• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      13.08.2011 09:12 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Micro_Cuts
      am 13. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich werd dann vor der kamera rumhüpfen und euch allen zuwinken xD
      viti87
      am 13. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich wusste nicht, dass man dafür normalerweise geld bezahlt, weil ich mich nie für diese messen interressiert habe. kurz vor release sieht man doch eh was kommt . sind die leute wirklich so dumm...
      Telkir
      am 13. August 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die kostenlosen Live-Streams von Messen werden vor allem in diesem Jahr von diversen Publishern/Entwicklern angeboten. BioWare mischt da ebenso mit wie beispielsweise Frogster (TERA, RoM).

      BlackSun84 spielt u.a. auf die BlizzCon an (von Blizzard veranstaltete Fan-Messe, auf der nur Blizzard-Spiele gezeigt werden). Der komplette Live-Stream, also nicht nur ausgewählte Interviews, von der BlizzCon kostet ~30 Euro. Wenn ich mich nicht irre, liefen im letzten Jahr 3 (4?) Live-Streams parallel. Also immer etwas von der Bühne, den Entwickler-Panels und aus der E-Sport-Übertragung. Dazu gibt es ein Haustier für irgendein Blizzard-Spiel.

      Der E-Sport-Stream zum World Final in Starcraft 2 und WoW-Arena ist hingegen für alle kostenlos zu sehen. Übrigens das European Battle.net Invitational 2011 aus Warschau hat Blizzard am vergangenen Wochenende auch komplett kostenlos über das Internet übertragen.

      Man kann sich darüber streiten, ob man einen Live-Stream grundsätzlich bezahlen sollte - ich bleib da bei der Nein-Danke-Variante. Ach, ich bin ohnehin viel lieber vor Ort.
      BlackSun84
      am 13. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geht doch auch so. Andere nehmen dafür gleich 30 €uro - was aber auch rege angenommen wird, könnte wohl auch 100 €uro kosten.
      Telkir
      am 13. August 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ein Smiley am Ende sagt mehr als tausend Worte und steht nicht nur zum Spaß da. Herabwürdigung geht bei mir ganz anders.

      Wenn wir aber tatsächlich "diskutieren" wollen: Eine eigene Fan-Con zu veranstalten oder als Aussteller auf einer etablierten Messe zu erscheinen, sind zwei vollkommen verschiedene Paar Schuhe. Beide Unternehmen müssen letztendlich die Investoren befriedigen. So funktioniert unser Wirtschaftssystem.
      Aggroevil
      am 13. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bin zwar auch kein Freund von der DLC-Schwemme, aber wems gefällt.
      BW hat volständige Spiele geliegert und sie schrittweise über DLCS erweitert..
      wem das gefällt oder wers brauchte konnte sich das holen (bin persönlich nur der Meinung, dass die DLCs überteuert sind...aber wie gesagt..jedem was gefällt und ich bin mir auch nicht sicher ob da BW selbst die Preispolitik macht und nicht eher EA)

      Das jetzt als Vorwurf zu erheben und deswegen den kostenlosen Stream herabzuwürdigen finde ich eher merkwürdig.
      So ein kostenloser Stream ist heutzutage leider keine Selbstversändlichkeit mehr und daher finde ich es echt Klasse von BW und bin gespannt, was wir dort zu sehen bekommen.
      Telkir
      am 13. August 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      BioWare hat in diesem Jahr genug an Mini-DLCs für ME und DA verdient.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
838876
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
BioWare TV: kostenloser Live-Stream von der Gamescom
Interviews, neue Spielszenen und die großen Ankündigungen von der Gamescom 2011 in Köln könnt Ihr in diesem Jahr über das Internet verfolgen. BioWare TV versorgt Euch live mit den Gamescom-Neuigkeiten zu Star Wars: The Old Republic, Mass Effect 3, Battlefield 3 und der Rennspielserie Need for Speed.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-Spiel-17102/News/BioWare-TV-kostenloser-Live-Stream-von-der-Gamescom-838876/
13.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Star_Wars_The_Old_Republic_Intro_LQ_021.jpg
swtor - star wars the old republic,gamescom,ea electronic arts,bioware,mmorpg
news