• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Wars - The Old Republic: Story-Weiterentwicklung, Patches und Betatest - Entwickler-Interview mit Greg Zeschuk

    Welche Pläne haben die Bioware-Entwickler für Star Wars: The Old Republic nach der Veröffentlichung des Star-Wars-MMOs? Wie geht es mit den persönlichen Geschichten weiter? buffed-Redakteur Oliver Haake befragte Bioware-Mitbegründer Greg Zeschuk im Rahmen der Gamescom 2011.


    Eine tolle Geschichte versprechen die Rollenspiel-Profis von Bioware für das erste MMO des Entwicklers. Star Wars: The Old Republic soll sich vor allem durch die spannenden persönlichen Geschichten der spielbaren Klassen auszeichnen. Doch wie geht's mit diesen Storylines nach Erreichen der Maximalstufe weiter? Eine Antwort darauf erhoffte sich buffed-Redakteur Oliver Haake im Zuge der Gamescom von Bioware-Mitbegründer Greg Zeschuk.

    Und auch wenn der auf diese Frage eher ausweichend antwortete, so erfahrt Ihr im folgenden Interview doch etwas mehr zu den Plänen für die Zeit nach der SW:TOR-Veröffentlichung. Bei uns findet Ihr außerdem viele Gameplay-Szenen aus Star Wars: The Old Republic von der diesjährigen Gamescom. Die Bioware-Entwickler stellten im Zuge der Messe außerdem erstmals die PvP-Arena rund ums Huttenball vor.

    Greg Zeschuk (Bioware), Eugene Evans (Bioware Mythic), Ken Rolston (38 Studios), Keith Stuart (Guardian) und Ray Muzyka (Bioware) Greg Zeschuk (Bioware), Eugene Evans (Bioware Mythic), Ken Rolston (38 Studios), Keith Stuart (Guardian) und Ray Muzyka (Bioware) Quelle: Buffed buffed: Bioware betont immer wieder, dass die Story eine der vier tragenden Säulen von Star Wars: The Old Republic ist. Jetzt, da der Erscheinungstermin immer näher zu rücken scheint, fragen wir uns: Wie geht es mit den persönlichen Storylines der Charaktere nach dem Release weiter? Die Säule darf ja nicht einfach mit Max-Level 50 enden, so dass sich das Spiel ab da an nur um das Farmen von Items in Raids und auf PvP-Schlachtfeldern dreht, oder?

    Zeschuk: Ja und nein. Es ist natürlich schwer für uns, die Geschichte im gleichen Stil zu erweitern, wie sie während des Levelns ist. Wir wollen auf jeden Fall, dass die Spieler andere Klassen und deren Geschichte erleben. Wir werden auch noch etwas ankündigen, mit dem wir die Spieler dazu animieren, noch andere Klassen zu spielen. Für Charaktere auf der Maximalstufe wird es natürlich auch einen ganzen Schwung an neuen Inhalten geben, in Erweiterungen zum Beispiel, in denen wir die Story weitererzählen.

    buffed: Große Erweiterungen, die alle paar Jahre erscheinen, sind eine Sache, aber habt Ihr auch regelmäßig kleinere Content-Patches geplant, die die Geschichte weitererzählen?

    Zeschuk: Wir versuchen so schnell wie möglich nachzuliefern - aber das hängt eben von der Art der Inhalte ab. Unterschiedliche Teams sind damit beschäftigt, neuen Content zu entwickeln. Wir planen eine regelmäßige Erscheinungsweise für größere Geschichten, und es fallen immer wieder ein paar Features unter den Tisch, die wir aus Gameplay-Gründen verworfen haben. Aber wenn es um die Regelmäßigkeit geht, hängt es wirklich vom Umfang des Contents ab.

    buffed: Wir stellen uns das schwierig vor, die persönliche Story für alle Klassen fortzusetzen. Schließlich ist Star Wars: The Old Republic komplett vertont und erscheint in mehreren Sprachen, was die Produktion der Inhalte sehr aufwändig macht.

