• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • SWTOR: Wartungsarbeiten am 29. Oktober - Patch Notes zu Patch 2.4.2

    Am 29. Oktober 2013 erscheint SWTOR Patch 2.4.2, weshalb die Server von 11:00 Uhr bis circa 15:30 Uhr nicht erreichbar sein werden. Pünktlich gibt's außerdem die Patch Notes.

    SWTOR Patch 2.4.2 wird am 29. Oktober 2013 auf die Server aufgespielt, weshalb diese von 11:00 Uhr (MEZ) bis circa 15:30 Uhr nicht verfügbar sein werden. Mit dem neuesten Patch sollte eigentlich die neue PvP-Saison starten, der Start der Spieler-Scharmützel muss allerdings aufgrund eines schweren Fehlers laut Angaben der Entwickler auf den 12. November 2013 verschoben werden. Die offiziellen deutschen Patch Notes zu Patch 2.4.2 lest Ihr unterhalb dieser Meldung.

    Mit Patch 2.4.2 werden die Regale des Kartellmarkts mit einigen neuen Angeboten gefüllt. Ein "Paket des aufstrebenden Helden" beispielsweise gewährt Euch die Berechtigung, eine Artefakt-Ausrüstung zu tragen. Des Weiteren beinhaltet das Paket drei erhebliche Erfahrungsschübe, Medizinische Sonden und schaltet außerdem das Inventarmodul, den Laderaum-Zugriff, eine zusätzliche Frachtrampe sowie einen weiteren Crew-Fähigkeiten Slot frei. Für 2.163 Kartellmünzen, was einem ungefähren Echtgeldpreis von circa 16 Euro entspricht.

    Sämtliche wertungsbedingte PvP-Gegenstände können nun ohne eine Wertungsvoraussetzung erworben werden. "Ich bin dein Vater...", Die Stimme Eures Charakters könnt Ihr nun durchs Anlegen mehrerer Helme und Masken verändern. "Es wurde beim Phaseneingang dieser Operation ein falsches rotes Quadrat entfernt, das unbedingt Teil von etwas Größerem sein wollte", kommentieren die Entwickler einen Grafikfehler im Schreckenspalast. Die Ankündigung zu SWTOR-Patch 2.4.2 findet Ihr im offiziellen Forum. Weitere News und Informationen zum Bioware-MMORPG gibt's auf unserer Themenseite zu Star Wars: The Old Republic.


    Spiel-Update 2.4.2: Patch Notes

    Allgemein
    • Schnellreiseterminals in der ganzen Galaxis zeigen jetzt wie vorgesehen an, wenn sie noch nicht entdeckt wurden.
    • Alle Schnellreiseterminals auf Oricon bleiben freigeschaltet, wenn sie entdeckt wurden.

