• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      03.02.2012 16:32 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      blubberella
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist doch lächerlich! Das Spiel ist in Sachen besonderem Euquip sowieso total mager, und da nehmen die nach der Beta auch noch den Weißen Kristall raus!? Ja, machtd as Spiel noch fader! Das wird die Spieler erfreuen! Man kann nur mit dem Kopf schütteln was in deren Köpfen wohl vorgeht.
      Tolbo1050
      am 05. Februar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Klar ein WEIßER Kristall bringt auch unterträglich viel Farben ins Spiel...
      hockomat
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na bei so lächerlichen Sachen bannen sie natürlich sofort die Boter und hack User laufen immer noch alle rum und täglich werden es mehr gz bw wieder an falscher stelle durchgegriffen auch wenn solch ein Spieler natürlich auch gebannt gehört fangt erstmal mit den schwerwiegenden Sachen an bitte denn die nerven täglich umso mehr wenn man das Pech hat zb 4 Bots in einem bg im gleichen Team zu haben und ja es ist mir erst vor ca 30 mins passiert ist der lose vor programmiert und das passiert grade morgens und nachts ständig die Spieler wurden etliche male von Dutzenden Leuten gemeldet und es passiert nichts BITTE BITTE kümmert euch darum auch mal statt Kisten looter etc Banns auf zu erlegen
      Dämonilus
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was für ein thema.
      wer schummelt oder sich auf nicht "normaler" weise einen vorteil bzw. items verschafft gehört gebannt....fertig.
      richtig so.
      farbe und wert des kristalls...na ja kommt sicher drauf an was ich für ein spieler bin. hc durchdreher und möchte gern pros werden sicher nach den stats gehen wollen/müssen alle anderen schauen mehr nach style.
      Thonald1
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ein Vertrag der besagt das der Vertrag besagt das es ein Vertrag ist.
      Mittlerweile frage ich mich ob die Menschheit wirklich komplett in diesen Wahn verfallen ist das man Dinge nur noch nach Paragraphen regeln kann ohne dabei auch nur auf ein Minimum an Menschlichkeit Rücksicht zu nehmen.
      Natürlich muss es Regeln geben die auch durch einen Vertrag beschlossen werden können oder sollten. Aber kann man vielleicht auch erst einmal Versuchen etwas auf Menschliche Art zB durch eine Verwarnung oder ein Dududu zu lösen?
      Machen wir weiter so sind wir bald alle nur noch Biologischen Maschinen denen dann als nächstes, währen wie im Star Trek Universum, die Mutation zum Borg bevorsteht.
      Man muss doch nur noch in eine Amtsstube gehen, da packt der Sachbearbeitende Borg dann sein § gekennzeichnetes Speicherbüchlein aus und zitiert. Für Eventualitäten oder ähnliches ist da heute kein Platz mehr.

      Soll heißen, nutzt ein User bewusst eine Systemschwachstelle ohne dabei schwerwiegenden Schaden anzustellen, sollte man ihn erst einmal verwarnen und bei zukünftiger Nichteinhaltung Bannen oder auch Belangen. Erzielte Vorteile durch das Vorgehen des Users sind natürlich wieder rückgängig zu machen.
      Dieses Vorgehen währe Human, alles andere einfach nur BORG. (Willkommen im Kollektiv)

      Anmerkung: Wer nicht weiß wer die Borg sind kann sich in Wikipedia schlau machen.

      Thonald1
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja. Man lese und Staune.
      Wenige werden verstehen die andere schwimmen weiter mit dem Strom.
      Den Girzzly wird’s freuen.
      hockomat
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol wasn käse
      Dämonilus
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol...dein beitrag lässt mich auch nichts gutes hoffen was die menschheit angeht
      Destructix
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selten so einen schwachsinn gelesen.
      Drygar
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist scheißegal ob er nen Kristall hackt oder sonstwas. Er begeht damit einen Eingriff in das Programm dessen Eigentümer Bioware/EA ist.
      Selbst sein Charakter und alle Gegenstände sind deren Eigentum...der Spieler ist nur der Besitzer. Google mal nach dem Unterschied Ayanamiie.
      ayanamiie
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      wegen nen dummen kristall gebannt zuwerden klingt übertrieben solange er die server nich gehackt hat ist eine fristlose vertragskündig nicht rechstens blizzard wurde schonmal erfolgreich verklagt seitdem gibts praktisch keine instantbans mehr.

      Wenn der spieler nu gegen bw klagt wird er wohl auch gewinnen
      beving
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn es so ist wie du sagst itach91 frage ich mich viel eher wie dumm man sein muss zu denken das fällt nicht auf, dann doch eher items die nicht auffallen^^
      Itach91
      am 04. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich gehe einfach mal davon aus, dass es mit Packet Editing oder mit einem weitaus tiefergreifenden Verfahren bewirkt wurde. Was mich nur interessiert, woher weiß derjenige die ID des Gegenstandes?
      Brutus Warhammer
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Da kann man klagen wie man möchte, es besteht kein Recht auf einen Acc maximal das Recht das der Hersteller einem einen Teil des Kaufpreises zurückerstattet. Es gibt keinen Vertrag der einen Hersteller zwingt eine Dienstleistung aufrecht zu erhalten.

