• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • SWTOR: Latenz- und Verbindungsprobleme für Kunden von Vodafone und 1&1

    Seit Tagen geht nichts mehr, vor allem nicht in den Abendstunden. Wenn Kunden von Vodafone oder 1&1 sich zwischen 18 Uhr und 22 Uhr in SWTOR einloggen wollen, um gemütlich eine Runde zu zocken, verlieren sie meist die Geduld. Denn entweder sich kommen gar nicht erst ins Spiel oder verlieren ständig die Verbindung. Oder sie müssen sich mit Pings von bis zu 200.000 Millisekunden herumschlagen. Das Spielen eines MMOs wird damit unmöglich. Grund soll ein Unterseekabel des Kommunikationsdienstleister Level 3 sein, das zwischen Großbritannien und Irland liegt.

    Einige SWTOR-Spieler in Deutschland können die Uhr danach stellen, wann die Verbindung vom Client zum Server unerträglich langsam wird oder abbricht. Grundsätzlich zwischen 18 Uhr und 22 Uhr streiken seit etwa dem 15. Januar 2012 die Leitungen, und sorgen für ein extrem suboptimales Spielvergnügen jenseits von Gut und Böse. Vor allem die Kunden von Vodafone und 1&1 sind von dem Problem betroffen, und ärgern sich seit Tagen schwarz darüber, dass sich scheinbar niemand des Problems annehmen kann. Zeitweise sollen den Berichten zufolge auch Kunden der Telekom und Kabel Deutschlands unter langsame Serververbindungen geklagt haben, aber bei weitem nicht so häufig und so regelmäßig, wie diejenigen, die über Vodafone oder 1&1 ins Netz gehen.

    Das Problem soll aktuellen Berichten zufolge bei einem Unterseekabel zwischen Großbritannien und Irland liegen, das dem Kommunikationsdienstleister Level 3 gehört – zur Erinnerung: Die europäischen SWTOR-Server stehen in Irland. Demnach bestünde das Problem darin, dass es zu einem Datenstau in diesem Kabel käme und dementsprechend die Serververbindung sehr langsam werden würde oder gar abbräche. Dass das Problem an dieser Stelle entsteht, lässt sich anhand unzähliger Traceroute-Logs erkennen, die die betroffenen SWTOR-Spieler im offiziellen SWTOR-Forum gepostet haben. Dort gibt es inzwischen schon ein Sammelsurium an verschiedenen Threads. Traceroute (auch tracert) ist ein Programm mit dem sich verfolgen lässt, über welche IP-Router Datenpakete ans Ziel geschickt werden. Dadurch wird ermittelt, wie effektiv und über wie viele Zwischenstationen eine Anfrage zu einem Zielserver stattfindet, und ob es Unterbrechungen gibt.

    Zur Lösung des augenscheinlichen Hardware-Problems trägt das Wissen freilich nicht sonderlich bei. Auch in den Foren der betroffenen Internetanbieter gibt es zahlreiche Hinweise und Bemerkungen, doch offensichtlich kann derzeit nicht viel mehr gemacht werden, als Abzuwarten. Veteranen unter den WoW-Spielern werden sich zum Beispiel an ähnlich nervenaufreibende Zeiten erinnern, als Routingprobleme vom deutschen ins französische Netz von Telia zu erheblich langsamen Serververbindungen führte. Eine offizielle Mitteilung zu den Problemen gibt es bislang weder von Bioware noch von den Internetprovidern. Angeblich sollen sich die Verbindungsprobleme über das Einrichten eines Proxys oder die Nutzung einer VPN-Verbindung umgehen lassen, allerdings läge der Ping dann bei mehreren hundert Millisekunden. SWTOR-Spieler ruhestrom lässt im offiziellen SWTOR-Forum verlauten, dass Level 3 bereits an der Fehlerbehebung arbeitete.
    [quickpoll]

    02:14
    SWTOR: Vorschau-Video auf Patch 1.2 von Star Wars: The Old Republic
    Spielecover zu SWTOR - Star Wars: The Old Republic
    SWTOR - Star Wars: The Old Republic
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Hellyes
    Die werden wohl kaum nur ein Kabel gelegt haben und dieses eine austauschen, wenn es Probleme macht ^^
    Von Areson
    Mhhhhhh nun hat es mich auch erwischt. Kann aber garnichts mehr zocken. Bei SWTOR komme ich garnicht auf den Server…
    Von Ocian
    @Thonald1 http://109.236.83.66/ Da steht Megaupload und nirgens sonst :D

