• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Blasto
      07.04.2011 09:01 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 08. April 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Will auch spielen
      Rat Beast!
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine sehr schöne News Blasto. Über Twitter und DH habe ich bis jetzt noch nichts über das Event erfahren können und das off. Forum lese ich nicht so oft.
      Also, danke dafür.
      Geroniax
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Oldboy... Ich fand die ersten 12 Level in Warhammer auf derbste langweilig. Die ersten 20 Level in Aoc haben sich durchgehend gleich gespielt. Über Äon kann ich nichts sagen da ich es nie gespielt habe. Es mag wohl dein eigenes empfinden bei den Spielen sein, aber wirklich interessant sind beide Spiele nicht zu Beginn. Und seit wann sind Spiele von Bioware schlecht?!
      MoK
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann haste bei warhammer was falsch gemacht... hab fast durchweg mit RVR gelevelt (warhammer is nunmal ein PVP spiel) und hat sooo viel spaß gemacht
      OldboyX
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da muss ich doch gleich zurückrudern. Ich habe nie behauptet, dass Spiele von Bioware schlecht seien (im Gegenteil, gerade weil SWTOR von Bioware ist kann es gar nicht sooo schlecht sein).

      Doch du sprichst einen weiteren wichtigen Punkt an:
      DIR hat Aoc nicht gefallen zu Beginn
      DIR hat WAR nicht gefallen zu Beginn

      Doch von den damaligen Ersttestern bei eben genau solchen Events gab es dieselben begeisterten Erfahrungsberichte wie jetzt von SWTOR. Und auch diese Leute hatten MMO Erfahrung...
      Kelremar
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Interessant sind gar nicht die neuen harten Fakten, sondern folgendes:

      - Die Tester hatten Spass und waren sofort fasziniert. Natürlich waren dort nur Fans, aber trotzdem können wir daraus schließen, dass uns SWTOR nicht so enttäuschen wird wie uns immer wieder Leute einreden wollen.

      - Die Klassen spielen sich am Anfang des Spiels bereits interessanter als manche Klassen auf Maximallevel in anderen MMOs

      - Die Startgebiete waren schon sehr sehr rund, es gab nur noch kleinere Bugs (die News hier gibt nicht die Meinung der Tester wieder) - Fehler in der Art, die einem Betastart NICHT im Weg stehen. Natürlich wissen wir nicht wie es um den Rest des Spiels steht, aber wir können hoffen, dass die geschlossene Betaphase in den nächsten Wochen startet, sobald das Datencenter in Irland den Betrieb aufnehmen kann.
      OldboyX
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch die Ersttester von AoC oder WAR hatten Erfahrung mit anderen MMOs für Vergleiche.

      Und der Punkt ist eben, dass dieses "schließen" sehr gefährlich ist. Bei AoC hatten viele "geschlossen", dass die Story weiter toll erzählt wird mit schönen vertonten Quests / Storyline / Zwischensequenzen usw.

      Leider kam alles anders.

      Ich will auch nicht den Teufel an die Wand malen. Ich schaue mir SWTOR sicher an, aber mit sehr verhaltener Begeisterung und auf solche Erfahrungsberichte gebe ich wenig.
      Kelremar
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Einige haben ihre Erfahrung direkt mit den Startgebieten der anderen MMOs verglichen, zudem steigen der Erwartungen auch mit jedem neuen MMO.
      Aber natürlich sagt dies nichts über den Rest vom Spiel aus - man kann daraus nur schließen, dass die Story weiter toll erzählt werden wird.
      OldboyX
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerade dein erster Punkt ist leider ein Trugschluss:

      -WAR die ersten 12 Levels waren SUPER
      -AoC die ersten 20 Levels waren SUPER
      -APB bei solchen Events wurden den spielenden Spielern von Mitarbeitern "choreografierte Events" geboten

      Unterm Strich nichts neues. Zudem ist das Spiel dann doch von Bioware und so schlecht, dass die Leute bei so einem Event gleich "meh" sagen kannd as Spiel kaum sein.