    Kartellmarkt

    Allgemein
    • Die Beschreibung von Kartellmarkt-Zertifikaten wurde aktualisiert, um zu verdeutlichen, wo die entsprechenden Händler zu finden sind.
    Neue Gegenstände
    **Bitte beachtet, dass Aktualisierungen am Kartellmarkt dynamisch sind. Die Änderungen, die in den Patch-Hinweisen genannt werden, treten eventuell erst mehrere Tage nach der Veröffentlichung des Patches in Kraft.**
    • Neues Paket: Das Paket des aufstrebenden Helden! Dieses neue Paket enthält die unten aufgeführten Gegenstände und ist bis zum 29. Oktober zum reduzierten Preis erhältlich (40% Rabatt). Reduzierter Preis: 2.163 Kartellmünzen.
      • Berechtigung: Artefakt-Ausrüstung
      • 3 erhebliche Erfahrungsschübe
      • Medizinische Sonden
      • Freischaltung: Inventarmodul
      • Freischaltung: Laderaum-Zugriff
      • Freischaltung: zusätzliche Frachtrampe
      • Freischaltung: Crew-Fähigkeiten-Slot
    • Spieler können jetzt mit der unheimlichen TRK-R-Behandlungskammer Gesundheit und Energie regenerieren. Sie ist im Kartellmarkt erhältlich! Preis: 1.200 Kartellmünzen.
    • Der neue Gegenstand „Huttenball schießen” ist jetzt im Kartellmarkt verfügbar! Der Gegenstand modifiziert die Fähigkeit „Wirf den Huttenball” und lässt Spieler den Ball schießen und damit die wichtigste Regel beim Huttenball brechen. Preis: 400 Kartellmünzen.
    • Ein neues Mini-Haustier, das infizierte Wumpwiesel ist jetzt im Kartellmarkt erhältlich. Preis: 120 Kartellmünzen.
    • Die Spieler können jetzt das Standard-Einweg-Färbemodul Schwarz/Weiß einzeln auf dem Kartellmarkt kaufen! Preis: 1.000 Kartellmünzen.
    • Die Spieler können jetzt das Standard-Einweg-Färbemodul Weiß/Schwarz einzeln auf dem Kartellmarkt kaufen! Preis: 1.000 Kartellmünzen.
    • Die Spieler können jetzt das Standard-Einweg-Färbemodul Schwarz/Dunkelviolett einzeln auf dem Kartellmarkt kaufen! Preis: 600 Kartellmünzen.
    Behobene Fehler
    • Es wurden mehrere kleinere Textfehler im Kartellmarkt korrigiert.

    Klassen und Kampf
    • Kopfgeldjäger
      • Söldner
        • PyroTech
          • Railschuss leitet nicht mehr 16 Hitze statt 8 Hitze ab, wenn die Rail-Überhitzung gelernt wurde.

    Sammlungen
    • Benutzerkonto-Freischaltungen funktionieren jetzt bei allen Waffen, Mini-Haustieren und Reittieren des Schmuggelwaren-Pakets des Obermoguls.
    • Es wurden fehlende Grafiken für Gegenstände in den Kopfgeld-Paketen des Aufspürers und des Verfolgers hinzugefügt.
    • Die falsche „Markt-Vorschau” wurde vom Titel „Revans Erbe” entfernt.
    • Die Triebwerke des Ebon Hawk sind im Sammlungsfenster nicht mehr umgedreht.

    Flashpoints und Operationen

    Flashpoints
    • Czerka-Kernschmelze
    • Spieler, die „Bloom” in den Einstellungen deaktiviert haben, sehen nun beim Kampf gegen die verbesserte Dünenklaue keine psychedelischen violetten Decken mehr.
    Operationen
    • Schreckensfestung
      • Es wurde beim Phaseneingang dieser Operation ein falsche rotes Quadrat entfernt, das unbedingt Teil von etwas Größerem sein wollte.
      • Die Firmware der Erschütterungsmine von Korrumpierer Null wurde auf eine neue Version aktualisiert und die Effekte werden jetzt wie beschrieben angewendet und entfernt.
      • Der Magnet beim Kampf mit Grob'thok zeigt jetzt auf dem Boden einen Effekt an, damit man seine Position besser erkennen kann.
      • Im Kampf mit Draxus im Story-Modus für 8 Spieler ist der von Massenpein verursachte Schaden jetzt konsistent, nachdem der Korrumpierer besiegt wurde. Schreckenspalast
      • Schreckensmeister Calphayus hat seine Fokuskristalle verbessert. Sie bieten jetzt Immunität gegen Gruppenkontrolleffekte, die seiner eigenen Immunität entsprechen.
    • Ewige Kammer
      • Beim Kampf mit Gharj werden Spieler besiegt, die versuchen, die Höhle hinter dem Bossgegner zu betreten, während er noch lebt.

