• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • SMITE: Tag 3 der World Championship - die Finalsieger, Xbox One-Version angespielt

    buffed berichtet von der ersten SMITE-Weltmeisterschaft. Welches Team konnte die 1,3 Millionen US-Dollar für den Erstplatzierten gewinnen? Und wie spielt sich die Xbox One Version von SMITE?

    Am Sonntag ging in Atlanta die erste SMITE-Weltmeisterschaft zu Ende. buffed war vor Ort und berichtet vom entscheidenden Tag des Turniers und konnte die Xbox One Version anspielen.

    Das kleine Finale

    Spiel um Platz 3 SK Gaming vs. Cognitive Red: SK Gaming waren vor dem Turnier die Favoriten, verloren aber am Vortag im Halbfinale gegen die Newcomer Titan. Cognitive Red hatte dagegen am Samstag im Duell gegen das Schwesterteam Cognitive Prime Stärke und Willen gezeigt und nur knapp das Finale verpasst.

    In einem "Best-of-Three"-Spiel ging es nun um Platz 3 und 390.000 US-Dollar als Preisgeld. Bereits im ersten Duell zeigte sich schnell, dass SK Gaming die Niederlage am Samstag noch in den Köpfen steckte. Die jungen Amerikaner von Cognitive Red zogen an den erfahrenen Profis aus Europa vorbei. SK Gaming fand einfach keinen Konter für den übermächtigen Hercules von Divios. Auch im zweiten Spiel fiel SK Gaming schnell zurück und verlor 0-2. Das hätte vor Turnierbeginn niemand erwartet. Cognitive Red erreichten damit den 3. Platz.

    "Wir werden uns jetzt erstmal zurückziehen und Zeit nehmen, uns zu reorganisieren. Die zweite Saison kommt ja bald. Dann werden wir weiter sehen." – Marcus Vining (Realzx) von SK Gaming

    "Wir sind einfach fünf Freunde die zusammen spielen. Das gibt uns einen starken Zusammenhalt und ich glaube, das hat man gesehen. Für die nächste Saison werden wir uns vor allem mit neuen Göttern beschäftigen und neue Strategien ausprobieren." – Evan Jones (Snoopy) von Cognitive Red

    Teamfight im Finale der SMITE World Championship 2015. (6) Teamfight im Finale der SMITE World Championship 2015. (6) Quelle: buffed.de

    Das Finale

    Spiel um Platz 1: Titan vs. Cognitive Prime: Cognitive Red (COG) war das erfahrenste Team im Turnier und vertraute bisher auf eine stabile Götter-Zusammenstellung, die sie meisterlich beherrschen. Ihre Gegner, die Europäer von Titan, konnten sich hingegen vor allem durch ihre Anpassungsfähigkeit und Flexibilität bei der Götter-Auswahl bis ins Finale kämpfen und den Respekt des Publikums gewinnen. Bereits am Freitag waren die Teams in der ersten Runde der Weltmeisterschaft aufeinandergetroffen, als COG mit starker Spielfeldkontrolle Titan niederrang. Aber würde der Sieger wieder Cognitive Prime heißen?

    Die Amerikaner setzten im ersten Duell alles auf eine zähe Team-Zusammenstellung mit Osiris, Thor und Geb. Titan wählten mit Serquet und Athena zwei Champions, die bisher nicht stark im Turnier vertreten waren und versuchten kurz nach Spielbeginn in den feindlichen Dschungel einzudringen – ein Fehler. Cognitive Prime bestrafte den Versuch mit einem Ersten Blut und frühem 4 zu 1 Vorsprung. Titan kämpfte tapfer und zog das Match über 35 Minuten, aber Cognitive Red konnte dank dem hohen Schaden von Barraccuddas Anhur und der Spielfeldkontrolle von Andinsters Thor in Teamkämpfen den Vorsprung ausbauen und die erste Begegnung für sich entscheiden.
    Jungle-Gefecht im Finale der SMITE World Championship 2015. (1) Jungle-Gefecht im Finale der SMITE World Championship 2015. (1) Quelle: buffed.de
    Im zweiten Duell wählten Titan ein deutlich zäheres Team mit Hercules und Osiris. Dadurch überstanden sie die frühe Spielphase besser, gerieten aber auf der mittleren Lane gegen MLCSt3alths Nox und Andinsters Thor in Bedrängnis. Hier siegte die Erfahrung und Spielstärke von Cognitive Prime über die Anpassungs-Strategie des Titan-Teams. Auch die Spielfeldkontrolle von Cognitive Prime war besser und die Amerikaner gewannen verdient mit enormem Gold-Vorteil von über 20.000 Gold.

