• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nerdpony
      16.05.2012 11:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hexas ein Gnom
      am 21. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Durch Diabolo III und Tera sind viele bei SWTOR weggebrochen. Ich denke zwar, dass einige wieder zurück kommen werden, alleine weil Diabolo nicht das ist was sich viele vorgestellt haben.
      Durch das Testwochenende sind hoffentlich ein Paar Neueeinsteiger zu gewinnen. Wenn jetzt auch noch der versprochene Charaktertransfer und das SNG-Tool kommt wird es auch wieder einfacher sein Gruppen für FP`s oder Operationen zu finden.
      Zur Zeit ist SWTOR etwas Gruppenfeindlich da du deine Probleme hast welche zu finden.
      das-soll-so
      am 22. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      da stimm ich auch ma zu.

      ich bin jetzt seit ende märz dabei und habe einen stufe 50 charakter.
      einen 2. hochzuspielen habe ich iwie keine lust und gruppen finden is da wirklich n krampf, selbst zu hauptzeiten

      tera werd ich die tage auf jeden fall ma testen
      Bee76
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich find die Kommentare ehrlich gesagt witzig. Alle die SWTOR nicht moegen sind also Heuschrecken.

      Ganz so einfach ist es dann wohl doch nicht. SWTOR ist ein Arschgeiles Game, und wenn mich Freunde und Bekannte Fragen, kann ich es jedem nur anraten (unddas tue ichauch) Gleichso sage ich aber auch jedem der mich fragt wie das Game ist, das man fabelhaft unterhalten wird.
      Das Problem bei SWTOR ist, das man schnell an seine Grenze stösst. Das meine ich garnicht böse, aber im Endcontent gibt es nicht viel zu tun. 1 Tag pro Woche OP, 1 ma pro Woche black hole Dailies. Dat wars. die Berufe sind nun wirklich schlecht gemacht, die wichtigen Mats die man für alle Berufe braucht, besorgen die Gefährten und man hat keinen Einfluss darauf. Wirtschaft kann man mit den Berufe auch nicht betreiben, Angebot und Nachfrage is ebenfalls ziemlich kaputt.
      PvP wäre ne Option aber mag nicht jeder. Und PvP ist ziemlich eingebrochen seit auf allen Mods Komp drauf ist. Auf meinem Server hatte sich das PvP Aufkommen so ca. 3 Tage nach 1.2 gedrittelt.

      Jetzt könnte man auch twinken, was auch wirklich spass macht dank der genialen Klassenstories, aber da muss man ja leider immer das gleiche machen und zum 6. Mal Dromund Kaas sehen fand ich dann auch nicht mehr so fesch. Zumal ja auch Twinks das Problem haben das wenn sie 50 und equipped sind, sie nichts mehr machen koennen.

      Wer sich freut das es etwas leerer geworden ist, sollte bedenken, das SWTOR zu EA gehört, das ist wirklich ne Heuschrecke. Die wollen nur Zahlen sehen, nix anderes. Zwar wurde gesagt das man mit 500k Abos auskommt, das mag auch gestimmt haben, aber das war vor den ganzen Launches in ka 30 Ländern und der massiven Support Aufstockung. Ich meine ca. 30% verlorene Accounts sagt leider auch schon eine Menge aus. Und das trotz des Neulaunches, der Gratisspielzeit und der Testtage.

      Also ich persönlich hoffe das SWTOR nochmal die Kurve bekommt, und sie inhalte liefern um die Leute auf 50 auch gut zu beschaeftigen. Dazu müsste sich BW aber wieder auf die eigenen Stärken besinnen (Story MMO, Gefährten, solo content (der übrigens schon für 1.1 und 1.2 versprochen wurde) Datacrons, Klassenquests, etc.
      Derzeit versuchen sie es so zu machen wie wow, raiden und inzen fuer gear, damit werden sie wohl scheitern
      bdix
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Na ja, vielleicht finden sich ja noch ein paar Neueinsteiger, die sich vom massiven Negativ-Journalismus nicht beeindrucken lassen und ein hübsches, interessantes SciFi-MMORPG für sich entdecken.

      Die Leute in unserer gemütlichen Gilde, inklusive mir, haben immer noch viel Spaß nach Feierabend und freuen uns über jeden, der abseits von der Fantasy-MMO-Überflutung nach einer Alternative sucht. Hier gibt es keine Pokemon-Panda-Flauschis, aber einige Roboter, die mit dicken Kanonen auf Jedi's ballern.

      Ja (für alle Meckerköppe), es gibt noch Einiges zu verbessern, das tut aber dem Spaß im Ganzen keinen Abbruch, wenn man denn die richtige Truppe gefunden hat. Außerdem, die Hoffnung stirbt zuletzt.

      Möge die Macht mit Euch sein!
      Zardorak
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zum Thema Transfers... ich würde eher auf "Zusammenlegungen" tippen da bei Transfers ganz schnell eine unkontrollierte Bewegnung entsteht... Zusammenlegungen würden auch für mehr Spieler sorgen und vorallem verhindern das die bereits recht gut besuchten server überflutet werden.

