• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Smite: World Championship 2015 - Die Teams

    buffed berichtet von der ersten Smite-Weltmeisterschaft, die aktuell in den USA stattfindet. Wir stellen die acht eSport-Teams im Detail vor.

    Am Freitag den 09.01. startete die SMITE World Championship 2015 in Atlanta, USA. Über drei Tage kämpfen die acht besten SMITE-Teams aus der ganzen Welt. Insgesamt warten zweieinhalb Millionen US-Dollar Preisgeld auf die Teams mit 1,3 Millionen US-Dollar als Preis für das Gewinner-Team.

    Dies ist die drittgrößte Summe, die jemals im eSport-Bereich für ein Turnier zusammengetragen wurde – unter anderem durch In-Game-Käufe der Spielerschaft. buffed ist vor Ort und berichtet von den Spielen und den besten Teams.

    Moment mal, was ist SMITE?
    SMITE ist ein MOBA von Hi-Rez Studios; das steht für "Multiplayer Online Battle Arena" und ist ein Genre, in dem zwei Teams in Arenen gegeneinander antreten. In Smite schlüpfen pro Team fünf Spieler schlüpfen in die Haut von klassischen Göttern der römischen, nordischen, griechischen, chinesischen, ägyptischen, Maya- und Hindu-Mythologie, wie bei MOBAs gewohnt mit unterschiedlichen Rollen und Fähigkeiten.

    Anders als bei League of Legends von Riot oder Dota 2 von Valve verbleibt die Kamera bei Smite in der Third-Person-Perspektive und ermöglicht es so, Gegner von hinten zu überraschen. Dazu liegt der Fokus von SMITE auf actionreichen Kämpfen, bei denen jede Fähigkeit genau gezielt werden muss - und ihnen entsprechend auch ausgewichen werden kann.

    Die Teams
    eSport lebt vor allem durch seine Teams, deren Geschichten und Erfolge. Wir stellen deshalb die acht Teams des Turniers im Detail vor:

    Cognitive Red (COGR): Die fünf Newcomer aus Nordamerika von COGR bilden mit einem Durchschnittsalter von 17 Jahren das jüngste Team des Turniers. Im vergangenen Jahr legten sie einen kometenhaften Aufstieg in der SMITE-Szene hin, gewannen jede gespielte SMITE-LAN und schlugen bei den NA Championships das deutlich erfahrenere Schwesterteam COG Prime. Sie gelten als Favoriten des Turniers.

    • Snoopy (Hunter, Team Kapitän) – Evan Jones (19) aus London, Kanada
    • Divios (Solo Lane) – Nicklaus Neumeyer (15) aus Maple Ridge, Kanada
    • Eonic (Support) – Ninjin Thorpe (16) aus Toronto, Kanada
    • Dagarz (Jungle) – Peter Gary (19) aus Oklahoma, USA
    • Theboosh (Mid Lane) – Nicholas Lewis (17) aus Maryland USA


    Cognitive Prime (COG): Die erfahrenen Spieler von COG aus Nordamerika sind mit ihrem Team einer der Publikumslieblinge des Turniers. Die Jungs spielen länger zusammen, als alle anderen Teams und vereinen insgesamt neun Jahre Smite-Erfahrung. Mit Barraccudda hat das Team einen der stärksten Hunter der Welt, der sein Team mehr als einmal zum Sieg getragen hat. Auch Mlcst3alth gilt als bester Mid-Lane-Spieler der Welt und hat eine eigene Fan-Basis.

    • Andister (Jungle, Team Kapitän) – Andrew Woodward (18) aus New Jersey, USA
    • Omegatron (Solo Lane) – Ryan Johnson (25) aus Houston-Texas, USA
    • Jeffhindla (Support) – Rosario Vildardi (21) aus New York, USA
    • Barraccudda (Hunter) – John Salter (24) aus Cartersville-Georgia, USA
    • Mlcst3alth (Mid Lane) – Brett Felley (22) aus Dallas-Texas, USA


    SK Gaming (SK): Das Team aus Europa ist Teil des internationalen SK Gaming-eSport-Clans, der bereits in Counter-Strike, Starcraft und League of Legends regelmäßig Erfolge erzielt. Die erfahrenen Spieler können auf ein Top-Team zurückgreifen und bereiteten sich in einem intensiven Trainingslager auf das Turnier vor. Realzx, der Team Kapitän beherrscht alle Hunter des Spiels und bringt damit große Flexibilität mit. SK Gaming gilt durch hohe Professionalität als zweiter Favorit des Turniers.

    • Realzx (Hunter, Team Kapitän) – Marcus Vining (22) aus London, England
    • Maniakk (Solo Lane) – Joao Ferreira (20) aus Barcelos, Portugal
    • Badgah (Support) – Bo Katzenmaier (19) aus Gran, Norwegen
    • Zyrhoes (Jungle) – Joakim Verngren (24) aus Trollhättan, Schweden
    • Captainwig (Mid Lane) – Benjamin Knight (20) aus Peterborough, England


    Titan (Titan): Die absoluten Außenseiter aus Europa nannten ihr Team bis vor wenigen Wochen noch "Aquila" und kamen durch die Wildcard-Regelung in die Pro-League. Auf den EU Championships spielten sie als erstes Mal auf einem großen Turnier und gewannen im knappsten Spiel der SMITE-Turniergeschichte gegen das bekannte Team Fnatic. Dabei hat sich Jungler Repikas besonders hervorgetan und gilt aktuell als einer der besten Jungler des Spiels. Obwohl sich Titan von Spiel zu Spiel verbessert haben, traut ihnen kaum jemand zu, die Weltmeisterschaft zu gewinnen. Das Publikum feiert nichtsdestotrotz die bisherige Erfolgsgeschichte.

