• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • SebastianThoeing
      03.03.2011 11:35 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pilani
      am 07. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unterm Strich muss die Grafik IN SICH stimmig sein, das ist alles.

      Ich finde Crysis hat eine tolle Grafik.
      Aber auch World Of Goo und The Whispered World sehen wunderschön aus.

      Wenn die Grafik das Gefühl und die Stimmung transportieren kann, die es transportieren soll, ist das perfekt. Egal ob realistisch oder nicht. (Oft auch in Kombination mit der Musik oder einem tollen Charakterdesign und Dialoge.)

      Wenn das Feeling im Bauch da ist, ist die Grafik wurscht.
      Zauma
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich sehe es nicht so, daß Spiele mit realistischer Grafik schon nach kurzer Zeit veraltet aussehen. Das "veraltet" liegt nicht am Stil, sondern an der Technik, die eben immer weiter fortschreitet.

      Man mag das herauszögern können, indem man von Anfang an "veraltete" Comicgrafik verwendet, aber auf Dauer hilft das auch nichts.

      Von daher kann das Argument treffend sein, es kann aber auch heißen, daß man durch die lange Entwicklungszeit nun mit einer veralteten Grafik dasteht und das nun den Kunden schmackhaft machen will.

      Ich finde z.B. großartig, wie atmosphärisch gut Blizzard in WoW seine Grafikengine ausnutzt, aber man sieht dem Spiel trotzdem an, wie alt es ist. Besonders dann, wenn man ein anderes MMO spielt, wie z.B. Aion mit seiner Grafik, die auf der CryEngine basiert.
      gotcha10
      am 04. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spendroc da stimm ich dir zu, der Comicstil verzeiht mehr Fehler und der zahn der zeit nagt auch nicht so stark daran. Bin auch froh das BW diesen stil genommen hat da er mir einfach mehr zusagt als die realistische grafik (zumindest im MMO genre).
      Spendroc
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke schon, dass es auf lange Sicht einen großen Unterschied macht, auf einen Comic-Stil zu setzen oder eine möglichst realistische Grafik zu verwenden. Bei einer realistischen Grafik hat man ein klares Vorbild an dem man sich messen lassen muss, eben die Realität. Und da sich die Technik entwickelt, "veraltet" jene realistische Grafik eben schneller und deutlicher, weil es inzwischen andere Möglichkeiten gibt die Realität treffender darzustellen. Das ist beim Comic-Look nicht so krass.
      Knallfix
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Noch ein eigentlich sinnloses Statement.
      Vom eigentlichen Spiel hat man seitens Bioware seit längerem nichts mehr gehört, nur noch über eigentlich nebensächliches.
      Die doch recht zahlreichen eher verhaltenen Previews scheinen sich zu bestätigen.
      Spendroc
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Welches Statement meinst du? Wenn es um das Thema Ausleuchtung geht, kannst du BioWare wohl kaum vorwerfen, dass sie ein solches Thema für die GDC wählen, geht es dort schließlich um die Spieleentwicklung.

      Wenn du auf neue Ingame-Szenen wartest, dürfte dich vor allem die PAX East interessieren, die am 11. März beginnt. BioWare hat bereits angekündigt dort völlig neue Spielszenen zu zeigen.
      Storyteller
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke auch, dass der Comic-Look der beste Weg ist. Schau sich nur einer EQ2 an, das ungefähr zeitgleich mit WoW rauskam, das sieht inzwischen sowas von oldschool aus... Außerdem finde ich den Clone-Wars-Look, an den SWTOR grob angelehnt ist, gar nicht so schlecht.
      Zauma
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und WoW sieht neu aus? *lach*
      Skymarshal001
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      der Comic Style ist schon die richtige Wahl, da sie "Zeitlos" ist. Mal was zum Artikel ich denke mir das es oben in der Einleitung eigentlich "Neben der bereits bekannten Vollvertonung..." heißen und nicht "verkannten Vollvertonnung" . weil das macht irgendwie sonst kein Sinn der Satz.
      Scythe86
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich bin weder erklärter Fan noch Gegner von so diesem "Look". Kann zeitlosen Charme haben oder albern aussehen, das wird man sehen. Wichtiger ist mir das Gameplay und auch da darf man ja noch skeptisch sein...
      Thonald1
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun was den Comic Style betrifft, so glaube ich nicht das es weiter schlimm oder negativ ist.
      Star Trek Online, DC Universe und diverse andere haben das auch.
      Und es sieht auch da absolut nicht verkehrt aus.

      Am ende dürfte das ganze auch weniger Performancelastig für Hard, Software und Leitungszugang sein.
      Thonald1
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @IceWolf316
      Ich könnte jetzt sagen absoluter Blödsinn.
      Aber das ist es nicht.
      Denn es ist Ansichts, Hardware oder auch Frust- Sache.
      IceWolf316
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo hat den Star Trek Online Comic look? Das spiel sieht einfach nur schlecht aus, vorallem auf den aussenmissionen!
      Ayaril
      am 03. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na ja, wer es mag...mein Fall wärs nicht, aber ich bin auch kein Fan von SciFi-MMO's, obwohl ich die Star Wars Filme echt sehr sehr mag.
      Hoffe nur, das Spiel kann den ganzen hohen Erwartungen gerecht werden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814409
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Charakter-Ausleuchtung verstärkt Comic-Eindruck
Die Entwickler von Star Wars: The Old Republic legen viel Wert auf die Präsentation. Neben der bereits verkannten Vollvertonung sollen die Charakter auch besonders interessant ausgeleuchtet sein, was dem Spiel das Aussehen eines Comic-Films verleiht. Auf der GDC 2011 haben die Entwickler das Prozedere erklärt.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Charakter-Ausleuchtung-verstaerkt-Comic-Eindruck-814409/
03.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/the_old_republic_lighting_007.jpg
swtor - star wars the old republic,online-rollenspiel,ea electronic arts
news