• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Space Hulk: Erste Screenshots zum Strategiespiel im Warhammer 40k-Universum

    Games Workshop und das dänische Entwicklerstudio Full Control arbeiten mit Space Hulk an einem Rundenstrategiespiel im populären Warhammer 40k-Universum. Im Netz sind mittlerweile erste Screenshots aus der viel versprechenden Brettspiel-Adaption aufgetaucht. Die hübschen Impressionen fangen die Atmosphäre der analogen Vorbilds gut ein. Erscheinen soll Space Hulk noch in diesem Jahr für PC, Mac und iOS-Geräte.

    Rundenstrategiespiele erleben derzeit so etwas eine Renaissance: Nach dem Erfolg von XCOM: Enemy Unknown steht mit Space Hulk der Release eines weiteren, aussichtsreichen Kandidaten bevor. Space Hulk wird von dem dänischen Entwicklerstudio Full Control (Frontline Tactics) produziert. In unserer Bilderstrecke könnt ihr euch erste Impressionen aus der Brettspiel-Adaption anschauen, die aus einem exklusiven Bericht des ausländischen Online-Magazins von Rock Paper Shotgun stammen. Laut Angaben der Entwickler will man die Atmosphäre und das Spielprinzip des analogen Vorbilds möglichst originalgetreu einfangen.

    Um das Gameplay flüssiger zu gestalten, wird es jedoch mehr Action-Elemente geben. So gehen Türen beispielsweise automatisch auf, wenn eine Figur daneben steht - ihr müsst also nicht erst eine Aktion ausführen. In Space Hulk lenkt ihr eine Einsatztruppe von Terminatoren der Blood Angels durch die Korridore des titelgebenden Space Hulks. Der Release soll 2013 für PC, Mac und iOS-Geräte erfolgen. Zum Originalbericht mit den Space Hulk-Screenshots, wo ihr weitere Einzelheiten zum Strategietitel findet, gelangt ihr über den Link.

    00:30
    Space Hulk: Ankündigungs-Trailer zum Strategiespiel
    Spielecover zu Space Hulk
    Space Hulk
  • Space Hulk
    Space Hulk
    Release
    15.08.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Grabrag
    Jap! Nachtrag: da fehlt ein "werde ich" drin. Ansonsten stimme ich dir zu! Wobei man wissen sollte, das ein Space…
    Von JahuWaldi
    Also das Schlimmste zuerst : es ist eine Ladehemmung ! Mit Eeeeee! Und ja, ich weiss... niemand - aber auch wirklich…
    Von Grabrag
    Ich halte die Meldung für eine Ente, und kann nicht glauben das die wirklich denken, das sie da noch mal Kohle…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Max Falkenstern Google+
      04.03.2013 13:53 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Grabrag
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich halte die Meldung für eine Ente, und kann nicht glauben das die wirklich denken,
      das sie da noch mal Kohle rausziehen können!

      Und wenn sie sich ans Original halten wird es ein Glücksspiel werden ob man Ladehämmungen hat oder nicht.

      5 Terminatoren, die Elite der Elite, laufen hintereinander in einem schmalen Gang,
      weil sie nicht nebeneinander durch passen.
      Sie haben die besten Waffen des Imperiums dabei, die alles niedermachen.

      Im Gang kommt ihnen ein Genestealer entgegen und der vordere Terminator hat Ladehämmung, tot.
      Der direkt dahinter auch, tot.
      Der Dritte hat Glück, seine Waffe funktioniert.

      Jetzt kommt ein Genestealer von hinten, bis sich Nr.5 umgedreht hat ist er tot.
      Nr.4 tötet den Angreifer. 3 und 4 leben noch solange bis einer eine Ladehämmung hat
      oder von vorne und von hinten ein Gegner kommt.

      Wenn man bei dem Spiel die Blaue-Hosen-Verkäufer (JeansDealer) spielen kann, hole ich es mir trotzdem!^^

      Ich hab beide Vorgänger "Space Hulk" von 1993 (3,5") und
      "Space Hulk - Vengeance of the Blood Angels" von 1995 (CD) (gabs noch mehr?)

      Es war ein Pixelkrieg, aber der Punkt ist, man konnte nicht gewinnen, da es keine Strategie gab.

      Mal sehen!


      Sorry fürs zuspammen, aber bei sowas sentimental.
      Grabrag
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "niemand - aber auch wirklich NIEMAND mag Klug%$§&er."

