• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Rift: Storm Legion ist live - Aktions-Verkäufe über Erwartungen, Patch Notes veröffentlicht

    Die erste Rift-Erweiterung Storm Legion wurde auf die Live-Server für das Trion-MMO aufgespielt. Die Rift-Macher veröffentlichten passend dazu die offiziellen Patch Notes - und freuen sich über gute Verkäufe.


    Rift-Fans können die neuen Inhalte der ersten großen Erweiterung Storm Legion stürmen. Die neuen Rift-Inhalte sind inzwischen auf den Live-Servern angekommen. Zwei neue Kontinente, zusätzliche Seelen, weitere Dungeons und Schlachtzüge sowie das Housing-System der Dimensionen warten auf Spieler. Passend zum Storm-Region-Release veröffentlichten die Rift-Macher auch die offiziellen Patch Notes zur Spielversion 2.0 - diese findet Ihr unter dieser Meldung.

    In einem Interview mit dem Team der Webseite [a]listdaily äußerte sich Jim Butler (Rift Global Brand Director) kürzlich zudem unter anderem erfreut über die Vorverkäufe. So sei beispielsweise die Sonderaktion, Storm Legion beim Kauf von einem Jahr Spielzeit gratis zu bekommen, gut angenommen worden. "Wir gingen ursprünglich davon aus, dass etwa 7 Prozent der Spieler das Angebot annehmen würden - wir sind derzeit bei 13 Prozent, und der Wert steigt weiter", so Butler. Ein "Lifetime"-Abonnement schließt Butler dagegen für Rift aus - das würde sich für Entwickler nicht rechnen, und damit letztendlich auch nicht für die Spieler. Das vollständige Interview zu Rift: Storm Legion findet Ihr bei [a]listdaily.

    == STORM LEGION ==
    • Die neue Maximalstufe ist jetzt Stufe 60. Es sind insgesamt 76 Seelenpunkte zu verteilen.
    • Jeder Berufung steht jetzt ab Stufe 1 eine neue Seele zur Verfügung:
      • Kleriker: Schänder
      • Magier: Vorbote
      • Schurke: Taktiker
      • Krieger: Sturmherr
    • Die neuen Kontinente Brevane und Dämmerland warten darauf, von dir entdeckt zu werden! Freue dich auf 10 neue, aufregende Zonen!
    • Die neuen Zonen beinhalten ein neues Stadtzentrum, neue Ereignisse, Artefakte, Erfolge und Rätsel - alles, was so richtig Spaß macht!
    • Wer die Ebenen herausfordern will, kann sich jetzt schon freuen, denn in den neuen Zonen lassen sich Jagdrisse und Große Jagdrisse öffnen!
    • Sieben neue Dungeons der Stufen 50 - 60 einschließlich Expertenversionen.
    • Der neue Schlachtzug Froststurm sowie der neue Splitter Triumph der Drachenkönigin.
    • Ab Stufe 50 steht die neue Kriegsfront Karthagrat zur Verfügung!
    • Charaktere der Stufe 60 können jetzt zusätzliche PvP-Ränge ergattern!
     
     
    = DIMENSIONEN =
    • Gestalte dein eigenes Stück von Telara nach deinen individuellen Wünschen an - Dimensionen erlauben dir, aus einer großen Auswahl an dekorativen Gegenständen und Bausteinen zu bauen, was immer du dir vorstellen kannst, einschließlich Objektplatzierung, Skalierung und Drehbewegung!
    • Dimensionen sind sowohl für Einzelspieler als auch als geteilte Dimensionen für Gilden verfügbar.
    • Dimensionsgegenstände können handgefertigt, gekauft oder im Laufe deiner Abenteuer erworben werden!
    • Lade Freunde in deine Dimensionen ein, um sie anzuschauen oder um zu bauen, liste Dimensionen für öffentliche Besuche und zolle den Kreationen anderer Leute Respekt. Dies ist dein persönlicher Freiraum, mit dem du machen kannst, was immer du möchtest!
     
