• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      03.12.2013 19:32 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      tarwa
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Bee76
      Ich habe ja nichts gegen freie Meinungsäusserungen, aber das? Oh man...wo ist das Zeug aus dem KM denn bitte PayToWin? Das optische Zeugs für den Jäger? Oder die anderen Schiffe zum freischalten? Die bieten keinen Vorteil, denn man kann sie gut oder schlecht spielen, so wie die anderen Schiffe auch. XP-Bonie aus dem KM? Die gibt es auch schon für PvP am Boden oder als normale Boni. Wo ist denn der Vorteil?
      Die Steuerung ist toll und einheitlich. Eine Joysticksteuerung mit am besten pysikalischer Umkehr hätte die Hälfte doch vergrault, ausser es sicnd alles erfahrene X-Wing/Tie-Fiegter Piloten.
      LoL oder DoTa2 sind nicht am "krebsen" und auch StarCraft2 läuft doch gut. Es war seit der ersten Ankündigung bekannt, dass GsF eine vorerst reine PvP Erweiterung wird, da PvE viel komplizierter zu verwirklich ist, daher wundert mich diese Erkenntnis...
      Im übrigen laufen unsere Schlachtfelder@space sehr schnell ab. Das sie nicht soooooo schnell sind, wie in den Videos ist ja allgemein bekannt. Oder kaufst du immnoch Games, weil hinten auf dem Cover die tollsten Fotos abgebildet sind (die aber offensichtlich aus den Trailern oder Sequenzen stammen...).
      Ich finde die Erweiterung sehr gut gelungen.
      1. Endlich mal was richtiges zu frei Fliegen.
      2. Es hat ein schönes "feeling" die Schiffe zu fliegen.
      3. Ab Februar kommt eh noch einiges mehr hinzu.
      4. Es hat eine riesige Anzahl an Möglichkeiten die Jäger zu modifizieren, was langes Spielspass bedeutet.
      5. Es macht Spass. Es ist schnell. Es ist pewpew!

      Demnach: wir sehen uns @space!
      Kelremar
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tu es einfach Wenn du nicht genug Schiffs-Requisition hast, wird deine Flotten-Requisition zum Bezahlen genommen. Es kommt sogar eine nette Warnung, bevor das passiert, und davor wird dir schon angezeigt, wie viel Flotten-Requisition du ausgeben würdest.
      Mickel
      am 16. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Kelremar

      Dann zeig mir bitte wie ich für Flotten-Requisition Schiffsteile kaufen kann würde mich echt interessieren weil wenn ich meine Blaster aufrüsten will oder einen neuen kaufen will brauch ich dafür Schiff-Requistion von dem Schiff wo ich sie aufrüsten will. Und das is nicht das selbe ich kann zwar Schiffs in Flotten-Requistion umwandeln und das nur mit Kartellmarken das stimmt aber dfür kann ich mir nur neue Schiff und Crewmitglieder kaufen und das wars.
      Außderdem hab ich dein Beispiel vorher schon kapiert mir ist nur nicht klar wie ich meine Schiffskomponenten mit Flotten-Requsition aufrüsten kann. Wenn du mir das nicht erklären kannst is der großteil deines Posts Müll.
      Das einzige wo ich dir recht geben muss ist das man sich die Crewmitglieder kaufen muss und nicht erspielen kann, ich dachte es wäre so is aber nicht so mein Fehler.
      Das man ab Februar auch als F2P unbegrenzt Schlachten machen kann hätte ich nicht gedacht, hab vermutet das es wie beim normalen PvP eine begrenzte Anzahl an Gefechten pro Woche gibt, das dies 5 sind kann gut sein weiß ich aber nicht.
      Kelremar
      am 10. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist kein Pay2Win, das habe ich auch niemals behauptet. Könntest du richtig lesen, hättest du es bemerkt. Aber dann wäre dir auch aufgefallen, dass ich recht habe...

      Du hast nämlich eine ganz entscheidende Funktion in Galactic Starfighter noch nicht entdeckt: Flotten-Requisition ist gleichzeitig auch Schiffs-Requisition. Mit Flotten-Requisition kann man Schiffe aufrüsten.

