• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • SWTOR: Wartungsarbeiten am 23. Januar - Server-Downtime ab 12 Uhr +++ Patch Notes für Patch 1.6.3 verfügbar

    Die SWTOR-Macher von Bioware planen für den heutigen 23. Januar Wartungsarbeiten an den Servern für Star Wars: The Old Republic. Die SWTOR-Realms sollen voraussichtlich von 12 bis 17 Uhr nicht erreichbar sein.


    UPDATE: Inzwischen sind die SWTOR-Server wieder online. Außerdem veröffentlichten die Bioware-Entwickler von Star Wars: The Old Republic die Patch Notes für das aufgespielte Update 1.6.3. Der Patch erweitert unter anderem das Sortiment im Kartellmarkt, bringt aber auch einige kleinere Anpassungen zum Beispiel an Flashpoints und Kriegsgebieten mit sich. Die Patch Notes zum SWTOR Patch 1.6.3 findet Ihr am Ende dieser Meldung.

    Originalmeldung: SWTOR-Spieler müssen heute ihre Abenteuer in einer weit, weit entfernten Galaxie pausieren. Das SWTOR-Team von Bioware kündigte Wartungsarbeiten für den 23. Januar an. Demnach sind die Server voraussichtlich von 12 bis 17 Uhr nicht erreichbar. Die Downtime dient vor allem der Wartung der Server für Star Wars: The Old Republic.

    Laut einer Ankündigung über den offiziellen Twitter-Kanal für SWTOR soll im Zuge der heutigen Wartungsarbeiten auch ein neuer Patch aufgespielt werden. Was das kommende Update für Star Wars: The Old Republic konkret beinhaltet, ist derzeit jedoch nicht bekannt. Die Ankündigung zu den SWTOR-Wartungsarbeiten am 23. Januar findet Ihr auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

    Star Wars: The Old Republic - Patch Notes zu Patch 1.6.3

    Kartellmarkt
    • Neue Gegenstände
      • Der Czerka-CR-17-Brandstifter ist jetzt verfügbar. Dieses Fahrzeug bietet einen höheren Schutz davor, heruntergestoßen zu werden, als Gleiter-Navigation III. Kosten: 1.800 Kartellmünzen.
      • Es können jetzt drei neue Rüstungssets gekauft werden: das Sandleute-Brandschatzer-Set, das gereinigte Fürsorgerset und das Set des boshaften Befragers. Diese Sets bestehen aus Adaptivrüstung und können von jeder Klasse getragen werden. Kosten: jeweils 1.440 Kartellmünzen.
      • Das bevorzugte Zugangspaket ist jetzt erhältlich! Dieses Paket bietet Spielern eine Auswahl beliebter Freischaltungen und Anpassungsmöglichkeiten. Kosten: 972 Kartellmünzen (für begrenzte Zeit um 40% reduziert!).
    • Neue Rabatte
      • 10% Rabatt auf die Zugriffsberechtigung: Sektion X (Charakter). Kosten: 540 Kartellmünzen.
      • 10% Rabatt auf die Zugriffsberechtigung: Sektion X (Benutzerkonto). Kosten: 1.215 Kartellmünzen.
      • 20% Rabatt auf die Freischaltung: Laderaum-Zugriff (Charakter). Kosten: 380 Kartellmünzen.
      • 20% Rabatt auf die Freischaltung: Laderaum-Zugriff (Benutzerkonto). Kosten: 840 Kartellmünzen.
      • 20% Rabatt auf die Freischaltung: zusätzliche Frachtrampe (Charakter). Kosten: 380 Kartellmünzen.
      • 20% Rabatt auf die Freischaltung: zusätzliche Frachtrampe (Benutzerkonto). Kosten: 840 Kartellmünzen.
      • 40% Rabatt auf das bevorzugte Zugangspaket. Kosten: 972 Kartellmünzen.
      • 50% Rabatt auf das Neuling-Paket. Kosten: 405 Kartellmünzen.
      • 50% Rabatt auf medizinische Sonden. Kosten: 250 Kartellmünzen.
    • Ausgelaufene Rabatte
      • Die gamorreanische Axt ist nicht mehr um 30% reduziert. Kosten: 350 Kartellmünzen.
      • Der Einweg-Flottenpass ist nicht mehr um 33% reduziert. Kosten: 90 Kartellmünzen.
    • Vom Kartellmarkt entfernte Gegenstände
      • Czerka-LD-1-Zelebrator
      • Lebensfest-Robe
      • Lebensfest-Holobaum
      • Lebensfestkugel
      • Lebensfest-Lametta-Bombe
      • Lebensfest-Paket
      • Imperiales Feuerwerk x10
      • Republikanisches Feuerwerk x10
      • Feuerwerksfontäne x10
      • Feuerwerksfinale x10
      • Feuerwerk-Paket x12
    • Fehlerbehebungen
      • Spieler, die Fahrzeuge über den Kartellmarkt gekauft haben, besitzen jetzt einen auf Gleiter-Navigation III angehobenen Schutz davor, heruntergestoßen zu werden - unabhängig von ihrem aktuellen Gleiter-Navigations-Rang.
      • Alle Farbkristalle vom Kartellmarkt und aus Kartellpaketen können jetzt im Galaktischen Handelsnetz angeboten werden.
      • Die Ausrüstungsteile der schicken Nachtschwärmerin zeigen jetzt Symbole an.
      • Spieler sollten jetzt nicht länger Freischaltungen wie "Freischaltung: zusätzliche Schnellleiste" nutzen können, wenn sie bereits das Maximum dieser Freischaltung erreicht haben.


