• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      26.12.2010 11:45 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nadaria
      am 28. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja wo bei ich mir nicht sicher bin zwecks der möglichkeiten.....

      nehmen wir an wir haben nur 3 seelenbäume dann wären das 3x2x1=6 möglichkeiten: 123, 132, 213, 231, 312, 321 praktisch gesehen ist es in unserem fall aber alles das gleiche..... die reihenfolge spielt keine rolle daher sind es doch weniger.... z.b. 178, 123, 134, 156, 145 etc.... war in mathe schon immer schlecht evtl mal jemand der da mehr ahnung hat dürfte aber nur auf die seelenkombinationen nicht sooo viel sein...
      Nadaria
      am 27. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Kombinatorik ist schon etwas eingerostet aber wären das nicht immer noch 336 Kombinationsmöglichkeiten pro Klasse?
      Ectheltawar
      am 27. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn das auf meinen Post bezogen war, lautet die Antwort: Ja und Nein! Ja, wenn es um die reine Anzahl der Seelenkombinationen geht, Nein wenn es um die Anzahl der möglichen Skillungen geht. Wie ich erwähnte habe ich derzeit maximal 51 Punkte zum verteilen, jedoch bietet jeder Baum alleine schon mindestens 2 Varianten ihn zu skillen. Das in Kombination mit der Tatsache eben nicht alle 51 Punkte in einen Baum zu investieren, eröffnet weit mehr Möglichkeiten.
      Nekodemus
      am 27. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja
      Ectheltawar
      am 27. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man sollte nochmals ganz explizit darauf hinweisen, das man Seelen nur innerhalb seiner gewählten Hauptklasse kombinieren kann. Wähle ich also zu Spielbeginn Schurke, habe ich eben erstmal nur 8 Seelen zur Auswahl. Das kann sicherlich später noch erweitert werden um neue Seelen, aber ich denke das man auch zukünftig nicht als Schurke, auf Kriegerseelen zugreifen kann. Hinzu kommt der Aspekt das man nach derzeitigen Stand nur 51 Punkte bekommt, jeder einzelne Seelenbaum aber auch ein 51er Talent vorzuweisen hat (und mit 51 Punkten hat man nichtmal alles aus einem Seelenbaum^^). Ich denke es wird also auch viele geben die nur eine Seele voll ausskillen um dann von zwei weiteren nur noch die Grundskills zu erhalten. Jedoch die reine Option da frei zu mixen eröffnet fast schon unendliche Möglichkeiten. Ein 100%iges Balancing ist in einem solchen System ohnehin nicht möglich. Worauf Trion jedoch achtet ist das in jeder Klasse ein Aspekt vollkommen fehlt. Es gibt DD-, CC-, Heiler- und Supportseelen und in jeder Grundklasse findet sich eine Auswahl von Seelen die jeweils 3 dieser Aspekte unterstützt, eines davon fehlt aber immer.
      redmoone
      am 26. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meine nicht das jeder gegen jeden gwinnen kann wie in einem shoter. Das wäre lächerlich es geht nur drum das sich schnell die besten skillungen entwickeln werden und die dann jede ander klasse schlagen können solche überklassen werden ziemlich übel werden
      Nekodemus
      am 27. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei 32 Berufungen und somit insgesamt 1338 möglichen Kombinationen (334/Berufung) wird es sicher einige Skillungen geben die hervorstechen werden und sich so untereinander wieder ausgleichen.
      Nadaria
      am 26. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man sollte auch endlich von dem Gedanken wegkommen das man Solo-Balancing (sowohl im PVE und PVP) in einem MASS MULTIPLAYER Online Spiel braucht. Nur weil manche Schwanzvergleiche brauchen hat sowas in einem MMO noch lange nichts zu suchen.
      redmoone
      am 26. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vom Balancing kann man sich schon verabschieden. Auch das man überall zwischen seinen skillung tauschen kann wird das spiel ziemlich dynamisch machen bin schon gespannt, vorallem nach solch guten CBE.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
805538
Rift
Rift: Vier neue Seelenbäume: "Schwert und Zauber, Heilung und Kopfschüsse"
Seelen braucht der Held. In der Fantasy-Welt von Rift bedient Ihr Euch dieser Spezialisierungen, um Euren Avatar mit einzigartigen Talenten und Fähigkeiten zu verbessern. Mit "Schwert und Zauber, Heilung und Kopfschüsse" stellen Euch die Entwickler vier weitere Talentbäume für Krieger, Schurken, Magier und Geistliche vor.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/News/Rift-Vier-neue-Seelenbaeume-Schwert-und-Zauber-Heilung-und-Kopfschuesse-805538/
26.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/rift_planes_of_telara__004_.jpg
rift,mmorpg
news