      Stell dir Spieler A und Spieler B vor. Beide haben ein Abo, Spieler A gibt aber zusätzlich noch viel Geld für Kartellmünzen aus, was Spieler B nicht tut. Beide spielen viel Galactic Starfighter, beide haben es geschafft sich ihr Lieblingsschiff komplett aufzurüsten.

      - Spieler A war dabei schneller, denn er hat sich gleich am Anfang noch 2 Premium-Schiffe gekauft und daher bei den Tages- und Wochenquests die Schiffs-Requisition für 2 weitere Schiffe bekommen. Außerdem hat er seine Kartellmünzen genutzt um diese Schiffs-Requisition in Flotten-Requisition umzuwandeln und diese dann wiederum für Aufrüstungen an seinem Lieblingsschiff ausgegeben.

      Nun spielen beide weiter, hauptsächlich mit ihrem Lieblingsschiff...
      - Spieler A wandelt weiter die Schiffs-Requisition in Flotten-Requisition um und spart so eine riesige Menge an Flotten-Requisition an.
      - Für Spieler B ist die Schiffs-Requisition, die er mit seinem voll aufgerüsteten Schiff verdient, komplett wertlos geworden. Ohne Kartellmünzen kann er sie nicht umwandeln, und für was anderes kann er sie auch nicht mehr ausgeben. Er spart auch Flotten-Requisition an, aber signifikant weniger als Spieler A.

      Nun kommt Patch 2.6 Anfang Februar und bringt die neue Schiffsrolle "Bomber". Wenn wir davon ausgehen, dass es auch einen Bomber für Flotten-Requisition gibt, dann können sich beide Spieler gleich einen kaufen.
      - Spieler A hat Unmengen an Flotten-Requisition angesammelt, was er nun alles in seinen neuen Bomber investiert um ihn gleich komplett aufzurüsten.
      - Spieler B hat nur noch wenig Flotten-Requisition nach dem Kauf des Bombers, kann dies also nicht tun.

      So würde es sich nun bei jedem neuen Schiffstyp wiederholen. Wer Kartellmünzen ausgibt um Requisition umzuwandeln, der wird immer deutlich schneller sein Schiff aufgerüstet haben und so einen spürbaren Vorteil in den ersten 1-2 Wochen haben.

      Für mich ist das ein wirkliches Problem. Als Abonnent sollte man niemals einen Nachteil gegenüber denen haben, die zusätzlich noch Kartellmünzen kaufen.


      Bevor du jemandem also unterstellst Müll zu schreiben, solltest du in Zukunft besser selbst recherchieren, denn sonst blamierst du dich nur wieder.

      Es ist übrigens Müll, dass man nur 3 Spiele wie bei Kriegsgebieten spielen kann.
      1. Man kann 5 Kriegsgebiete pro Woche pro Charakter spielen.
      2. Man kann (ab 14. Januar) so viele Raumschlachten spielen wie man will. Beschränkt wird lediglich die Menge an Requisition, die man bekommt.

      Es ist auch Müll, dass man sich Crew-Mitglieder freispielen kann. Für die anderen Gefährten musst du in jedem Fall 1500 FReq zahlen.
      Mickel
      am 09. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Kelremar und Bee76

      Pay2Win wie kommt ihr da drauf? Die 2 Premiumschiffe sind vom Setup genauso wie der Standardscout oder Standardjagdbomber. Also mir würde momentan im Traum nicht einfallen Schiffs-Requistion zu Flotten-Requisition umzutauschen. Bis man allein 1 Schiff voll ausgerüstet hat und die Komponenten komplett aufgerüstet hat braucht man verdammt viele dieser Punkte, noch dazu sind diese ja immer auf aktuelle Schiff bezogen.
      Und wieso habe ich dann einen großen Vorteil wenn ich mir dann sofort den neuen Bomber kaufen kann? Ich muss für diesen Bomber trotzdem eine einzelnen Komponenten leveln und freispielen, also nix sofort voll ausrüsten Schiff-Requisition ist auf das Schiff bezogen mit dem man diese erspielt hat. Außerdem kann ich mit Flotten-Requsition momentan nur 2 Schiffe und Crew-Mitglieder kaufen, diese kann ich mir aber auch freispielen wenn ich alle Klassen einer Fraktion einmal durchhab.
      Ich weiß ja nicht ob ihr euch mit dem "Addon" wirklich auseinandergesetzt habt, aber teilweise schreibt ihr echt Müll. Und warum sollten F2P-Spiel soviel schlechter behandelt werden als Abonenten, außerdem werden F2P wie beim normalen PvP auch hier nur 3 Gefechte pro Woche gratis spielen können.
      Kelremar
      am 06. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Lahm ist es mit Sicherheit nicht, ich als unerfahrener Flieger finde es verdammt schnell, es ist deutlich schneller als Kriegsgebiete. Noch schneller dürfte es nicht sein.

