• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Star Wars: The Old Republic - 20-minütige Audio-Frage-und-Antwort-Runde von der San Diego Comic-Con International 2011

    Star Wars: The Old Republic geht in die heiße Phase. Auf der derzeit stattfindenden San Diego Comic-Con International 2011 spricht James Ohlen, Chefentwickler für SW:TOR, über die Anpassbarkeit Eurer NSC-Begleiter, frühzeitige Spielzugänge für Vorbesteller und erweiterbare Raumschiffe.

    James Ohlen, Chefentwickler für Star Wars: The Old Republic, stellt sich auf der derzeit stattfindenden San Diego Comic-Con International 2011 den Fragen der Community. In einem 20-minütigen Audiomitschnitt präsentieren Euch die Kollegen von darthhater.com die spannendsten Fragen und Antworten der Gesprächsrunde. So erklärt Ohlen, dass Ihr natürlich in der Lage sein werdet, das Aussehen Eurer NSC-Begleiter anzupassen. Von der Hautfarbe über den Ausbau der Ausrüstung und das Aussehen der Waffen werdet Ihr Einfluss auf Eure NSC-Begleiter nehmen können. Geheimnisvoll merkt Ohlen jedoch an, dass dies nur die "kleinen Verbesserungen" für die Gefährten sein werden –die wirklich spannenden Aufwertungen sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden. Entgegen erster Angaben wird es nicht möglich sein, dass Eure Begleiter dauerhaft das Zeitliche segnen. Spieltests hätten ergeben, dass es zu frustrierend sei, lang gehegte Beziehungen mit den unterschiedlichen Gefährten durch einen dummen Zufall zu verlieren.

    Auf die Collector's Edition angesprochen – die Ihr neben der Standard-Editon bereits jetzt vorbestellen könnt – teilt Ohlen mit, dass der Soundtrack zu Star Wars: The Old Republic 17 Lieder umfassen wird und dass Ihr Euch über die Vorbestellung – egal ob Standard- oder Collector's Edition – einen frühzeitigen Zugang zum Spiel sichern könnt; wirklich jeder Vorbesteller soll diesen Zugang erhalten: "Je früher Ihr Euren Vorbesteller-Code aktiviert, desto eher werdet Ihr Zugang zum Spiel erhalten."

    Zum derzeitigen Zeitpunkt wollen die Entwickler noch nichts über kommende Erweiterungen verraten, allerdings gesteht Ohlen, dass es zum Start von SW:TOR keine Landspeeder geben wird, die mehrere Personen befördern können – dies soll erst in einer späteren Erweiterung nachgeliefert werden. Allerdings werdet Ihr Euer Raumschiff, das sowohl als Basis für Eure NSC-Begleiter als auch für den Einsatz in Weltraummissionen dient, direkt vom Start weg anpassen und erweitern dürfen. Ihr werdet somit nicht erst das Endgame, also die höchste Charakterstufe, erreichen müssen. Schilde und Waffen werden sich in Vorbereitung auf das "Mini-Game" im Weltraum ausbauen lassen. PvP-Gefechte im All soll es zu Beginn nicht geben.