      Mein Server ist auch nicht der vollste aber auf Imperialer Seite ist die Comunity so gut das sie sich gegenseitig helfen. Klar kriegt man die eine oder andere H4 nicht erledigt (was schon schade ist) aber FP's sind kein Thema wenn man im richtigen Ton fragt und nicht immer wieder "Standard" spammt. Ich finde das auch auf leeren Servern einiges gehen würde wenn die Leute ihre "Brauch ich nicht, mach ich nicht" denkweise ablegen würden. Ich habe z.b. habe kein Problem mich auch mal mit nem 50er oder nem zu hohen char für ne Heldenmission oder nen FP anzubieten wenn ich sehe da sucht einer. Bricht mir ja keinen Zacken aus der Krone wenn ich helfe
      Dalfi
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Bundy82

      Es sind ja nichtmal unzufriedene Kunden, also zumindestens bin ich mit dem Spiel an sich nicht unzufrieden, eher das Gegenteil. Es ist Hammer, aber auf nem leeren Server macht auch das beste Spiel keinen Spaß, zumindestens dann nicht wenn es ein MMO ist
      Mein Abo hab ich eben auch schweren Herzens auf Eis gelegt, noch 30 Tage, dann warte ich auf die versprochenen Server Transfers.
      Evtl. bin ich ja nicht der einzige, der so denkt und wenn die Server Trans kommen wird es wieder voller, weil nen Haufen Leute ihre Accs reaktivieren.
      Ich hoffe zumindestens drauf.
      Laras73
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Unzufriedene Kunden wird man überall finden. Aber einige übertreiben immer wieder mir ihrer "Expertenmeinung". Lieber eine kleine Comm wie in SWG wo es freundlich zugeht als eine Comm ( BLIZZ ect) wo sich jeder selbst der nächste ist. Das mit den Server ist natürlich heikel(also die Anzahl) und manchmal auch frustrierend ( Bgs). Ich hab auf einen neuen Server angefangen. Da steppt der Bär.
      Bundy82
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Laras73

      und auf den servern.....
      schon schade das von 30 deutschsprachigen servern, nur noch auf 2-3 servern ein vernünftiger spielbetrieb möglich ist, ich finds echt traurig wie die leute auf den leeren servern im stich gelassen werden, sich gilden verfeindeten fraktion 2-7 tage vorher absprechen müssen damit bg´s auf gehn, leute umloggen und auf der gegnerischen fraktion fragen ob sich welche angemeldet haben, weil kein bg aufgeht... ja die heuschrecken sind weiter gezogen, oder einfach unzufriedene kunden könntens auch sein

      mfg
      bdix
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Black Devil 2007
      "...JarJar Binks als spielbaren Charakter ..."
      Glaub mal, da wird es garantiert eine Menge Leute geben, die genau das tun würden.

      Ich stelle mir gerade vor welches Chaos es in einer Operation gibt, weil alle Aktionen des Gungan nicht das tun, was man erwartet. Quasi jede Aktion ein Glückstreffer an anderer Stelle. ^^
      Laras73
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gott sei dank zieht die Heuschreckenplage schon weiter und es wird auch etwas ruhiger im SWTOR Forum.
      Black Devil 2007
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      man muss muss nicht alles ausprobieren um mitreden zu können, aber man sollte es ausprobieren wenn man kritik abgeben will.
      Wenn dich die monatlichen Gebühren abschrecken, dann spiel doch eins der vielen tollen Pay2Win... sorry ich meine Free2Play Spiele, wo die reichen Bonzenassis sich alles schön ausm Itemshop kaufen und der normale Spieler einfach angearscht ist. APB Realoded machts vor: Da gibts neue Inhalte meist nur im Itemshop, erspielbar sind sie nicht, schon garnicht als Premium-Mitglied... das entwertet den Begriff "Premium" erst recht.
      Ich bezahl lieber monatlich und darf alles im Spiel nutzen und freispielen.
      Ich sag nur HdRO F2P: Als F2P spieler musst du alles im Item shop kaufen, sei es weitere Charplätze, neue Klassen ausm Addon oder Quests für ein Gebiet. Und das bei Preisen von min. 15€. Da zahle ich doch lieber für einen Monat 13€ und darf alles nutzen, freispielen und überall Questen wo ich will, statt 15€ für ein einziges Questgebiet auszugeben. Klar, für extrem Casuals ganz gut, wenn sie nur 2 Tage im Monat spielen, aber davon gibts nicht wirklich viele.