      Aber der Kritik "Vorteile durch den Kartellmarkt" muss ich zustimmen und es bereitet mir Bauchschmerzen, wenn ich daran denke, dass Abonnenten nur wie F2P-Spieler mit Requisitions-Boost behandelt werden.
      1. Premium-Schiffe bringen mehr Requisition und sie muss man mit Kartellmünzen kaufen. Außerdem spart man so Flotten-Requisition.
      2. Man kann sich überhaupt keine kosmetischen Anpassungen erspielen, dies geht nur über Kartellmünzen.
      3. Man kann Schiffs-Requisition nur in Flotten-Requisition umwandeln, wenn man Kartellmünzen investiert. Wer extra Geld ausgibt, kann also deutlich schneller gezielt ein Schiff aufrüsten. Voll aufgerüstete Schiffe bringen nochmal mehr Requisition.
      Besonders frustrierend wird das, wenn - wie Anfang Februar - eine ganz neue Schiffs-Rolle ins Spiel kommt. Wer seine Kartellmünzen in großen Mengen investiert kann den neuen Bomber kaufen und komplett aufrüsten noch bevor er ihn gespielt hat. Das ist ein großer spielerischer Vorteil jedesmal dann, wenn ein neuer Typ implementiert wird.
      Wer keine Kartellmünzen dafür ausgeben will, der sammelt mit seinen Schiffen immer weiter Schiffs-Requisition und hat, sobald Schiff komplett aufgerüstet ist, keine Möglichkeit mehr die Schiffs-Requisition auszugeben. Und es wird einem nach jedem Spiel bewusst sein, wenn man sich seine Requisition anschaut...

      Galactic Starfighter ist toll, aber das Businessmodell dahinter verarscht Abonnenten und das stört mich gewaltig.
      Bee76
      am 06. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fürchte lesen is nicht so deines...
      ich spreche von pvp bezogenen mmos, und du kommst mit rts dota2 und sc2 um die ecke....
      zum kartellmarkt, na welchen schiffstp kann man sich da freischalten ? is jetzt noch nit ganz so interessant, aber spätestens wenn die bevorzugis und f2pler kommen. und das dieser schiffstyp völlig anders balanced ist, ander waffen etc aufweist muss ich dir hoffentlich nicht erklaeren.
      du kannst es drehen und wenden wie du willst, es ist das erste mal das du dir mit kartellmünzen einen vorteil im spiel erkaufen kannst, für einen spielrelevanten inhalt.
      gemaess deiner seltsamen gut oder schlecht gespielt aussage, kann man dann ja auch gleich 180er operationsgear in den km stellen, weil auch das muss ja gut/schlecht gespielt werden?
      wa die steuerung angeht ist das geschmackssache. ich finde sie schlecht unkomfortabel. joystik support waere sinnvoll gewesen fuer die die das wollen.
      geschwinigkeit darueber laesst sich sicher streiten aber gemessen an einer boden pvp schlacht ist das eher lahm und fade, zumindest für mich.

