• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Loofi
      14.06.2011 17:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zwodrey
      am 16. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wär mit einem WOW im Weltall sehr zufrieden. Wow is genial, Star Wars ist genial also ist das Ergebnis dann Genial². Epic Win!!!
      SeytonGrace
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es sehr souverän, dass Bioware auf solche Aussagen von "Analysten" nicht eingeht. Erst, nachdem das Spiel draußen ist, kann man sagen, ob es gut ist oder nicht. Basta.
      Slaargh
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, was habt ihr denn sonst von diesem Spiel erwartet? Dass das Rad nicht neu erfunden wird sollte jedem klar sein. Das Grundprinzip bleibt gleich. In einem MMO das die breite Masse anpeilt sind die Grenzen sehr eng gesteckt.

      Es wird endlich mal Zeit für etwas komplett neues....
      Starfros
      am 17. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @BlackSun84
      Es werden auch spiele nicht gekauft weil sie kein einblick zulassen wie das spiel wirklich ist, sprich eine Demo Standalone auf dem Heimischen Rechner.
      Wenn es sowas geben würde denke ich kann sich jeder Selbst ein Bild machen ob er es Kauft und spielen will oder eher nicht.
      Würde es eine Art Demo geben und SWTOR gefällt mir wäre es mir auch egal wie sehr es an WoW anlehnen würde oder obs eine fast 1 zu 1 kopie wird.
      Durch Bilder Videos und Berichten kenne ich das Spiel nicht
      BlackSun84
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und das kauft dann wieder keiner, weil es zu neu ist. Nene, die Spieler wollen nur kleinere Neuerungen, bei großen bleiben Spiele im Regal liegen wie altes Brot. Siehe damals Battlezone oder Sacrifice.
      Cyberpuma
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es gibt auch 3 gute gründe vorsichtig zu sein und nicht alles für bare münze zu nehmen was Bioware enem verkaufen will.

      1. sie haben noch nie ein mmo entwickelt
      2. sie haben noch nie ein mmo entwickelt
      3. sie haben noch nie ein mmo entwickelt

      Jetzt wirklich zu glauben sie würden den grossen wurf machen, der ist echt naiv.
      Cyberpuma
      am 16. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja bei warhammer war der rest leider mies da hilft es wenig das der support toll war.

      Und die wären die letzten gewesen wo ich mir hilfe gesucht hätte.

      bis jetzt sind es bei SWTOR alles leere versprechen ob sie nun wirklich so wahr werden wird der release zeigen.

      Nur es jetzt schon über den klee zu loben ist etwas naiv.

      Oder schon Warhammer online und age of conen vergessen wo die entwickler einem das blaue vom himmel erzählt haben.
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      zu 1. blizzard hat vor wow auch nie ein mmorpg entwickelt(warcraft 3 zählt nicht weil es kein mmo ist sondern ein strategiespiel)

      zu 2. bioware hat sich was onlineservice angeht mythic an board geholt die erfahrung haben(was service angeht sagen alle das warhammer top war9

      zu 3. bioware ist der stammvater quasi des rpg´s. da bedeutet weniger sammelwahn wie bei wow dafür mehr rpg und story.
      GastleasCyning
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "...nichts anderes als einen World of Warcraft Klon mit Star Wars Charakteren und dem netten/nervigen Dialog-System aus Bioware's RPGs für Gespräche mit NPCs gesehen."

      Vllt sollte der Kerl zumindest ein KLEIN WENIG in die Entwicklung eines Spieles reinschauen damit er sieht wie aufwändig die Chars + die Dialoge zu machen waren.
      Und das bringt das MMO schon auf eine völlig andere Ebene, man erlebt eine Story, nein, mehr als eine, da jede Klasse eine hat.

