mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

SWTOR - Star Wars: The Old Republic (PC)

Release:
15.12.2011
Genre:
Online
Publisher:
Electronic Arts

SWTOR Patch 1.3: Patch Notes zu Game Update 1.3 "Verbündete"

26.06.2012 17:02 Uhr
|
Neu
|
Am 26. Juni 2012 wurden die Server von SWTOR zu Wartungsarbeiten heruntergefahren, und um SWTOR Patch 1.3 auf die Liveserver zu spielen. Das Game Update 1.3 "Verbündete" bringt unter anderem ein Gruppensuch-Tool ins Spiel. Die deutschen Patch Notes könnt Ihr Euch bei uns anschauen.


SWTOR: Patch 1.3 - die finalen Patch Notes SWTOR: Patch 1.3 - die finalen Patch Notes [Quelle: www.swtor.com]

SWTOR: Patch 1.3 - Patch Notes

Vermächtnis
  • Vermächtnis-Charakter-Vorteile stehen jetzt zur Verfügung! Charakter-Vorteile sind Bonusse, die man nach dem Erreichen einer bestimmten Vermächtnis-Stufe für Credits erwerben kann. Sie gelten nur für den Charakter, mit dem man die jeweiligen Charakter-Vorteile erworben hat. Mit Spiel-Update 1.3 sind die folgenden Charakter-Vorteile erhältlich.
    • Erhöhte Erfahrungsgewinne für Flashpoints, Kriegsgebiete, Weltraum-Missionen, Klassen-Missionen und für das Erkunden der Spielwelt.
    • Erhöhte Zuneigungsgewinne durch Geschenke an Gefährten und Gesprächsoptionen.
    • Erhöhte Chance für kritische Erfolge beim Handwerk.
    • Gefährten verkaufen schneller Schrott.
    • Erschaffen eines Droiden im Feldeinsatz, bei dem man seine Ausrüstung reparieren und Gegenstände kaufen und verkaufen kann.
    • Zurücksetzen des Fähigkeitsbaums im Feldeinsatz.
    • Freischalten der Fähigkeit, Gleiter früher als gewöhnlich zu nutzen.
    • Prioritätstransport-Pässe, die eine schnelle Reise zu den Hauptplaneten, zur Zuflucht der Gesetzlosen auf Tatooine, ins Schwarze Loch auf Corellia und zur Gav Daragon (Republik) oder zur Ziost Shadow (Imperium) ermöglichen.
    • Und vieles mehr.
  • Der Kriegsgebiet-Trainingsdummy wurde im englischen Client umbenannt.
  • Die Vermächtnis-Heldenfähigkeiten Orbitalschlag, Blitzgewitter, Fieser Tritt, Haftgranate, Machtschwung, Schleudern und Machtwürgen machen jetzt mehr Schaden.
  • Es wird jetzt korrekt in den UI-Einstellungen abgespeichert, ob man die Vermächtnis-Erfahrungsleiste anzeigen lassen möchte oder nicht.
  • Reinblütige Sith und Cyborgs werden nun im Stammbaum mit der korrekten Spezies dargestellt.
  • Heldenmoment Fähigkeiten werden nun nicht mehr gelegentlich ohne das Aktivieren ihrer Abklingzeit ausgelöst.


