• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      30.10.2011 10:19 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      corpescrust
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Clever !!

      Dann haben sie nicht so viel Arbeit damit sie Server zusammen zu legen.
      Wenn sich sich 80% der Spieler wieder zu WOW verpißt haben.
      Foxx313
      am 31. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist doch eh voll egal ob es ein "Flop" wird oder nicht,man sollte das zocken was man persönlich am besten findet und wenn mir SWTOR am Ende gefällt ist es mir egal ob es 10 Millionen oder nur 10 Tausend Leute spielen.
      flodl
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wow, du kannst aber gut Deutsch!
      max85
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wow wird wieder kurz mit 4.3 interessant und nacher erst wieder mit MoP, Guild Wars 2 und Tera interessieren mich nicht so, also was bleibt dann noch außer SW:ToR?^^
      Aber ich seh jetzt schon die Leute sagen das SW:ToR ein flop ist, nur weil am Release tag vieleicht 1 Million Leute spielen. Dabei hat aber EA nicht mehr zugelassen, damit die Server nicht abkacken >.>
      Imhotep33
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      alles ... aber wow garantiert nicht mehr!
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      masss
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dachte die hätten schon so ein stress test gemacht
      Habsburger
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe, dass Bioware genügend Hardware für einen reibungslosen Betrieb angeschafft hat.
      Die nächste Anzahl an Beta Invites soll ja sehr hoch sein (Gott sein dank)
      Da wird BW hoffentlich genügend Erfahrung sammeln können um für den Release Termin gewappnet zu sein.
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie das in den Griff bekommen werden, denn nichts wäre schlimmer als ein verpatzter Headstart.
      Jelly
      am 02. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Xâr und das wäre schlicht gelogen ich habe damals direkt zum Release angefangen und die Pings waren Zeitweise über 16000 wenn du am Release Abend als sehr viel Später empfindest läuft da wohl irgendwas falsch
      Nexilein
      am 31. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Kryos

      Ich hoffe du meinst Bioware, wenn du EA schreibst.
      Denn EA ist eigentlich ein Garant für verhunzte Veröfentlichungen...
      Kryos
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Milissa: 1. Wir haben nicht mehr 2004 sondern fast 2012. Server heute leisten das tausendfache dessen was damals üblich war. 2. Blizzard hatte damals keine Ahnung wie erfolgreich das Spiel werden würde, sie hatte mit einer Mio Spiele im ersten Jahr gerechnet und bekamen sie in der ersten Woche.

      EA auf der anderen Seite führt genau Protokoll über die Vorverkäufe, macht genaue Marktanalysen, hat genug Infrastruktur und führte diverse Client Stresstests durch und erwartet über eine Mio Spieler zum Launch. Wenn der Launch nicht sauber klappt dann muss es mit dem Teufel zugehen.
      Milissa
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt WoW war damals auch betroffen Server überlastung , ausfall usw. ^^ Einfach mal abwarten und schauen vll ist es echt viel Lärm für nichts
      Mayestic
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Milissa das wäre zwar ärgerlich aber ich bin mir ziemlich sicher das sie genau das tun könnten wenn sie es tun müssten. es gibt sicher iwo eine klausel in den abg die sie auch dazu berechtigt vorbesteller mit pre order key und frühzeitigem zugang auszusperren wenn die server gefahr laufen auszufallen. aber das ist alles nur sience fiction ^^ wir werden sehn was passiert. für mich hört sich das eher nach viel lärm um nichts an. letztendlich wird es dennoch serverausfälle geben, dann kommt wieder diese ausrede die sie alle drauf haben von wegen " wir hätten nicht mit sooooviel Andrang gerechnet, das übertrifft unsere kühnsten erwartungen bei weitem, wir bitten daher um entschuldigung und bedanken uns für ihr verständniss " von wegen verständniss den satz hab ich schon bei onkel schneesturm immer gehasst. aber egal. meine doofe kristallkugel schweigt. ich weiß nix, ich rate nur, geb meinen senf dazu. ich hoffe das ich falsch liege, die chancen stehn gut denn ich liege oft falsch
      Milissa
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja dann sehen die ja was ihre server hergeben und können dann ausrechnen wieviele Spieler pro Server bei Release drauf kommen.

      Aber was mich intressiert ist ja wie die das dann limitieren sollen. Alle Vorbesteller haben den Key bekommen vor den 20.Dez spielen zu dürfen was ist mit denen da können die schlecht sagen danke für vorbestellen aber Server Limit ist voll.

      Aber ich weiss das die es schaffen weil die bis jetz ja auch alles hinbekommen haben.
      Hathol1-2-3
      am 30. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jupp, bald soll es ja einen " closed beta Stresstest " geben, mit mehreren Hundertausend invites =)
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
852161
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Beta-Test bestimmt Limitierung zum Verkaufsstart
Im August 2011 verschreckte Publisher Electronic Arts die Fans des MMORPGs Star Wars: The Old Republic mit der Aussage, dass die verfügbaren Exemplare zum Verkaufsstart beschränkt sein werden. Frank Gibeau, EA-Games-Präsident, gibt nun gegenüber Investoren Entwarnung: "Unsere Release-Pläne sind sehr ehrgeizig."
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Beta-Test-bestimmt-Limitierung-zum-Verkaufsstart-852161/
30.10.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/frank_gibeau_ea.jpg
swtor - star wars the old republic,ea electronic arts,bioware,mmorpg
news