• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Catguy
      08.07.2013 11:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Evolverx
      am 13. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Obwohl ich schon seit der beta dabei bin habe ich erst vor ein paar tagen die 30 geknackt. Bis zur vermächtnisstufe 40 hab ich also noch einiges vor mir und auch die million credits finde ich schwer sammelbar da ich in mmos generl notorisch pleite bin aber trotzdem bin auch ich dagegen das Treek im shop kaufbar sein wird, sogern ich den teddy auch haben möchte.
      Aber gleich mit p2w vorwürfen umsich zu werfen ist schwachsinnig. p2w habe ich dann wenn ich mir gegen geld spielerische vorteile anderen spielern gegenüber erkaufen kann was auf swtor jedoch schon deshalb nicht zutrifft weil so ziemlich alles was ich im Kartellmarkt bekomme auch im handelsnetz für credits verkauft werden kann und so auch für gratisspieler kostenllos zugänglich ist wenn man sich die nötigen credits erfarmt. Swtor ist nuneinmal kein f2p titel sondern ein abo mmo das auch kostenfrei gespielt werden kann und über einen ingameshop verfügt der dem spieler zusätzlich geld aus der tasche ziehen soll was nun einmal ein gewaltiger unterschied ist.
      Bee76
      am 09. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Treek eine Auszeichnung für Veteranenspieler ?! Mio Credits ist einen Tag Dailies machen und verkaufen....

      Vermächtnis 40 ? Dank der 12 tausend doofen doppelEXP WEs hat man die auch fluxx beisammen, ich hatte Legacy 50 bereits vor knapp nem Jahr....
      Und mir isses furzegal wer mit Treek rumrennt und wer nicht. Langsam wird die MMO Comm immer lächerlicher
      Kazragore_BdC
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Och gönnen die kleinen Kiddies, anderen wieder nix? Frage mich was an einem OPTIONALEM Gefährten Pay2Win sein soll, lächerlich...
      Sailor69
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zuerst der Beitrag:
      SWTOR-Spieler können sich mit Patch 2.3 für Star Wars: The Old Republic einen neuen Begleiter ins Team holen. Das kommende SWTOR-Update führt die Ewok-Begleiterin Treek ein. Nach bisherigen Informationen soll die Söldnerin eine Million Credits kosten. Viele SWTOR-Spieler beschwerten sich über die hohen Kosten. Im offiziellen Forum wurde sogar zu einer Petition aufgerufen, Treek auch über den Kartellmarkt verfügbar zu machen.

      In die entsprechende Diskussion schaltete sich nun Community Manager Eric Musco ein. "Es muss keine Petition gestartet werden – Ihr könnt Treek auch über den Kartellmarkt freischalten wenn Ihr das möchtet", so das offizielle Statement. Die Ankündigung der Verfügbarkeit von SWTOR-Begleiterin Treek im Kartellmarkt findet Ihr im SWTOR-Forum.
      Und jetzt der ) find ich schon lustig.
      Saji
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kennt man doch... wie man's macht, macht man's falsch. Am besten allen alles schenken und im Spiel dann nach zwei Monaten die Bürgersteige hochklappen.
      buhmmler
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für mich hat SWTOR sowieso den Vogel abgeschossen als ich meinen Helm ausblenden wollte und erst mal mit Kartellmünzen zahlen musste....
      Geroniax
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weis, hier geht es ums Prinzip und ich finde das auch lächerlich. Dieses Feature kostet dich aber nur Sektion X + Schwarzes Loch die Daylies machen und schon hast du die Möglichkeit den Helm zu deaktivieren.
      Blutzicke
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Von mir aus können die das Vieh im Kartellmarkt kaufbar machen. Es interessiert mich irgendwie nicht die Bohne. Den HK-51 habe ich mir mit einem Char freigespielt, weil da eine nette Questreihe dranhing. Trotzdem verrottet der bei mir auf dem Schiff und ich pack den nur aus, um zu schauen, ob der ein Mod gebrauchen kann, bevor es zum Müllhändler geht. Man kann doch eh immer nur einen Begleiter dabeihaben. Von daher sind neue Begleiter ohne Geschichte oder irgendwelche andere interessante/attraktiven Dinge doch genauso witzlos wie die öde Flugmount-Inflation in WoW. ich bin doch kein Messi, der jedem Müll haben/sammeln muß.
      Und dieses ultrapottenhäßliche Ewokvieh werden ich weder für 1 Mio Credits kaufen, noch im Kartellmarkt für echtes Geld erstehen.
      Was mich an der Sache nur ärgert: Wie lieb- und lustlos die das ins Spiel implementieren wollen. Keine Geschichte, nix Spezielles, nur ordinäre Credits oder Kartellmünzen. ... traurig das ist ...
      Catguy
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Keine Geschichte"