    • Ataraxia (Hunter, Team Kapitän) – Nathaniel Mark (22) aus Llanberis, Wales
    • Confrey (Solo Lane) – Kevin Confrey (20) aus Trige, Dänemark
    • Kanyelife (Support) – Andreas Chistmasson (22) aus Sundsvall, Schweden
    • Repikas (Jungle) – Thomas Skallebæk (18) aus Horsens, Dänemark
    • Prettyprime (Mid Lane) – Emil Edström (26) aus Skellefteå, Schweden


    Oh My God (OMG): Das Team aus China wurde erst im August 2014 erstellt und ist damit der neueste Herausforderer der professionellen SMITE-Szene. Obwohl die Spieler wenig Erfahrung besitzen, gelten sie als sehr diszipliniert und gut organisiert. Zum Training analysieren sie zahlreiche Videos der nordamerikanischen Liga um sich dem westlichen Spielstil anzupassen. Sie spielen geduldig und kontrollieren die neutralen Monster der Karte, um nur bei guten Gelegenheiten für Teamkämpfe zuzuschlagen.

    • Nifeng (Jungle) – Zhou Yu (21) aus Hubei, China
    • Never.ans (Hunter) – Shan Xi (24) aus Shan Xi, China
    • Fightingj (Support) – Wang Dechang (21) aus Hai Nan, China
    • Enjing (Solo Lane) – Wu Guoyong (23) aus Fu Jian, China
    • Mingzhiyu (Mid Lane) – Yin Li (20) aus Si Chuang, China


    Daoge Is Dog (DID): Das zweite Team aus China wurde ebenfalls erst im Herbst 2014 erstellt, besteht aber auf erfahrenen eSport-Veteranen, die viel Erfahrung mit anderen Spielen haben. Ihr intensives Training vor dem Turnier zeigt ihren Ehrgeiz, den Pokal für Asien zu gewinnen. Leider liegt der chinesische Game-Client einige Patches zurück, was ihnen ein empfindliches Handicap gibt.

    • Night (Mid Lane, Team Kapitän) – Wu Songjun (23) aus Anhui, China
    • Mikasa (Solo Lane) – Liu Xin (24) aus Sichuang, China
    • If (Support) – Chi Yi (25) aus Xi'an, China
    • Abing (Jungle) – Ke Jialun (23) aus Hong Kong, China
    • Master.lu (Hunter) – Wang Yichen (25) aus Shanghai, China


    Name Not Found (404): Das Team aus Südamerika begann die professionelle Gamer-Karriere als Online-Clan mit dem Namen "Surrender". Unter dem Namen "Old Partners" gewannen die Spieler diverse Turniere in Lateinamerika und benannten sich für die Championships erneut um. Um besser zu werden, studieren sie vor allem die Strategien des Spiels und kennen die besten Konter-Picks genau. Obwohl sie große Leidenschaft für SMITE mitbringen, sind einige Spieler noch Turnier-unerfahren. Schwachstelle des Teams ist Mid-Laner Nicerchile mit nur vier Monaten Smite-Erfahrung.

    • Oxiledeon (Hunter, Team Kapitän) – Ferenc Saavedra (24) aus Santiago, Chile
    • Nicerchile (Mid Lane) – Sebastian Vargas (26) aus Valparaiso, Chile
    • Zethsu (Support) – Martín Fritd (18) aus Buenos Aires,
    • Barbarroja (Solo Lane) – Francisco Rojas (20) aus Antofagasta, Chile
    • Huaso (Jungle) – Patricio Pereira (18) aus Santiago, Chile


    We Love Bacon (WL8): Das gutgelaunte, rein brasilianische Team spielt SMITE bereits seit den ersten Tagen der Beta und hat dadurch viel Erfahrung. Die Jungs von WL8 sind zwar neu in der professionellen eSport-Szene, gewannen aber im letzten Jahr mehrere Südamerikanische LANs und das Showmatch gegen das bekannte Team Phalanx. Dabei zeigten sie ungewöhnliche Taktiken und Teamzusammenstellungen, und blieben lange Zeit ungeschlagen. Das dürfte sich aber auf der World Championship ändern.

    • Oreitroll (Solo Lane) – Gabriel Farias (18) aus Joinville, Brasilien
    • Nann (Jungle) – Nathan Broca (17) aus Itajaí, Brasilien
    • Qe3q (Hunter) – Gianlucca Severo (16) aus Canonas, Brasilien
    • Aimless (Mid Lane) – Conçalo Ferreira (24) aus Curitiba, Brasilien
    • Firemancerskull (Support) – Ígor Ferreira (17) aus Estância Velha, Brasilien
    03:15
    SMITE: Göttlicher Cinematic-Trailer zum MOBA
  • Smite
    Smite
    Developer
    HI-REZ STUDIOS
    Release
    08.09.2015

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    Cover Packshot von Civilization 6 Release: Civilization 6 2K Games , Firaxis Games
    • DirkWalbruehl
      10.01.2015 17:52 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147512
Smite
Smite: World Championship 2015 - Die Teams
buffed berichtet von der ersten Smite-Weltmeisterschaft, die aktuell in den USA stattfindet. Wir stellen die acht eSport-Teams im Detail vor.
http://www.buffed.de/Smite-Spiel-33532/Specials/World-Championship-2015-Die-Teams-1147512/
10.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/Header-buffed_b2teaser_169.png
specials