• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      11.03.2010 11:34 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Drénus
      am 14. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aber eines muss man sagen.
      Lucasarts und BioWare haben selbst ja noch einiges an Geld.
      Zur und deswegen meine ich wenn EA druck macht das Lucasarts und BioWare sich selbst nen neuen Geldgeber suchen oder eben selbst Finanzieren.
      Dagonzo
      am 14. März 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber als Geldgeber und Publisher bestimmt man auch wann ein Spiel released werden soll. Man kann nur hoffen das SW:TOR nicht allzu früh erscheint.
      Im Fall von STO sieht man ja, wie unfertig das Spiel ist, nur weil Atari gesagt hat, das es an TAG X fertig zu sein hat.
      Drénus
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Stimmt auch wieder.
      Jedenfalls verstehe ich nicht was die aufregung um EA soll, die sind wirklich nur geldgeber und publisher.
      BlackSun84
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @66:
      Lucasarts überwacht nur die Vorgaben von StarWars. Sprich sie sagen nicht: "Ihr müsst diese Quest mit den 5 Wookies als Sammelquest designen.", sondern eher: "Ihr müsst diese Wookies mit langen Haaren designen, da Wookies nicht grün und klein sind wie Meister Yoda."
      Darkchaos
      am 13. März 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bioware spiel die ich gezockt hab bis her war immer sau geil angfang hat es damls mit Star Wars: Knights of the Old Republic,Jade Empire,Mass Effect1-2,Dragon Age: Origins, und wennsi dies einsthelung bei bhalten würd Star Wars: The Old Republic das besste online rollen spiel seit wow und Bioware ghört nicht EA die sind nur geld geber und Publisher
      Drénus
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und was ist mit Lucasarts?
      Schließlich haben die die Lizenz erteilt, und ich denke mal das die auch noch bissel was zu sagen haben.
      Brummbör
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      wie kommen einige drauf das ea nur geldgeber ist? bioware gehört ea und damit bestimmt ea die entwicklung.

      @57) die ganze vorabinformation kommt vom entwickler und was das wert ist zeigen uns die veröffentlichungen der letzten jahre (WAR, AOC usw). bis zu ner spielbaren beta sind alle informationen nur hype und sagen nicht wirklich viel über das spiel.

      die hoffnung auf ein (sehr) gutes spiel ist bei mir zwar vorhanden, aber die vergangenheit hat mich vorsichtig werden lassen.
      lemete
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also wenn ich mir ab und an mal in WoW anmelde um nach meinen Chars zu sehen, überleg ich ich immer was ich tun soll. Mehr als in eine Instaz renne um Items zu bekommen, die mit dem nächsten Patch wieder Null wert sind, gibt es eigentlich nicht zu tun.
      Geld hat auch keinen Wert, hab keine Ahnung wo hin mit dem ganzen Gold.

      Wennich mir nurn vorstelle, dass SWTOR sich eventuell daran orientiert, geht bei mir viel Vorfreude verloren. aber wir werden ja sehen. Wenn sie ein wow2 haben wollen, bitte. bleib ich halt bei meinem eve online, da kommt so schnell eh nix ran
      Dagonzo
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @62

      Dann hätte STO auch ein Hammer Spiel werden müssen, wenn es nach einer großen Fan-Gemeinde geht. Weil die ist noch größer als bei SW und umfasst drei Generationen und begeistert die Fans seit über 40 Jahren.
      Limpid0815
      am 12. März 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Release 2011 und jetzt schon solche Urteile fällen?

      SWTOR wird für viele sicher ein Hammer Spiel und für die anderen eben nicht.
      Warum?
      Weil die Star Wars Fan-Gemeinde groß ist! Sehr groß!

      Erinnnert euch mal an die Star Wars Galaxies Zeit zurück (die was es gezockt haben). Das spiel war alles nur nicht Perfekt. Bug's , Lag's , Latenz probleme , einfach alles was es an macken gegeben hat im MMO bereich. Das war so zu Pre CU , pre CU2 , Pre NGE und NGE zeiten. Also eigentlich immer.

      Trotzdem war das spiel der Wahnsinn trotz der macken. Es hat mich einfach gefesselt . Sogar das primitive lvl system (mit Missions) hat spaß gemacht.

      Ich weiß noch als ich meinen Char erstellt habe und zum ersten mal in Tatooine am Startport aufgetaucht bin. Jedi Kämpfe ,Lightsaber,Force Run bah wie geil war das denn (bis man nach langen lesen und viel Arbeit selbst einen hatte).

      Kurz gesagt : SWTOR wird seine Fan-Gemeinde haben mit oder ohne Bug's , mit oder ohne Perfekten MMO oder MMORPG System .

      SWTOR ist Star Wars ! Es wird viele fesseln so oder so!

      Sry für die Rechtschreibfehler! War hald grad am schwärmen von alten SWG Zeiten.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779831
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic: EA investiert so viel wie nie zuvor in Biowares-MMORPG
Star Wars: The Old Republic wird EAs teuerste Spieleproduktion
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-EA-investiert-so-viel-wie-nie-zuvor-in-Biowares-MMORPG-779831/
11.03.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/03/news_2009_11_02_star_wars_01.jpg
news