• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      24.12.2011 16:59 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Narz
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      alles schön und gut, nur kann ich das spiel nicht spielen, weil trotz grafik, die wie müll aussieht, das spiel mit stolzen 5-10 fps läuft und das auf einem laptop mit dem man ohne probleme cod: black ops zocken kann... mal wieder die nvidia-grafikkarte schuld?
      Narz
      am 28. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      UPDATE: Seit dem letzen Patch läufts super
      Narz
      am 28. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also an der Hardware liegt es nicht, ich spiel mit dem Laptop Dragon Age 2 ohne Probleme und auch Rift lief flüßig. Liatama, wie kann ich den Spiele manuell hinzufügen? Ich finde diese Option nicht! Und die Einstellungen sind schon alle aufs Minimum gesenkt..
      Liatama
      am 26. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Problem liegt wohl daran, dass Nvdidia-Treiber SWTOR noch nicht automatisch erkennt (zumindest die Oktober/November Version). Hatte in der Beta auch das Problem, und später merkte ich das in den NVIDIA Einstellungen SWTOR nicht erkannt wurde. Nachdem ich das Spiel manuell in der Liste ausgewählt hatte und dafür die NVIDIA Karte als Standard gewählt habe, funktioniert es einwandfrei.
      Myasishchev
      am 25. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schreibe doch mal die technischen Daten von deinem Notebook rein, CPU, RAM, Graka usw. Ach, seit zwei tagen habe ich keine Warteschlangen mehr, gute Arbeite Bioware, ihr habt schnell reagiert, TOP !!
      Todeswolf
      am 25. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Versuche doch mal die Grafik wie Schatten und Sichtweite Deteiltiefe usw aus bzw herunter zu schrauben ....evtl hebt das ja die Fps
      Areson
      am 25. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann liegt es wohl eher an deinem Müll-Laptop. Wer mit Laptop versucht zu zocken ist eh selber schuld
      Sagardo
      am 25. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich würde auf die Treiber tippen. Ansonsten würde ich mal schauen, wie viel Grafikspeicher die Karte hat. MMO's überladen den Arbeitsspeicher meisst mit Massen von Texturen, weshalb selbst schneller Karten mit wenig Speicher Probleme haben könnten. Ansonsten die üblichen Verdächtigen Direct X, oder vielleicht auch langsame Festplatte bzw. zu kleine Auslagerungsdatei. Hier wäre es dann auch wieder das Nadelör durch die Massen an Texturen.

      Bei mir auf einem AMD X3@X4 mit einer ATI 5770 bei Auflösung auf Max überhaupt keine Probleme.


      Und die Grafik sieht für ein MMO absolt Zeitgemäß aus. Klar gibt es irgendwelche MMO's mit einer stärkeren Grafikengine und besseren Aussehen. Aber ich bin froh, dass zu den 50 Euro für das Spiel nicht noch 300 Euro für neue Komponenten hinzu kommen. Also bin zumindest Ich voll zufrieden.
      ensy
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Lunchtrailer in NY ist ja wohl der Hammer xD.
      Thonald1
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Bisher für mich eins der Besten MMOs.
      Einziges Manko waren die anfangs EXTREM langen Wartzeiten in der Schlange zum LogIn auf einigen Servern.
      Kennt man aber ja auch aus vorangegangenen MMO Starts.
      Hoffe mal das es so weiter geht.
      Kann ich mir aber gut vorstellen.
      Khordat
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 30x gebufft
      Melden
      Ich hoffe einfach sehr das sich SWTOR etabliert und mit intensiver Update-Politik 3-4 Millionen Spieler erreicht. Das wäre für alle MMporG -Spieler das beste was Ihnen passieren kann. Endlich ein Spiel das dem Genrekönig WoW von den Spielerzahlen Konkurenz macht. Denn ich habe den Eindruck das die Jungs und Mädels von Blizzardziemlcih "satt" sind und dringend mal wieder Konkurenz brauchen um ihre Kreativität wiederzuerwecken..
      Ausserdem, Konkurenz belebt einfach das Geschäft und wir als Kunden würden davon am Meisten profitieren.

