte. Wenn schon Huftier, dann richtig - Tauren <3! Dazu kommt dieser unsägliche Akzent, der mir bereits nach ein paar Minuten auf die Nerven ging. Das Ende der Startzone habe ich nur gesehen, weil ich den Ton ausgemacht habe. Und weil ich in Exodar nach minutenlangem Herumirren irgendwann den Ausgang fand. Nein, auch in den nächsten zehn Jahren wird kein Draenei meine Charakterliste blockieren! WoW: Eine Draenei fast nackt. Die Draenei aus World of Warcraft sind schon ein komisches Völkchen ... und dieser Akzent erst! Quelle: buffed

    2) Tera: Elin

    Gerade in asiatischen Online-Rollenspielen gibt es in der Charaktererstellung oft geschlechtsspezifische Limitierungen, dank denen bestimmte Klassen beziehungsweise Völker nur in einer männlichen oder weiblichen Variante angeboten werden. Und da ich mir aus Prinzip nur männliche Helden erstelle, haben viele Rassen in diesen MMORPGs von Anfang an keine Chance bei mir. Vor allem, wenn sie - wie die Elin in Tera - wie kleine, zierliche Mädchen aussehen und gleichzeitig Röcke tragen, die kaum über den Po reichen. Wer auf kleine Mädchen in kurzen Röcken steht, der wird mit den Elin aus Tera glücklich. Karsten kreiert sich lieber einen Popori. Wer auf kleine Mädchen in kurzen Röcken steht, der wird mit den Elin aus Tera glücklich. Karsten kreiert sich lieber einen Popori. Quelle: Bluehole

    3) Wildstar: Menschen

    Das Volk der Menschen finde ich in Online-Rollenspielen meist extrem langweilig. Bin ja selbst seit 35 Jahren einer und weiß daher zur Genüge, wie sich das spielt. Manchmal erstelle ich mir zwar einen, doch nur, weil mich die Alternativen noch weniger anmachen. Wenn es jedoch derart viele coole Alternativen gibt wie in Wildstar, ist ein Menschen-Held für mich ein absolutes No-Go. Die Chua sind hier mein absolutes Highlight, aber auch die Mechari, Granok, Mordesh oder Draken stehen in meiner Gunst viel, viel, viel höher als die Außenseiter der Verbannten. In Wildstar gibt es jede Menge coole Völker, die Menschen gehören nicht dazu. In Wildstar gibt es jede Menge coole Völker, die Menschen gehören nicht dazu. Quelle: Carbine

    4) Star Trek Online: Tellariten

    Schweinsnase, nur drei Finger pro Hand, dazu die dickliche, gedrungene Gestalt ... nein, einen Schönheitswettbewerb werden die Tellariten aus Star Trek Online niemals gewinnen. Und da ich nur wenig Lust verspüre, mich als wandelnder Gesichtselfmeter in heroische Abenteuer zu stürzen, werde ich auch in Zukunft um die wohl hässlichste Rasse im Genre der Online-Rollenspiele einen großen Bogen machen. Die Tellariten aus Star Trek Online sind wohl das hässlichste Volk im Genre der Online-Rollenspiele. Die Tellariten aus Star Trek Online sind wohl das hässlichste Volk im Genre der Online-Rollenspiele. Quelle: buffed

    5) Guild Wars 2: Sylvari

    Wie steht es so schön in der Charakterbeschreibung der Sylvari:

    Auf den ersten Blick erscheint die Gestalt der Sylvari menschlich. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich allerdings, dass sich ihr Fleisch aus Ranken und Blättern zusammensetzt. Laubwerk und Blütenblätter bilden ihre Haare und goldener Saft fließt durch ihre Adern.

    Ranken und Blätter, Laubwerk und Blüten ... damit wären die Kinder des Blassen Baums wohl das Unkraut unter den MMO-Völkern. Nur bin ich leider nicht gerade für meinen grünen Daumen bekannt, Pflanzen verenden in meiner Wohnung, egal wie viel Wasser, Erde und Liebe ich ihnen auch gebe. Und auch optisch gefällt mir das Naturvolk nicht wirklich. Dann spiele ich doch lieber einen Asura, Charr oder, wenn es denn sein muss, einen Menschen. Schaut sie euch an, die Sylvari aus Guild Wars 2: Ganz grün vor Neid, weil der Asura von Karsten so toll aussieht. Schaut sie euch an, die Sylvari aus Guild Wars 2: Ganz grün vor Neid, weil der Asura von Karsten so toll aussieht. Quelle: NCsoft

    Schaut auch in diese MMO-Specials rein: Sprung-Rätsel sind eine feine Sache, wenn denn die Steuerung entsprechend griffig ist. 17

    Special: Welche Frust-Features nerven euch in WoW, SWTOR, TESO und Co. am meisten?