      Sobalds ne echte Beta gibt mit geleakten Infos werden wir mehr wissen.
      Utarh
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Daniel Erickson
      - Die Gruppengröße beträgt im Spiel 4, was auch Begleiter beinhaltet. Das wiederum gilt auch für Flashpoints. Das bedeutet aber nicht das 2 Leute und 2 Begleiter genauso gut sind wie 4 echte Spieler. Begleiter sind stark, aber sie sind längst nicht so schlau wie Menschen und sie sind auch nicht gleichstark. Das bedeutet, dass es in einem eher einfachen Flashpoint mit guten Spielern oder Spielern mit einer höheren Stufe möglich ist sie mit zwei oder drei Leuten zu schaffen, aber ich kann euch sagen das Alex und ich mit zwei Leuten versucht haben einen heroischen Flashpoint auf Dromund Kaas zusammen mit unseren Begleitern zu machen, und wir sind kläglich gescheitert. Und dabei gilt es zu sagen, dass ich dieses Spiel schon eine ganze Weile spiele. Es ist dabei aber wichtig sich an folgendes zu erinnern: All diese Bedingungen können und werden sich in Zukunft noch ändern. Und ja, manchmal werden sie sich beinahe wöchentlich ändern wenn es in dieser Zeit eine neue Version gibt. Genau dazu gibt es die Tests.
      Xarran
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja,das wäre endlich mal ein echter Fortschritt im MMO-Genre: Ein Spiel ohne selbsternannte "Möchtegern-Core-Gamer".

      Daraus könnte sich dann sogar eine ordentliche Com etwickeln

      Also hier mein Aufruf: Core-Gamer, bitte meidet dieses Spiel!
      Tamirbankatu
      am 10. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich nehme an "Core-Gamer" ist der Sammelbegriff für die Dauerspieler, die man gefühlte 24/7 InGame oder in Foren trifft...

      Langzeitstudenten, Hartz4-Spieler, Muttersöhnchen und so
      Minatrix
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Core von Hardcore nehme ich an...
      pwain
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was sind denn Core Gamer?
      Sharqaas
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann NPC in Flashpoints mitnehmen? omg das zeigt mir eindeutig die Zielgruppe für TOR. Anspruch wird da wohl Null sein.
      Core Gamer sollten wohl von TOR nicht viel erwarten, da es hauptsächlich wohl casuals und 1-2 Stunden die Woche Spieler ansprechen wird. Das deuteten ja schon versch. Dinge an.
      Kelremar
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      In einem Interview hat Daniel Erickson mal gesagt, dass im Entwicklerteam genauso Hardcore-WoW Raider mit Schattengram (das Interview ist schon älter) sind wie Star Wars Nerds und reine Rollenspieler. Sie wollen allen diesen Gruppen das geben, was sie erwarten.

      Begleiter in Flashpoints statt Spieler zu erlauben ist nur der derzeit aktuelle Teststand und kann sich noch mehrmals wieder ändern. Flashpoints mit Begleitern sollen deutlich schwerer sein.
      Utarh
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sry aber informiere Dich bitte erst bevor du Kommentare von Dir lässt, die den Inhalt eines Mülleimers wiedergeben.
      G. Vader
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Blasto Erst mal danke fürs Posten. Man könnte noch sagen dass die Bugs fast alles Kleinigkeiten (Clipping Bugs, Wegfindung etc) waren die zwar störend sind, die den Fortschritt im Spiel aber nicht einschränken.
      Gnomelock
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      keine neuen Planeten mehr vor Release... och menno sind doch erst 17 xD
      Kelremar
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sie können die Raumstationen und Asteroiden ja noch ankündigen
      Utarh
      am 07. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Release-Date wäre eine feine Sache... will auch endlich herausfinden wie es "mir" und meinem rostigen Freund ergangen ist. >>>>Meatbag<<<<
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819252
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Positives Tester-Feedback und neue Infos zu Rängen, Flashpoint und Locations - Leser-News von Blasto
Anlässlich eines Anspiel-Events zu Star Wars: The Old Republic sind zahlreiche neue Informationen zum MMORPG aufgetaucht, die unser Leser Blasto für Euch zusmmengefasst hat.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Positives-Tester-Feedback-und-neue-Infos-zu-Raengen-Flashpoint-und-Locations-Leser-News-von-Blasto-819252/
07.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/04/ss_tech02_full.jpg
star wars,online-rollenspiel,bioware
news