    Insgesamt wird Star Wars: The Old Republic zum Start 17 große Welten und mehrere kleine beinhalten – eine der Welten wird sich hauptsächlich mit dem "Open-PvP" zwischen Sith und Jedi beschäftigen. Den vollständigen Audio-Mitschnitt der Frage-und-Antwort-Runde von der San Diego Comic-Con International 2011 könnt Ihr bei den Kollegen von darthhater.com anhören. Die englischsprachige Mitschrift findet Ihr dort ebenfalls.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von gotcha10
    bei 30 - 50 € wärs ein verlistgeschäfft
    Von Ironpain
    Wer sich bei den Sammlern auskennt, weiß das diese Figuren bis zu 100 EUR bringen können, deswegen werde ich meine…
    Von Leberkassemmel
    Daran könnte es natürlich liegen, war mir irgendwie bisher gar nicht aufgefallen. Ich glaub ich werd zu alt und zu…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Telkir
      23.07.2011 12:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Leberkassemmel
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nachdem es Gamespot auch nach einem Tag nicht geschaft hat sein Video von der Q&A zu reparieren, hat zumindest G4TV ihr Video davon online gesteltt. Dieses Funktioniert sogar, leider ist die Auflösung und der Kameramann nicht so gut wie bei Gamespot, aber zumindest funktioniert es vollständig.
      Ein blick lohnt sich, man sieht einen neuen Companion, einen Ausblick auf die optischen anpassungen der Companions und 4 neue Mount, welche nicht nach einem Sagway aussehen.
      http://www.g4tv.com/videos/54371/Star-Wars-The-Old-Republic-Panel-Video/#video-54326
      Leberkassemmel
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Daran könnte es natürlich liegen, war mir irgendwie bisher gar nicht aufgefallen. Ich glaub ich werd zu alt und zu langsam. :O
      gotcha10
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      telkir leider nicht... Zumindest funktionierts bei mir nicht
      Telkir
      am 24. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wenn ich mich recht entsinne, dann können Kommentare bis 15 Minuten nach dem Abschicken bearbeitet werden.
      Leberkassemmel
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie kann ich meine Komments nicht bearbeiten, habt ihr auch den Bug? :O
      Naja dann antworte ich mir wieder selbst, ich hab auf Youtube ein neues Q&A vom dritten Tag der CCSD gefunden, zwar keine schönen Trailer dabei, dafür aber ein paar Interessante antworten, zb: Es wird gerade daran gearbeitet das man die Low-Level Flashpoints auch auf höheren Level in einem Hardmode spielen kann. Viel Spaß

      http://www.youtube.com/watch?v=9q-fxRnqQtg
      GastleasCyning
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hab' ich's richtig verstanden? Man kann die AC nur einmal wechseln? Man kann also zwar beide ACs ausprobieren, aber man muss dann bei der zweiten AC bleiben?

      Also 2x die ACs ändern zu dürfen wäre sinnvoller gewesen...-.-
      Naja, immerhin überhaupt...

      P.S.: Könne die Spielemacher von diesem "wir packen eine Figur rein und packen dafür 50€ drauf Trip" rutnerkommen? So kann man ja kaum noch eine Collector's kaufen, wenn man nichts für Figürchen übrig oder 50€ zum wegwerfen hat...
      gotcha10
      am 25. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bei 30 - 50 € wärs ein verlistgeschäfft
      Ironpain
      am 25. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer sich bei den Sammlern auskennt, weiß das diese Figuren bis zu 100 EUR bringen können, deswegen werde ich meine sofort in eBay reinstellen, ein Sammler wird mir dafür schon was bieten und wenn es nur 30-50 EUR sind.
      Leberkassemmel
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Momentaner stand der Dinge ist das man einmal ohne großen Aufwand die erweiterte Klasse wechseln kann, danach soll es von mal zu mal schwieriger werden dies zu tun. Wie genau der schwierigkeitsgrad steigt haben sich nicht gesagt.
      sp4rkl3z
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du bekommst halt noch ganz viel In-Gamezeugs dazu Das ganze hat für mich einen sentimentalen Wert, für den ich bereit bin, etwas auszugeben.
      JonesC
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe meinen Code schon^^
      Skela
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Jupiiiieee - man kann sein Raumschiff "anpassen und erweitern"
      Supi
      Obi-Lan-Kenobi
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich hätte bis zu 100€ für die Collectors Edition ausgegeben... aber 150€ ist mir einfach viel zu viel :S
      Maleas
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @gotcha10 ähnliche Mounts und Items gab es bei Rift als PreOrder kostenlos dazu.
      gotcha10
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei der digitalversion find ich den Aufpreis von 25€ in Ordnung da die Krems echt cool und nützlich sind und sogar ein mount dabei ist was bei Blizzard allein schon 20 Euro kostet die ce ist nur wegen der Figur so teuer die ein wert von ca 80 € hat
      hockomat
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ja sehe ich genauso hätten der normalen preorde wenigstens auch bonus items beifügen können aber wie meist werden die auf endgame lvl eh nich benötigt oder sind nur spielerei also spar ich mir da die 25eu oder die fast 100euro teureren versionen
      latosa
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich versteh euch nicht das ist doch kein muß, die ce ist für sammler die figur ist doch jetzt schon unter sammler 120 euro wert tendenz steigend.
      Maleas
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das fängt schon bei der digitalen Deluxe Edition an. 25€ Aufpreis für 5 ingame Items, die man bei jedem anderen MMO als PreOrder Bonus geschenkt bekommen hätte.
      Maleas
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Okay, fassen wir zusammen. Knackige Preise, digitale Version nur über Origin (viel zu teuer), Anzahlung bei Origin für digitale PreOrder, und jetzt auch noch ... "Je früher Ihr Euren Vorbesteller-Code aktiviert, desto eher werdet Ihr Zugang zum Spiel erhalten." ... was soll das? Was sind das für "ihr müsst das jetzt sofort kaufen" Praktiken?
      Dämonilus
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja und zwar 7 tage bei der ce
      Telkir
      am 23. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Korrektur: Wer die Vorbestellerversion (Standard oder Collector's) kauft, bekommt frühzeitig Zugang. So haben wir es auch in der Meldung geschrieben.
      Shackal
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Damit wird wohl versprochen wer die CE version kauft kommt auch in die Beta
      Wer Geld spart kommt vieleicht in die beta
      Wer nichts bezahlt darf das Produkt auch nicht vorab sehn.
      Also wenn ich die beta seh dann weiss ich auch was ich bereit bin zu zahlen.
      rebelknight
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      finde es gut. wenn sie die zahl der anmeldungen ein wenig im auge behalten und dann alle die gleich bestellt haben spielen können.
      das ist besser als wenn sie blind jedem sofort zugang gewähren, die server dann abstürzen und niemand spielen kann
      Durag Silberbart
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      1. Wird ja niemand gezwungen dies oder das zu machen.
      2. Wer viel Kohle zahlt soll dafür auch einen Bonus bekommen. (Schließlich leben wir nicht im Kommunismus)
      3. Geld regiert die Welt. Auch die Welt von Star-Wars.
      Flunserl
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielleicht wird es ja "awesome"
      oder es arbeiten doch zuviele "ehemalige Mythic-Mitarbeiter" an SWTOR