      Wenn man noch keine zwei MMOs gepsielt hat bitte einfach die Klappe halten...-.-
      Geroniax
      am 16. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jau. Es gibt zwar 8 Klassen-Storys die total unterschiedlich sind aber die Entscheidungen von Anfang bis Ende werden wohl bei jedem Spieler unterschiedlich ausfallen. Besonders bei Kopfgeldjäger stelle ich es mir lustig vor. Erfüllt man seinen Auftrag oder hintergeht man den Auftraggeber?
      Ich freue mich schon darauf endlich in die Geschichte der "alten Republik" zu steigen. Mal wieder versteht sich
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vorallem dingen alle 8 klassen werden verschiedene storyverläufe haben. und dazu noch je wie man sich entscheidet.
      BlackSun84
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      SWTOR ist wie WoW im Grunde nur ein EQ1-Klon, was aber nicht schlecht ist. Lieber gut geklaut und leicht verbessert als neu schlecht gemacht. Dass dieser Weg gut ist, sieht man seit Mitte der 90er an Blizzards Erfolg. Die Grundmechaniken der aktuellen MMOGs ist seit 12 Jahren unverändert, aber das Setting ist anders. Und genau darauf kommt es an. Wobei ich leicht reden habe, im Gegensatz zu anderen halten mich keine jahrelangen Bekanntschaften bei WoW fest.
      Ectheltawar
      am 21. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sags auch immer wieder meiner Tochter, wer Klugscheißen will, sollte sich auch schlau machen:
      DAoC - August 2001 (Veröffentlichung)
      EQ1 - März 1999 (Veröffentlichung)
      Ultima Online - September 1997 (Veröffentlichung)
      Meridian59 - 1996 (Veröffentlichung)
      Meridian59 gilt im übrigen als erstes MMORPG (zumindest in 3D), nur mal so am Rande.....
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach das meintest du mit eq 1 ? hahahaha ok alles klar. everquest war vor dark age? ok, wenn du das sagst.
      BlackSun84
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur ist EQ1 älter als DAOC und war im Grunde das Vorbild der aktuellen MMOGs, weil Blizzard auch einige Designer und Topspieler von dort einkaufte für WoW.
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bioware hat aber auch vieles neu gemacht. und wenn wir schon so weit gehen kommt alles von dark age of camelot.
      TomperX
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Was hat das Star Wars Universum mit dem WOW Universum zu tun ? Rein von der Geschichte schon mal gar nichts. Und nur weil beide die für ein MMOGA notwendigen Grundtechniken verwenden, sagt das lediglich aus, dass die beiden Games dem selben
      Genre angehören.
      Alles in allem (sorry das so zu sagen) ist diese Aussage also ziemlich sinnfrei.
      phalanga
      am 16. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja also echt. da kann man genau so sagen dass das eine handy vom anderen handy abgeguckt hat etc. wem interessierts? so wie blacksun84 und ich sagen: zuerst war EQ da, dann DAOC, dann SWG, dann WOW, dann WAR, dann HDRO, dann und dann und dann etc,
      Multiresistence
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Dem kann ich nur zustimmen. Ein MMO beinhaltet nunmal die gleichen Handlungen, Mops kloppen, Items aufsammeln, Craften ect.
      Aber vor allem das Star Wars mit WoW verglichen wird, grenzt an Hirnstörungen. Wir beglückwünschen Buffed, das ihr eine schöne flamer News hochgeladen habt
      Thonald1
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Irgendwie gleicht ein MMO immer auf gewisse Art den anderen.
      Wie soll’s aber auch anders sein?
      Damit es Spaß macht spielt auch die Quest Story eine große Rolle.
      Und die dürfte bei SWTOR wohl OK und absolut anders sein als bei WoW oder sonst wen.
      Whopperjack
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich finde Analysten extrem "Glaubwürdig" !
      Vor allem die aus dem Finanzbereich
      Haben diese "Spezialisten" nicht auch Banken empfohlen wie "Lehman Bros." und Co.?
      Was daraus wurde haben wir ja alle mitbekommen !!
      1000000 Millarden Dollar Bailout sind schon "Treffsicher" analysiert, so von diesen "Experten" !!!
      Also der Mann der EA/Bioware solch vorwürfe macht ist bestimmt "Up to Date" und ein "State of the Art" Profi !!
      Das seine Firma Analysen für eine Firma Names Activision Blizzard tätigt bzw. getätigt hatt ist dabei eher zu vernachlässigen denke ich mal
      kushial
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      2 Dinge:

      1.Liebes Buffed.de Team, ihr provoziert damit ein riesen flame, wenn man in Forum so einen thread aufmacht wie eure news, wird gleioch dichtgemacht. Was soll dieser Bericht bewirken?

      2.Die WoWKlon gesappel,stinkt.Es gibt elementare Dinge die bei MMos so sind,wenn man es genau nimmt, sollte man Everquest sagen, ne warte das ist ein SWG Klon, ne ...hm.......also egal
      Ianitor86
      am 16. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie sich hier keiner an Anarchy Online erinnern kann.
      Das kam ca. 3 Monate vor Dark age of Camelot.
      Funktioniert hat es auch ziemlich gut.
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tja, zu dumm das dein verstand immer noch nicht funktioniert.......
      Ren-Alekz
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja genau, un das erste funktionierende auto war audi
      phalanga
      am 15. Juni 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      jap genau. das erste funktionierende mmo war sowieso dark age of camelot. dann kam sw:g und dann wow etc.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
829530
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Kritik als WoW-Klon verunsichert die Entwickler nicht
Nach der großen Kritik des Analysten Doug Creutz, dass Star Wars: The Old Republic nur ein WoW-Abklatsch mit Star Wars Thematik wäre, legten die Bioware-Entwickler Muzyka und Zeschuk gegenüber Eurogamer trotzdem große Zuversicht an den Tag.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Kritik-als-WoW-Klon-verunsichert-die-Entwickler-nicht-829530/
14.06.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/SS_20100806_Miraluka01_full.jpg
swtor - star wars the old republic,ea electronic arts
news