Missionen und NSCs
Allgemeines
  • Neue wöchentliche Missionen, für die man verschiedene Weltbosse besiegen muss, sind jetzt auf den Flotten verfügbar.
  • Videosequenzen im gesamten Spiel wurden verbessert. Viele visuelle Probleme während der Videosequenzen wurden behoben. Erneut wurden Videosequenzen bezüglich der Kontinuität angepasst. (Zum Beispiel kam es ab und zu vor, dass NSCs in einer Phase noch lebendig herumstanden, nachdem der Spieler sie in einer Videosequenz getötet hatte.) Einige Fälle, in denen Sprachausgabe und Untertitel nicht zusammenpassten, wurden korrigiert.
  • Viele kleine Änderungen und Verbesserungen wurden bei Missionen durchgeführt. Einige Beispiele: Verschiedene fehlende Kartenmarkierungen wurden hinzugefügt (und falsche Markierungen wurden korrigiert), einige Missionsgegenstände, die zuvor in der Missionsanzeige nicht angezeigt wurden, werden nun angezeigt, und verschiedene Videosequenzen, die automatisch abgespielt wurden, auch nachdem man sie abgebrochen hatte, wurden korrigiert. Nicht alle dieser kleineren Änderungen wurden in einer separaten Patch Note festgehalten.
  • Viele Fälle wurden korrigiert, in denen man die Missions-Phase betreten konnte, bevor man durch das entsprechende „Tor” gegangen war.
  • Einige Fälle wurden korrigiert, in denen die Markierungen auf der Karte nicht bei den korrekten NSCs angezeigt wurden.
  • Wenn man die Umstelltaste gedrückt hält und eine Mission im Tagebuch anklickt, kann man diese Mission nun im Chat verlinken.
  • Imperiale Charaktere können die Mission „Handwerksausbilder” nun auch abschließen, indem sie mit dem Ausbilder für Waffenbau sprechen.
  • Das Besiegen von Bossen im Albtraum-Modus wird jetzt für die Missionen [FAHRZEUG] Aratech-Nachtsense und [FAHRZEUG] Praxon-Firaxa angerechnet.
  • Ein sehr seltenes Problem wurde behoben, durch das manche Spieler eine Mission abschließen und das Missionsziel weit übertreffen konnten (indem sie zum Beispiel das Missionsziel immer wieder besiegten) und dann auf die Charakterauswahl zurückgeworfen wurden.
  • Die Erfahrungspunkte, die man durch das Abschließen einer Mission erhält, werden nicht länger zweimal im Chatfenster angezeigt.
  • Einige Fälle von fehlerhaften Zusammenfassungen im Ladebildschirm wurden korrigiert.
  • Es kommt nun nicht mehr gelegentlich vor, dass Charaktere während einer Videosequenz doppelt dargestellt werden.
  • Spielerportraits und die Gesprächswürfe erscheinen nun erneut während Merhspieler-Gesprächen.
  • Es wurden neue Verbesserungen eingeführt, um das spürbare Ruckeln während des Einstiegs in eine Videosequenz zu reduzieren.

Welt-Missionen
Alderaan
  • Die verschmähte Frau: Rehanna Rist wird nicht mehr unsichtbar.

Belsavis
  • Die Schwierigkeit einiger Heldenmissionen auf Belsavis wurde angepasst.
  • Die Missionsvoraussetzungen für diese täglichen Missionen auf Belsavis wurden entfernt: Neue Medizin (Republik) und Droiden-Fehlfunktion (Imperium).
  • Befreiung der Gefallenen: Die Bonusmission „Den Weg freimachen” benötigt nur noch das Besiegen von 20 Gegnern (vorher waren es 30).
  • Dschungelkampf: Diese Mission ist jetzt wie vorgesehen auf zwei Spieler ausgelegt.

Corellia
  • Die Shuttles zu und vom Schwarzes Loch-Gebiet, können die Spieler jetzt auch direkt zu ihren eigenen Raumschiffen transportieren.
  • Bombenräumung: Die erste Bombe, die der Spieler entfernt, verschwindet nicht mehr aus seinem Inventar für Missionsgegenstände.
  • Konfiszierte Versorgung: Kopfgeldjäger und Agenten werden bei dieser Mission nicht mehr als Sithlords angesprochen.

Ilum
  • Kriegsstrategie: Die Begegnung mit zwei Kaleesh-Versorgungsmeistern wurde überarbeitet und ist jetzt weniger schwer.

Nar Shaddaa
  • Ablenkung: Das Verhalten der zur Mission gehörenden NSCs entspricht jetzt der Missionsbeschreibung.
  • Die Exchange-Verbesserungseinrichtung: Die Brustkästen respawnen jetzt nicht mehr, ohne dass sich Ukabi-Supersoldaten-Prototypen darin befinden.

