• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      20.04.2012 09:56 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Phobinator
      am 24. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leider werden game-breaking-Bugs wie das Gecheate und miese (PVP)-Performance immer noch hinten angestellt und nicht "bearbeitet"

      Somit kann ich mir eine Rückkehr zu SWTOR momentan sparen^^
      Game-Over-Kid
      am 23. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich, was Bioware mit dem Patch alles vergeigt hat und nicht mehr hinterher kommt mit der Fehlerbehebung. Da braucht sich Bioware nicht zu wundern, dass die Tendenz zu weniger Accounts neigt.
      Rakota
      am 23. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ach immer diese Analysten. Die gehen davon aus das es permanent um den Wert xy sinken wird, eventuell mit ein paar Variablen. Für mich ist ToR ein super Game, allerdings befürchte ich das es diese verwöhnten Ex-WoW Gamer kaputt machen werden, da die jede Woche sofort die neuen Raids machen und dann meckern. Um dem entgegen zu wirken, ich bin auch Ex-WoW'ler und die Aussage bezieht sich nur auf die 24/7 Hardcore-Raider. Ich möchte auch ins Endgame kommen (bin ich jetzt ja *freu*) und die neuen FPs etc. bestreiten. Aber im Unterschied zu den oben genannten geh ich es, wie meiner Meinung nur die es machen die auch wirklich dieses Werk und alles was darin steckt schätzen, langsamer an. Wieso denn sofort nach oben leveln, alles schnell schnell und dann nicht wissen was ich noch machen soll? Lieber mal die Planeten sich angucken. Ganz ruhig die Quests erledigen, nebenbei mal ein Raumkampf, PvP, oder mal ein Abstecher in ein Gebiet das ich besonders gelungen finde, oder solche Gebiete suchen.

      Ich befürchte das ToR schnell unten sein wird, da es meiner Meinung nach verkannt ist und es Momentan zu viele gibt. Wenn ToR das ganze wirklich lange schafft, dann wirds aber bei Guild Wars 2 nochmal so richtig knapp, und zwar für die gesamte Kokurrenz. Aber viele wollen sich ja nicht mal auf ToR einlassen. Die Leute von BW haben das Patch finde ich schnell genug hinterher gebracht, sie gehen WIRKLICH auf die Anfragen der Spieler ein und wenn es nur eine Vertauschung der Animationen von Fusions- und Spürrakete beim Kopfgeldjäger ist.

      Dazu nimmt man noch das geplante, was man ja schon in den Foren sehen kann und zack hat man ein wirklich Hammergame, mit Gildenschlachtschiffen und -uniformen, ein selbst zu gestaltenes Interface (gibt es ja schon^^) und und und.....

      Falls ToR die Chance bekommt, wird es wirklich wie der Cataklysmus über die Branche fegen
      gerysport
      am 23. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Spiel hat gute und weniger Gute Sachen das problem ist das es zu schnellebig ist.Ab LV 50 ist es so gut wie vorbei, bei Galaxies hast extrem viel machen können um zb ein Jedi zu werden.Das geht hier viel zu schnell,wenn mal mit 50 mal zum Jedi geworden währe und dann noch einige Zeit braucht um zum Meister zu werden,und noch später vielleicht in den Rat zu kommen währ ein toller Anreiz gewesen.Wieso kann man mit 50 dann nicht eine art Flugschule besuchen bei der du eine Art Pilotenschein machen musst um an schönen Allmissionen so wie bei X Wing oder T Figher.Fürchte wenn bald das Sommerloch kommt sind sehr wenig Spieler übrig, und dann gehen noch mehr wei die was on sind keine Mitspieler finden so wie meine Wenigkeit die nichtmal Spieler findet um sich ein Datacrom auf Taris zu holen wo man 2 Spieler braucht.An die Dauer von Galaxies wird das Spiel nie rankommen,dafür kommen zu viel andere MMos nach und SWTOR wird bald in Vergessenheit geraten wie bei Tabula Rasa.
      Irata1959a
      am 23. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wirklich schade .... mir wär ein mmoprg in syfi umgebung echt lieber gewesen als immer nur gnome trolle
      und elfen . aber nach dem 2ten 50er ( ein heiler , ein tank ) war ziemlich schnell ende für mich ...
      hab vor 6 wochen mit durchschnittlich 20 leuten auf der raumstation und max 10 in ilum/belsavis und fast null
      ausichten auf ne fp gruppe aufgegeben .
      jezz zu 1.2 noch mal 5 tage reingeschaut und wieder war es unmöglich 3 leute für die neue 4er dayli zu finden .

