mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

Runes of Magic (PC)

Release:
19.03.2009
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Gameforge AG

Runes of Magic: Exklusive Preview auf die Story des Nördlichen Janostwald im nächsten RoM-Patch

12.07.2010 14:10 Uhr
|
Neu
|
Mit dem nächsten Content-Patch für Runes of Magic wird der nördliche Janostwald freigeschaltet. Das neue RoM-Gebiet ist gezeichnet durch den Krieg zwischen den gefallenen Elfen von Jyr'na und dem naturliebenden Tiermenschenvolk Angren. Jedoch sind Völkerkonflikte nicht das einzige Problem, denn eine alte und dunkle Bedrohung gefährdet den nördlichen Janostwald.

Runes of Magic: Exklusive Preview auf die Story des Nördlichen Janostwald im nächsten RoM-Patch [Quelle: Siehe Bildergalerie] "Runes of Magic"-Fans aufgepasst: Der nächste Content-Patch soll in den nächsten Wochen erscheinen und mit ihm den nördliche Janostwald zugänglich machen. Darin erwartet Euch der Kampf zwischen den Elfen von Jyr'na und dem Tiermenschenvolk Angren. Die einst noblen Elfen wachten über den grünen Turm und verhinderten so eine Invasion der Naga. Um das Siegel, das die große Barriere aufrecht erhält, weiterhin schützen zu können, suchten die Elfen unter der Führung von Prinzessin Eliyar nach neuen Kraftquellen. Die fanden sie im nördlichen Janostwald. Denn tief vergraben unter der Erde befand sich eine mächtige Rune. Jedoch spürte Eliyar, dass etwas nicht mit der Energie stimmte. Um andere Völker daran zu hindern, die Kräfte für böse Zwecke zu missbrauchen, ließen sich die Elfen im Jyr'na Wald nieder und begannen den Ursprung der Macht zu erforschen. Allerdings bemerkte Prinzessin Eliyar nicht, wie die verbotene Rune sie und ihr Volk veränderte und korrumpierte. Die Elfen von Jyr'na verloren ihren Respekt vor der Natur und gierten nach neuer Macht. In ihrem Wahn fingen sie an, dem Wald seiner Energie zur berauben.

Runes of Magic: Exklusive Preview auf die Story des Nördlichen Janostwald im nächsten RoM-Patch [Quelle: Siehe Bildergalerie] Durch das Waldsterben und der Veränderung der Natur war die Heimat des Tiermenschenvolks Angren gefährdet. Ein Krieg um den nördlichen Janostwald begann. Während sich die Angren jedoch frei bewegen können, sind die Elfen von Jyr'na an ihrem Teil des Waldes gebunden. Denn ohne direkten Einfluss der verhängnisvollen Rune schwinden ihre Kräfte. Trotz harter Schlachten im Dämmersumpf gab es keinen Sieger. Vor kurzem keimte jedoch ein Funken Hoffnung auf, denn der lang verschollene Elfenkönig Antaikolon erschien. Bedrückt von der Korruption seines Volkes, ist es seine und Eure wichtigste Aufgabe die Elfen von Jyr'na vor ihrer Verderbnis zu retten.

Runes of Magic: Exklusive Preview auf die Story des Nördlichen Janostwald im nächsten RoM-Patch [Quelle: Siehe Bildergalerie] Allerdings sind die Elfen von Jyr'na nicht die einzige Bedrohung des neuen "Runes of Magic"-Gebietes. Ein uraltes Böses erhebt sich und droht die Welt mit einem niemals endenden Albtraum zu überziehen. Vor ewigen Zeiten benutzen Dämonen die Kräfte von Drachen um ihre eigenen Fähigkeiten zu steigern. Jetzt tauchten seltsame Mischwesen an der Oberfläche auf. Die Königin der Erddrachen schickte Diener los, um das Mysterium der Halbdrachen zu lösen. Allerdings führten die Nachforschungen zu weiteren Problemen. Zwei Fürstentümer stehen im Krieg und eine geheimnisvolle Organisation scheint ihre Finger beim Erscheinen der Halbdrachen im Spiel zu haben.

Wann genau der nächste Patch zu Runes of Magic: Chapter 3 - The Elder Kingdoms erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings soll das schon in wenigen Wochen der Fall sein.

Michél Bochnia
12.07.2010 14:10 Uhr
Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 30. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Mindestens alle 2 Wochen gibts Diamanten Tour. Ich habe mir für 20€ = 1000 Dias gekauft. Teilweise gibts dafür auch 1200 Dias.
Wer damit keinen Monat oder 2 hinkommt, ist selbst Schuld und wird es in anderen Spielen ebenfalls zu nichts schaffen.