    Gegenstände und Wirtschaft

    Allgemein
    • Es wurden Wertungsvoraussetzungen bei allen PvP-Gegenständen entfernt.
    • Eroberer- und Obroaner-Relikte der Fokus-Vergeltung werden in Kriegsgebieten jetzt wie vorgesehen aktiviert.
    • Arkanianische und furchtgeschmiedete Relikte des Reaktivschutzes funktionieren jetzt wie vorgesehen und werden in Arena-Kriegsgebieten nicht ausgelöst.
    • Juggernaut- und Hüter-PvE-Set-Bonusse zur Verlängerung der Dauer der Fähigkeit „Klingenwende”verhindern nicht mehr die Verwendung der Fähigkeit.
    • Die Holostatue von Revan wurde überarbeitet und dient jetzt nicht mehr als Händler für einfache Auszeichnungen. Spieler können mit dem Gegenstand jetzt Schwarzmarkt-Ausrüstung kaufen.
    • Die folgenden Ausrüstungsteile modulieren jetzt die Stimme:
      • Cassus Fetts Helm
      • Taktikhelm der flüchtigen Schocktruppe
      • Maske des Ausrotters
      • Dynamische Detektiv-Maske
      • Voltaische Detektiv-Maske
      • Galvanisierter Infanteriehelm
      • Aufgeladener Infanteriehelm
      • Reihe-808-Kybernetik-Großhirn
      • Helm von Mand'alor dem Bewahrer
      • Opulenter Triumvirat-Helm
      • Wiederhergestellter Triumvirat-Helm
    Behobene Grafikfehler
    • Marka Ragnos' Bruststück hat jetzt richtige Ärmel, wenn es ausgerüstet wird.
    • Bastila Shans Tunika schneidet nicht mehr in die Füße modebewusster weiblicher Menschen-Charaktere, die sich für eine neue Frisur entscheiden.
    • Suchdroiden-Mini-Haustiere haben jetzt hochauflösende Texturen.
    • Die Tirsa-Prime- und Tirsa-Elite-Gleiter zeigen nach dem Absteigen keine Triebwerksspuren mehr an.
    • Der Kopfschutz des Meisterjägers nimmt jetzt wie vorgesehen die Farbe an, wenn er gefärbt wird.
    • Die Bolzen am unteren Kinnband des Helm des Unternehmers werden jetzt bei Gesichtsanimationen richtig angezeigt.
    • X-3-Technikmeister-Handschuhe werden bei weiblichen Charakteren mit Körperbau 3 nicht mehr falsch angezeigt.
    • Darth Sions Schulterpanzer wird jetzt richtig angezeigt und schneidet bei Bewegung nicht mehr in den Körper. Dies betrifft folgende Kombinationen:
    • Schultern: Männliche Charaktere mit Körperbau 4
    • Unterkörper: Männliche Charaktere mit Körperbau 2
    • Gegenstände im Bevorzugte-Freunde-Paket haben keine Kartellmarkt-Seltenheit mehr.
    • Der Adno-Windskorpion wird jetzt bei Charakteren mit Körperbau 4 richtig dargestellt.
    Händler
    • Einfache Ausrüstungshändler bei der republikanischen und imperialen Flotte verkaufen jetzt galaktische Ruf-Waffen für Makeb.

    Vermächtnis
     
    • Die globale Vermächtnisfreischaltung „Schiffsgildenbank” kann wieder gekauft werden.
    • Das Huttenkartell hat einen kleinen Fehler korrigiert. Spieler, die den Titel „Wurmfutter” erhalten, finden diesen jetzt in der richtigen Kategorie.
    • Teilnehmende Gruppenmitglieder müssen nicht mehr in einer bestimmten Reichweite sein, um Fortschritte bei einem Erfolg zu erzielen, für den ein Bossgegner besiegt werden muss.