    Zeschuk: Das ist wahr. Und es bedeutet für uns, dass wir sehr viel testen müssen, um weiter eine hohe Qualität zu gewährleisten.

    buffed: Wie kann man sich denn die Content-Updates, sei es als Erweiterung oder als Patch, genau vorstellen? Werden alle persönlichen Storylines individuell fortgesetzt, oder wird es ein Abenteuer für alle Klassen einer Seite geben?

    Zeschuk: Wir können noch nicht sagen, wie wir es genau handhaben werden, weil wir genau über diese Dinge noch nachdenken. Es wird wohl aber mehr wie in den Flashpoints sein, in denen ja auch eine Geschichte erzählt wird, die man mit den Mitspielern gemeinsam erlebt.

    buffed: Writing Editor Daniel Erickson sagte im Juli gegenüber einem Fachmagazin, dass die Entwicklung von Star Wars: TOR damals weiter als ursprünglich geplant sei. Wie sieht es denn aktuell aus? Seid Ihr dem Zeitplan noch voraus?

    Zeschuck: Natürlich müssen wir auch immer gleich für die Zukunft mit planen, vor allem die Zeit direkt nach dem Release gehört dazu. Es ist eigentlich nicht üblich, dass die Dinge so viel Vorlauf brauchen, aber es fängt bei uns mit dem Schreiben der Geschichten an - und das eben sehr früh.

    buffed: Und seid Ihr immer noch dem Zeitplan voraus?

    Zeschuck: Ja, wir sind dem Zeitplan immer noch voraus. Wie gesagt, wir arbeiten bereits an der Post-Launch-Zeit. Und bald werden wir uns auch darauf fokussieren.

    buffed: Im Team werde ich dauernd gefragt: Wann geht's endlich los mit The Old Republic? Wann startet zumindest die Beta?

    Zeschuk: Wir warten auch schon ungeduldig auf den Start. Aber es ist wichtig, dass die Server rund laufen, und wir stecken auch noch inmitten der Entwicklung.

    buffed: Am Ende wollen alle ein fertiges Spiel und keine Betaversion, trotzdem möchten die Leute so schnell wie möglich spielen. Irgendwie schizophren, nicht?

    Zeschuck: (lacht) Ja, die Leute sagen: Haut rein! Aber nehmt Euch dabei Zeit. Wisst Ihr, es macht richtig Spaß, ein Spiel dieser Größe zu entwickeln und ihm dann den Feinschliff zu verpassen.

    buffed: Und wie sieht es mit dem Betatest aus? Wann startet der?

    Zeschuk: Es sieht derzeit sehr nach September aus, im Herbst eben. Wir werden noch viel testen. Die Vertonung ist bereits fertig, der Kunden-Service steht schon bereit, die Server arbeiten bereits 24 Stunden am Tag, und viele Leute spielen regelmäßig. Und das glaube ich schon seit sechs Monaten! Jetzt erhöhen wir die Anzahl der Leute, die spielen dürfen. Die Leute müssen sich allerdings für die Beta eintragen, das ist die Grundvoraussetzung. Inzwischen haben sich über eine Million Spieler für die Beta beworben!

    buffed: Ist es nicht etwas risikoreich, so viele Leute so lang vorab spielen zu lassen? Immerhin ist die Story ein Kernelement des Spiels und Spoiler sind damit nicht zu verhindern.

    Zeschuk: Etwas schon, aber auf der anderen Seite sind wir sehr vorsichtig damit, dass wir nicht zu viel zeigen. Wir machen uns diesbezüglich nicht viel Sorgen, weil die Leute einfach viel Spaß haben.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von kirani
    Na ja... Also der Mann hat da aber von zwei unterschiedlichen Dingen geredet. Zum einen vom "Content" und zum anderen…
    Von Metzi1980
    Treffender wäre wohl eher: "Ja mein Sohn, das Schnitzel ist fertig, aber Mami muss erstmal prüfen, ob es wirklich…
    Von Metzi1980
    Gibt es noch mehr solch toller Videos?

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Storyteller
      24.08.2011 15:37 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tamerlein
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      man dreht sich im kreise und beißt sich in den eigenen schwanz. wenn man hund wäre.
      jaja, wir sind fertig, arbeiten schon an post launch gedöhns. hm loslegen nee, also wir stecken ja noch in der entwicklung.

