• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Loofi
      28.09.2011 10:25 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kheeleb
      am 30. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds ok. Ist ein Feature das einigen Leuten Spaß macht, der Rest kanns einfach ignorieren. Und es ist komplett optional. Da find ich Rufsysteme, die man bis zum Maximum durchackern muß um dann Highlevel Craftingrezepte oder andere wirklich spielrelevante Dinge zu bekommen weitaus nerviger.
      Zylenia
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also mir sind solche Sachen egal, genauso wie manche Haustiere im Spiel sammeln, hab ich auch nix mit am Hut.
      Wenn sowas drin ist gut, wenn nicht, auch nicht tragisch.
      Je mehr sie sofort einbauen, desto mehr haben die Leute an verschiedenen Sachen spass.
      Das einzig gute System fande ich, war in Warhammer, mit den Wälzer des Wissens, der rest ist nur schlechter Abklatsch bis jetzt.
      Kr0mos
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bioware hatte bereits seit längerem bekannt gegeben, dass es wie in DA und ME einen Kodex geben wird, den man nach und nach füllt. Das hat ja Ähnlichkeit mit dem Wälzer aus War. Und ich kann mir auch gut vorstellen, dass die Achievements da mit integriert werden.
      Tamerlein
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      den wälzer gibts auch, sah man bei einem von stephen reid kommentierten gameplay im sith startgebiet. die achievements sind vermutlich dort integriert als eine erweiterung des altbekannten wälzers
      Tamerlein
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hätte das nicht gebraucht, ich ahne schon die rufe nach "lfm dd drölfzig k dps EV bosse 1-3nh nur mit hc acm /wank me warte in cantina coruscant".

      zur nachverfolgung mancher gebiete, ob ich alle quests habe usw, kann es evtl hilfreich und interessant sein. aber der mißbrauch wird mehr nerven als die nutzbarkeit des systems
      Metzi1980
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Zeiten von Casualisierung und Guides geht doch das Argument mit "anderen Leuten zeigen" gar nicht mehr durch.
      Heutzutage legt doch jeder Gimp früher oder später jeden Boss in jeder Instanz. Früher war man wirklich noch Wer auf dem Server, wenn man Molten Core oder BWL durch hatte. Heute ist das doch nichts besonderes mehr.

      Ich würde solche Erfolge ja auch machen, aber nur wenn es dafür Mounts, Dekorationsgegenstände fürs Schiff, Zierwerk und und und geben würde! Aber den Erfolg nur des Erfolgs wegen haben, spricht mich nicht an! Mir doch wurscht, wenn das andere Leute haben. Davon können sie sich auch nischt kaufen. Schafft Anreiz Erfolge zu schaffen, Bioware!
      Nexilein
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es geht nicht um "zu zehnt", sondern darum, dass ein Viertel des Raids nichtmal alle Skillpunkte verteilt haben musste, das man teilweise null Movement brauchte und man die Raidplätze leicht mit Leuten füllen konnte die max. 2 Tasten drücken konnten.

      Und ich gehe bestimmt nicht wegen irgendwelchen Items raiden. Das ist für mich eine Freizeitbeschäftigung die ich am Abend mit Freunden betreibe.
      In Classic hat diese Einstellung übrigens locker für T2 gereicht, deshalb war das Gepose damals auch nicht so wie von dir beschrieben.
      In Classic Raids war "Zeitnehmen" für den "Erfolg" nämlich viel wichtiger als Skill....
      Exeone
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tut mir Leid aber ich fühle mich nicht geil wenn ich irgend ein Virtuelle Item bekomme und außerdem wer hat den gesagt das ich Diablo Spiele?

      Und das mag jetz komisch klingen aber Virtuelle Items haben nun mal kein wert. Und wer es nötig hat mit irgendwas zu posen ist in meinen Augen ein armes Würstchen. Mann kann Stolz darauf sein das man sein Abi hat oder man kann auch auf seine Kinder Stolz sein es gibt so vieles worauf man Stolz sein kann, aber doch nicht darauf das man ein neues Schwert oder ein neues t-Set hat.
      Metzi1980
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit Level 60 von 40 Spieler auf 10 Spieler??? Vergiss es! Du hast keine Ahnung. Ich rede von der Classiczeit und nicht von der Zeit jetzt!

      Ach und heute raidet keiner mehr aus Spaß an der Freude?
      Wenn euch die Items nischt wert sind, warum geht ihr dann überhaupt noch raiden? Hat doch eh keinen Sinn solche Items zu haben.
      In Diablo macht ihr nischt anderes ausser Items sammeln und dann fühlt ihr euch geil, weil ihr mal ein geiles Schwert bekommt. Ihr seid echt widersrüchlich!
      Nexilein
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      "Heutzutage legt doch jeder Gimp früher oder später jeden Boss in jeder Instanz. Früher war man wirklich noch Wer auf dem Server, wenn man Molten Core oder BWL durch hatte."

      LOL
      Es war ne Menge Organistationsaufwand, aber selbst wenn man 10 Leute dabei hatte die keine Skillpunkte verteilt hatten konnte man in MC chillig jede Woche einen Neuen Boss legen bis man vor Raggi stand.