     
    = AUFWERTBARE GEGENSTÄNDE =
    • Jetzt gibt es eine neue Art an Ausrüstung: Aufwertbare Gegenstände, die dir erlauben, individuell zu bestimmen, wie sie an Macht gewinnen.
    • Die Basisversion der aufwertbaren Gegenständen wird durch Quests, Dungeons oder Händler erworben. Bestandteile zum Aufwerten können gefertigt, erbeutet, als Belohnung erhalten oder käuflich erworben werden.
    • Verschiedene Bestandteile sind erforderlich, um Gegenstände auf unterschiedliche Art und Weise aufzuwerten. Es steht dir offen, welchen Weg du wählen möchtest und welche Bestandteile zum Aufwerten du erhalten möchtest!
    • Du wirst eine Quest mit einer Art Tutorial frühzeitig in der Erweiterung sehen, die dich in Richtung des Abenteuerhändlers und deines ersten aufwertbaren Gegenstandes weisen wird!
     
     
    = HANDWERK =
    • Dämmerland und Brevane halten eine vollständige Ergänzung an neuen Handwerksmaterialien, Gegenständen und Quests bereit.
    • Die Maximalstufe für Handwerksfertigkeiten ist nun 375!
     
     
    = Oh yeah, UMHÄNGE! =
    • Besonders sollen hier die Art- und Audio-Teams gebührend erwähnt werden, die eine Wahnsinnsmenge an neuen Zonen, Kreaturen, Ausrüstung sowie dazu entsprechende neue Musik und Soundeffekte zusammengestellt haben!
     
     
    = 2.0 UPDATE PATCHNOTES =
    ALLGEMEIN
    • Mob-Tagging-Aktualisierungen: Jeder, der beim Besiegen eines Mobs mithilft - entweder durch Angreifen oder durch Heilen eines Gruppenmitglieds, das den Mob angreift - wird nun mit Erfahrung, Geldauszahlung und Quest-Guthaben für diesen Mob belohnt, wenn dieser stirbt und solange er nicht seine Gesundheit wiederherstellt oder sich zurückzieht. Ausschliesslich die Person oder Gruppe, die den Mob ursprünglich angegriffen hat, kann jedoch Gegenstände von der Leiche plündern.
    • Die Maximalstufe für Gilden beträgt jetzt 25. Neue Gildenquests sind jetzt verfügbar.
    • Die Obergrenze für Planarit wurde auf 100.000 erhöht.
    • Du kannst jetzt in deinem Questtagebuch gleichzeitig bis zu 25 normale Quests, 25 Tägliche Quests und 25 der neuen Massakerquests aus Storm Legion haben. 
    • Die Minikarte kann jetzt bis zu drei Pfeile für Questorte anzeigen: Einen für Massaker, einen für Sofort-Abenteuer und einen, um reguläre Quests zu verfolgen. 
    • Eine Schwierigkeit wurde behoben, durch die Makros oft fehlschlugen, wenn man Fähigkeiten aneinanderreihen wollte.
    • Die Benutzeroberfläche für Questbelohnungen zeigt jetzt reguläre EP und EP für Ebeneneinstimmung separat an. 
    • Wenn du dich derzeit in der Warteschlange für einen bestimmten Dungeon befindest und eine Stufe dazugewinnst, wirst du nicht automatisch durch das Mentorsystem herabgesetzt, wenn du im Dungeon platziert bist. Es sei denn, deine Stufe ist höher als die des Dungeons.
    • Nahrung, Getränke und Edelsteine kumulieren nun auf 99.
    • Der durch Erschöpfung verursachte Schaden beim Schwimmen wurde erhöht.
    • Dämmerwald: Problem gefixt, durch welches der Brüher eventuell nicht richtig brüten konnte.
     
    EROBERUNG - NICHT VERFÜGBAR
    • Eroberung ist derzeit nicht verfügbar. Eroberungsverfall wurde ausgesetzt und es ist dir derzeit nicht möglich, deine Eroberungskraft anzusehen.
     
