• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • SWTOR: Wartungsarbeiten ab 12 Uhr - Patch Notes zu Patch 2.6.1

    SWTOR-Spieler müssen am 25. Februar eine Zwangspause einlegen. Von 12 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr sollen die Realms des Star-Wars-MMORPGs nicht verfügbar sein. Während der Wartungsarbeiten wird Patch 2.6.1 aufgespielt.


    Für Star Wars: The Old Republic erscheint heute Patch 2.6.1. Die Wartungsarbeiten für das Aufspielen des Updates sollen um 12 Uhr starten und planmäßig bis 16 Uhr andauern. Das Update bringt vor allem einige Fehlerbehebungen mit sich, führt aber unter anderem auch das Wüsten-Sleen-Reittier als Belohnung der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft ein. Außerdem gibt es einige Anpassungen an den Inhalten von Galaktischer Raumjäger.

    Die Patch Notes zu SWTOR Patch 2.6.1 könnt Ihr Euch im Anschluss durchlesen. Weitere Informationen zum Spiel findet Ihr gesammelt auf unserer Themenseite zu Star Wars: The Old Republic.

    Highlights
    • Neues Transportmittel! Das Wüsten-Sleen-Reittier ist jetzt beim Händler der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft für 50 abgeschlossene Kopfgeld-Aufträge erhältlich. Es erfordert den Rang 'Legende' bei der KVG.
    • Der neue Titel 'Armeerekrut' ist jetzt verfügbar! Diesen Titel erhalten Spieler, die der Star Wars: The Old Republic-Community über Amazon.com beitreten. Er ist außerdem im Kartellmarkt erhältlich. Preis: 10 Kartellmünzen
     

    Allgemein
    • Die Gegenstands-Modifikationsstationen im VIP-Bereich der republikanischen und imperialen Flotte funktionieren jetzt richtig.
    • Der Erfolg 'Galaktischer Bestienmeister' erfordert nicht mehr den Abschluss von 'Bestienmeister von Ilum'.
    • Die Raumjäger-Startdecks auf der republikanischen und imperialen Flotte bringen jetzt Ruhe-Erfahrung.
    • Sith-Krieger und Sith-Inquisitoren können jetzt den Kodex-Eintrag 'Spezies: Ugnaught' erhalten, indem sie mit dem Wissensobjekt bei Rudd in Nemros Cantina auf Hutta interagieren.
    • Sith-Krieger und Sith-Inquisitoren können jetzt den Kodex-Eintrag 'Spezies: Evocii' erhalten, indem sie einen feindlichen Evocii auf Hutta besiegen.
    • Das '+10 Ausdauer'-Datacron auf Makeb bringt jetzt den zugehörigen Kodex-Eintrag.
    • Das '+10 Präsenz'-Datacron auf Makeb bringt jetzt den zugehörigen Kodex-Eintrag.


    Kartellmarkt
    • Die Gegenstände des Raumjäger-Pakets des Weltraumjockeys sind jetzt in den Sammlungen als Vorschau verfügbar.
    • Der Korrealis-Duke hält sich nicht mehr für eine Waffe und befindet sich jetzt in der richtigen Sammlungs-Kategorie.
    • Der Erholungsgegenstand 'Liegestütze' baut jetzt bei Verwendung Hitze ab.


    Flashpoints und Operationen
    Flashpoints
    • Beim Kampf gegen Stationshüter 1 in Kuat Drive Yards bleibt das rote Zielkreuz für die Fähigkeit 'Schusshagel' an einer festen Position.
    • Spieler werden nicht mehr in die Umgebung gestoßen, wenn Lord Modo/Meister Khoris in Kuat Drive Yards die Fähigkeit 'Macht-Schockwelle' einsetzt.
    • Die umprogrammierte Reparatursonde in Kuat Drive Yards greift jetzt wie vorgesehen an und setzt Fähigkeiten ein, nachdem Alarm geschlagen wurde.
    • Meister Khoris/Lord Modo kann in Kuat Drive Yards keine Gefährten mehr mit Machtverzerrung/Machtschmettern betäuben. Diese Fähigkeiten verursachen jetzt bei Gefährten nur noch den halben Schaden.

    Operationen
    • In Karaggas Palast werden Machtbarriere und Verschanzen/Niederkauern nicht mehr durch den Überkopfkracher oder den Rückstoß-Angriff von Knochendrescher unterbrochen.


    Galaktischer Raumjäger
    Allgemein
    • Bei richtig ausgeführten defensiven Manövern wird jetzt die Erfassung durch Raketen-Wächterdrohnen und Suchminen vermieden.
    • Ein Streik der Verteidigungsmannschaften der Großkampfschiffe hat dazu geführt, dass Großkampfschiffe im Team-Deathmatch-Modus des Galaktischen Raumjägers nicht mehr auf feindliche Spieler feuern.