    Flashpoints und Operationen
    Flashpoints
    • Colicoiden-Kriegsspiel
      • Verbündete Colicoiden im Colicoiden-Kriegsspiel sind jetzt immun gegen Spalt-überbrückende Fähigkeiten wie Intervention.
    • Taral V
      • Spieler müssen nun General Edikar besiegen, um die Mission [FLASHPOINT] Taral V abzuschließen.

    Operationen
    • Ewige Kammer
      • Spieler können Gharj nicht länger zum Raumeingang ziehen.
    • Karaggas Palast
      • Spieler können während des Kampfes gegen Vorarbeiter Knirsch nicht länger die Säulenspitzen erreichen.


    PvP
    Kriegsgebiete
    • Die Alten Hypertore
      • Schnelligkeit beschleunigt nicht länger die Eroberung von Energiekugeln.
      • Neue Unentschieden-Mechanik: Wenn beide Teams bei 600 eine identische Punktzahl haben, wird ein Sudden-Death-Modus aktiviert, wodurch das erste Team, das einen Pfeiler erobert, gewinnt.
      • Beim Sammeln von Verteidgerpunkten wird nicht länger ein ungültiges Effektsymbol angezeigt.
      • Die Teilnahme an einem Kampf in der Nähe eines Defensivziels setzt jetzt den Timer für das Rauswurf-Votum richtig zurück.
    • Voidstar
      • Die Spieler können das Einstiegsgebiet bis zum Spielbeginn nicht länger verlassen.
    • Raumkampf
      • Helden-Raumkampfmissionen sind jetzt am richtigen Tag verfügbar.
      • Helden-Raumkampfmissionen sind jetzt 12 Stunden früher verfügbar. Sie werden jetzt täglich um 13 Uhr MEZ zurückgesetzt.
      • Spieler erhalten nicht länger eine 'Unzulässig'-Systemmeldung, wenn sie tägliche Raumkampfmissionen annehmen.


    UI
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Interface bei der Charakterauswahl nicht dargestellt worden ist.
    • Die Grafik für die Schnellleisten-Sperre hat jetzt wieder ihr altes Symbol.


    Verschiedenes
    • Den deutschen und französischen Versionen wurden fehlende Kartellmarkt-Texte hinzugefügt.
    01:00
    SWTOR: Free2Play-Trailer "Eine Galaxis der Möglichkeiten"
    Spielecover zu SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von bdix
    Um mal hier einzuhacken, nach dem Patch ist mein Client irgendwie instabil. Bin mit meinem Twink gerade auf Alderaan…
    Von Nikolis
    login server grad down... ärgerlich ärgerlich =( bin gespannt auf die neuen adaptivrüstungen :D
    Von FWSWBN
    Ich muss sagen, ich liebe das Spiel, finde es Klasse gemacht und die Story ist genial (alle 8). Leider muss ich auch…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      23.01.2013 17:21 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nikolis
      am 23. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      login server grad down...
      ärgerlich ärgerlich =(
      bin gespannt auf die neuen adaptivrüstungen
      FWSWBN
      am 23. Januar 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich muss sagen, ich liebe das Spiel, finde es Klasse gemacht und die Story ist genial (alle 8). Leider muss ich auch sagen das die Politik von EA / BW nicht gerade toll ist. So sollte auf einem Testserver getestet werden bevor die Patches / Updates / DLCs public gehen, was von sehr vielen leider nicht gemacht wird, denn diese spielen ganz normal ihr Game.