Taris
  • Infektiöses Vermächtnis: Die Spieler erhalten jetzt die korrekte Kartenmarkierung bezüglich Abgabepunktes in der Republikanische Neusiedlungszone.
  • Das Archiv: Wintags Stimme hat keine falschen Soundeffekte mehr.
  • Die Leichenzähler: Cera gibt jetzt die vorgesehenen Antworten.

Tatooine
  • Suche und Rettung: Ein einzelner Gefangener kann ab sofort nicht mehr als einmal für „Rette die Gefangenen” zählen.

Tython
  • Eiersalat: Ein Problem wurde behoben, durch das es für die Spieler schwierig sein konnte, die Horranth-Eier zu zerstören.

Voss
  • Fischer-Fassade: Ein Problem wurde behoben, wodurch die Untertitel für T5-BD nicht lange genug eingeblendet wurden.
  • Gormak-Sabotage: Der Gormak-Tech-Schamane ist jetzt auf Solospieler ausgelegt.
  • Etwas aggressiver bitte: Diese Mission scheitert nicht mehr, wenn der Spieler sich tarnt während der Angriffe der Gormak.
  • Ruf des ersten Kommandos: Die zur Mission gehörenden NSCs greifen den Spieler nicht mehr automatisch an.
  • Prüfung der Ersten: Die Mission wird nicht mehr automatisch für alle Mitglieder einer Gruppe abgeschlossen, wenn der erste aus der Gruppe die Mission abgibt.

Klassen-Missionen
Allgemeines
  • Die Flottenpässe, die man am Ende der Kapitel bekommt, haben nicht mehr die gleiche Abklingzeit wie der Notfall-Flottenpass..

Jedi-Ritter
  • Wächter 1 einholen: Eine Mission wurde entfernt, die fälschlicherweise im Tagebuch angezeigt wurde, nachdem man mit RE-M0 gesprochen hatte.
  • Von der Macht geleitet: Die Fähigkeit „Wutanfall„ der Sith-Quäler zeigt nun eine Beschreibung in ihrem Buff an. Der Buff hält nun 2 Minuten an (vorher waren es 30 Sekunden).
  • Neues Wissen: Die Kartenmarkierung „Schiffseingang” erscheint jetzt richtig auf der Karte der Luftschleuse. Beim Missionsschritt „Besiege Lieutenant Marcovic” muss man nicht mehr einige Minuten warten bis Lieutenant Marcovic erscheint.
  • Taktische Vorteile: Es wird den Spielern nun auch angerechnet, wenn Gruppenmitglieder die imperialen Eroberungsdroiden besiegen..

Sith-Krieger
  • General Faraire: Der Eingang zu der Missions-Phase wurde verschoben, um zu verhindern, dass Spieler aus versehen die Phase verlassen und die Mission dadurch blockiert.

Jedi-Botschafter
  • Heimkehr: Die Lagerkiste, die man als Belohnung für diese Mission bekommt, enthält jetzt Gegenstände in einer passenderen Stufe (zuvor enthielt die Tresorkiste Gegenstände einer niedrigeren Stufe als beabsichtigt).
  • Rajivaris Vermächtnis: Rajivari respawnt nicht mehr.

Sith-Inquisitor
  • Andronikos Revel: Die Spieler können nicht mehr in der Missionsphase steckenbleiben, wenn sie ein Kriegsgebiet betreten, während sie in der Missionsphase sind.
  • In den Hallen des Elysiums: Gefährten bleiben nicht mehr stecken oder bekommen Schaden, wenn die Spieler das Shuttle zu den Hallen des Elysiums nehmen.
  • Vermächtnis: Die Karte führt den Spieler jetzt korrekt zurück in die innere Kammer, wenn er sie während des Bosskampfs verlassen hat.

