• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      16.02.2011 12:48 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Thug
      am 02. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wow ist einfach ein richtig schlechter Witz im vergleich zu swtor.
      Habs schon ausgiebig antesten dürften, könnt euch alle auf ne menge Spass gefasst machen!
      Oddygon
      am 17. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich zock zwar auch seit Jahren viel WoW, aber hab auch die meisten Bioware Games zwischendurch genossen und ich denke zwar nicht das SW:Tor an WoW wirklich ankratzen kann , aber ein Bioware Game kann meiner Meinung nach nur gut werden vllt. läuft es nur 2 Jahre und wird dann wieder eingestellt, aber es wird garantiert paar Monate Spielspass und Epicfeeling bewirken können und das reicht doch auch vollkommen aus, da Bioware ja viel mehr Games in den Startlöchern hat als Blizzard und von daher wird es niemandem weh tun wenn der Andrang nun nich sooo übertrieben ist. <3 Bioware <3 Blizzard ... arbeitet lieber zusammen an was noch größerem anstatt euch gegenseitig runter zu machen
      Höllensturz
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      naja lasst die Bosse schreien, is doch logisch dass die übertreiben und ihr superultramegaroxxor!!!eineinströlf feature hervorheben wollen um mehr potenzielle Spieler anzulocken...
      hauptsache ist: Die entwickler geben sich mühe und zaubern ein geiles spiel aufn tisch
      Skyweaver
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Eigentlich ist das Gameplay in SWtor doch genauso wie in WoW oder nicht? Ich mein ich habs noch nicht gespielt aber die Buttons anklicken ist in WoW doch gleich, CCs gibs auch. Heiler Tank und DD ist auch mit dabei.

      Man muss halt die Unterschiede betrachten.
      Die Quests in SWtor sind je nach Klasse und Fraktion anders. Außerdem Vollkommen vertont und man selbst Entscheidungsmöglichkeiten die Einfluss auf seinem Begleiter und auch dem Entsprechendem NPC haben.
      In WoW gibs halt die Quests die du lesen musst und dann die Quests machst. Es gibt auch nur einen Unterschied bei den Quests ob man Horde oder Allianz ist. Und selbst da kommt es noch öfter vor das die Fraktionen die gleichen Quests machen müssen.
      Allerdings kann man da weniger sagen was besser ist sondern eher was mag man lieber.
      Fakt ist, SWtor wird wie in einem Film erzählt, WoW wie ein Buch. Und wie gesagt, alles reine Geschmackssache.

      Es ist aber auch Wichtig zu sehen was hat WoW was SWtor nicht hat und umgekehrt.
      Ich weis das SWtor Housing hat.
      Allerdings fällt mir jetzt spontan nicht mehr ein auch nicht was WoW hat aber SWtor nicht. Na gut außer Orcs^^
      Ob Star Wars Erfolge bekommt weis ich nicht, wenn nicht haben wir ja schon mal eine Sache.
      Eigentlich kann man sagen, SWtor macht es nicht unbedingt besser sondern eher anders.
      Ich bin mir sicher SWtor hat das Potenzial WoW zu schlagen, doch ob es das schafft weis ich nicht, ich bin ein wenig skeptisch. Ich mag WoW auch, doch würde es dem Spiel gut tun mal knallharte Konkurrenz zu bekommen.
      Na ja so seh ich das eben
      Geroniax
      am 05. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also mit dem zweitem Absatz gebe ich Fipsin recht. Daher spiele ich seit längerem nicht nur ein MMO sondern meld jeden Monat mal ein anderes an (AoC, Wo, WAR, Aion und jetzt sind auchnoch Rift). So riecht man nicht wirklich lange an scheiße und die frische Luft tut inem auch gut

      Allerdings sind die Kämpfe nicht so statisch wie Skyweaver denkt. Man kann deckungen nutzen, und muss schonmal gegnerische Deckungen umgehen. Man kann fertigkeiten einsetzen um dies zu erreichen (Jetpack z.B.)
      Fipsin
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar, die "Next Generation MMOs" (die guten^^) Sind mittlerweile alle in Technicher Hinsicht besser als WoW, trodzem werden sie WoW vom Thron nicht stoßen können weil dises Spiel halt einen IMENSEN Vorsprung hat.

      Hier trifft das Sprichwort: Wer Jahre lang an Scheiße riecht, für den riecht Frische Luft auch ekelhaft, etwas übertrieben aber trifft genau zu.
      KillerBee666
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Flamet SW Tor grad wow? Kk. ich flame dann ma zurück.