    Komponenten und Crew
    • Der Feuerbereich der Railgun von Kampfschiffen hängt nicht mehr von der Primärwaffe ab, die dem Schiff zugewiesen ist.


    Gegenstände und Wirtschaft
    • Der D6-S7-Astromech-Droide erscheint jetzt wie vorgesehen, wenn er gerufen wird.


    Missionen und NSC
    • Die tägliche Belohnung für taktische Flashpoints wird jetzt wie vorgesehen zurückgesetzt.
    • Es wurde ein Problem bei 'Der geheime Krieg' und 'Die Ranken-Initiative' behoben, das dazu führte, dass die Missionen von Gruppenmitgliedern nicht aktualisiert wurden, wenn der Gruppenanführer nicht im gleichen Missionsschritt war.
    • Schmuggler erhalten jetzt wie vorgesehen den Kodex-Eintrag 'Schmuggler: Fluch des Schlächters' und den entsprechenden Titel, wenn 'Der Schlächter' abgeschlossen wird.
    • Jedi-Ritter und Sith-Krieger, die die Sanddämon-/Dämonenblut-Missionen abgeschlossen haben, erhalten jetzt den Kodex-Eintrag 'Bestiarium: Sanddämon'. Bei allen Spielern, die diese Mission gerade haben, wurde sie zurückgesetzt.
    • Jedi-Ritter erhalten jetzt den Kodex-Eintrag 'Wichtige Personen: Darth Angral (Jedi-Ritter)', wenn sie 'Wettlauf zu den Ruinen' abschließen. Jedi-Ritter, die diese Mission bereits abgeschlossen haben, erhalten den Eintrag automatisch.
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Black_Scorpio
    Das hängt aber nicht mit der Population auf dem Server zusammen. Sondern daran das die Helden Quest mittlerweile doch…
    Von Redday
    Brechend voll? Es ist fast unmöglich, eine Gruppe für die Heldenbereiche beim Questen zu finden. Und im Gruppenfinder…
    Von Bee76
    Das schlimm ist, es fehlt einfach an Content. Dailies sind eben sinnlos wenn man Hc raidet, was will man mit einfachen…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Launethil
      25.02.2014 11:56 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Einhänder76
      am 25. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      swtor iss durch seit makeb dlc...alle versuche es zu retten sind gescheitert...ich dümpel seit monaten nur noch auf f2p ingame rum ( und kann alles machen ausser rated pvp, was eh wumpe ist )....

      das einzige was noch nicht ganz langweilig ist; alles auf epic zu craften und n bissel pvp....
      der rest ist nur noch zum heulen. buggie patches, gs das nur eine handvoll spielt, ops die ausgelutscht sind und keine charm versprühen ( ich denk nur an karaggas wie toll und unterhaltsam die bosse sind ), fps die nur zum durchrushen und trash umgehen dienen. alles ist absolut auf casual ausgelegt. das kommt nun noch verstärkt mit den neuen inis ( taktische fp ) wo kein heal und kein tank mehr gebraucht wird...

      dieses spiel hat nur noch einen sims faktor mit dem kartellschrottshop....
      immer mehr ausgelutschtes zeug in ewigen farbvarianten spiralen und fluff der auch noch grottig aussieht!!
      das einzige was sich hier lohnt ist einmal alle klassen storys zu spielen und die eine oder andere op...der rest ist zum einschlafen und kann nicht auf dauer überzeugen...

      und wiedermal ein €A klassiker zur krone für die schlechteste firma des jahres. tja das kommt davon wenn mann ein major player werden will und mainstream macht...
      Dämonilus
      am 25. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich sage euch wie es ist.
      ich habe mein abo gekündigt. komme bestimmt noch mal zurück aber was mich ärgert ist die nicht eingetroffene agressive patch politik...bis april warten habe ich keine lust und selbst wenn würde es 2 wochen dauern bis man den kontent durch hat.
      das ist mir auf dauer und nach laaanger zeit swtor zu wenig.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110960
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Wartungsarbeiten ab 12 Uhr - Patch Notes zu Patch 2.6.1
SWTOR-Spieler müssen am 25. Februar eine Zwangspause einlegen. Von 12 Uhr bis voraussichtlich 16 Uhr sollen die Realms des Star-Wars-MMORPGs nicht verfügbar sein. Während der Wartungsarbeiten wird Patch 2.6.1 aufgespielt.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Wartungsarbeiten-ab-12-Uhr-Patch-Notes-zu-Patch-261-1110960/
25.02.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/SWTOR_Galactic_Starfighter-buffed_b2teaser_169.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
news