      Nope, sie hat sehr wohl eine Geschichte. Man muss ihr halt Geschenke geben oder andersweitig Ruf bei Ihr sammeln. Dann kriegst auch regelmäßig neue Dialoge mit Ihr. Ob sie eigene Missionen hat (wie die jeweiligen Primärbegleiter), kann ich derzeit nicht bestätigen, da ich Treek auf dem PTS nicht vom Ruf her hochgelevelt hab, aber möglich wär es.
      Metzi1980
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sollen sie den Ewok wieder aus dem Spiel entfernen, dann hat das Gejammer ein Ende!
      Ich als Frontitank werde eh nie mit der rumrennen, komme was da wolle. Mich interessieren nur Heilcharaktäre und selbst wenn die Ewok heilen könnte, würde ich die nicht mit der rumrennen, denn ich brauche zwischen meinen Dialogen keine Kommentare à la: "Nutscha"
      Catguy
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "und selbst wenn die Ewok heilen könnte"

      Kann sie. Sogar sehr gut. Die is als Heilerin ODER Tank skillbar. Aber klar, wenn man keine Ewoks mag, muss man sie sich auch nicht kaufen, is ja rein optionaler Inhalt.
      Egooz
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Die Veteranen sollten sich freuen, keine € dafür ausgeben zu müssen. Aber nein, dann wird ja ihre "harte Arbeit" in einem Unterhaltungsmedium nicht exklusiv gewürdigt.

      Irgendwer meckert immer, egal was passiert.
      Pendron
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Die SW:ToR Community ist echt... wortlos

      Dass man im Endgame quasi gezwungen wird nen Abo abzuschließen oder sich ständig Wochenpässe zu kaufen ist natürlich ok. Sollte es dann aber nen Begleiter im Itemshop geben, wird das ganze zur Tragödie.

      Man sollte jeden der sich über sowas aufregt mal in den Arm nehmen, vielleicht fehlt einfach nur etwas Liebe.
      Micro_Cuts
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pay2Win ist es sicher nicht!

      Mir gefällt jedoch der Ingame Preis nicht. 1 Millionen Credits + Vermächtnisstufe 40 ist übertrieben.

      Um Verm-Stufe 40 zu erreichen muss man schon einiges an Zeit ins Spiel investieren und viele sind noch nicht so weit!

      Als neuer Spieler fühlt man sich da sicher etwas verarscht. Bioware drängt einen ja fast zum Kauf im Kartellmarkt.
      Ginkohana
      am 25. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      eins vorweg: mich juckt die Anforderung nicht. aber eure Rechnungen find ich interessant.
      Habe 3 55er, 2 35+er und einen 20+er und bin grad Legacy 29.
      Derzeit immer brav Dailies machen und dann Twink leveln.
      Damit bin ich pro Tag roundabout 4 bis 5 Stunden beschäftigt.
      Die 10 bis 14 erscheinen mir dabei recht untertrieben.

