• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Schanaha
      01.12.2010 17:59 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gernulf
      am 03. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Auf der einen Seite schade, gerade wenn man drauf wartet, auf der anderen sollen die lieber noch daran werkeln. Momentan ist ja um den Ruf schlecht bestellt, können wir nur hoffen das es dann doch besser ist und jeder für sich zufrieden ist!
      Shackal
      am 03. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es ist schon Länger bekannt das MMO ca April/Mai erscheinen soll.
      Chaz0r89
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf der einen Hand schade, da ich das Ding endlich zocken will, aber auf der anderen sicherlich gut. Auch wenn das Spiel mittlerweile nicht mehr als die Revolution schlechthin gilt, ein guten Ruf und nen hohen Hype hat es. Da können sies sich nicht erlauben ein unfertiges und verbuggtes Spiel auf den Markt zu werfen.
      Bioware hat ja nun auch einen wirklich guten Ruf. Die wollen auch nicht, dass der wegen Bugs oder fehlenden Inhalt den Bach runtergeht.
      Shackal
      am 03. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der gute Ruf nützt dir nichts
      wie es die Vergangenheit gezeigt hat.

      Probleme gabs schon eine menge mit dem MMO obwohl es nichtmals closed beta ereicht hat.
      Also mals ehn wenn man es als Beta anpsieln kann um zu endscheiden ob es sich lohnt.
      Môrticielle
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Komplett unnötige News, die nur wiederholt, was bereits vor über einem halben Jahr offiziell von EA zu hören war: SWTOR kommt NICHT im ersten Quartal 2011! Aber weil Gamasutra jetzt eine alte Geschichte neu aufkocht, kann (und muß) es buffed.de halt auch tun.

      Warum allerdings News-Autor J. Kahl dann noch resümiert "Ein Erscheinen im ersten Quartal 2011 scheint allerdings eher unwahrscheinlich ..." ist mir schleierhaft, hatte er doch wenige Sätze zuvor noch auf die offizielle Verlautbarung von EA hingewiesen, wonach das Spiel eben NICHT im ersten Quartal 2011 erscheinen wird.Scheinbar versteht er seine eigenen Worte nicht oder hatte keine Idee mehr, wie er die vorgegebene Anzahl an Wörtern für diese Newsmeldung zusammenkriegen sollte. Zudem sollte jedem klar sein, daß ein Spiel, von dem etliche Details noch unbekannt sind und jetzt noch immer keine Beta absehbar ist, es ganz sicher nicht mehr zu einer Veröffentlichung im ersten Quartal schaffen wird.

      An diejenigen, die meinen, daß Biowares erfolgreiche Soloplayer-Spiele eine Garantie für ein MMOG sei: Ein MMOG ist etwas anderes als ein Soloplayer-Spiel, sowohl von technischer als von spielerischer Seite her. Ich sehe halt die Gefahr, daß Bioware mit SWTOR das Rad neu erfinden will, voll auf bestimmte Dinge "abfährt" und dabei andere Dinge zu kurz kommen können. Bioware ist ja die Vertonung der Dialoge extrem wichtig und auch die (angeblich) für den Storyverlauf so wichtigen Entscheidungen der Spieler werden immer wieder betont. Und über diese beiden Punkte reden sie in Interviews wieder und wieder und wieder. Das läßt mich fürchten, daß andere Dinge weniger Aufmerksamkeit erhalten als notwendig.

      Ich hoffe (wie Schahar), daß SWTOR dem Spieler viel Freiheiten läßt, daß es viel zu entdecken geben wird und daß das Spiel eine gute Langzeitmotivation bieten wird. Und die Leute, die hier SWTOR jetzt schon loben oder verdammen, sollten sich mal zurückhalten, bis sie das Spiel in einer Beta selbst getestet haben.
      Shackal
      am 03. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seid kurzen gibs invites aber habe selber noch keinen invite bekommen
      Intressant wird es aber erst die beta denn nur events so 2x in der Woche sind nicht so lustig mitd en Problemen
      Efgrib
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die beta läuft schon längst.....
      Slinia
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @warxxx: Woher nimmst du deine Informationen? Beta? Den spärlichen Videos?
      Schahar
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seas,