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Elenenedh Google+
      20.01.2012 11:58 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Areson
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mhhhhhh nun hat es mich auch erwischt. Kann aber garnichts mehr zocken. Bei SWTOR komme ich garnicht auf den Server und BF3 wirft mich auch ständig raus oder ich habe übel starke Lags. Ist doch zum brechen, aber an SWTOR liegt es nicht. Bin auch bei 1&1 aber hatte bis heute keine Probleme.
      hockomat
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      macht mal nen speed test bei speedtest.net oder anderen bei mir wars die tage das nur 7mbit stat 50 ankamen von vodafone durch umstellungen etc 12 später anch meinem anruf bei vodafone war alles wieder behoben und keine probleme mehr mit swtor kann auch zufall gewesen sein
      hockomat
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also gestern erster tag seit 4 tagen wo ich keine probleme hatte den ganzen abend mal sehn wie es heute wird
      Whopperjack
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Telia net !
      Dat sagt alles!
      Da hapert dat und fertig und wer nun mal überlegt wer noch über Telia Routet dem sollte klar sein woher der Wind weht !
      YingelYangel
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich bin 1und1 kunde und es läuft 100%sicher kp warum immer wieder nur weil einpaar probleme haben die anbieter soschlecht gmacht werden.1und1 ist top und bleibt top und ich habe kein probleme mit swtor
      Tarabuku
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wetten abgeben ob heute wieder um 19-22 Uhr nichts geht es steht 50-50.
      Cyphedias
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für alle die dieses Problem haben: Unter http://www.swissvpn.net/?cot=hom&lang=de kann man für ca 5 euro einen VPN Tunnel zur schweiz kaufen. diesen muss man dann nur unter win7 als vpn verbindung einrichten und umgeht somit dieses problem.
      hockomat
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      klar man gibt 5euro für sowas aus was eigentlich sowieso funtzen sollte ich glaub es hackt^^
      SirDragon
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar ist sowas ärgerlich, ich versteh nur nicht, dass Leute erwarten, dass Bioware das Problem für sie lößt.
      Ich meine die Komplexität des Problems geht einiges über "eine Schnur von A nach B spannen" hinaus. Das sollte doch spätestens beim Wort UNTERSEEKABEL einleuchten.

      Da brauch der Techniker schonmal minimum nen Taucheranzug.
      Und übrigens: Die Entfernung von Hamburg nach Dublin beträgt ungefähr 1040 Kilometer (km) Luftlinie.
      Das is quasi von Kiel nach Stuttgart und wieder zurück. Und da find jetzt mal nen eventuelles Problem. Und das bitte auch schon gestern.

      Is vermutlich einfach das Kabel neu zu legen.
      Hellyes
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die werden wohl kaum nur ein Kabel gelegt haben und dieses eine austauschen, wenn es Probleme macht ^^
      SirDragon
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stell ich mir bei der Länge aber auch alles andere als trivial vor.

      Kenne das selbe Problem noch von einem f2p-Game. Dauerte ein viertel Jahr bis die Störung behoben war. Und der Publisher war da schon sehr hinterher, weil Kunden die nicht spielen keine Ingameitems kaufen.

      Will jetzt hier keinem Angst machen, evtl ist die Sachlage ja hier eine andere.
      Thonald1
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die tauchen meistens nicht die zeihen das Kabel hoch.
      Tally
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich halte das mit dem Kabel für ein Gerücht, das einer der gefrusteten User mit (Halb-)Wissen verbreitet hat und as jetzt wie ein Schneeball durch das I-Net rollt. Dieses Kabel liegt da ja nicht erst seit dem 15.01.2012 oder? Und genau ab dem Tag besteht das "Zwischen 19 u. 22 Uhr"- Problem. Vorher habe ich zu jeder Zeit, auch abends in der fraglichen Zeit wunderbar mit einer Latenz von 42-55 ms spielen können. Jetzt fällt in der Zeit der volle Latenzbalken von jetzt auf gleich auf ein rotes X, nichts geht mehr, ich fliege aus dem Spiel und kömmen bis ca. 22-22:30 Uhr nicht mehr rein. Danach ist alles wieder so, als wäre nichts gewesen, Latens wieder bei ca. 43 ms