    Das dritte Spiel bot eine Überraschung: Titan wählten gute Bans und stellten mir Ares einen soliden Teamkämpfer auf. Cognitive Prime konnten zwar die starke Göttin Skylla wählen, doch Barraccudda wurde immer wieder gezielt ausgeschaltet und kam nicht richtig ins Spiel. Ares Ketten hinderten Cognitive Red wieder an der Flucht aus Teamkämpfen. Titan konnten ihren Goldvorsprung durch Goldene Harpien ausbauen und gewannen das Spiel. Noch war das Finale nicht geschlagen! Selbst das Publikum, eigentlich Cognitive Prime-Fans, applaudierten den Europäern nun deutlich.

    Weiter ging es im vierten Spiel. Cognitive Gaming verließen sich erneut auf Hercules und Geb. Titan gewannen trotzdem das Erste Blut als sich erste Unsicherheiten in das Spiel von Cognitive Gaming schlichen. Ataraxias Anhur sicherte einige wichtigen Kills und Confrey zog mit Osiris an Omegatrons Hercules vorbei. Mit genügend Anti-Heilungs-Gegenständen gewannen sie 20 zu 10 und machten das Finale noch mal richtig spannend.

    Was wäre ein Turnier ohne eine ordentliche Trophäe? Cognitive Prime mit dem SMITE-Hammer. (4) Was wäre ein Turnier ohne eine ordentliche Trophäe? Cognitive Prime mit dem SMITE-Hammer. (4) Quelle: buffed.de Titan begannen das fünfte und entscheidende Duell mit einem Schlachtruf "Eins … zwei … drei … Titan!", bannten aber nicht die richtigen Götter. So wählten Cognitive Prime die sehr starken Sylvanus und Ao Kuang. Titan konterten mit Apollo und Nemesis und gewannen den Kampf ums erste Blut.

    Doch die Europäer versuchten zu oft vergeblich Sylvanus zu jagen und ließen sich aus der Deckung locken. Ein brutaler Teamkampf in der neunten Minute endete 6 zu 4 für Cognitive Prime. Ein Dreifach-Kill von MLCSt3alths Skylla beendete nur wenig später Titans Hoffnungen. Nachdem Skylla die 20. Stufe erreicht hatte, gelang Cognitive Prime ein perfekter Decide. Die Amerikaner stürmten die Basis der Europäer und gewannen die Weltmeisterschaft mit 3-2.

    "Ich bin gerade einfach nur verdammt müde, aber so glücklich." – Brett Felley (MLCSt3alth) von Cognitive Prime

    Das Fazit des Turniers

    Hi-Rez Studios wollten mit der SMITE-Weltmeisterschaft beweisen, dass sie einen festen Platz im internationalen eSport haben und SMITE mehr ist als ein weiterter "DotA-Klon". Mit insgesamt 2,6 Millionen US-Dollar an Preisgeldern, namhaften Clans von SK Gaming bis Cognitive und einer beeindruckenden Show ist ihnen das gelungen. Die Third-Person-Kameraperspektive und die liebevollen Animationen der Götter machten die Spiele unterhaltsam für Zuschauer. Die guten Kommentatoren erklärten das Spiel für Einsteiger, vermittelten Begeisterung, lieferten solide Analysen und unterstrichen die hohe Spannung der Matches. Dazu gab es 3D-Printer-Figuren der beliebtesten Champions und einen ausgedehnten Cosplay Contest. Ein gelungenes wie modernes eSport-Event.

    Einziger Wermutstropfen: Einige Spiele starteten zu früh. Das ärgerte vor allem Zuschauer, die ihren Tagesablauf an die Turnierzeiten angepasst hatten. Interessant war aber eine Neuerung von Hi-Rez, Sponsoren ins Spiel einzubinden. Diese konnten einzelne Monster und Strukturen auf der Karte kaufen. Wurde ein solches Monster besiegt oder die Struktur zerstört, erschien das Sponsoren-Logo. Diese Lösung mag aus der Ferne potentiell störend wirken, in den laufenden Partien fiel dies jedoch kaum aus.

    03:15
    SMITE: Göttlicher Cinematic-Trailer zum MOBA
  • Smite
    Smite
    Developer
    HI-REZ STUDIOS
    Release
    08.09.2015
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von unTRaced
    bin froh das ich mir damals das götter pack für 23.99 gekauft hab alle götter + alle zukünftigen götter muss mal…

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • DirkWalbruehl
      12.01.2015 17:42 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      unTRaced
      am 12. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      bin froh das ich mir damals das götter pack für 23.99 gekauft hab alle götter + alle zukünftigen götter
      muss mal wieder reinschaun so schlecht is das game nicht
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147623
Smite
Smite: Tag 3 der World Championship
buffed berichtet von der ersten SMITE-Weltmeisterschaft. Welches Team konnte die 1,3 Millionen US-Dollar für den Erstplatzierten gewinnen? Und wie spielt sich die Xbox One Version von SMITE?
http://www.buffed.de/Smite-Spiel-33532/Specials/SMITE-Tag-3-der-World-Championship-Xbox-One-Version-angespielt-1147623/
12.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/Hammer_high-buffed_b2teaser_169.jpg
specials