    Missionen und NSCs

    Missionen
    • Klassenmissionen
      • Jedi-Botschafter
        • Chaos und Harmonie: Meister Syo Bakarn zeigt sich manchen Botschaftern nicht mehr doppelt im Missionsschritt „Sprich mit dem Erstgeborenen”. Hinweis: Diese Mission wurde zurückgesetzt .
      • Kopfgeldjäger
        • Ruhm dem siegreichen Helden: Der Jagdmeister benutzt bei dieser Mission kein Körper-Double mehr.
    • Tägliche Missionsbereiche
      • Oricon
        • Abgefangene Signale: Die Feindgruppe, die vor dem Startkommandanten in der Logistikzone des Startbereichs steht, wurde entfernt, um zu verhindern, dass sie in den Kampf eingreift.
      • Weltmissionen
        • Korriban
          • Die Hassmaschine: Der Abschluss dieser Mission gewährt jetzt den Titel „Imperialer Gelehrter” und den entsprechenden Kodex-Eintrag.
        • Makeb
          • Einstellungssache: Im Missionsschritt „Beseitige die Trümmer” wurde eine fehlende Gesprächs-Paraphrase für imperiale Agenten hinzugefügt.
    NSCs
    • Der Furchtwachen-Beherrscher, der in der unteren Wachturm-Passage auf Oricon patrouillierte, wurde entlassen, da seine Aufgabe überflüssig geworden war.
    • In der Logistikzone des Starbereichs auf Oricon gab es personelle Veränderungen und die Gruppen stehen jetzt weiter auseinander.
    • Der Schadenssteigerungsbuff von „Ernter des Lebens”, den Commander Zaoron auf Oricon anwendet, wird nicht mehr als Debuff angezeigt.
    • Republikanische Lagerwachen auf Tatooine haben zusätzliches Training erhalten und sind jetzt auf Stufe 55.

    PvP
    • Kriegsgebiete
      • Arenen
        • Spieler können die Startbereiche in der Orbitalstation nicht mehr erreichen, indem sie in der Nähe auf Rohre klettern.
        • Tatooine-Schlucht wurde leicht überarbeitet, um der Wüstensonne entgegenzuwirken. Die Arena ist jetzt nicht mehr so hell und entspricht eher den anderen Kriegsgebieten.
      • Rangliste
        • Die höchste Wertung wird nicht mehr fälschlicherweise auf 0 gesetzt, was in seltenen Fällen vorkommen konnte.

    UI
    • Wenn man das Asharl-Panther-Gefechtsexemplar der Gree auf Ilum besiegt, bekommt man nun den richtigen Kodex-Eintrag.
    • Die Hassmaschine auf Korriban ist nicht mehr ganz so hasserfüllt und gewährt nun allen nach Abschluss der Mission den Kodex-Eintrag zur Hassmaschine.

     


    Verschiedene behobene Fehler

    • Spieler können in der Logistikzone des Startbereichs auf Oricon nicht mehr an Orten stehen, wo sie Feinde ausschalten können, ohne selbst Schaden zu nehmen.
    • Die Erschöpfungszone in bestimmten Bereichen von Hoth und Tatooine wurde aktualisiert, um zu verhindern, dass Spieler ungewollt die Spielwelt verlassen.
    • In mehreren Bereichen der französischen und deutschen Version wurden fehlende Texte ergänzt.
    • Die geheimnisvolle schwebende Kiste bei der imperialen Flotte ist nicht mehr geheimnisvoll, da sie nicht mehr schwebt.
    • Es wurden mehrere Grafiken auf CZ-198, Belsavis (Makrofernglas-Missionen) und Makeb angepasst und unter anderem Texturen hinzugefügt, schwebende Gebäude gesenkt und Störungen in der Umgebung behoben.
    01:04
    SWTOR: Aufkommender Konflikt - Trailer zur Galactic Starfighter-Erweiterung
    Spielecover zu SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
  • Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Benerys
      29.10.2013 12:17 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1094836
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Wartungsarbeiten am 29. Oktober - Patch Notes zu Patch 2.4.2
Am 29. Oktober 2013 erscheint SWTOR Patch 2.4.2, weshalb die Server von 11:00 Uhr bis circa 15:30 Uhr nicht erreichbar sein werden. Pünktlich gibt's außerdem die Patch Notes.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Wartungsarbeiten-am-29-Oktober-Patch-Notes-zu-Patch-242-1094836/
29.10.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/SWTOR_-_Oricon_Missions-Droide-buffed.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
news