      Das GSF als PvP Erweiterung angekündigt war stimmt, weils zu schwer war ne angemessene ki zu generieren, ich hab die englischen posts durchaus gelesen. stimtm auch muss man raketenwissenschaftler fuer sein, wobei son lucasarts team hat das vor 20 jahren auch hinbekommen, da lebt vielelicht einer noch von so das man da mal um rat fragen koennte...

      versteh mich nicht falsch free space fight is schon nett, aber was is draus geworden ? 12 vs 12 pvp auf 2 maps....ja hm toll. aus meiner gilde (42 aktive accs) spielen 4 leute GSF, schaut man in die channel sieht es dort so ähnlich aus. aber selbst wenn wir grosszuegig rechnen und sagen 25% der spielerschaft spielen GSF intensiver, bleibt die tatsahe das man einen ganzen erweiterungsslot fuer eine minderheit der spieler verbraten hat. Der Grossteil der PVE spieler schautj etzt also in die röhre. Clever war das nicht.
      ich hab echt nix gegen pvpler, aber wie bei 2.4 wäre es sinnvoller gewesen inhalte fuer pvp, und fuer pve und es fehlt dringend content fuer rp.

      zu deinen punkten:
      zu 1, richtiges frei fliegen ist es nicht. man kann weder ins all fliegen noch planeten ansteuern, im endeffekt isses 3d pvp fahrzeugkampf auf einem begrenzten gebiet
      zu 2. find ich nicht, das lahme rumkriechen hat mit feeling fuer mich nichts zu tun
      zu 3. das mag sein, ich werds mir aber definitiv nicht anschauen
      zu 4. ka was du genau meinst, wenn du die einzelnen komponenten meinst so viele sind es nun auch nicht, zumal da sehr viel "füllstoff" drinne ist. falls du optik meinst ka um optik schere ich mich nie
      zu 5. mir macht es keinen spass, ichfinde es zu lahm, pewpew waere ne richtige arcade-like umsetzung gewesen, vor allem mit joystick. sich auf seinem kb die finger zu brechen ist fuer mich kein pew pew. aber ich wuerde genrell keinen simulator spielen wo man mit maus und kb ranmuss. das minimum waere joystick und kb

      freut mich das es dir spass macht aber sehen werden wir uns nicht
      Bee76
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zu ärgerlich das ich mir GSF nicht auf dem PTR angeschaut habe. Wenn ich das vorher gesehen hätte wäre mein Abo bereits gekündigt.
      Lahmarschiges PvP Fliegen mit genau 2 Maps, völlig überladene Komponentenbäume, Steuerung ist nervig, warum kei Joystick support ?
      Und natürlich Kartellmarkt pay2win....Ist das erstemal das BW im KM nicht nur Optik oder Fluff anbietet, sondern wirklich etwas das einem im spiel verbessert. Damit ist der erste Schritt in die völlig falsche Richtung getan auch wenn es nur ein kleiner war, weil man sich die dicken Schiffe ja auch erspielen kann. Der Anfang ist gemacht

      Ansonsten nahezu alle echten oder reinen pvp Spiele sind eingegangen oder Krebsen eher am unteren limit herum. Zumindest Spiele im MMO Bereich. Und was macht BW ? Eine reine PvP Erweiterung...und verschwendet dafür einen Slot

      Mir macht GSF überhaupt keinen Spass, die Trailer und Hype BW Videos zeigen schnelle Raumschlachten, spielt man es schläft man fast ein....
      Cemesis
      am 07. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich schließe mich Askira an. Joystick-Steuerung wär gut gewesen für die, die es mögen. Ich nicht aber das ist ja relativ. Ansonsten totaler Quatsch was Bee76 da schreibt!
      Derulu
      am 04. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Skela
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich kann damit leider nciht viel anfangen. ja so für sich genommen mag es halbwegs spaßig sein, ja ich habe mit diesem Scharfschützenschiff am Ende sogar einigermaßen erfolgreich gegner snipen können... aber wo ist die Anbindung an den rest des Spieles?
      Für mich steht mein Char im Mittelpunkt und der hat ja nun irgendwie gar nichts davon das ich irgendwelche Weltraumschlachten schlage. Ich bleib beim Charakter PvP. Macht mir mehr Spaß. Soll aber niemanden sonst daran hindern seinen Spaß mit dem Weltraumschlachten zu haben
      Dämonilus
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      1.Kostenlos
      2.Spaßig

      nur noch das housing und wir haben mehr in der kurzen zeit bekommen wie andere in jahren nicht,....
      Eyora
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sind keine Stühle sondern Sitze. Das ist ein vollkommen anderes Möbelstück.
      Aber ja, du hast tatsächlich die einzigen Möglichkeiten im Spiel gefunden sich auf ein Möbelstück drauf zu setzen.
      Das macht das ganze aber noch um so ärgerlicher, denn es geht technisch und die Animationen sind da. Nur funktioniert es nicht bei den Objekten in Cantinas oder der Flotte etc.
      Cemesis
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Fang mal klein an. Mir würde es schon reichen, wenn ich mich auf Stühle drauf setzen könnte.
      "