      "mama, ist das essen fertig? ja, ich mach gerade den pudding. krieg ich n schnitzel? mach mal langsam, ich brate die doch erst noch!"
      kirani
      am 25. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja... Also der Mann hat da aber von zwei unterschiedlichen Dingen geredet.

      Zum einen vom "Content" und zum anderen von der "running engine" der Server und beide Dinge werden definitiv nicht von der gleichen Truppe programmiert.
      Allerdings drückt er sich etwas unglücklich aus, definitiv.
      Metzi1980
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Treffender wäre wohl eher:

      "Ja mein Sohn, das Schnitzel ist fertig, aber Mami muss erstmal prüfen, ob es wirklich durch ist."
      Skela
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also irgendwie war da jetzt nicht wirklich viel erhellendes dabei. Der Mann sollte über einen Posten in der Politik nachdenken
      Storyteller
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hehe, ich hatte auch den Eindruck, dass er sich um klare Aussagen herumdrücken will. Ich glaube, dass sie mit der Fertigstellung derart beschäftigt sind, dass die Story-Schreiber aktuell die einzigen sind, die sich derzeit näher mit der Zeit nach dem Launch beschäftigen.
      Dämonilus
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol. einmal sagt er wird dem zeitplan voraus und arbeiden am pre start bei der nächsten frage wieder wir arbeiten dran...ich glaube ich frage langsam blizz wann swtor rauskommt.
      klar möchte ich einen betakey haben aber letztlich nervt mich nur das kein genauer termin genannt wird. bw sagt "holiday" also mitte november, bei amazon steht /stand 21.10...in 1 woche wollen sie ständig spieler in die beta schicken...hmmm und dann noch 2,5 monate testen...na ja also wenn dem so ist dann wird die welle aber sehr sehr groß wenn am release was nicht klappen sollte. egal wieviel tausende auf die server wollen.
      Grantok
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So nun Beta starten und dann release xD , freu mich schon
      Königmarcus
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also zumindest könnten sie ja ein offizielles Datum zum Start der Spieltests geben. Ein Release-Datum wäre natürlich geiler, aber das würde mir schon reichen.
      Mein Spiel 2011 <3
      Zylenia
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      24 Std. am Stück rennen die Server schon.
      Oh man die sollen uns endlich rauf lassen, puh kann es nicht mehr abwarten.
      Sind wieder 2 Videos raus, 16 min. Schmuggler Startzone wie es losgeht die ersten Quests und Story und 16 min. Trooper PvP.
      Hammer sag ich nur, sieht alles schon toll aus.
      Metzi1980
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gibt es noch mehr solch toller Videos?
      Zylenia
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hier ist Trooper PvP :

      http://www.youtube.com/watch?v=luKynXnf378&feature=youtu.be

      Super Qualität in 1080 HD
      Schmuggler Video hat 1Hollywood ja schon gepostet.
      1Hollywood
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Habe hier einen Link zum Smuggler Video
      http://www.youtube.com/watch?v=pxMbI30KKJ0
      nrg
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hast du Links zu den Videos greifbar?
      Raqanar
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wo finde ich das Trooper PvP Video?
      retschi
      am 24. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      beta,beta,beta,beta,beta,beta,beta,beta,beta,beta,!!!!!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841083
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars - The Old Republic: Story-Weiterentwicklung, Patches und Betatest - Entwickler-Interview mit Greg Zeschuk
Welche Pläne haben die Bioware-Entwickler für Star Wars: The Old Republic nach der Veröffentlichung des Star-Wars-MMOs? Wie geht es mit den persönlichen Geschichten weiter? buffed-Redakteur Oliver Haake befragte Bioware-Mitbegründer Greg Zeschuk im Rahmen der Gamescom 2011.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/Specials/Star-Wars-The-Old-Republic-Story-Weiterentwicklung-Patches-und-Betatest-Entwickler-Interview-mit-Greg-Zeschuk-841083/
24.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/Star_Wars_The_Old_Republic_5.jpg
swtor - star wars the old republic,interview,bioware,mmo
specials