      ich würd ja glatt transen auf nen lebendigeren server , aber das geht ja nicht .
      der alte teufelskreis .... sobald angekündigt würde das server zusammen gelegt werden kriegen sie angst
      es würden noch mehr abspringen .

      Stanglnator
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bitte beachtet die Netiquette. Die Regeln dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      Lorghi
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und wenn man denkt "Dümmlicher wird das SW:TOR Geflame sicher nicht mehr" kommt irgendwelche Pseudo-Analysten mit "Erwartungen" daher. Und was hat das alles mit meinem Spielspass zu tun? Oh, stimmt, garnichts! Bin ja mal gespannt was nach dem GW 2 Release hier so los ist
      KillerBee666
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      werd ich nicht mitkriegen da ich voll in GW2 drin bin
      The Micha
      am 21. April 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mir tuts echt um SWTOR leid,zumal ich das Spiel eigentlich echt mögen wollte wegen der Thematik und so.
      EA sollte sich mal um wirkliche Qualität bemühen anstatt immer schnell mal was auf den MMO Markt zu werfen
      um ein wenig mit zu verdienen (Beispiel Warhammer). Bei Activision hat man den Eindruck,daß diese sich mit ihren Entwicklern bei Großprojekten etwas besser absprechen.

      xontroulis-rocks
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich glaube die werden das schon schaffen, dass Spiel immer besser zu machen und neue gute Features zu implementieren. Falls nicht. wäre es zwar schade denn ich mag das Spiel sehr, aber ich glaube die Jungs bei Bioware sind gut genug um das zu packen.
      Miracolax
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mein Eindruck bei BioWare ist, dass sie der Community sehr wohl zuhören."
      Das werden sie schon - nur machen tun sie nix oder erst sehr spät, wie z.B.so grundlegende 0815 Standarsachen (die jedes MMO mittlerweile von Release an dabei hat) wie z.b. das flexible UI zu spät einbauen (und das auch nur weil die Com immer wieder darauf gedrängt hat) das bis dahin schon etliche wieder frustriert abgesprungen sind. Nur zuhören reicht halt nicht wenn man vom MMO-Kuchen statt eines halben Teelöffels voll ein größeres Stück haben möchte
      Da muss dann schon mehr kommen als eine Lizenz und ein paar vollvertonte Questtexte.
      KillerBee666
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nix für ungut Bdix wenn du dir nicht mal nen Preview über warhammer anschaust wie kannst du dann bitte Qualität bewerten.

      Ich fänds ja nachdem es für mich der Größte flop der MMO geschichte war, denn meine anforderungen waren mikroskobisch und wurden trotzdem nicht erreicht, extrem gut wenn sie nen bissl verlust machen, damit EA und Bioware mal was draus lernen.

      Edit: EA hat aber MMO erfahrung. - Glaubich^^
      bdix
      am 21. April 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Warum tut es dir um SWTOR leid, The Micha, wenn du dieses Spiel offenbar sowieso nicht magst?
      Ich spiele SWTOR seit der Beta und kann heute über die Qualität nicht meckern. Den Anspruch an Qualität bewertet wohl jeder etwas anders. Warhammer hat mich nicht mal ansatzweise dazu bewegt, auch nur eine Preview anzuschauen. So unterschiedlich sind eben die Geschmäcker. Das ist auch gut so.
      Die Vielfalt, die mittlerweile am MMO-Markt aufblüht, finde ich eher positiv. Jeder kann nun ein Spiel nach seinen Vorstellungen finden.