    PVP ALLGEMEIN
    • Charaktere der Stufe 50 sind jetzt in der Lage, bis zu Rang 50 zu gelangen. An dieser Stelle wird die Rang-Progression beschränkt, bis Charakterstufe 60 erreicht wird.
    • Obergrenze von Gunst wurde auf 300.000 erhöht.
    • Aktualisierungen bei der Berechnung von Rache:
      • Passive Fähigkeiten und Fähigkeiten, die eine auf einem Prozentsatz basierende Erhöhung von Zauberkraft oder Angriffskraft gewähren, werden jetzt auch auf Rache angewandt.
      • Schwächungszauber, die Zauberkraft oder Angriffskraft um einen Prozentsatz reduzieren, reduzieren jetzt auch Rache. 
      • Fähigkeiten, die Schaden oder Heilung bewirken, der rein auf Angriffskraft oder Zauberkraft basiert, erhalten jetzt die korrekte Erhöhung durch Rache. (z. B.: Erholungshaltung des Kriegsherrn bewirkt jetzt eine Heilung für 8% von Angriffskraft und Rache.)
      • In Kriegsfronten und Eroberung wird Rache immer für alle Berechnungen von Zauberkraft und Nahkampf benutzt. Bei PvP in der offenen Welt und Duellen wird sie nur benutzt, wenn man sich aktiv in einem Kampf mit einem anderen Spieler befindet.
      • Hinweis: Tooltips geben den Bonus aus Heilung/Schaden/Absorption durch Rache nicht wieder.
    • Veredelungen, Runen und Verstärkungszauber von Essen, die bisher spezifisch Heldenmut gewährt haben, gewähren jetzt Rache.
    • Während eines PvP-Kampfes gelten für Schaden von Stufe 1-59 globale Verringerungen. Gleiches gilt für Heilungen und Absorptionen von Stufe 1- 60. Genaue Angaben finden sich im Tooltip für Heldenmut.
    • Deshalb wurde Heldenmut von der PvP-Ausrüstung unter Stufe 60 entfernt.
    • Namensanzeigen beinhalten jetzt auch zwei Symbole, welche die Immunität des Agierenden gegenüber Kontrolleffekten (das Kopfsymbol) oder Bewegungsunfähigkeit anzeigen (das Fußsymbol).
    • Die Menge an Prestige, die für die Ränge 2-50 erforderlich ist, wurde erheblich reduziert. 
    • Der Synergiekristall-Bonus für Stufe 50 wird jetzt aktiviert, wenn verschiedene Stücke von verschiedenen Sets gemischt werden.
    • Die Anforderungen für den Bekanntheitsgrad bei den Belohnungen von Der Orden des Auges/Den Ungesehenen wurden entfernt. 
    • Veränderungen bei PvP-Belohnungen vor Stufe 60:
      • Belohnungen für Eroberung und für Der Orden des Auges/Die Ungesehenen wurden konsolidiert. Eroberungsbelohnungen erfordern nicht mehr länger Abzeichen der Eroberung.
      • Rüstungs- und Waffensets: Die Händler für die Sets 2, 3, 4 für Waffen und Rüstung wurden aus Meridian und Sanctum entfernt.
      • Die Kosten für Gunst für Waffen und Rüstung aus Set 5 wurden reduziert und die Ranganforderungen wurden entfernt.
      • Die Kosten für Gunst wurden für viele PvP-Belohnungen unterhalb von Stufe 60 reduziert.
    • Tägliche PvP-Quests sind nicht länger in Meridian und Sanctum erhältlich. 
    • Zufällige tägliche Kriegsfronten sind nun im PvP-Menü verfügbar. Es können jetzt bis zu 7-mal pro Woche Bonusbelohnungen erzielt werden.
    • PvP-Quests in der offenen Welt, Eroberungsquests und tägliche Quests für PvP-Risse der Stufe 50 sind nicht mehr verfügbar. Aber man kann sie noch einreichen, wenn du welche haben solltest. 
    • Scharfschütze: Der Schadensbonus von Schießbefehl, der im PvP-Kampf gewährt wird, wurde um 50% reduziert.
    • Der Schaden von Machtvoller Schuss, Schnellfeuer-Schuss und Präzisionsschuss des Scharfschützen im PvP-Kampf wurden reduziert.
    • Die Effektivität folgender Heilfähigkeiten im PvP wurde herabgesetzt:
      • Chloromant: Blühen, Essenzanstieg, Berührung der Natur (Ziel der Synthese), Lebensnegierung (Ziel der Synthese)
      • Rächer: Erlösung
      • Paladin: Lebensfreude, Essenzschub
      • Schildwache: Heilender Hauch
      • Ritter der Leere: Fleischfusion
      • Bewahrer: Heiliger Erguss, Heilende Flut, Heilende Gischt, Sphären des Stroms, Sphären der Flut, Beruhigender Strom
     
