• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      28.11.2011 17:40 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sajrana
      am 29. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sith-Krieger war auch ne nette klasse hab ich auch mal getestet ^^

      mit 2 lichtschwerter geht's gut ab
      Gerdalf
      am 28. November 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nunja, viel Leben beim aus dem Kampf kommen, ist wohl im Vergleich mit jeder anderen Klasse schlichtweg falsch.
      Der Juggernaut hat noch einige Schwierigkeiten, die zu beheben sind. Er verursacht wesentlich weniger Schaden als alle anderen Klassen, hält für einen Tank lächerlich wenig aus, ein InquisitorAttentäter hat zwar nur Stoffrüstung, aber mehr Cds und CC's um zu kiten, tankt daher besser und verursacht genug Schaden um Aggro zu halten.
      Im PvP hat der Sithkrieger leider Vergleichsweise wenig CC zu anderen Klassen und kommt daher eher einer nervenden Randerscheinung nahe, die ab und an für ein Hundert Schaden in der Gegend rumstochert, statt wesentlichen Impakt auf das Geschehen zu nehmen. Entweder mache ich einen Tank mit genug CC und Durchhaltevermögen, dass er nervend genug ist, abgestellt werden zu müssen und deshalb auch gut was wegsteckt, wenn er schon keinen Schaden macht, oder ich geb ihm genügend Schaden statt CC.
      Ab Level 22 etwa, bekommt man beim Questen dazu auch noch wirklich Probleme, normale Mobgruppen zu schaffen. Jeder starke (silberne) Gegner wird zur Herausforderung.
      Bislang wird der Juggernaut noch am wenigsten von allen Klassen seiner Rolle gerecht.
      Kopfgeldjäger sind im Vergleich angenehmer zu spielen, zerschießen Gegnerische Gruppen in Sekunden, tragen von Anfang schwere Rüstung, sind mit Blaster und Nahkampf-Flammenwerfer ausgerüstet und haben niedrigere CD's auf Schlüsselfertigkeiten. Das bewirkt einen stärkeren Dmg, er kann mit Level 50 2 mal in recht geringen Abständen CC'n und ist eine Range-Klasse.
      Derweil sehe ich nach den vielen Teststunden bis 23 eher den 5% Buff als einzigen Grund einen Sith-Krieger mitzunehmen, dann doch eher Marodeure die auch tatsächlich Schaden verursachen.
      Mayestic
      am 29. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also ich konnte jetzt am wochenende ausgiebig den saboteur spielen und kam auch bis level 25. es war später also so ab 20 nicht unbedingt schwer, schon garnicht unschaffbar aber meistens kritisch. wie oft ist mir Kaliyo verreckt und ich ne Sekunde später oder ich musste in beengten Räumen kiten und mich hinter statischen Objekten verstecken um auf meine CDs zu warten usw. Es kam bei mir zu sehr vielen Begegnungen an denen Kaliyo oder ich unter 10% Leben hatten und ich musste nach jeder Gruppe wo ein etwas stärkerer Gegner dabei war die Regeneration anwerfen. Also recht viele downtimes.

      Wie ich mich im PvP oder in Flashpoints schlage weiß ich nicht. Ich habe beides nicht gemacht weil die Gruppensuche meistens recht deprimierend verlief und ich meine Freizeit nicht damit verbringen wollte dumm rumzustehn und zu warten bzw PvP spiele ich generell meistens in MMOs erst mit Maxlevel. Einzige Ausnahme war Warhammer Online.

      Die Heilung vom Saboteur ist auch nicht so dolle. Aber evtl lag es am Equipment und daran das ich keine Heilung geskillt habe aber soviele nützliche Fähigkeiten hab ich im Talentbaum auch nicht gesehn. Generell gesehn sehn die Talentbäume für mich eher nach Dekoration aus. Klar gabs da hier und da was nützliches aber sie scheinen mir nicht so ausschlaggebend wie z.b. die Talentbäume in WoW.

      Elitegegner hingegen waren selten ein Problem. Das Problem waren hauptsächlich Gruppen. Bei einem einzigen Elite auf gleichem Level mit doppelt soviel HP wie ich klappte es super den zu legen. Einzig nerfig waren EliteDroiden mit Schutzschild zwischendurch. Die waren nicht lustig aber letztendlich bin ich nie dran verreckt.

      Ich würde mir einfach ein bisschen bessere Gefährten wünschen. Kaliyo bissle besser tanken und mehr HP-Regeneration ausserhalb des Kampfes so das man nicht wirklich nach jeder einzelnen Gruppe die Regenerationsdrohne rufen muss.
      Eldorasil29
      am 28. November 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wird alles sicher noch gepatcht.
      Eldorasil29
      am 28. November 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hach nee, ich will es endlich spielen... !
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856806
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Der Sith-Krieger im kommentierten Klassen-Video
Der Sith-Krieger in SWTOR ist einer von zwei machtsensitiven Klassen auf der Seite des Imperiums. In unserem kommentierten Klassen-Video zeigen wir den Sith-Krieger in Aktion und zeigen Euch die wichtigsten Fähigkeiten bis Stufe zehn.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Der-Sith-Krieger-im-kommentierten-Klassen-Video-856806/
28.11.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/Star_Wars_The_Old_Republic_Sith-Krieger_100908150321.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmorpg
news