      Ach und ich bin Abo-Spieler (falls sich das wie mit Ruf auswirkt.)
      Geroniax
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man muss kein Hardcore Zocker sein, wobei man dafür Hardcore erstmal definieren sollte. Ich hatte noch vor RotHK meine 50. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt einen Soldaten auf Stufe 50, einen Inquisitor auf 50 und einen Agenten auf 40. Alle anderen Twinks sind vom Level nicht nennenswert. Ich habe mit meinem Soldaten und meinem Inquisitor fein die Weeklys gemacht und mit dem Soldaten war ich 2 mal in der Woche raiden. Je nach Spiel Stil bekommen das sogar Casual Spieler hin. Dafür braucht man in der Woche ca. 10-14 Stunden Spielzeit. Die 2 Wochen sind natürlich vollkommen übertrieben, aber die Personen die von Anfang an dabei sind könnten die Stufe schon locker drinnen haben.
      boltero
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sehe das ähnlich. Bin auch fast von Anfang an dabei und habe Vermächtnisstufe 40 noch nicht erreicht. Wenn das in ein bis zwei Wochen geschafft werden soll (falls das überhaupt möglich ist) muss man, meines Erachtens nach, schon ein absoluter hardcore Zocker sein.
      Grundsätzlich finde ich die Anforderungen aber nicht dramatisch. Ich sehe es eher als Ansporn an Vermächtnisstufe 40 zu erreichen und dann einen neuen Begleiter zu bekommen. Eine schöne Questreihe wäre mir zwar persönlich lieber gewesen aber so ist es eben mal was anderes als bei HK. Wenn man eben nicht warten kann/will gibt es eben die Option Kartellmarkt.
      Micro_Cuts
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Blutzicke

      ich spiele seit anfang an swtor (mit wenigen pausen) uns habe erst vor kurzem Vermächtnisstufe 40 erreicht.

      das kommt natürlich auf den persönlichen spielstil an usw. aber zu behaupten man hätte stufe 40 in 1-2 wochen ist schon wahnsinnig übertrieben ^^

      der großteil der neuen spieler ist noch nicht mal ansatzweise an der 40. und was bleibt denen nun übrig? sie "müssen" kartellmünzen ausgeben.
      Blutzicke
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Micro_Cuts
      Hä? Mittlerweile hängen eigentlich alle Chars, die man so hat, auf einem Server und damit sowieso in einem Vermächtnis. Jeder gespielte Char pusht damit dieses Vermächtnis. Stufe 40 wäre somit in relativ kurzer Zeit erreichbar.
      Und als neuer Spieler fühlst du dich verarscht, weil du nicht alles sofort in ebendiesen geblasen bekommst, sondern 1-2 Wochen warten/wurschteln/leveln mußt? Als neuer Spieler hätte ich zumindest soviel anderes in einer neuen Welt zu tun und zu entdecken... aber naja... die Gier, alles immer sofort haben zu wollen, gibt es wohl nicht nur bei EA&Co.
      Catguy
      am 08. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Als neuer Spieler fühlt man sich da sicher etwas verarscht. Bioware drängt einen ja fast zum Kauf im Kartellmarkt. "

      Man sollte aber auch nicht vergessen, dass Treek ein rein optionaler Content ist. Niemand braucht sie wirklich, um das Spiel zu spielen. Tank und Heiler Gefährten kriegt jeder bis Ende des ersten Aktes im Rahmen der Story zusammen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1077675
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Pay2Win-Ewok? - Spieler erbost über Kartellmarkt-Option für Ewok-Söldnerin Treek
Zahlreiche Spieler von Star Wars: The Old Republic echauffieren sich in den Foren von Bioware darüber, dass die neue Ewok-Begleiterin Treek auch über den Kartellmarkt erworben werden kann. Laut Meinung dieser Spieler stellt diese Option eine weitere "Casualisierung" des Spiels und eine Form von Pay2Win dar.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Spieler-erbost-ueber-Kartellmarkt-Option-fuer-Ewok-Soeldnerin-Treek-1077675/
08.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/07/SWTOR-Bounty-Hunting_Treek_Customisation04-buffed.jpg
swtor,bioware,mmorpg
news