    KRIEGSFRONTEN
    • Aufgrund von raschem Kräftezuwachs durch Stufenaufstieg bis Stufe 60 sind die Kriegsfronten-Gruppierungen für Storm Legion aufgeteilt in: 50-54, 55-59, 60.
    • Weißfallsteppen: Lawine wurde entfernt - Eskalation: Weißfallsteppen hat dessen Platz vollständig eingenommen!
    • Neue Erfolge für Weißfallsteppen: Eskalation wurde hinzugefügt. Die Weißfallsteppen: Lawinen-Erfolge wurden in die Kategorie Vermächtnis übernommen.
    • Bonus-Prestige und Bonus-Gunst werden nun aufgrund von Punkten vergeben, die in Kriegsfronten ab Stufe 50 gewonnen wurden.
     
    KRIEGSFRONT-VERSTÄRKUNG 2.0
    • Kriegsfront-Gruppierungen 1-59: Mit Ausnahme des Zugangs zu höheren Fähigkeitsrängen und Talentzuwächsen sollten alle Spieler jetzt eine Erhöhung auf die maximale Effektivität ihrer Stufe innerhalb der Gruppierung erhalten.
    • Kriegsfronten und Eroberung auf Stufe 60: Verstärkung auf die maximale Stufe hat nun weniger mit dem Rang zu tun und ist stattdessen auf die PVP-Ausrüstung, die du bei dir trägst, konzentriert.
    • Anstatt individuelle Werte zu erhöhen, wenn diese unterhalb der gewünschten Rang-Ziele liegen, oder diese zu beschränken, wenn du über diesen Zielen liegst, überprüfen wir jetzt jedes Stück Ausrüstung, um festzulegen, ob es ersetzt oder ignoriert werden muss.
      • Jedes Fach wird mit dem niedrigsten erhältlichen PVP-Ausrüstungsset verglichen.
      • Falls deine Ausrüstung weniger stark ist, werden deren Werte mit dem Söldner-Set ersetzt.
      • Falls der Ausrüstung, die du bei dir trägst, Tapferkeit fehlt und falls sie stärker ist, dann werden ihre Werte mit der Ausrüstung des Söldner-Sets ersetzt.
      • Procs und Runen haben keinen Einfluss, wenn sie ersetzt werden.
      • Boni von Synergie-Kristallen benutzen die Gegenstände, mit denen du ausgerüstet bist, um zu bestimmen, welche Boni angewendet wurden.
      • Synergie-Kristalle, Höhere Essenzen, Schmuckstücke und Siegel sind von Verstärkung ausgeschlossen.
     
     
     
    KAMPF
    • Die Top-Fähigkeiten, die bis Stufe 51 und höher nicht zu erreichen waren, wurden für viele Seelen angepasst - überprüfe nochmals die Beschreibungen deiner Seelenbaum-Fähigkeiten, falls du einen Charakter mit mehr als 51 Punkten geplant hast.
    • Schadensabweichung für Automatische Angriffe wurde wieder aktiviert.
    • Automatische Angriffe mit der Nebenhand verursachen nun 70% weniger Schaden.
    • Procs sollten allgemein nicht länger durch andere Procs ausgelöst werden.
    • Befreiung sollte nun in der Fähigkeitenliste der Auserwählten Kräfte anstatt unter Allgemein erscheinen.
    • Alle Fähigkeiten, die durch Ebenen-Einstimmung erzielt wurden, sind nun in der Liste der Auserwählten Kräfte zu sehen.
    • Maximales Mana ist jetzt angesichts der vollständig veränderten Intelligenz und Weisheit auf 17000 beschränkt. Fähigkeiten und Gegenstände, die maximales Mana direkt erhöhen, können diese Beschränkung umgehen.
    • Begleiter erhalten nun Kritische Kraft von ihren Besitzern.
    • Als Mentor werden Treffer und Zähigkeit nicht länger verringert.
    • Absorptionsstärkungen werden nun nicht mehr von den Fähigkeiten bestimmter Dungeon- oder Schlachtzug-Bosse ignoriert.
     