      Wie auch immer, die Hoffnung stirbt zuletzt.
      Ich werd aufjedenfall nichts "preordern".
      So schwer es mir auch fällt, ich werde erst 1-3 Monate (wenn ich solang durchhalte )nach release einsteigen.

      "Hard to see, the dark side is"
      Leberkassemmel
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Darth Hater hat gerade ein 53 Minuten Video zur Q&A hochgeladen. Also jetzt alles uch mit Bild, viel Spaß.
      http://darthhater.com/2011/07/23/gamespot-join-us-it-is-your-destiny-panel-excerpt-video-with-working-dissection/
      Leberkassemmel
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie kann ich meinen Post nicht mehr bearbeiten.
      Das ist leider nicht das einzige was nicht geht, denn das Darthater-Video geht nur bis Minute 19. Hoffe sie fixen das bald, denn bisher war das Video grandios.
      zagget
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      04:40 -> It comes in a box ! Yeah ! xD genialer Fan !
      Gimpo
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      So langsam gehs in die heisse Phase freu mich schon total auf das Spiel
      gotcha10
      am 23. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Klingt alles genial bin gespannt was das sonst noch an Features kommt. Ich freu mich riesig auf das Spiel!!!!!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
835392
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic - 20-minütige Audio-Frage-und-Antwort-Runde von der San Diego Comic-Con International 2011
Star Wars: The Old Republic geht in die heiße Phase. Auf der derzeit stattfindenden San Diego Comic-Con International 2011 spricht James Ohlen, Chefentwickler für SW:TOR, über die Anpassbarkeit Eurer NSC-Begleiter, frühzeitige Spielzugänge für Vorbesteller und erweiterbare Raumschiffe.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/Star-Wars-The-Old-Republic-20-minuetige-Audio-Frage-und-Antwort-Runde-von-der-San-Diego-Comic-Con-International-2011-835392/
23.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/star_wars_the_old_republic_comic-con_2011_james_ohlen.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
news