• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Chris Nititzki
      09.04.2010 16:24 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      lordipaul
      am 12. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Grotuk rom war im ersten chapter absolut klasse. da hatte rom den sprung perfekt geschafft zwischen non cs und cs user.

      im 2ten chapter ging der schuss allerdinsg nach hinten los udn der ganze schwierigkeitsgrad ging derbe nach oben so das es alles nur mit high end ausrüstung machbar ist bzw war. sprich die cs user waren derbe derbe zu viel im vorteil.

      nun im dritten chapter wurde ja nun endlich bekanntgeben das es ein instanzenanpassungssystem geben wird und vieles dadurch wieder zurück zum ursprng kommt. sprich das rom ein spiel ist für alle auch für die den cs nicht nutzen. der schwierigkeitsgrad istz nun anpassbar was ich als non cs user abslut toll.

      ich finde rom schlägt den richtigen weg damit ein. die cs user sollen , müssen und dürfen gern alles zuerst schaffen udn an die beste ausrüstung kommen, aber nun haben auch die non cs user endlich wieder ne faire chance sich alles zu erarbeiten. denn eins ist klar ich will kein spiel wo ich in 3 monaten alles gesehen habe und durch habe.
      Grotuk
      am 12. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Tschubai nur mal so am Rande in WoW wurden seit Start über 300000 Bugs gefixt. Ich wette bei RoM kommt man noch nicht mal auf 5000. Und was Timesink angeht klar gibts das auch bei WoW (welches ich nicht spiele nur so am Rande ^^) aber hier kann ich kein Geld ausgeben um den Timesink zu umgehen. Außerdem muss ich bei WoW z.b. fürs craften im lvl 30 Bereich z.b. nicht schon Tagelang Ressourcen farmen damit ich überhaupt nen lvl weiterkomme.

      Tut mir leid die Spielmechaniken von RoM sind für mich üble Abzocke. Ob Runen ob Crafting ob Mühle ob Ausrüstung uppen an allen Ecken und Enden merkt man das.

      Und nebenbei bei WoW zahl ich 13 Euro im Monat und kan zocken so viel ich will. Jedes F2P ist darauf ausgelegt das du mindestens 13 Euro im Monat ausgibst um oben mitzuhalten. Bei einigen Kandidaten kann man ja mittlerweile schon ausrechnen wie teuer ne Stunde Endcontent ist. Sorry aber nur weil F2P drauf steht heißt das noch lange nicht das da eben auch F2P drinne ist. Und als Spielfan finde ich diese Entwicklung noch weitaus schlimmer als alle Kopierschutze und DLc´s der Welt. Denn F2P kann süchtig machen und Leute in den Ruin treiben.
      Tschubai
      am 11. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @4: du bist im falschen forum - troll dich richtung wow......da gibts ingame fehler und bugs die nicht korrigiert werden seit 5 jahren und nur jeder zwölfendrölfzigste mob hat das benötigte questitem! also zeitfresser hoch zehn. auch gut erkennbar am vollkommen sinnlosen rumgefliege, wenn der gemietete geier anstatt zu landen nach ner gefühlten flugewigkeit, nochmal 3 ellenlange ehrenrunden ums flugziel dreht! DAS nenn ich TIMESINK!!!
      Grotuk
      am 10. April 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @3 ja dafür darfste entweder das 100 fache an Zeit aufwenden oder eben 10 x so viel zahlen wie bei MMO´s wo du monatliche Grundgebühren hast. RoM ist ein Paradebeispiel dafür das F2P eben nie und nimmer F2P ist. Man merkt dem Spiel an allen Ecken und Enden an das die Spielmechanik auf Abzocke und Zeit fressen (ohne das man was oder kaum was erreicht) ausgerichtet ist.


      Letzlich ist das ganze aber auch dem europäischen Markt geschuldet. Hier meinen Firmen wie Frogstar könne man den Kunden ordentlich Bares aus der Tasche wringen weshalb die Preisen in Europäischen Itemshops meist höher sind als in Asien oder Nordamerika. Dazu kommt dann noch das zwar immer wieder neuer Content eingefügt wird aber immer noch Bugs im Originalspiel vorhanden sind die bekannt sind deren Fixung aber anscheinend nicht auf dem Programm stehen. Ist leider auch sehr verbreitet bei F2P spielen das Bugs halt einfahc ignoriert werden.

      alles in allem kann man sagen das man sicher ein zwei lustige Stunden in RoM verbringen kann aber letztlich sobald man die Spielmechaniken durchschaut hat sich nur mit Grausen abwenden kann.
      Stierka
      am 09. April 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      unglaublich was man alles geboten bekommt ist doch viel besser als andere MMO´s wo ich Zahle
      Elborian
      am 09. April 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Yeah freu mich auch schon drauf werd bald mal wieder weiter spielen kaum zeit aber dass beste Free2Play für mich...
      Simpley
      am 09. April 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich freu mich drauf^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779577
Runes of Magic
Runes of Magic: Neue Herausforderungen für Gilden kommen mit Chapter 3 – The Elder Kingdoms
Frogster zeigt erste Details von Chapter 3 – der nächsten Erweiterung von Runes of Magic: neue Gilden-Mini-Games
http://www.buffed.de/Runes-of-Magic-Spiel-31129/News/Runes-of-Magic-Neue-Herausforderungen-fuer-Gilden-kommen-mit-Chapter-3-The-Elder-Kingdoms-779577/
09.04.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/04/runes-of-magic-chapter3.jpg
news