      Achja und das immer wieder auftretende Mimimi, der hat von dem geklaut oder dieser hat von jenem geklaut ist doch sowas von Witzlos. Ich kann nur Sagen Bitte liebe Spieleentwickler, egal ob ihr Blizzard, Bioware, NC-Soft, CCP oder wie auch immer heisst. Klaut soviele gute Ideen der Konkurenz wie ihr nur könnt. Eure jeweiligen Spieler werden es euch danken
      Feresh
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Bisher hat Bioware einen super Weg mit ToR eingeschlagen. Die Level-Phase ist tatsächlich mal eine Innovation. Man schaut nicht mehr auf seinen Level und wieviele EP man benötigt um der Maximalstufe wieder näher zu kommen, sondern man genießt förmlich das Questen. Gerade die Klassenstorys sind packend und einfach nur 1a gelungen.
      Ein wenig ist es aber auch wieder "Back to the roots". So sehr man z.B. in WoW es als Tank oder Heiler genossen hat, über den Dungeonfinder in eine Inni zu kommen - irgendwie geht einem die Gruppensuche dann doch ab. Denn so kann sich ein Serverleben entwickeln, was ja bei vielen WoW-Servern nicht mehr der Fall war. Aber gut, kein Vorwurf an Blizzard, sie haben der Community lediglich ein Tool geliefert, das gewünscht wurde.

      Tatsächlich muss man erstmal abwarten, wie der Endcontent nun wird und was man so auf Stufe 50 alles zu tun hat. Das wird der Knackepunkt sein, wie Bioware das bewältigt. Aber bisher bin ich Hin- und weg von den Spiel, in vielen Dingen hats sogar meine (recht hohen) Erwartungen übertroffen.

      Aber nochmal ein Dankeschön für den letzten Absatz. Damit sprichste mir aus der Seele. Jeder Entwickler wäre mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn er Inhalte, die sich bewährt haben, nicht mit in sein Spiel reinnehmen würde. WoW hat Standards gesetzt, manche wurden erst nach Jahren vernünftig implementiert bzw. ausgebaut. Da wäre jeder Entwickler bescheuert wenn er wieder null anfangen würde. Außerdem gehts ja auch nicht, ein anderes Spiel schlecht zu machen. Die meisten, die über WoW rumflamen haben es selber jahrelang gezockt und waren begeistert. Und mal ehrlich: wenn Blizzard meint, sich nun mehr auf Diablo oder Starcraft konzentrieren zu wollen und WoW ein wenig vernachlässigt werden sich wiederum die Spieler freuen, die über 10 Jahrelang auf Diablo III gewartet haben.

      Aber ehrlich gesagt ist es mir wayne, wieviele Spieler das Game zocken. Hauptsache es macht Spaß und es gibt eine tolle und lebendige Community.
      Milissa
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Stimme ich jedenfall zu. WoW war damals gut seitdem man seinen Char Namen ändern lassen kann und alles Server übergreiffend ist Spielt man mehr solo da es Gefährlich ist jemanden zu trauen. Lieber nen 85er Twink hoch ziehen für Epic mount herstellen als jemanden zu vertrauen . Wer damals mist gebaut hat auf nen Server war schnell bekannt und ausgegrenzt..

      Star Wars bietet wieder das miteinander ich hab noch nie soviele für Grp suche gesehen und ich bin ein DD also für Ini warte ich auch mal geschweige den 50 min bis ich eine Grp gefunden hab was solls dafür bekommt man auch mal was sälten ist ein Hallo oder hi am kopf geworfen was einen zeigt das man mit Echten Spieler spielt. Man lernt wieder nette Spieler kennen.

      Und das besondere ich muss keine Zwerge , Elfen und und und sehen was es überall als Mmo vorkommt eben nur etwas anders. SW bietet dir quasi mal was ganz neues . Das letzte Zukunft Spiel in dieser richtung war Neocron 2 ..

