• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Wars: The Old Republic: Spielerische Freiheit in Outlaws Den, der PvP-Zone der besonderen Art auf dem Planeten Tatooine

    Unser Community-Manager Zam war auf dem Bioware-Fansite-Summit zu Star Wars: The Old Republic in Irland unterwegs und hat dort eine Menge erlebt. Unter anderem wurde den Teilnehmern des Summits, das bis dahin geheime offene PvP-Gebiet "Outlaws Den" vorgestellt. In einem kurzen Erfahrungsbericht erzählt Euch Zam, was dieses Gebiet so besonders macht.

    Während unseres Besuchs des Fansite-Summit bei Bioware in Irland, präsentierte Lead-End-Game-Designer Gabe Amantangelo per Videokonferenz neben den bereits bekannten Open-World-PvP-Gebiet auf Ilum und dem Schlachtfeld "The Voidstar" auch ein bis dahin geheimes "Free for All"-Gebiet namens "Outlaws Den". Dieses abgelegene Fleckchen liegt am Rande einer Düne auf dem Wüstenplaneten Tatooine. Es ist über zwei Eingänge betretbar und das Besondere: Ihr könnt hier nicht nur Spieler der eigenen Fraktion umhauen, sondern auch Schlachtzugsgruppen mit bis zu 24 Spielern bilden, was die bisherige bekannte Gruppengröße von maximal 16 Spielern überschreitet. Gabe bezeichnete es als eine Art "Macht was Ihr wollt"-Zone und seine Beschreibung erinnert vom Grundprinzip an die aus World of Warcraft bekannte Gurubashi Arena.

    Outlaws Den bietet aber weitaus mehr als alle paar Stunden ein bisschen Gebalge um eine Kiste. Im Grunde gibt es keine Regeln in diesem Gebiet. Wer sich nicht in Eurer Gruppe befindet ist automatisch als Feind markiert - was übrigens auch für Spieler Eurer eigenen Fraktion gilt. Die Entwickler wollen, dass Ihr Euch in der Zone austoben und beispielsweise auch mal Mitspieler nach einem schlechten Spiel im Schlachtzug aus der Gruppe schupsen und bestrafen könnt. Ambitionierte Gilden können das Gebiet aber auch besetzen, die Eingänge bewachen und niemanden mehr hereinlassen, wenn sie das wollen. Das Töten von Mitspielern oder Gegnern in Outlaws Den gibt allerdings weder Erfahrungspunkte, noch andere Belohnungen.

    Erobern und Halten des Gebietes hat aber trotzdem einen Sinn. Auch wenn es keine eigentlichen Belohnungen oder gar Aufgaben gibt, tummeln sich hier selten auftauchende Händler, die neben speziellen kosmetischen Gegenständen (ohne übermächtige Werte) auch seltene Fahrzeuge verkaufen. Während der Präsentation standen beispielsweise ein gamorreanischer Händler, ein Mensch und ein Jawa mit Ihren Verkaufsständen herum. Mit denen könnt Ihr Euren Mitspielern übrigens einen Streich spielen. Die Händler lassen sich nämlich bestehlen, auch wenn das Diebesgut keine der tollen Sachen enthält. Ist das geschehen, sind diese nicht mehr ansprechbar und greifen Euch an sobald Ihr sie mit der rechten Maustaste ansprechen wollt. Uns wurde übrigens gleich demonstriert, dass diese Händler dann nicht einfach Frei-Loot darstellen, sondern mit Leichtigkeit auch mal einen eigentlich übermächtigen (Gamemaster-)Charakter in nur drei Schlägen aus den Socken hauen können. Ob das im Release auch noch der Fall sein wird, wurde nicht verraten.

    Outlaws Den ist übrigens neben den Händlern mit für Tatooine typischen Häusern und kleinen Arenen verziert, in denen Ihr Rollenspiel und Duelle veranstalten, oder Eurer sonstigen Fantasie freien Lauf lassen könnt. Letzteres ist von den Entwicklern übrigens strickt erwünscht. Auf die Frage, ob nicht "King-of-the-Hill", also Erobern und Halten als echter Spielmodus mit Belohnungen für das Gebiet eingeführt werden kann, war Gabe nicht unbedingt abgeneigt und ist weiterhin offen für Vorschläge für zukünftige Anpassungen.