      EA / BW sollte einfach (wie auch bei vielen anderen Spielen) einen weiteren Server zu Verfügung stellen wo bestimmte Spieler die neuesten Sachen testen und Bugs usw... auch melden. Eine NDA wäre dann zwar unverzichtbar (wenn EA / BW das möchte), aber das sollte kein Problem sein. Ich kenne das Testen von Spielen auch von EA und dort wird getestet und zwar richtig. Auch gibt es bestimmte geschlossene Communities, die im Auftrag der großen Spielehersteller Spiele in Alpha oder Beta Status testen. Dort wird ebenfalls jeder entsorgt der gegen die NDA verstößt und dort wird auch richtig getestet. Das war bei vielen Spielen der Fall wie zum Beispiel: Anno, BF2 + Addons / DLCs, BF2142 + Addon / DLCs, BO:2 usw.... Die Fehler werden direkt im Forum gepostet und werden auch von EA bzw den anderen Herstellern abgerufen.

      Einen geschlossenen Server sollte man einführen, damit die Patches / Updates / DLCs einfach auf Herz und Nieren getestet werden können um sie erst danach zu veröffentlichen.
      Was bringt es wenn 500 Spieler auf dem PTS sind, es habe nur 10 gibt die Testen und 490 andere die Spielen?
      Natürlich gehört das Spielen dazu, aber nicht so als wäre das ein normaler Server.

      Würde EA / BW dies machen, so wären wahrscheinlich die Fehler bei neuen Patches / Updates / DLCs einfach weniger und dementsprechend wären die User zufriedener.

      Im Moment ist es leider fast immer so, dass ein neuer Patch kommt (heute auch wieder), dieser sagen wirs mal so 10 Fehler verschwinden lässt, aber 20 neue auftauchen (bissel übertrieben). Warum nicht den Patch zuerst testen, die Fehler übermittelt bekommen und dann diese ausbessern und den Patch releasen. Damit wäre allen geholfen, auch wenn das Patchen anstatt fast wöchentlich, dann halt alle 2 - 3 Wochen passiert.
      Wäre für alle besser und der Unmut der Spieler wäre um einiges kleiner.

      Meine Meinung
      bdix
      am 24. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Um mal hier einzuhacken, nach dem Patch ist mein Client irgendwie instabil. Bin mit meinem Twink gerade auf Alderaan unterwegs und der Client stürzte unvermittelt 2x in kurzer Zeit ab. Hat noch jemandem solch ein Phänomen bemerkt?

      Und FWSWBN, ich denke schon dass es ein paar Leute gibt, die auf dem Testserver nicht nur zocken, sondern auch wirklich testen. Aber die Praxis auf den Live-Servern ist dann doch nicht 1:1 übertragbar.
      DerTaran
      am 23. Januar 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Schade, das viele einfach nicht einsehen können, dass es Spieler gibt, denen SWTOR gefällt. Mir ist das schon an den ungläubigen Postings bezüglich des 3. Platzes im MMO 2012 Ranking aufgefallen.
      Geroniax
      am 23. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Traurig. Die ersten Kommentare müssen natürlich flames oder sonstige Konsorten sein.

      1.7 wird heute aber noch nicht aufgespielt, oder? Weis nicht wie der Stand auf dem Test-Server ist/war da ich kein neuen Charakter hochspielen möchte nur um testen zu können^^
      DerTaran
      am 23. Januar 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, auf dem Testserver ist wohl noch nichts, schliesslich ist das PTS Forum zur Zeit geschlossen
      Derulu
      am 23. Januar 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045262
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Wartungsarbeiten am 23. Januar - Server-Downtime ab 12 Uhr +++ Patch Notes für Patch 1.6.3 verfügbar
Die SWTOR-Macher von Bioware planen für den heutigen 23. Januar Wartungsarbeiten an den Servern für Star Wars: The Old Republic. Die SWTOR-Realms sollen voraussichtlich von 12 bis 17 Uhr nicht erreichbar sein.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Wartungsarbeiten-am-23-Januar-Server-Downtime-ab-12-Uhr-Patch-Notes-fuer-Patch-163-verfuegbar-1045262/
23.01.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/01/smug_bow_854x480.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news