      Und es kommt von Bioware eine Firma wo man weiss das Spielinhalte in schnellen abstände kommen. Wenn man sich die ganzen Solo Games von denen anschaut.
      Chaosspeeder
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Danke guter Beitrag
      Testare
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Der erste Kommentar auf buffed mit dem ich in JEDEM Punkt zu 100% gleicher Meinung bin.
      teroa
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      naja wenn jetzt noch regelmässig neuer inhalt hinzugefügt wird (nicht nur alle 6-8 monate) sollte es noch weiter steigen...
      aldaric871
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Im Januar kommt der erste Content Patch.
      Lari
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      War zu erwarten.
      Auch ist das Spiel in der Levelphase qualitativ hochwertig. BioWare muss jetzt das Feedback der gehassten Progress-Spieler nutzen und das Endgame fixen, bevor die große Welle dort ankommt. Dann steht einem sehr guten, erstem halbem Jahr nichts im Wege
      Achja, so ein zweiter Raid nach dem momentanen wäre vielleicht nicht verkehrt, so in 1 bis 2 Monaten. Den aber bitte schön overtunen Und ein Augenmerk auf Ilum + das open world PvP legen, die BGs nutzen sich schnell ab.

      GZ an BioWare für ein gutes MMO.
      Panorama123
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jupp BG's werden auf Dauer langwierig
      keeshok
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Bg´s nutzen sich nicht schnell ab. Mann bekommt immer wieder Lust.
      Llandaro
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      PVP gibts aber auf Tatoine nich auf Ilum... RVR ist auf Ilum

      PVP= Spieler gegen Spieler... also keine Fraktions abhängigkeit
      RVR= Reich gegen Reich ... also Republik gegen Imperium
      ein kleiner aber Feiner unterschied
      Düstermond
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich hätte nach den ganzen Enttäuschungen in den letzten Jahren (Rift ausgeschlossen! Das Spiel ist toll, aber leider viel zu unbevölkert.) nicht gedacht, dass mich ein MMO nochmal so begeistern kann, wie es Star Wars jetzt tut. Deswegen freue ich mich auch über die News, denn viele Spieler bedeuten regelmäßige Updates und eine solide Basis an Gefährten.
      Norcaine
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist ja klasse.... man kann hier deutlich parallelem ziehen zwischen einer Fußball-Weltmeisterschaft und dem erscheinen eines neuen MMos. Bei ersterem sind auf einmal alle Fußballspezialisten, bei zweiteren Betriebswirtschaftler.
      Mal ehrlich.... das sich mal eben 1 mio leute regestrieren wollten ist zwar klasse, war aber zu erwarten. In wie weit sich die Zahlen einpendeln werden? wer weis... udn wen außer bioware wirs interessieren? so richtig wohl keinen, weil.... man wird das spiel sicherlich auch mit nur 500.000 usern betreiben, dafür waren dann entwicklung und co zu teuer..... ich spiele derzeit noch wow, war auch einer der "ersten" die damals angefangen haben.... am Anfang ist alles toll..... mit der zeit wird alles gewohntheit, und dann kotzt es nur noch an

      Wie auch immer... gz zu den ersten mios.. viele folgen noch sollen.
      ayanamiie
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      würd mir swtor ja auch gern holn aber bevor ich nich sehe wie da raidcontend aussieht und pvp^^ muss es wohl warten
      aion,rift und sto reichen mir als enttäuschung
      Llandaro
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      geb da Mayestic recht... wenn man Star Wars Liebt dann ist es auf jedenfall wert gezockt zu werden... wenn man auf gute Storys wert legt ebenfals kaufen empfohlen... brauch man einen Tapetenwechsel von anderen games kann man es noch empfehlen(wobei ich dann eher sagen würde auf ein F2P rein zu schaun da zahlt man nix und kann nach belieben wieder zu seinem alten geliebten game gehen)

      suchst du allerdings nen Game was wirklich alles neu Bietet kannst du SWTOR liegen lassen es ist grundlegend nicht anders als alle anderen MMORPGs nur das hier das RPG eher zur geltung kommt!... wenn auch noch nicht ansatzweise wie Dragon Age, Baldurs Gate usw. aber für ein MMO echt genial!