      Mein Eindruck bei BioWare ist, dass sie der Community sehr wohl zuhören. Als eine Firma, die bei Online-Spielen kaum Erfahrungen sammeln konnte, machen sie einen guten Job. Im Vergleich mit anderen MMORPGs namhafter Hersteller brauchen sie sich nicht verstecken.
      Stanglnator
      am 21. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston.

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      jjrobinson
      am 21. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das gruppen spiel ist klasse auf meinem server krig ich genug leute fileicht wechsle den sever ist auch net so schlimm.
      Arrclyde
      am 24. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da muss ich dir Recht geben Puzzelmörder. Allerdings ist es wirklich schwer zu verstehen was JJrobinson sagen möchte da es extrem anstrengend ist das zu lesen. Gegen Legasthenie / Dyslexie kann man im Leben nur wenig tun. Allerdings kann man grade m Computer ein Rechtschreib-Hilfeprogramm benutzen. Das erspart dir JJ zum Beispiel eine Menge Spott (es ist nicht sofort ersichtlich das du NICHT nur zu faul zum richtig schreiben bist) und erleichtert vor allem den anderen die du mit dem Geschriebenen erreichen möchtest, dich zu verstehen. Außerdem ist die Chance größer das du ernst genommen wirst für das was du schreibst.
      puzzelmörder
      am 24. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leute das ist erbärmlich. Was habt ihr davon wegen Rechtschreibung zu flamen? Man versteht was er anderen mitteilen will auch wenn es etwas komisch aussieht. Klar ist Rechtschreibung wichtig aber vielleicht hat er tatsächlich ne Rechtschreibschwäche oder sonst was.

      Viel schlimmer wie Leute die den ein oder anderen Fehler machen sind die Menschen, die sich daran ergötzen, um sich besser zu fühlen.

      Traurig das genau die Leute ohne Toleranz meinen sie wären die Checker.
      relo
      am 23. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde was er so schreibt grenzt an Körperverletzung und das schon seit Wochen.
      Ich mein, ein Stotterer stellt sich doch auch nicht in die Fußgängerzone und schwingt große Reden.
      Fazit: Jeder darf schreiben aber ich hätte gern eine Ignore Funktion.
      KillerBee666
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fasse zusammen, wenn ich in einem satz einen fehler habe der nicht so einfach ist wie krieg ohne E zu schreiben oder so, bin ich nen Grenzdebiler Rechtschreib kacknoob... wenn jemand einfach schreibt als hätte man ihm auf die Tastatur gekotzt und er nutzt nur die Sauberen tasten dann hat er Dyslexie oder Legastenie? oO.... ja ne!
      Zardorak
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @naturaldesaster Schon mal was von Dyslexie gehört? Nicht jeder der komisch schreibt ist einfach nur zu faul um einen "duden zu benutzen"...

      für die nächsten die kommen.... erst selber lesen dann urteilen ok?

      http://de.wikipedia.org/wiki/Dyslexie
      NaturalDesaster
      am 22. April 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Benutz mal 'nen Duden. Ist ja kaum lesbar ...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
878933
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR: Analysten erwarten Rückgang der Abonnenten-Zahlen
Hat SWTOR den Abonnenten-Höchststand schon hinter sich? Das zumindest glauben die Analysten der Finanzfirma Cowen Group. Für den Ablauf des Geschäftsjahres werden 1,25 Millionen Abonnenten erwartet.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/SWTOR-Analysten-erwarten-Rueckgang-der-Abonnenten-Zahlen-878933/
20.04.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/SWTOR_Rattataki_Kaliyo_Djannis.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news