      Jap!

      Nachtrag:
      ZITAT:
      "Sorry fürs zuspammen, aber bei sowas sentimental."

      da fehlt ein "werde ich" drin.

      Ansonsten stimme ich dir zu!

      Wobei man wissen sollte, das ein Space Hulk eine Ansammlung von geschrotteten Raumschiffen und anderem Weltraummüll ist, der mit der Zeit zu einem riesigen Gebilde verwachsen ist.
      Wenn das bei den Dänen runtergeht, ups!^^
      JahuWaldi
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also das Schlimmste zuerst : es ist eine Ladehemmung ! Mit Eeeeee! Und ja, ich weiss... niemand - aber auch wirklich NIEMAND mag Klug%$§&er.

      Was die Ente und den Verkauf anbelangt : die Wahrscheinlichkeit eines frühen April-Scherzes ist sehr sehr gering.
      Und die Verkaufszahl wird unmittelbar mit einer guten Gratis-Demo und dem Verkaufspreis zusammenhängen. Eine einsteigerfreundliche und spannende Demo sowie ein Kaufpreis der weder in Gold noch Diamanten aufgewogen werden muss....
      und schon versehen die Kritiker das Spiel mit einer akzeptablen Wertung und die Verkaufszahlen steigen

      Als Fan der Bücher sage ich es mal so : bei einem Preis unter 40 Eurosen und einer akzeptablen Demo würde ich wohl direkt einen Einkauf starten und das Blut der Märtyrer würde zur neuen Saat des Imperiums werden!

      Preislich über 40 Euro und garkeine Demo? Äh.... da möge doch bitte direkt ein Space-Hulk vom Himmel fallen und direkt neben dem Spielehersteller landen !?
      Knallfix
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "My Bolter is jammed"
      Jeder der die alten EA Spacehulks gespielt hat, wird diesen Satz nie vergessen *g

      Anfang vom Ende meistens
      teroa
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibt es ne art basisbau bei dem spiel und forschung uswusw wenn nicht dann passe ich ...
      die strategie spiele von warhammer spiel waren ja bisher nicht so gut für mein geschmack,,,
      Knallfix
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Eher nicht, ist ein reines Taktikspiel mit einem kleinen Spacemarinetrupp.
      Ausrüsten vor dem Einsatz dürfte es geben.
      btw
      Spacehulks sind herrenlos durch das All treibende Raumschiffe, in denen sich gerne die sog. Genestealer einnisten. In der Hoffnung das das Schiff in die Anziehungskraft eines Planeten gerät, um dann über diesen herfallen können.
      Deshalb werden die Spacemarines auf diese Spacehulks geschickt.
      JahuWaldi
      am 05. März 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also einen Basisbau gibt es nicht, sofern es tatsachlich ein Remake von damals wäre.
      Info-Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Hulk
      Das originale "Brettspiel" kostet heutzutage bei eBay große Summen...

      Ich rechne nicht wirklich mit einem guten Spiel, der Beschreibung auf diversen Fanseiten nach würde ich sagen man müsste es wohl mit Spielen wie "Fallout Tactics" vergleichen. Sollte das Spiel allerdings auch nur im Ansatz so gut sein - dann werde ich im Namen des Imperators das Licht in die Dunkelheit bringen!
      Erfolg wird dabei in Blut gemessen; sei es in Ihrem - oder meinem!
      Kryos
      am 04. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sieht irgendwie billig aus
      Kayzu
      am 04. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      früher Classic gespielt, aber da war es mehr n Pixelhaufen als sonst was das game
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058778
Space Hulk
Space Hulk: Erste Screenshots zum Strategiespiel im Warhammer 40k-Universum
Games Workshop und das dänische Entwicklerstudio Full Control arbeiten mit Space Hulk an einem Rundenstrategiespiel im populären Warhammer 40k-Universum. Im Netz sind mittlerweile erste Screenshots aus der viel versprechenden Brettspiel-Adaption aufgetaucht. Die hübschen Impressionen fangen die Atmosphäre der analogen Vorbilds gut ein. Erscheinen soll Space Hulk noch in diesem Jahr für PC, Mac und iOS-Geräte.
http://www.buffed.de/Space-Hulk-Spiel-34068/News/Space-Hulk-Erste-Screenshots-zum-Strategiespiel-im-Warhammer-40k-Universum-1058778/
04.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/shulk2b.jpg
warhammer,strategie
news