      ich kanns wirklich nur empfehlen... ich bin jetzt kurz vor der 36 und es fesselt ungemein! das erste mal das mir Craften spass macht da man nicht un unterbrochen farmen muss sondern beim questen usw. alles erledigen kann.. außerdem sind viele nebenquests sehr fesselnd weil man wirklich die Story erlebt... bei WoW usw. wars eher annehmen und los laufen... bei Star Wars "musst"(bzw solltest ) du dich auf die Story einlassen und genau das macht SW:TOR so genial!
      Mayestic
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      muss ich Baldjurat recht geben. aber dir ayanamiie würde ich von swtor abraten. die story ist sehr gut, es werden geschichten erzählt, die schlachtfelder sind zwar neu aber stark verwand mit den alt bekannten.

      um es ins wow zu übersetzen. huttenball ist ein capture the flag, einzige änderung ist das man den ball in der mitte des feldes erobern muss und ihn dann zum gegnerischen startpunkt bringen muss. sowas wie warsong

      dann haben wir noch ein klassisches king of the hill. drei standorte mit geschützturm müssen erobert und gehalten werden. ist der standort erobert feuert der geschützturm auf das gegnerische schiff. das schiff das zuerst platzt verliert. also sowas wie arathibecken quasi.

      und dann hätten wir noch ein raumschiff das erobert werden soll. im wechsel ist man selbst mal angreifer, mal verteidiger. es gibt verschienen tore die zerstört werden müssen usw. alles sehr ähnlich wie strand der uralten in wow.

      raidcontent wird sicher nicht anders ausschaun als du ihn schon aus deinen alten spielen kennst. großer böser roboter = töten = looten, weiter gehts.
      Baldrujat
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      und wie willst du das anstellen ohne den raidcontent selbst anzuspielen sobald er verfügbar ist ? guides oder videos werden dir da auch nich wirklich weiterhelfen
      da musste das schon kaufen um dir selbst ein bild davon zu machen
      Nostromoss
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn das jetzt gefestigt wird und wir das nur mal europäisch und Amerikanisch schauen wird WoW etwas am Boden verlieren
      ( jetzt sagt nicht die haben 10 MIo. ja das schon aber mit Asien und Russland, man muss es nominal sehen auf die Releaseländer, den nur da kann man den Vergleich bereitstellen)

      Ich denke Swtor hat sich eine gute Marktlage gesichert und wird sich behaupten, Thronanärter? mal schauen die nächsten 11 Monate
      ayanamiie
      am 24. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich denke swtor wird noch im januar auf 1,5-2millionen gehen dann aber sicher nen 1/3 verlieren wegen dem monatsabo und sich dann je nach abozahlen bei 750tausend -1,1millionen als dauerhafte user einpendeln erstmal.

      Die meisten die aufhören werden sind dann sowiso die es inzwischen gewohnt sind sobald was clear is neuen contend in den popo zubekommen^^


      thronanwärter wohl nich blizzard brauchte auchjahre für soviele user aber die top ten wird swtor allemal erreichen vieleicht auch top5
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
861377
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Über eine Million registrierte Spieler seit dem offiziellen Launch von Star Wars: The Old Republic
Bei Bioware freut man sich über den erfolgreichen Start von SWTOR. Über eine Million Spieler haben seit dem offiziellen Start ihren Spiel-Code für Star Wars: The Old Republic registriert. Die Firmen-Mitbegründer Greg Zeschuk und Ray Muzyka bedanken sich bei den Fans.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Ueber-eine-Million-registrierte-Spieler-seit-dem-offiziellen-Launch-von-Star-Wars-The-Old-Republic-861377/
24.12.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/swtor_klassen_jedi_botschafter_telekinese1.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news