      Die können den Acc auch kündigen weil grad Freitag ist oder sie lust und laune haben.
      Milissa
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Klagen super . Dann kommen bald die ersten fälle von "Was Herr Richter Mord ist nicht erlaubt tut mir leid da ich ohne Schule und Fernseh aufgewachsen bin wusste ich sowas nicht"

      Da die es auch nicht wussten müssten die ja auch freigesprochen werden . dummes beispiel aber ist so . Es gint eben Regeln und wer die nicht einhält muss mit Strafen rechnen egal ob man die wusste oder nicht.
      Teires
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spielt sicher eine Rolle in welchen Land man lebt und wie Recht dort aufgefasst bzw erlangt wird.
      Diola
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm, alle haben wieder Meinungen, nur keiner weiß wie er tatsächlich dran gekommen ist. Ich würde für mich danach entscheiden. Das BW etwas am Rad dreht dürfte allerdings schon deutlich geworden sein. Oder alle vergesslich?!
      ink0gnito
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig. In erster Linie müssen nur BW und der Spieler wissen was und wie es gemacht wurde, euch bzw. uns kann es egal sein.
      Nexilein
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      @Aleot

      "Schwerer Exploit" sagt aus, dass es für BW ein schwerer Exploit war.
      Alles andere ist eigentlich uninteressant.
      Aleot
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Da fehlen Infos. "Schwerer Exploit" sagt erstmal Null aus. Erstmal erzählen was er denn nun genau getan hat dann kann man selbst entscheiden ob der Exploit "hart" war oder belanglos.
      beving
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Frage mich ja was er gemacht hat um den zu bekommen, da ja gesagt wird, dass es ein schwerer exploit war.
      Ginkohana
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      So ist es und so wie es derzeit aussieht war dies kein "Versehen" wie Illum sondern explizit verboten bzw. durch Barrieren unmöglich gemacht.
      Sobald sich der Spieler bewusst ist, dass er etwas unrechtes tut bzw. getan hat finde ich den Bann vollkommen gerechtfertigt und so ist es auch reglementiert.
      Der kann klagen wie er will, solange wie er nicht in ein Loch gefallen ist, einem nicht implementierten NPC auf den Kopf und der Kristall aus dem Körper der Bestie in das Inventar des Spielers und von dort in die Waffe ist es mit voller Absicht passiert.
      Itach91
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 9x gebufft
      Melden
      Ein Bann für sowas ist keines Wegs ungerechtfertigt. Immerhin kann man diesen Kristall nicht auf legalem Weg erwerben. Somit muss der Spieler irgendwelche Barrieren umgangen haben, was also darauf schließen lässt, dass er in sonstiger Art und Weise den Server getäuscht hat.
      Und wenn man ein Item besitzt, welches nicht für die Spieler geeignet sein soll, dann empfinde ich den Bann als korrekt.
      terimtetim
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      exploit ist exploit egal um was es dabei ging
      Caitiff
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wen interessiert bitte die Farbe des Kristalls? O.o
      Die Stats, die das Ding gibt, sind ja wohl ein wenig wichtiger...
      KillerBee666
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt ja nicht so ganz flodl.. wenn wir jetzt Speziell die Kristalle meinen.. die sind ja nicht nur farbig sondern auch mit stats versehen..
      Nexilein
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Natürlich, die Stats des Farbkristalls machen ja auch mindestens 3% der gesammten Stats aus.
      Berücksichtigt man dann noch, dass man sich wohl nicht zwischen Lvl 15 und Lvl 50 Kristall entscheidet, dann liegt der Einfluss der Kristall-Wahl im Promille-Bereich...
      flodl
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kann man in Star Wars auch
      beving
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Deswegen wird gw" auch so gut in meinen augen, denn da kann man tragen was man will
      nrg
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bevor ich mir freiwillig einen Farbkristall in rosa ins Schwert niete nehm ich freiwillig einen weißen.
      Obi-Lan-Kenobi
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ma wieder typisch nur stats zu schauen, kommt mir so bekannt vor von einem gewissen genre
      Micro_Cuts
      am 03. Februar 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      mir is die farbe wichtig ^^

  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866784
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Stephen Reid klärt Gerüchte über weißen Farbkristall auf
Viele Spieler suchen in SWTOR nach seltenen Farbkristallen für ihre Waffen. Auch geisterte ein Gerücht über die Existenz eines weißen Kristalls in der Community herum. Community Manager Stephen Reid stellte nun klar, dass es derzeit keinen solchen Kristall im Spiel gibt.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Stephen-Reid-klaert-Geruechte-ueber-weissen-Farbkristall-auf-866784/
03.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/01/swtor_miraluka_01.jpg
swtor - star wars the old republic,online-rollenspiel,bioware
news