Schmuggler
  • Bruderschaft: Charaktere, die einem Schmuggler bei dieser Mission helfen, bleiben nun nicht mehr stecken, wenn sie die Missionsphase verlassen wollen.
  • Lug und Trug: Die Videosequenz für den Missionsschritt „Konfrontiere Guss Tuno” beginnt nun wie vorgesehen sobald man die Missionsphase betritt.
  • Von Schmach kann man nichts kaufen: Auch wenn man den Notfall-Flottenpass benutzt, schreitet die Mission nun zum nächsten Schritt fort.
  • Der bodenlose Abgrund: Wenn man den Missionsgegenstand „Fackel” gegen eine andere Waffe austauscht, werden danach nicht mehr Gegenstände in den falschen Bereich des Inventars abgelegt.

Soldat
  • Gerechtigkeit: Die republikanischen Soldaten bei General Garza haben jetzt vorschriftsgemäß ihre Waffen dabei.
  • Mannett-Insel: Ein Fehler wurde behoben, durch den die zur Mission gehörenden NSCs auswichen und den Kampf verließen.
  • Die Pflicht ruft: Bei den Missionsschritt „Sprich mit Prellon Garn” erscheint nicht mehr das Duplikat eines NSCs.
  • Die Separatistenfestung: Die Mission wird nicht mehr auf den ersten Missionsschritt zurückgesetzt, wenn der Spieler beim Missionsschritt „Sprich mit Commander Tavus” besiegt wird.

Kopfgeldjäger
  • Verwehte Spuren: Bei der Missionsbelohnung wird man nicht mehr dazu aufgefordert, aus einer Liste von einem Gegenstand auszuwählen.
  • Feindliche Übernahme: Die Spieler können nun auch dann das Gespräch mit General Krau abschließen, wenn 2V-R8 der aktive Gefährte ist.
  • Bis zum letzten Mann: Corals Stufe entspricht jetzt der Stufe der Mission.

NSCs
  • Die Fähigkeiten und Angriffe von mehreren Weltbossen haben jetzt die entsprechenden Soundeffekte.
  • Die Stufe des Holowan Labs-Sicherheitsaufsehers wurde angehoben, um ihn zu einer angemesseneren Herausforderung zu machen.
  • Keiner der republikanischen NSCs im Lager Talanis auf Voss wird mehr für imperiale Spieler als freundlich angezeigt.
  • Einer der beiden mandalorianischen Ausbügler, die im gleichen Gebiet im Dschungeltal auf Dromund Kaas patroullierten, wurde entfernt.
  • Jace Malcom trägt auf seiner Rüstung nicht mehr das Abzeichen des Chaostrupps.
  • Die imperialen Dienerdroiden auf Balmorra sind jetzt Kampfdroiden und keine Heildroiden mehr.
  • Die Jedi-Streiter auf Ilum können nicht mehr die Tarnung durchschauen, die man erhält, wenn man von der medizinischen Sonde wiederbelebt wurde.
  • PvP-Wachen wurden dem Aurek-Stützpunkt und der Dorn-Basis auf Hoth hinzugefügt.
02:41
SWTOR: Trailer zu Patch 1.3 "Verbündete"
Für die Verwendung in unseren Foren:
26.06.2012 17:02 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Och menno, warum haben die den Gruppenfinder denn nicht einfach auch auf die H-Quests angesetzt. Schade...

Wie ist es nach dem FP? Wird man dann auch wieder rausteleportiert an die Stelle, von der aus man gestartet ist?
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
haben sie doch gemacht! wenn du unten "planetarisches ziel" ankreuzt und dann zb Nar Shadaa, suchst du eine gruppe für die heldenmissionen dort. die spieler müssen es nur noch annehmen.
und nein, wenn man von corellia aus via df in falscher imperator kommt, kommt man nachher in ilum raus. ein wenig unschön, finde ich.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Nein, man kommt an der Raumstation raus.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Hallo,

ich bin neugierig wegen dem Bild von der Inquisitorin in der lila Rüstung.
Ist das eine neue Rüstung oder eine neue Rasse?
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ist die neue PvP-Rüstung, gibts aber schon seit 1.2.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Eine neue Rüstung
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@Kæran
Das was du meinst waren Dinge, die Spieler aus den Spieldaten gezogen haben und nichts offizielles von Bioware.
am 26. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Schade das das Update Verbündete ohne den neuen Verbündeten HK-51 kommt.
Darauf hatte ich mich am meißten gefreut.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
nur buffed hat in einem video dazu halt 1.3 geschrieben.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
HK wurde nie für 1.3 angekündigt! Da hast du dich falsch informiert.

