• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      26.07.2012 11:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zertoc
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich würde eher was anders vermuten


      SWTOR doch schon sehr bald Free2Play?


      Die Gerüchte, dass Star Wars: The Old Republic in naher Zukunft auf das Free2Play-Modell umgestellt werden könnte, reißen nicht ab. Es ist nicht zu übersehen, wie unzufrieden einige Spieler sind und auch die mittlerweile zweite Entlassungswelle innerhalb weniger Monate lassen die Sorgenfalten nicht weniger werden.

      Zusätzlich heizt ein Mitarbeiter von Bioware, der allerdings anonym bleiben möchte, die Gerüchteküche noch einmal ordentlich an. So soll er bestätigt haben, dass die Macher das MMO gerade auf den Übergang zum Free2Play-Modell vorbereiten würden, jedoch Probleme aufgrund der personellen Umstrukturierungen hätten.

      Zudem gab besagter Angestellter bekannt, dass Star Wars: Galaxies nur eingestellt wurde, um einen Konkurrenten für SWTOR zu beseitigen. SWG wurde, etwa eine Woche vor Release des MMOs, am 15. Dezember 2011 abgeschaltet. Auch einen Seitenhieb gegen die Fans von SWTOR ließ er nicht aus, so gibt er vor allem ihnen die Schuld am Scheitern des Spiels.

      Sicherlich lässt sich schwer sagen, ob sich diese Gerüchte bewahrheiten und wie ernst diese Quelle zu nehmen ist. Aber die jüngsten Ereignisse rund um die Entlassungen bei Bioware und EA's Drang Fuß auf dem Free2Play-Markt zu fassen, lassen vermuten, dass es höchstwahrscheinlich bald soweit sein wird.

      Quelle:www.gamona.de

      http://swtor.gamona.de/
      Zardorak
      am 31. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin beeindruckt und dankbar das diese Wahrheiten uns auf so charmante Weise mitgeteilt werden. Aussagen eines anonymen 'Mitarbeiters' der gaaaaaanz selbstlos die Spielergemeinschaft warnen will....

      Also meiner Meinung gehört diese Äußerung in die Kategorie 'Hubschrauber stürzt auf Friedhof.... Bereits 300 Tote ausgegraben....' zudem frage ich mich ob irgendwer Leute bezahlt um diese 'Meldungen' und Äußerungen in wirklich jeder News und jedem Thread unterzubringen
      Nexilein
      am 27. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Naja, was er zum Thema SWG sagt ist schon der Hammer. Das haut mich fast so sehr aus der Bahn wie die zunehmende Dunkelheit in den Abendstunden
      Black_Scorpio
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aha Interessant dieser Mitarbeiter. Nun gibt er den Swtor Fans die Schuld das das Spiel scheitert.

      Sind es nicht Diejenigen die das Spiel unterstützen?

      Ah ja damit meint er sicher das wir mit unseren Monatsgebühr die F2P Umstellung mit Finanzieren.
      Ist ja nur Logisch. Am besten alle Kündigen und Bioware hat kein Geld und Mitarbeiter mehr für die Umstellung.

      In übrigen SWG hat Sony gehört.
      Wie will Bioware es mutwillig beseitigt haben?

      Sony hat wahrscheinlich selbst kein Sinn mehr darin gesehen, das MMO weiter laufen zu lassen. Auf Grund der bevorstehenden Konkurrenz und Lizenz Kosten.
      TheCadien
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Mini Patch =)
      Black_Scorpio
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So lang sie meine Lieblingsstelle fürs Metall sammeln, nicht Patchen. Können die machen was sie wollen. ^^
      Pendron
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die patchen sich im Moment auch tot bei SW:ToR oder?^^
      Black_Scorpio
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      1. Ist wirklich kein schwerer Bug. Hab auch ein BH. Reicht schon eine Andere Attacke zu zünden um die Animation zu stoppen.
      Da durch wirst du auch in keiner weise am Spielen gehindert.
      Tritt auch sehr sehr selten auf.

      2. Nie gehabt. Und du bist sicher das er öfters vorkommt?

      Immer diese Alkis die gleich zu Flasche greifen wollen, nur weil etwas nicht ganz rund läuft. :p

      Sterbend im Raid ohne Grund, außerhalb eines Kampfes. Einfach so tot umfallen. Das war mal ein Schwerer Bug.
      Auch wenn im richtigen Moment auch mal lustig, gewesen.
      Bee76
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann nehme ich doch mal die flasche champus @black_scorpio

      sind sogar mehrere:
      bh bug, nach entladen dauerfeueranimation, macht besonders tanks in fps sehr buschig.

      2. soundbug, nach alderaan bg, danach keinen sound, kaum sound, hallsound, duesentriebwerkssound, besonders schlimm wenn man nach alderaan in einen flashpoint geht.
      Black_Scorpio
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die sich an Swtor tot Patchen müssten. Dann wäre diese Patch Note auch erheblich länger.

      Aber da wir schon lange keine längeren Patchnotes gesehen haben. Kann es wohl was anderes heißen.

      Z.B. Das wer Heute noch Schwere Bugs findet, die auch öfters auftreten. Kann eine Schampuss Flasche köpfen...
      TheCadien
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden

      Warum ? weil sie Fehler raus nehmen die nicht reingehören ? oh stimmt Böses Bioware pfui pfui
      pk-cyborg
      am 26. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nein.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1013181
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Patch 1.3.4a - Patch Notes +++ Update: Server wieder online
Mit außerplanmäßigen Wartungsarbeiten an den Servern von SWTOR reagieren die Entwickler von Bioware auf einen Fehler, der es ermöglichte unrechtmäßig an Gegenstände und Handwerksmaterialien zu gelangen.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Patch-134a-Patch-Notes-1013181/
26.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/07/swtor_cut07.jpg
swtor - star wars the old republic,online-rollenspiel,bioware
news