      Irgendetwas ist am 15.1. wo auch immer passiert oder gemacht worden, dass überwiegend die Vodafone-Kunden - und da überwiegend die früheren Arcor-Kunden - und die 1&1-Kunden betrifft. Es gab wohl schon vorher bei einigen Leuten Latenzprobleme, aber die lassen sich nicht so deutlich auf ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit begrenzen und haben für mich daher mit diesem konkreten Problem wenig bis nichts zu tun.

      Mir wurde bei meinem Anruf bei der Vodafone-Hotline gesagt, dass das Problem bei Vodafone liege, dass man wisse, was der Grund sei und das dran gearbeitet wird. Leider wird sowas aber immer nur in Kundengesprächen geäußert, offizielle, für jeden Betroffenen leicht zugängliche Statements von Vodafone und BW vermisse ich auch.
      Ocian
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Thonald1
      http://109.236.83.66/ Da steht Megaupload und nirgens sonst
      hockomat
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      eine verschwörung von vodafone um dich vom spielen abzuhalten
      Thonald1
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      OK verbreiten wir das nächste Gerücht…
      Wo stehen die Server von Megaupload denn vielleicht auf den Inseln der Queen??
      Wenn’s um den Erhalt des Glaubens an das große Kapital geht sind die Amis Kompromisslos und die bösesten Kreuzritter des Planeten.
      Vielleicht waren, oder sind’s, die ja.
      Ocian
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Da das Vodafoneforum am 19.01.2012 umgestellt wurde ist diese Nachricht wohl untergegenagen. Ein Moderator im Vodafonforum sammelt zur Zeit Daten der Kunden damit eine Lösung erarbeitet werden kann.
      Ich poste hier mal die Nachricht des Moderators aus dem Vodafoneforum.

      Betroffene können sich da melden: www.vodafone.de/forum

      ZITAT:
      "Hallo zusammen,

      erst einmal vielen Dank, dass Sie sich so zahlreich an der Diskussion beteiligt haben.

      Um Ihnen einen aussagekräftigen Status der Einschränkung zu geben, sind wir an Beispieldaten der betroffenen Online-Spieler interessiert. Bitte senden Sie mir in einer PM folgende Daten zu, wenn Sie über einen Vodafone-DSL Anschluss die im Thread angeführten langen Antwortzeiten haben:

      - Festnetznummer / Kundennummer
      - Wohnort (Stadt)
      - Routermodell
      - Einschränkung festgestellt seit wann
      - Server, der erreicht werden soll (IP-Adresse)

      Vielen Dank im voraus für Ihre Unterstützung. Wir werden uns unaufgefordert mit Neuigkeiten zum Thema zurückmelden.

      Schöne Grüsse
      Rene (Moderator) "


      Gruß
      Ocian
      hockomat
      am 20. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hatte die letzten tage anstatt 50mbit nur 7 bekommen angerufen knapp 12 stunden später lief alles wieder auf 50mbit seit dem auch keine swtor probs mehr
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
864659
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Latenz- und Verbindungsprobleme für Kunden von Vodafone und 1&1
Seit Tagen geht nichts mehr, vor allem nicht in den Abendstunden. Wenn Kunden von Vodafone oder 1&1 sich zwischen 18 Uhr und 22 Uhr in SWTOR einloggen wollen, um gemütlich eine Runde zu zocken, verlieren sie meist die Geduld. Denn entweder sich kommen gar nicht erst ins Spiel oder verlieren ständig die Verbindung. Oder sie müssen sich mit Pings von bis zu 200.000 Millisekunden herumschlagen. Das Spielen eines MMOs wird damit unmöglich. Grund soll ein Unterseekabel des Kommunikationsdienstleister Level 3 sein, das zwischen Großbritannien und Irland liegt.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Latenz-und-Verbindungsprobleme-fuer-Kunden-von-Vodafone-und-1-und-1-864659/
20.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/01/SWTOR_Flashpoint-Guide_Entermannschaft_Allgemein_15.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news