      Die vielen kleinen Unzulänglichkeiten hatte WoW damals auch, und dennoch spielten es viele (leider auch wegen den Hype). WoW war damals ziemlich verbuggt, Questen sauschwer, Leveln noch schwerer. Erst nach einigen Monaten wurde es nach und nach verbessert.
      Aber das dort weniger Geheult haben lag nunmal an den Massen an Spielern. Bei 5 Millionen Spielern fällt es nunmal nicht so auf wenn davon 15% Heulen. Bei SWTOR mit seinen 1,3 Millionen fallen 15% schon mehr ins Gewicht. Und leider nehmen das viele Idioten zu Herzen, weil viele heute erwarten, das jedes neues MMO keine Fehler mehr hat und besser ist als WoW. Absolute Fehleinstellung.

      Rift galt ja auch als das MMO... habs Probegespielt. Es ist nett, Grafik und Talente sind überzeugend... aber wo ist der RP Anteil? Story? Tiefe? Es gibt einfach keine, die oberflächliche Geschichte am Anfang ist alles was man bekommt, ansonsten heißt es nur rumrennen und Questen. Viel verschenktes Potential.

      Da bietet SWTOR viele viele Geschichten und ist fürs RP auch ganz gut geeignet (klar, ein HDrO bietet da nochmehr, aber an WoW kommt es allemal ran).

      Und es ist schön das du ein Star Wars und George Lucas Fan bist, ich bin nur ein Star Wars Fan, GL ist einfach nurn Arschloch, weil er seine Filme einfach nurnoch Totüberarbeitet. Wie gern hätte ich die BD von der ersten Trilogie, aber bitte in HD ohne neue Szenen und Töne (Nooo!). Das Spiel ist toll, solange Lucas nicht seine Finger mit drin hat. Dann hätten wir wohl auch noch JarJar Binks als spielbaren Charakter *schauder*
      Belwár
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich schätze mal denau für Leute wie dich, gibt es dieses Wochenende.

      Probiers aus, dann kannst du sagen, dass "die vielen kleinen Unzulänglichkeiten" ... "die monatliche Gebühr" nicht wert sind. ...

      Ich fand damals gut und daran hat sich nichts geändert

      Mittlerweile ist es sogar richtig entspanntes zocken, keine Lags, kein ruckeln, andere Spieler greifen dir größtenteils gerne unter die Arme. Statt sinnlosem ausporbieren weiß man heute was man zu machen hat und wenn dich eine Klassen Story langweilt, spielst du die nächste weiter.
      Eyora
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich bin mit dem letzten Test-Wochenende zu SW:Tor gestoßen, hab sehr viel Freude an dem Spiel.
      Wobei ich nichts gegen Pokemon-Panda-Flauschis habe. Mein WoW-Account läuft weiterhin aktiv vor sich hin, und MOP wird sicher interessant.

      Aber ich finde das SW:Tor auch in eine vollkommen andere Richtung zielt

      Und was heißt denn hier die Hoffnung?
      Laut Foren stirbt WoW seit 7 Jahren und SW:Tor gerade mal seit 4 Monaten. Bis da die Hoffnung mit sterben dran ist brauchen wir noch eine ganze weile.
      rebelknight
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @arrclyde

      genau wegen so einer einstellung ist heute so viel müll im netz zu lesen. irgendeiner schreibt was wovon er eigentlich keine ahnung hat und viele viele anderen labern den gleichen müll nach.

      außerdem, ob mir ein spiel gefällt oder nicht hängt ja wohl nicht nur von fakten ab über die man sich informieren kann.
      aber genau das ist das problem. die wenigsten leute starten heutzutage unvoreingenommen ein spiel ums sich emotional von story und atmosphäre packen zu lassen.
      nee, da wird auf die suche nach bugs gegangen und bei jeder kleinigkeit versucht vergleiche mit anderen spielen zu ziehen, statt sich auf swtor selbt einzulassen.
      Arrclyde
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Belwar, das ist so nicht richtig. Mann muss nicht alles ausprobieren um Mitreden zu können. Ausführlich informieren tut es in der heutigen Zeit des Informationszeitalter oft auch.

      Ich bin Starwars-Fan. Nicht der größte und fanatischte, aber doch mag ich das Setting und die Arbeit von George Lukas sehr. Was mich noch abhält es zu testen und zu spielen sind die vielen kleinen Unzulänglichkeiten und die monatliche Gebühr. Ich würde aber nie behaupten das es wirklich schlecht ist.
      Belwár
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Man braucht keinen zu überzeugen, der s nicht will.

      Trotzdem, ich bin nach wie vor von SWTOR begeistert.

      Und wer s nicht ausprobiert hat, kann nicht mitreden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
884043
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Nächstes, kostenloses Test-Wochenende steht bevor
Das nächste kostenlose Test-Wochenende für SWTOR steht bevor. An den Test-Wochenenden können zukünftige Spieler das Spiel ausprobieren, ohne gleich ein Abo abschließen zu müssen. Das Test-Wochenende geht von Donnerstag, dem 17. Mai 2012 um 07:01 Uhr bis Montag, den 21. Mai 2012 um 9 Uhr.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-kostenlos-Test-Wochenende-884043/
16.05.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/05/SWTOR_Satele_Shan.jpg
swtor - star wars the old republic,test,bioware,mmorpg
news