    Leider durften wir von dem Gebiet keine Videos und Bilder anfertigen, aber Ihr könnt Euch Anhand der offiziellen Screenshots von Tatooine ein gutes Bild von dem Gebiet machen, denn es besteht natürlich aus Wüste mit denen aus anderen Spielen und den Filmen bekannten Gebäude-Typen, eingeschlossen in einem Gebirge.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Mayestic
    Ich bin mal Blaubärs Meinung. Aber jeder darf spielen was er will von daher.... solange es kein RP Zwang gibt und OOC…
    Von ElWimmero
    Naja Wegelagerei usw. fände ich eh cool! Gehört ja genauso zum RP ^^ Heißt ja nicht das ich mit meinem Char dann dort…
    Von Ziggy Stardust
    Ich finde es halt bescheiden dass es nicht wie bei Ultima Online z.B. negatives Karma (hier Darkside Points) gibt,…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • ZAM
      18.11.2011 16:59 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ziggy Stardust
      am 18. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es halt bescheiden dass es nicht wie bei Ultima Online z.B. negatives Karma (hier Darkside Points) gibt, wenn man jemanden der eigenen Fraktion angreift ohne dass derjenige einen zuvor attackiert hat. So ist den Leuten die gerne psychopatische Massenmörder spielen wieder Tür und Tor geöffnet. Da es aber eh keinen Fraktionswechsel oder negative Konsequenzen für "negatives Karma" gibt ist es eigentlich auch egal.

      Hab in der Beziehung wohl zu viel von BW erwartet.
      ElWimmero
      am 18. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klingt wunderbar!
      Speziell fürs Rollenspiel stell ich mir die Sache echt reizvoll vor.
      Ich hoffe nur, dass man als "kleiner" RPler mit seinem Trupp dort dann überhaupt hinein kommt
      und der Weg nicht ständig von 24er ooc Gruppen geblockt wird.
      Ich geh hier natürlich von nem RP Server aus ^^
      Mayestic
      am 19. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin mal Blaubärs Meinung.
      Aber jeder darf spielen was er will von daher....
      solange es kein RP Zwang gibt und OOC erlaubt ist hab ich damit keine Problem. Teils fand ich RP auch schon oft sehr stimmungsvoll und toll aber es ist letztendlich nur was für ganz seltene Anlässe für mich.
      Echtes RP würde mich im MMO echt stören. Wäre ein Grund den Titel garnicht erst zu spielen wenn es Pflicht wäre.
      ElWimmero
      am 19. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja Wegelagerei usw. fände ich eh cool!
      Gehört ja genauso zum RP ^^
      Heißt ja nicht das ich mit meinem Char dann dort zum Sandkornzählen hingehn möcht : P
      Milissa
      am 18. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja wenn nicht die in OOC vll die ingame eben ^^ Ich würd als RP eiskalt mich da hinstellen und Wegegebühr verlangen. Aber hast glück fang auf nen PvP server an da wirst du von mir verschont bleiben...... vorerst *kichert*
      Trorg
      am 18. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mach dich drauf gefasst das du auf Schritt und tritt von deinen eigenen Jungs umgehauen wirst.
      Aber hey ich mag die Zone, da können die ganzen Gankerkiddys ihrem Minderwertigkeitskomplex freien Lauf lassen und stören anderweitig nicht.
      ZAM
      am 18. November 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich bin auch gespannt was da abgeht.. und obs dann im Forum abgeht.. *g*
      Käpt’n Blaubär
      am 18. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      scheiß auf RP!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
855278
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic: Spielerische Freiheit in Outlaws Den, der PvP-Zone der besonderen Art auf dem Planeten Tatooine
Unser Community-Manager Zam war auf dem Bioware-Fansite-Summit zu Star Wars: The Old Republic in Irland unterwegs und hat dort eine Menge erlebt. Unter anderem wurde den Teilnehmern des Summits, das bis dahin geheime offene PvP-Gebiet "Outlaws Den" vorgestellt. In einem kurzen Erfahrungsbericht erzählt Euch Zam, was dieses Gebiet so besonders macht.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/Specials/Star-Wars-The-Old-Republic-Spielerische-Freiheit-in-Outlaws-Den-der-PvP-Zone-der-besonderen-Art-auf-dem-Planeten-Tatooine-855278/
18.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/12/star-wars-the-old-republic-tatooine-003.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
specials