     
    KLERIKER
    • Sämtliche Heilungs- und Absorptionswerte der Kleriker-Wirkungsbereiche wurden reduziert.
    • Folgende Zauber lösen nun sofort Aggro aus, selbst wenn der anfängliche Schadenstreffer verzögert ist:
      • Kabbalist: Fluch der Zwietracht, Fluch der Einsamkeit
      • Druide: Erdrückende Kraft
      • Inquisitor: Bedrängen, Geißel
      • Bewahrer: Austrocknen, Ruf der Tiefen
     
    KABBALIST
    • Entropie: Beeinflusst nun auch kanalisierte Fähigkeiten.
    • Zeichen des Asias: Reduziert nun ungeachtet der Fähigkeitsart auch die globale Abklingzeit des Klerikers auf 1 Sekunde. Reduziert nun auch die Manakosten um 50%.
    • Fluch der Einsamkeit: Löst jetzt keine Procs mehr aus.
    • Auslöschung: Reduziert nun auch die Manakosten von Tyrannei des Todes, Auflösung und Geteiltes Schicksal und passt dadurch nun besser zu Zaubern, die auf Einzelziele wirken.
     
    INQUISITOR
    • Vereinheitlichte Theorie: Reduziert auch die globale Abklingzeit von Verderbender Blitz auf 1 Sekunde.
    • Geißel: Basisschaden wurde erhöht. Manakosten wurden reduziert.
    • Agent des Gebrechens: Beeinflusst nun auch kanalisierte Fähigkeiten.
    • Nysyrs Rüge: Ungewollte Schadensabweichung wurde entfernt.
    • Aggressive Erneuerung: Ist nun ein Sofortzauber. Die Abklingzeit wurde auf 45 Sekunden herabgesetzt.
     
    RÄCHER
    • Erlösung: Die generierte Bedrohung wurde reduziert, wenn Erlösung durch Rächer-Fähigkeiten ausgelöst wird.
     
    SCHILDWACHE
    • Ruf zum Handeln: Erhöht die verursachte Heilung und die gewährte Absorption für Verbündete mit weniger als 75% Gesundheit um 3-6%.
    • Barmherziger Anreiz: Reduziert auch die globale Abklingzeit von Läuterungsgebet und Stärkendes Licht um 0,5 Sekunden.
    • Stärkendes Licht: Radius wurde auf 25 Meter erhöht.
    • Zorniger Überschwang: Der Basisschaden wurde erhöht.
     
    BEWAHRER
    • Teich der Wiederherstellung: Der zweite Wirkungsbereich gibt nicht länger Schlachtzugmitgliedern mit der niedrigsten Gesundheit Vorrang.
    • Austrocknen: Ist jetzt ein Sofortzauber. Dauer beträgt 15 Sekunden
    • Ruf der Tiefen: Ist jetzt ein Sofortzauber. Dauer beträgt 15 Sekunden
    • Geteilte Maßlosigkeit: Prozentsatz der zugeteilten Überschussheilung wurde auf 25% reduziert.
    • Überströmende Erneuerung: Die Basisheilung wurde erhöht.
     
     
    MAGIER
    ARCHONT
    • Zauberbohrer: Ein Bug wurde behoben, der verhinderte, dass er sich auch tatsächlich auf Fähigkeiten auswirkte.
    • Läuterung: Wurde als nicht auf Verbündete mit heilbaren Schwächungen anwendbar angezeigt. Dies wurde korrigiert.
    • Lavafeld: Reichweite wurde auf 30 Meter erhöht.
    • Dauer der Verstärkungen von Erdwall, Vulkanbombe und Funkenregen wurde auf 30 Sekunden erhöht.
     