      Verratet uns, welche Features ihr am liebsten nie wieder in einem Online-Rollenspiel sehen wollt.
    The Last of Us konfrontiert den Spieler mit krassen Momenten, die man so schnell nicht wieder vergisst. 6

    Special: Magische Momente in Videospielen - darum lieben wir unser Hobby

      Diese unvergesslichen Gaming-Momente werden den buffies immer im Gedächtnis bleiben.
    Guter Start eines Online-Rollenspiels: In Tera haben wir zum Release keinen Schiffbruch erlitten. 16

    Special: Die schlimmsten und besten Starts von Online-Rollenspielen

      Verratet uns, welche Fehlstarts von Online-Rollenspielen ihr am eigenen Leib erlebt habt und welche MMORPG-Releases besonders rund abliefen.
    • creep
      27.11.2015 13:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Grados
      am 30. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag im Falle WoW keine Tauren. Mir kommt immer so vor, als ob Tauren von Ü50 gespielt werden, weil das alles so träge aussieht . (Jetzt kommt sicher der Flame )
      Silarwen
      am 30. November 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      FLAME! Quatsch, Tauren sind doch knuffig



      Asmodain
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag besonders große und träge wirkende rassen nicht, da man das gefühl bekommt das alles viel langsamer abläuft.
      meist spiele ich sowas wie menschen und zwerge, da diese oft am besten aussehen.
      Ogil
      am 29. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      In den meisten Spielen sind die "grossen" Rassen leider immer nur eine Art groesserer/dickerer Mensch - wie z.B. die Norn bei GW/GW2. Das finde ich auch eher unspannend. Die Charr hingegen finde ich gut gelungen. Gern denke ich auch zurueck an meine Anfangszeit mit DAoC und meinem leicht beschraenkten Troll.

      Allgemein spiele ich aber auch eher die "kleinen" Rassen. Gnome oder Asura z.B.
      Keupi
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Panda und Goblins sind unschön, Menschen langweilig und kleine Völker sind auch nicht meins.
      Caleydon
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Spontan: Pandaren. Und die ganzen Kunstklassen aus Teso, GW, FFIX etc. Ich mag klassische Fantasyvölker.
      zampata
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pandas gehört auch bei mir zur Most Hated Race.
      Dieses ständige "du musst mehr fressen" bringt die sprichwörtlich zum kochen

      apropo essen, wo ist eigentlich der Beitrag zu den 300 Gramm Tauren hinn
      Derulu
      am 28. November 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Ich mag klassische Fantasyvölker."


      Also zb. so etwas wie Tierwesen, wie zB. Bären ?(aka. zB. Pandaren). Die sind nämlich in High Fantasy durchaus vorhanden.
      lumigla
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich würde in WOW niemals die albernen Pandaren spielen. Ich bin auch immer noch der Meinung, dass die schon rein optisch überhaupt nicht zum Spiel passen.
      Mike_Maulwurf
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Am niemalsten nicht würde ich niemals nicht keine Orks spielen.
      Aglareba
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde niemals Asura (GW2), Norn (GW2), Bahmi (Rift), Hobbits (HdRO), Chiss (SWToR), Cyborg (SWToR), Mirialaner (SWToR), Rattataki (SWToR), Reinblütige Sith (SWToR), Togruta (SWToR), Twi-lek (SWToR), Waldelfen (TESO), Dunkelelfen (TESO), Argonier (TESO), Orks (TESO), und Charaktere mit übertriebenen Merkmalen spielen.
      Primär spiele ich Sylvari, Menschen, El(b/f)en und katzenartige Charaktere - wolfartige würde ich wahrscheinlich auch spielen, doch leider gibt es die jenseits von WoW nicht.
      Aglareba
      am 29. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Asura sind Brrr.

      Die, die bei SWTOR übrig bleiben, spiele ich dafür fast alle.
      KillerBee666
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schön das du fast alle SWTOR Rassen kacke findest
      Micro_Cuts
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Asura sind die besten!
      Skabeast
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Menschen und Pornoeichhörnchen mit Megatitten und Tangarüstung.
      Theobald
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      In jedem MMO meine unliebste Rasse - Menschen. Ich will im Spiel abschalten von der Realität, allein schon deswegen würde ich immer andere Rassen bevorzugen. Zudem lassen sich dort Animationen usw auch viel leichter erstellen und verkaufen, weil die Rasse eben der Fantasie entspringt.

      Einen Troll,Mechari oder Tauren glaubhaft zu animieren ist leichter als einen Menschen. Viele Entwickler kriegen das bei letzteren nicht hin. Allein schon WoW mit den weiblichen Menschen mit den Happy-Hippo-Ärschen und den stocksteifen Männern. Für mich eine Designkatastrophe erster Güte und Hauptgrund, warum ich nie wirklich einen Menschen gespielt habe dort.
      Cloudsbrother
      am 28. November 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hab mal drüber nachgedacht welche Völker aus den unterschiedlichen Online-Spielen ich nie anrühren würde-

      Das Ergebniss ist, das ich so ziemlich alles zocken würde. Ich spiel die Draenai aus WoW sogar am liebsten.
      Mit Begeisterung sogar allgemein die "langweiligen" Menschen, einfach weil ich mich am besten mit denen idendifizieren kann.

      Was ich aber gar nicht abkann snd Orc-Frauen aus WoW und Elin aus Tera.
      Die Elin aus den bereits oben stehenden Gründen und die Orc-Frauen erinnern mich immer an aufgepumpte Bodybuilderinnen von DSF.

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1179242
Special
Special: Welches Volk würdet ihr in einem Online-Rollenspiel niemals spielen?
Über Geschmack lässt sich vorzüglich streiten! Daher wollen wir von euch wissen: Welche Völker aus Online-Rollenspielen würdet ihr nicht mal mit der Kneifzange anfassen? Unser Autor Karsten legt vor und präsentiert seine persönliche Top 5 der unattraktivsten MMO-Rassen.
http://www.buffed.de/Special-Thema-215651/Specials/Special-Welches-Volk-wuerdet-ihr-in-einem-Online-Rollenspiel-niemals-spielen-1179242/
27.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/guild_wars_2_sylvari-03_b2teaser_169.jpg
world of warcraft,wildstar,tera,star trek online,guild wars 2
specials