Alle WoW-Basher von Buffed.de entfernen? Dann gäb es unter jeder News nur noch 2 Kommentare...
am 22. Juli 2010
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
#10 Lovac
Epic Fail
am 14. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
ja 15€ für 300 dias..und?..weit kommste damit nit..vorallem eines der wichtigen dinge sind die Makellosen Fusis. wenn du dich gut pimpen willst und in die höheren instanzen willst MUSST du dein euqip damit pimpen das gibs keine alternative....außer du gibts ettliche mios beim NPC für seine fusis aus und hoffst aufs glück genug ohne 1 stat zubekommen(kannste eh knicken) k die waffen wenn sie auf t6+ soll reichen genug crap fusis ausm npc shop da packste eh meist keine krassen stats rauf. aber das ganze Restliche equip MUSST du mit makellosen pimpen weil anders wirst dus fast nicht in den inis später überleben. Noch dazu plussen...wass sowieso dreist ist wenn ich mir nen 10er stack steinchen hole und bei nem weißem crap item 4 mal hintereinander faile und es maximal auf +2 bring..klar is zufall das es mal so schlecht läuft..aber wenn ich daf+r schon echtgeld in spe ausgebe erwarte ich bitte einiges mehr an leistung als bei den crapsteinen vom NPC. Sooo fusis, plussteine,waffenbohrer wegen runen und noch was mehr...was du regelmäßig brauchst...das geht ordentlich ins geld^^
am 14. Juli 2010
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Wer sagt das ROM ein WoW abklatsch ist sollte WoW mal mit Spielen vergleichen die es VOR WoW gab.
WoW ist auch nur ein abklatsch von anderen Games, nur eben ein ziemlich guter.
am 14. Juli 2010
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
naja kommt, als wenn die Dias so extrem teuer wärn. 300 Dias kosten in etwa so viel wie nen Monat AION, WAR oder WoW zu zocken. Teuer wirds erst wenn ihr zwingend sofort alles haben wollt. Mit bissal Beherrschung und Geduld geht alles
am 13. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
sry für doppeltpost^^

nur so aufgefallen liebe buffed mods oder so... auf dem titelbild der news is das Banner von Runes of magic ELVEN PROPHECY...fail^^.. das gehört zu ElderKingdoms
am 13. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@#3 es ist f2p auch wenn man nicht 24/7 die woche on ist..also deine spruch diesbezüglich versteh ich nicht ganz..war glaub ich komisch formuliert.

Die sache bei RoM am HighendContent ist die: das Spiel ist f2p.. die einnahemquelle ist der ItemShop(wenn ich eine vergessen habe pls ergänzen^^) Im Highlvlbereich brauch man ohne geld zu investieren sehr sehr lange oder eine richtig gute/nette gilde die einem immer und überall hilft und vlt sachen spendiert. Wenn du so eine Gilde nicht hast und mehr oder weniger solo spielst kommts du nicht drum rum dir Diamanten(die itemshop währung) zu holen um dir sachen zum Pimpen deines equipps zu beschaffen. hm es geht auch ohne..aber ich hätte keine lust auf 1 jahr und oder länger zu investieren ins Phiriusmünzen sammeln(andere währung fürn Itemshop, ingame per dailys erhältlich aber items dafür sind viel zu teuer bei 100 münzen pro tag) Man kann sich Diamanten(naja man konnte und vlt gehts bald wieder) auch für gold im AH von anderen spielern kaufen..aber das ist sauteuer..und wenn ich ne schlechte gilde oder gar keine gilde habe und mehr solo spiele is da nix zu machen..das geld macht man vorallem durch euqip aus instanzen verkaufen/stast auch..aber da kommt man oft nur hin wenn man gut gepimpt ist..aber da is wieder die sache mit den Itemshop items... naja.
@12 also weiß nicht was so an der Grafik auszusetzen hast.. das einzigste was da deutlich besser ausschaut sind die effekte@wetter etc. umgebung nimmt sich da nix.
am 13. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Also mir sagt die Grafik bei Runes of Magic nicht zu - find die nichit gerade so brickelnd auf den Screenshots siehts zwar ganz ok aus aber beim Real spielen wird mir schlecht *gg*
am 13. Juli 2010
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
@1 Dafür klaut wow bei allen vorigen Rollenspielen und sogar bei Filmen xD Es ist klar das alle mmorpg`s ähnlich aussehen, sind halt Fantasy Welten (Gut gegen Böse, ggf auch unterschiedliche spielbare Fraktionen für pvp) und man brauch in etwa das Selbe Standardinterface um seine Fähigkeiten zu sortieren. Das gab es alles auch schon vor etwa 10 Jahren bei DAOC
am 13. Juli 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
@8 Epic Fail

Verwandte Artikel

30°
 - 
Mit der Erweiterung zu Runes of Magic Chapter 4: Lands of Despair sind jede Menge neue Gegenstände und Fähigkeiten eingeführt worden. Deshalb wurde unsere Runes of Magic-Datenbank auf buffed.de nun aktualisiert. mehr... [0 Kommentare]
30°
 - 
Unser RoM-Guide beantwortet die wichtigsten Fragen zur Schurken-Klasse aus Runes of Magic. Was die richtige Klassenkombination ist und wo Ihr die beste Ausrüstung findet, könnt Ihr hier nachlesen mehr... [0 Kommentare]