• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      09.10.2010 14:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      kirani
      am 11. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich habe nichts dagegen auch mal zu grinden (gehört doch auch dazu). Wenn es nett verpackt ist...
      Es optional zu machen finde eine gute Idee dann kann jeder nach Lust und Launde entscheiden ob er jetzt gerne einfach nur mal drauf los ballern oder in der Story voranschreiten möchte.
      kirani
      am 11. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Ellrock: Bioware hat bereits angekündigt das ein nicht unerheblicher Teil des Spiels der Wiederspielwert mit einer anderen Charakterklasse sein wird.

      Das mag für Leute die als das "Endgame" eines MMO den Raid ansehen jetzt etwas befremdlich wirken, hört sich aber für viele "Twinker" wie z.B. mich höchst viel versprechend an.
      BlackSun84
      am 10. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein wenig Grind gehört gut verpackt zu einem MMOG für mich dazu.
      Shackal
      am 10. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Solange es Server gibt wo nicht zwangshaft PVP vorgechrieben ist und sich nicht laufen mit persöhnlichen funlost beschäftigen muss wo Kranke spieler alles abgrasen ala WoW oder noch Schlimmer AION.
      Ich persöhnlich werde kein Online game mer SPielen wo es zwangshafte PVP Open PVP server gibt und da steh ich nicht alleine.

      Den rest muss man sich ansehn und ausprobieren und hoffendlich mit einen Beta ACC

      Explore/gruppendynamik/vernüftige Quests und umwelt kann es ja gutgehn aber schätze vor MAI nächsten Jahres wird es wohl kaum in Release gehn
      Megestig
      am 10. Oktober 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @ Stancer
      Dein Beitrag ist nicht ganz Richtig!
      Die Entwickler haben gesagt das das Max LvL Solo erreichbar ist und nicht das ALLES Solo machbar ist! Die Entwickler haben ganz klar gesagt das für Solospieler ein Großer Anteil des Contents nicht zusehen ist.
      Ich bezweifle das Bioware ein MMO entwickelt ohne MMO Anteil.
      Und das Asoziale Verhalten wirst du überall finden. Das ist bei WOW so und das wird auch bei TOR so sein leider! Asis gibts leider überall!
      Stancer
      am 10. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für mich heisst das so viel wie : Alles ist Solo machbar und somit wird fast jeder nur für sich rumrennen, was für eine nette Community nicht gerade sehr förderlich ist !

      Denn dann denken viele : "Wenn ich nicht auf andere angewiesen bin kann ich mich ihnen Gegenüber auch asozial verhalten" .....
      Todeswolf
      am 10. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den World Arcs wird es sich um epische Questreihen von vier bis zehn (oder mehr) Quests handeln. Die Storyline der World Arcs wird die Spieler über ganze Planten führen und wichtige Spielerentscheidungen erfordern. Um den ganzen Spielinhalt erleben zu können, werden World Arcs also mehrfach durchgespielt werden müssen. Da diese aber nicht wiederholbar sein werden, wird dies vermutlich nur mit einem anderern Charakter möglich sein. Die Spielzeit für eine solche Questreihe kann deutlich über zehn Stunden ("tens of hours") dauern.

      @9 so und da geht es nur um eine Geschichtliche Questreihe von denen es aber sehr viele geben wird ) ...also Langeweile kann ich da für sehr sehr lange Zeit keine erkennen !

      ein Solo Rpg dauert meist auch nur so ca 40-70h, das wird SWtor bei weiten übertreffen ...also was will man mehr
      Obi-Lan-Kenobi
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @9: Wieviele Spielstunden waren es zu Beginn pro Klasse?
      250h? ;P
      Undeadbringer
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      also ich steh dazu eigentlich immer so" das beste grinden ist das was versteckt in quests und story liegt" , also quasi story zocken ohne das de das grinden bemerkst bzw es dir dir nicht so hart ins auge sticht das du dir denkst WTF die 10 mobs hier hab ich eben erst für den yoda gekillt ....@.@
      Klos
      am 09. Oktober 2010
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      @Ellrock: Und was ist daran schlecht? Alles ist mal zuende. Dann musst du halt warten, bis es neuen Content gibt. Es gibt auch tausend andere Spiele bzw. andere Beschäftigungen im Leben. Wenn es durch ist, ist es durch. Besser, als in gewissen anderen Spielen nur noch der Items wegen zum drölfundachtzigtausendstenmal durch eine Ini grinden und ansonsten blöd an nen Brunnen zu stehen um on zu sein, damit man halt on ist.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800397
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic – Der MMORPG-„Grind“ ist optional
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Der-MMORPG-Grind-ist-optional-800397/
09.10.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/star_wars_the_old_republic_Zabrak01_full_02.jpg
news