      Im vergleich zu WoW ist SW Tor nen Billiges 0815 Spiel was sich auf "Uhh alle quests sind gesprochen und der Starwars Lizens ausruht" und das ist der punkt, egal wie kacke es wird, die Starwars fans werden es zocken, einfach weil es genug nerds gibt, klar gibt es auch Warcraft nerds, aber nicht so viele. Starwars ist halt ne Große Starke lizens nicht nur Filmisch sondern auch in Büchern usw. Wir werden sehen ob SW tor die geringste tiefe bietet, bisher siehts kacke aus, ganz ehrlich. Mal davon ab, das SW die möglicheit gehabt hätte auch auf die Dreifaltigkeit Heiler tank usw zu verzichten, und nun Können Jedis aufeinmal heilen? oO!
      Atanka
      am 17. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Daher geh ich mal nicht davon aus, dass sie sich an den angekündigten Features "ausruhen" werden....nicht so wie dein geliebtes WoW, das ich selbst 5 Jahre lang gespielt habe, und bei dem man sich wirklich (von den Erweiterungen abgesehen) auf dem gebrachten ausruht.

      Und warum muss jeder, der das Spiel spielt, gleich Nerd sein? Das geht mir auch nicht in den Kopf...aber Egal.

      Achja, abschliessend noch eine kleine, streng geheimeSW Insider Info nur für dich: Es gab schon immer heilende Jedi
      Atanka
      am 17. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Killerbee, bevor du anfängst zu flamen, erkundige dich bitte zuerst über das Ziel.

      1.
      Ja, es hat die SW Lizenz, und ja, es hat volle Sprachausgabe.
      Aber: Wenn du Bioware auch nur ansatzweise kennen würdest, dann wüsstest du, was das für ein versprechen, und zwar ein großartiges, ist.
      Spiel mal eines ihrer Spiele. Ich empfehle Dragon Age Origins, (kommt ja auch bald der zweite Teil raus), da kannste mal sehn, was Bioware seinen Spielern anbietet.
      Acurio
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grundlage für ein gutes MMO ist nunmal das Gameplay, was nach zig Jahren immernoch Spaß machen muss und nicht langweilig werden darf.
      Das hat WoW.
      Wenn SWTOR das nicht auf die Reihe bekommt, hilft ihnen der Aufwand für eine Komplettvertonung auch nicht weiter.
      Hordewikinger
      am 08. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jetz ma echt kumpel wow is langweilig geworden ohne mist
      gotcha10
      am 22. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WoW ist also nicht langweilig?
      turageo
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die Erfahrung zeigt, dass die Firmen die vorher am lautesten getönt hatten (ich hör da so ein leises "WAR" Flüstern) immer sehr schnell wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet sind - Zeschuk scheint das ja immerhin zu wissen. Heißt nicht, dass es dafür keinen Markt gibt. Ich bin nur der Meinung, dass der SW Markt zwar ne große Fangemeinde hat, aber das heißt nicht, dass diese Personen alle MMORPGs spielen können oder überhaupt wollen. Die Herrschaften täten gut daran diesen Punkt nicht zu unterschätzen bei ihrer Marktanteilskuchenaufteilung. Anschaun werd ichs mir trotzdem, da selbst seit jungen Jahren Star Wars Fan - mal sehn ob man dabei bleibt oder doch wieder zum Marktführer zurückkehrt.
      Kryos
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe fast jede Sprachausgabe in WoW deaktiviert weil mir das Gelache und Gequatsche der NPCs eh nur auf den Zeiger geht. MMO kann man problemlos ohne Sound spielen und sich dabei mit Freunden im Teamspeak unterhalten (Stichwort sozial).

      Wenn ich endloses Gelaber will kauf ich ein Hörbuch oder guck mit einen Kinofilm an.
      MoK
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      WoW is so vieles und doch so wenig im vergleich zu NoN-wow-clones
      Theobald
      am 16. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Weniger Soundsamples als bei WoW geht auch gar nicht. Da wäre ein Stummfilm in der Tat noch facettenreicher, was die Sprache angeht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
812077
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - WoW sei ein Stummfilm im Vergleich zu SW:TOR
Nehmen Bioware und EA mit Star Wars: The Old Republic nun WoW aufs Korn, oder nicht? So ganz einig scheinen sich die Verantwortlichen nicht zu sein. EA-Chef Riccitiello jedenfalls setzte nun zur Kampfansage an.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-WoW-sei-ein-Stummfilm-im-Vergleich-zu-SW-TOR-812077/
16.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/01/swtor_yoda.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news