      Kannste. Im Cockpit die 3 Stühle kann man sich hinsetzen. Ich weiß, wäre wünschenswert wenn es auf jeden Stuhl ginge aber zu sagen es geht überhaupt nicht, wäre falsch
      Eyora
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Fang mal klein an. Mir würde es schon reichen, wenn ich mich auf Stühle drauf setzen könnte.
      rebelknight
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich find das extra spielchen spaßig.

      ich finde es nur schade dass es komplett gar nicht in das eigentliche spiel integriert ist.

      hätte man ein paar quests/instanzen gemacht bei denen man neue ko-piloten rekrutieren kann oder seine alten gefährten, techniken lernen können für die passiven und aktiven fähigkeiten wär das ne runde sache gewesen
      Eyora
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist ja auch eine doofe Regelung.
      Diejenigen die Geld bezahlen dürfen nun etwas halbgares spielen, und müssen warten bis die F2P-Assgeier ebenfalls frei geschatet werden um den Inhalt im vollem Umfang zu genießen. Und ohne Geschichte sind Gameplay-Mechaniken doch überflüssig, meiner Meinung nach.
      Catguy
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "ich finde es nur schade dass es komplett gar nicht in das eigentliche spiel integriert ist."


      Wenn das endgültige Release für Free2Play im Februar kommt, gibt's nen extra Flashpoint für die Einführung von GS. Die Abonennten haben halt jetzt nen Frühzugang, die Story kommt noch.
      Nimred
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also meins ist das leider nicht. Zwischendurch ist es ja mal witzig, aber ich hätte mir gewünscht, dass die Raumjäger an das Vermächtniss gebunden sind und nicht mit jedem einzelnen Char neu gepimpt werden müssen. Das nimmt mir persönlich stark die Motivation mit einem Twink doch mal eben so eine Ballerei zu spielen.

      Aber man muss ja nicht alles gut finden. Technisch ist es allerdings sauber umgesetzt.
      Nimred
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar kann man umloggen. Ist halt unnötig umständlich. Zumal das einloggen, zumindest bei mir, insgesamt abartig lange dauert. Ebenso könnte man sich beim Twinken zum Raumkampf anmelden und solange questen bis die Action startet.
      Alorki
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachdem das eher ein Game im Game ist und kaum bis überhaupt keinen Einfluss auf das eigentlich Spielgeschehen hat, ist es auch eher unnötig es mit einem Twink nochmal hochzuspielen... wenn ich GSF spielen will logg ich damit einfach auf den Char mit dem ich es immer spiele und gut ist. Gut Fraktionsübergreifend ist das was anderes. Da man die Vorteile der Repjäger nicht auf Imp Seite hat und umgekehrt.

      Und alles was Einfluss nimmt, nämlich die Achievments, sind sowieso Vermächtnisweit
      Sereegon
      am 03. Dezember 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Man darf auch nicht vergessen, dass wir von einem Hybrid Modell reden. Und IMHO kam da im laufenden Jahr dafür verdammt viel. Addon I im April mit "Rise of the Hutt Cartell", zwischendurch CZ-198 mit 2 neuen Flashpoints, Reittiere, die coole "Treek Sau", Gree Event, Kopfgeldjäger Event, Oricon Story plus 2 neue Raids und jetzt Addon II mit "Galactic Starfighter" . Man zeige mir bitte ein anderes auf F2P basierendes MMO das nur ansatzweise soviel Content Nachschub lieferte. Selbst bei WoW ist ja jetzt bis zum neuen Addon wohl erstmal Durstrecke angesagt. Achja, in den Patchnotes ist auch von dem Rhakgoul Event und dem Winter-Dings-Bums Event die Rede.

      P.S.: Und die Kohle für "Ludolf the Red Noise Tauntaun" lege ich gerne auf den Tisch
      Kelremar
      am 06. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Credits zu Farmen um es sich dann im GHN zu kaufen macht aber so überhaupt keinen Spaß.