Der Content der auf der E3 vorgestellt wurde soll dieses Jahr kommen, in einem oder mehreren Patches.
am 27. Juni 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
jeder, der msich vernünftig informiert hat, wusste, dass Hk-51, das neue level cap usw erst mit einem zukünftigen patch kommen, nicht mit 1.3 daran kannst du nicht wirklich bioware die schuld geben. wenn dann ist buffed schuld.
am 26. Juni 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ganz zu Beginn schon, aber ich bin mir sicher das alle Hinweiße darauf schon aus dem Forum verschwunden sind, wie das ja zur Zeit Brauch ist.
am 26. Juni 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Der wurde aber gar nicht für 1.3 angekündigt.

Verwandte Artikel

447°
 - 
buffedCast Episode 430 steht an. In der neuesten Ausgabe unserer wöchentlichen Plauderrunde sprechen wir über World of Warcraft: Warlords of Draenor, ArcheAge, Destiny und mehr. mehr... [24 Kommentare]
447°
 - 
Zwar geht die Anzahl der Spieler, die monatlich Gebühren für ein MMO zahlen, weiterhin zurück, doch einige Onlinespiele profitieren dennoch vom Pay2Play-System und existieren weiterhin recht bequem durch treue, zahlende Fans. mehr... [91 Kommentare]
446°
 - 
Mit der Erweiterung "Shadow of Revan" gibt es bei Star Wars: The Old Republic einen neuen, alten Feind - den abtrünnigen Jedi-Meister Revan. Hier lest ihr, was euch in der Erweiterung alles erwartet und ob sich die Rückkehr in die weit, weit entfernte Galaxis lohnt. mehr... [12 Kommentare]
429°
 - 
Im Rahmen der Klassen-Abenteuer in SWTOR schließen sich Euch verschiedene Begleiter und Gefährten Eurer Crew an. In unserem Gefährten-Guide zu jeder Klasse zeigen wir Euch was die Begleiter können, wo ihre Vorlieben liegen und durch welche Geschenke Ihr ihre Gunst gewinnen könnt. mehr... [104 Kommentare]
418°
 - 
Datacrons in SWTOR geben nicht nur interessantes Hintergrundwissen über die Geschichte des SWTOR-Universums preis, sie versorgen ihre Finder auch mit permanenten Attributs-Boni oder Matrixsplittern. Dummerweise wurden die leuchtenden Würfel auf den Planeten zum Teil so gut versteckt, dass sie nur durch akrobatische Jump&Run-Einlagen, mit Hilfsmitteln oder mit viel Geduld erreichbar sind. Damit Ihr kein Datacron verpasst, haben wir für Euch eine Datacron-Guide-Übersicht mit allen bisher bei uns erschienenen Text- und Video-Guides erstellt und die wichtigsten Infos noch einmal kurz zusammengefasst. mehr... [8 Kommentare]
article
908103
SWTOR - Star Wars: The Old Republic
SWTOR Patch 1.3: Patch Notes zu Game Update 1.3 "Verbündete"
Am 26. Juni 2012 wurden die Server von SWTOR zu Wartungsarbeiten heruntergefahren, und um SWTOR Patch 1.3 auf die Liveserver zu spielen. Das Game Update 1.3 "Verbündete" bringt unter anderem ein Gruppensuch-Tool ins Spiel. Die deutschen Patch Notes könnt Ihr Euch bei uns anschauen.
http://www.buffed.de/SWTOR-Star-Wars-The-Old-Republic-PC-218697/News/SWTOR-Patch-13-Patch-Notes-zu-Game-Update-13-Verbuendete-908103/
26.06.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/swtor_klassenaenderungen.jpg
swtor - star wars the old republic,bioware,mmo
news