    CHLOROMANT
    • Rachsüchtiger Heiler: Wurde umbenannt in Gleichgewicht der Heilung. Verringert nun auch die globale Abklingzeit nicht schädigender Fähigkeiten auf 1,25/1 Sekunde(n). Die Manakosten dieser Fähigkeiten verringern sich um 16/33%.
    • Lebensschleier, Lebensgebundener Schleier: Die Manakosten wurden erheblich reduziert.
    • Natürliche Kraft: Reduziert zusätzlich zur ursprünglichen Funktionalität die Manakosten von Lebensfähigkeiten um 5-15%. 
    • Segen des Lebens: Reduziert jetzt die globale Abklingzeit der nächsten Berührung der Natur innerhalb von 10 Sekunden auf 1 Sekunde. Verkürzt pro Kumulierung die Wirkzeit um 0,3-0,5 Sekunden sowie die Manakosten um 6-10%. Dies betrifft nicht den durch Zersetzung der Natur verursachten Schaden.
    • Pest: Ist nun eine 20-Punkte-Wurzelfähigkeit.
    • Essenzanstieg: Die Abklingzeit wurde auf 1 Minute herabgesetzt.
    • Reinigender Ansturm: Der Radius wurde auf 25 Meter erhöht.
    • Synthese: Löst jetzt globale Abklingzeit aus, wenn sie gewirkt wird.
    • Synthese, Lebensschleier und Lebensgebundener Schleier haben nun eine geteilte Abklingzeit von 5 Sekunden.
    • Symbiose: Verbündete können davon nur einmal alle 45 Sekunden betroffen sein.
     
    BEHERRSCHER
    • Niederrangige Versionen der Stärkung Massegeladener Schild können höherrangige nun nicht mehr überschreiben.
    • Die Reichweitenerhöhung von Mentale Standhaftigkeit sollte sich nun korrekt auf die Pyromanten-Fähigkeit Höhepunkt auswirken.
    • Massegeladener Schild: Procs werden jetzt nicht mehr von Fähigkeiten mit Wirkungsbereich bei NSCs ausgelöst. Procs hierfür werden aber vom Wirkungsbereich im PvP ausgelöst.
    • Reichweite von Griff der Leere, Gravitationsleere, Blitzwall, Massenverrat, Massenerschöpfung und Wall der Leere wurde auf 30 Meter erhöht.
     
    ELEMENTALIST
    • Elementarrüstung: Ein Bug wurde behoben, der die Ladungskosten einiger ladungsverbrauchender Fähigkeiten erhöhen konnte.
    • Brennende Erde: Die Abklingzeit wurde von 10 auf 8 Sekunden herabgesetzt.
    • Tobende Elemente: Besitzt keine globale Abklingzeit mehr.
    • Schnelles Beschwören: Wird nun durch das Beschwören eines Begleiters von Elementalist oder Nekromant verbraucht.
    • Der Tooltip für den Schwächungszauber von Eisiger Panzer wurde korrigiert. Der Hinweis, dass Luftschaden den Effekt explodieren lässt, wurde hinzugefügt.
    • Schnelligkeit reduziert die Manakosten von Kristallgeschosse zusätzlich zu den bisherigen Effekten um 6/12/18/24/30%.
    • Eisschild: Generiert nun die beim Wirken angezeigte Ladung.
    • Eisiger Panzer: Schaden von Rang 8 und 9 gefixt, welche zu niedrig waren.
    • Entzünden: Schaden auf Rang 9 gefixt, welcher auf maximalen Rang-Schaden gesetzt war.
    • Brennende Erde: Reichweite wurde auf 30 Meter erhöht.
     
    NEKROMANT
    • Leichenkralle: Verursacht nicht länger Schaden beim Wirker.
    • Exhumieren: Wird jetzt bei der Beschwörung eines Begleiters von Nekromant oder Elementalist verbraucht.
    • Neue Erscheinungen für Niederen Skelettritter und Großen Skelettritter hinzugefügt.
    • Grabesfäule: Reichweite wurde auf 30 Meter erhöht.
     