      Und zum Thema "Dann war man wer":
      Das hat früher absolut niemanden interessiert, denn die meisten haben aus Spaß an der Freude geraided, und nicht für den E-Penis...
      Exeone
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Und Leute die mit Ihrem T2 meinen Posen zu müssen und sich als etwas besonderes Fühlen tun mir erst recht Leid.Denn es ist nur ein blödes Spiel
      Calebdor
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jaja, damals war alles besser.
      Aber genau dieser immense Aufwand, den du angesprochen hast, ist der Grund, weshalb sich die meisten MMos auf kleinere Raidgruppen umorientiert haben.
      Um aufs Thema zurückzukommen, in puncto Achievements, wenn man damit optionale Inhalte freischalten kann, wie im Beitrag oben beschrieben, dann ist es doch eigentlich nichts anderes als z.B. ne Questreihe in WoW, um in bestimmte Instanzen zu gelangen, oder sehe ich da was falsch?
      Metzi1980
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das liegt daran weil Du gar nicht nachempfinden kannst was das früher für ein Aufwand war eine Classicinistanz in WoW zu meistern. Das war ein 40 Mann Schlachtzug und so einen zu organisieren war allein aus heutiger Sicht schon eine Meisterleistung.
      Ich war nicht dabei, aber mein Cousin war in solch einer Gilde und es hat Wochen gedauert, wenn nicht sogar Monate bis man durch eine Classicini durch war und das haben dann auch nur 3 Gilden auf dem Server geschafft oder so. Und darauf kann man schon stolz sein, zumal es damals noch keine Guides und den ganzen Schnullifax gab.
      Ich war aber live im TS als die Ragnaros das erste Mal gelegt haben und der Jubel, der dort ausbrach, den werd ich nie vergessen. Eine Freude in der Art gibt es bei einem heutigen Firstkill nicht mehr. Wenn man in IF mit nem Full T2 rumstand, dann war man wirklich was, weil es nur eine Handvoll Spieler gab. Kein Vergleich zu heute mehr!
      Exeone
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      "Früher war man wirklich noch Wer auf dem Server, wenn man Molten Core oder BWL durch hatte."

      Die Leute die sich als etwas besonders fühlen nur weil sie ein Boss gelegt haben tun mir irgendwie Leid.
      Ginkohana
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ob es nun Belohnungen dafür gibt oder nicht, ich finde Erfolge im Allgemeinen ganz nett.
      Diese sind zwar effektiv kein Ersatz für Content jedoch machen sie diesen je nach Art des Erfolges fordernder.
      Sollte es dafür dann wiederum Wie in WoW Funitems geben gehe ich damit auch konform.
      PepsiTwist
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das es diese überflüssige Beschäftigungstherapie auch in SWTOR geben wird war ja irgendwie klar, schade...
      Gidlir
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich finde diese "beschäftigungstherapie" wie du sie nennst, trotzdem sehr kurzweilig, ich mache gern diverse erfolge in einem mmo, schnall mir die aber nicht als "E-Penis" (geiler ausdruck ) um...

      aber ein erfolgsystem allein macht ein mmo nicht erfolgreich, es müssen schon auch andere tägliche aufgaben her, oder immer wiederkehrende events! aber ich denke ein angelwettbewerb wird es nicht geben...
      Exeone
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das es diese Seuche auch echt in jedem Spiel geben muss ist echt schlimm.
      Kr0mos
      am 29. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich versteh die Ablehnung nicht ganz. Wenn dir ein Feature nicht passt, dann nutz es nicht. Es zwingt dich ja auch niemand, deinen Salat zu essen, wenn du ein Schnitzel im Restaurant bestellst. Aber er wird nunmal dazu serviert.
      Micro_Cuts
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach ne ein Achievement-System

      jetz geht schon wieder diese Erfolgsjagt los. naja gibt sicher spieler die sich darauf freuen ... ich nicht.
      ZAM
      am 28. September 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      OMFG ACHIEVEMENTS!!!!!111111elf

      Ich finde es toll, da ich auch zu den Spielezombies gehöre, die gern solche Kram erreichen und ja, es ist manchmal die einzige Animation, ein Spiel nochmal(!) anzufassen - funktioniert also. Gestern hab ich mich bspw. über das "Spoils of War: Earn $2,500,000 total cash"-Achievement in Gimp-Strike-Source gefreut.
      ZAM
      am 28. September 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Kenn ich *g* aber das ist mind. genau so Zeitintensiv wie in nem MMO
      Dakirah
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      http://fold.it/

      Versuch mal hier alle Archivments zu schaffen. Da gibs sogar Legendary Archivments. ;.)
      mrmo
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Herzlichen !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847111
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - Achievement-System wird es bereits zum Start geben
Der Lead Writer von Star Wars: The Old Republic Daniel Erickson hat auf der Eurogamer Expo verraten, dass es im kommenden Online-Rollenspiel bereits zum Start ein Achievement-System geben wird. Das System wird dabei ähnlich wie in anderen MMOs funktionieren.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Achievement-System-wird-es-bereits-zum-Start-geben-847111/
28.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Star_Wars_The_Old_Republic_6.jpg
swtor - star wars the old republic,ea electronic arts,bioware,mmorpg
news