      also was SWTOR betrifft bin ich wirklich zwiegespalten. Einerseits gebe ich den Leuten recht das Bioware spitzen Spiele (Solo) macht, mit einer ausergewöhnlichen Story. Andererseits muss ich bei jedem Bioware Spiel eines feststellen: Extrem Textlastig, keine Freiheit beim erkunden der Welt (kein springen, unscihtbare Levelgrenzen), vergleichsweise durchschnittliche Grafik. Wenn ich mir dann SWTOR anschaue frag ich mich : Wie wird die Welt strukturiert? gibt es unsichtbare Levelgrenzen, wecken die Planeten meine Entdeckungsfreude, wie viel Text und Story tut einem MMO gut? MIr ist schon klar das die Texte gesprochen werden, doch selbst bei einem Bioware Solo Titel in dem ich mich wie in einem guten Buch verlieren kann, und ich jegliche Zeit gerne zum geschichten Lesen aufbringe, übertreibt es meiner Meinung nach doch manchmal......(Bioware Spiele sind die einzigen bei denen ich schon oft am nächsten Morgen mit dem Controller wach geworden bin).

      Wenn ich mir das Gameplay von GW2 anschaue, kommt es mir so vor das das Gameplay viel ausgereifter ist. Aktiver. Actionreicher....jedoch viel mehr zeit für die weiterentwicklung über hat.

      Ich freue mich auf SWTOR, frage mich jedoch die ganze Zeit warum noch so wenig über das wirkliche Spiel zu sehen ist.... Instanzen, Crafting....Public Quests? Der Hauptaspekt kann doch nicht nur auf der Geschichte liegen, obwohl das gut zu Bioware passen würde. Wie Molyneux schon mal sagte ("zu viele Spielunterbrechungen durch Texte oder Videos können den Spielfluss sehr trüben".)...siehe das neue FF. Ich bin gespannt und hoffe das SW wirklich gut wird, bin aber weiterhin sehr skeptisch.....besonders was EA (eine der uninnovativsten Puplischer) betrifft.

      Möge die Macht beim Spielspaß liegen......denn gemeinsam ein gutes Buch zu lesen ist nur halb so spannend wie aktiv dabei zu sein.
      Hillben
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SWTOR wird der Hammer. Biroware und Lucas-Arts stehen für Qualität ähnlich wie Blizzard. Das was man bisher zu sehen bekommen hat, zeugt doch wesentlich mehr von Qualität als es z.B. StarTrek tat.
      Ich freu mich jedenfalls drauf und bin froh endlich mal was Anderes zu sehen als immer nur Azeroth, Atreia oder Hyboria.
      Blutzicke
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lieber ne dicke Verspätung und ausreichend Zeit zum Ausreifen und Entwickeln als sich mit ner unter Zeitdruck hingerotzten spielbaren Alphaversion auf dem Markt geschmissen das Game und die Einnahmen daraus zu ruiniern...

      ...sollten die Publisher vielleicht doch mal was lernen? Die Hoffnung stirbt ja trotz tonnenweise gesammeltem Lebenszynismus und schlechter Erfahrungen immer zuletzt.
      Dämonilus
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hallo, ich habe jetzt schon seit tagen den treat hier verfolgt und bin erschrocken wie viele bereit sind sich in diesen "lasst euch zeit" sog ziehen lassen. also ich kann es nicht mehr hören. klar möchte ich ein fertiges spiel sehen. wobei "fertig" finde ich bei einem mmo release fast unmöglich. ich sehe das sogar so das es nie fertig sein soll...weil sich die online welt ja ständig verändern kann/soll. mich nervt einfach das man immer wieder neue infos bekommt und das schon monate und immer wieder der termin verschoben wird bzw ja nie festgesetzt war. ich freue mich auf das game und werden es auf jeden fall spielen aber jetzt ist es bei mir schon so weit das ich die neuen infos nur noch überfliege und sicher bald so ist das es mir egal ist durch dieses hin und her. was interessiert mich ein game was wohl noch so unfertig ist das es erst in 6 monaten raus kommt..na ja vieleicht...vieleicht aber auch nicht....weil lasst euch zeit...lol und zu meinem vorredner...April=regen, sturm=pc spielen
      Manotis
      am 02. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also April 2011 wäre eigentlich früher als ich erwartet hätte.
      Wobei frühjahr für einen MMO release meiner Meinung nach nicht gerade besonders gut geeignet ist. Da beginnt der Sommer wieder da werden nicht so viele Leute Lust haben ein MMO zu beginnen wie beispielsweise im November..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802472
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Frühester Erscheinungstermin im April 2011
Frühester Erscheinungstermin für Star Wars: The Old Republic ist der April 2011. Publisher Electronic Arts kündigte das Science Fiction-MMO für das Geschäftsjahr 2012 an, das im April 2011 beginnt.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Fruehester-Erscheinungstermin-im-April-2011-802472/
01.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/_Korriban_ScreenShots__16_.jpg
swtor - star wars the old republic,ea electronic arts,mmo
news