      Ich erinnere mich heute noch daran, wie ich in WoW manch coole Mounts oder Outfits bekommen habe, bei SWTOR reduziert sich das mittlerweile auf "im GHN gekauft"... damit geht für mich ein wichtiger Spaßfaktor von Abo-MMOs verloren und ich finde es besonders schade, weil ich glaube, dass man dies den Abonnenten trotz F2P-Modell auch weiterhin hätte bieten können.
      Catguy
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Als Abonnent finde ich, dass ich mir von den coolen Dingen viel zu wenig erspielen kann, fast alles landet nur noch im Kartellmarkt. "


      Das stimmt zwar, auch ich hätt gern ein Viech irgendwo als super-seltenen Drop oder als Belohnung nach ner langen Quest Reihe (so wie diese Vögel oder das Mini-Tauntaun), aber man muss eigentlich kein Echtgeld für die Viecher ausgeben, denn für nen Haufen Credits kriegt man sie auch im Handelshaus angeboten. Beispielsweise ein Varactyl so ab 2 Millionen, was man sich durchaus in absehbarer Zeit zusammenfarmen kann.
      Kelremar
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es gibt nicht nur das Tauntaun im Shop, es gibt noch 3 andere die man sich erspielen kann. Und ja, das im Shop ist ne Einnahmequelle, aber ich sehe daran nichts verwerfliches."

      Und wie sieht es bei den anderen beiden Tierspezies aus, die es als Mounts gibt? Genau, die gibt es nur in den Abzocker-Paketen... ich finde, dass BioWare hier übertreibt. Als Abonnent finde ich, dass ich mir von den coolen Dingen viel zu wenig erspielen kann, fast alles landet nur noch im Kartellmarkt.
      Sereegon
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      @Tazmal: Danke. Werd ich haben
      max85
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt nicht nur das Tauntaun im Shop, es gibt noch 3 andere die man sich erspielen kann. Und ja, das im Shop ist ne Einnahmequelle, aber ich sehe daran nichts verwerfliches.
      Sereegon
      am 03. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Klar, Übung macht den Meister ! (3 Euro fürs Phrasenschwein) - Aber mir machts echt Sau viel Spass. Wenn BioWare jetzt noch in kurzen Abständen die Maps, Modi und Schiffe nachpatched dann ist alles in Butter. Und für alle die immer schreien es gäbe in SW:TOR nix zu tun: Spätestens jetzt verweise ich auf ein berühmtes Dieter Nuhr Zitat. Man stelle sich nurmal vor das ganze würde noch für PvE kommen. Dann noch Podracer PvP ....Also ich weigere mich SW:TOR abzuschreiben. Good Job BioWare !!! (Man muss auch mal das Zuckerbrot anstelle der sonst immer so gerne geschwungenen Peitsche rausholen)
      Blackangel320
      am 03. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wahnsinn!!! Das Geilste was ich je in einem MMO gezockt habe es macht irre viel spaß.
      Die Steuerung ist fast wie bei Ace Combat oder X-Wings. Jetzt fehlt nur noch Pazzark und Swooprennen bzw. Potrennen xD
      Blackangel320
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie auch immer es macht einen heiden spaß xD
      D4rk-x
      am 04. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das dachte ich mir auch Zam Wobei ich nicht nein Sagen würde wenn ein verschnitt von X-Wing oder Tie Fighter ( ALTER FALTER, TIE FIGHTER DAS WAR SO GEIL !!!!! ) für den PVE Raumkampf kommen würde <3
      ZAM
      am 04. Dezember 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Die Steuerung ist fast wie in X-Wing? Da hast du wohl eine andere Version gespielt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100035
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Galactic Starfighter im Early Access, neuer Trailer
Diejenigen unter Euch, die das Online-Rollenspiel SWTOR im Abo spielen, dürfen sich ab sofort in die 12v12-Weltraumschlachten von Galactic Warfighter stürzen. Zur Einstimmung auf die actionreichen Kämpfe gibt's einen neuen Trailer von Bioware.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Galactic-Starfighter-im-Early-Access-neuer-Trailer-1100035/
03.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/SWTOR_Galactic_Starfighter-buffed.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
news