    PYROMANT
    • Countdown: Die Aktualisierung der Fähigkeitenbeschreibung erfolgt nun korrekt, wenn Punkte für Zündler verteilt werden.
    • Fulminat: Die Beschreibung wurde aktualisiert. Der Schadensboost pro Kumulierung von Verbrennung auf das Ziel wird nun mit 25% auch korrekt angezeigt. Der Boost betrug zwar bisher bereits 25%, wurde jedoch fälschlicherweise nur mit 5% angezeigt.
    • Feuersbrunst: Schaden erhöht sich nicht mehr über die Dauer der Kanalisierung hinaus.
    • Zündler: Erhöht den Schadensbonus, den Countdown pro Kumulierung von Verbrennung auf das Ziel erhält um 2-6%.
    • Reichweite von Feuersturm und Flammenexplosion wurde auf 30 Meter erhöht.
     
    STURMRUFER
    • Auge des Sturms: Das Wirken kostet nun fix 60 Ladung und verbraucht jetzt keine Ladung mehr, während es gewirkt wird. 
    • Unwetterschub: Verursacht nun pro Kumulierung von Elektrisiert Luftschaden beim ursprünglichen Ziel und bei bis zu 8 weiteren Feinden, die sich in einem Umkreis von 7 Metern zum ersten Ziel befinden. Leitet die Anzahl der Kumulierungen von Elektrisiert vom ursprünglichen Ziel auf alle Sekundärziele weiter.
    • Induktivität: Betrifft nun ausschließlich durch Zauber und nicht durch Nahkampfangriffe verursachten Schaden.
    • Sturmschutz: Generiert beim Wirken keine Ladung mehr.
    • Die in den Beschreibungen der Fähigkeiten Arktischer Sturm, Hagelsturm, Eisiger Wirbel, Frische Brise und Auge des Sturms angezeigte Verlangsamung sollte jetzt korrekt mit den entsprechenden Rängen von Arktische Kälte aktualisiert werden.
    • Die von Auge des Sturms ausgelöste Verlangsamung lässt sich nicht nicht länger mit anderen Verlangsamungseffekten kumulieren.
    • Gewitterrüstung: Procs erscheinen nun im reaktiven Fähigkeiten-Fenster, ähnlich den Kriegsherren-Gelegenheitsprocs.
    • Reichweite von Auge des Sturms, Hagelsturm, Gewittersturm und Unwetterschub wurde auf 30 Meter erhöht.
     
    HEXENMEISTER
    • Kontaminieren: Umschalten hiervon löst nun keine Procs bei Chancen aus.
    • Hexenmeister-Rüstung: Die interne Abklingzeit des Heilungsprocs wurde um 0,5 Sekunden verlängert. 
    • Magieaffinität: Ein Bug wurde behoben, der die Ladungskosten einiger ladungsverbrauchender Fähigkeiten erhöhte.
    • Verbesserter Leereblitz: Reduziert die Wirkzeit des Leereblitzes um 8-24% sowie die Manakosten um 10-30%.
    • Lebensopfer: Mana kann jetzt nicht länger Procs bei Chancen auslösen.
    • Verschlingende Schatten: Reichweite wurde auf 30 Meter erhöht.
     
     
    SCHURKEN
    • Ebenen-Einstimmung - Erde: Streitkolben- und Axtbeherrschung sollte nun auch mit Nebenhandäxten funktionieren.
     
    ASSASSINE
    • Der Schaden von Schlangenschlag, Tückisches Gift, Schartige Schneide und Meucheln wurde erhöht.
     
    BARDE
    • Melodie der Tapferkeit: Der Tooltip wurde korrigiert. Die Chance auf einen kritischen Treffer erhöht sich nicht um 5%, sondern um 1%.
    • Gestärkte Seele: Kadenz heilt jetzt Gruppen- und Schlachtzugmitglieder nicht mehr mit 4-12% deiner Angriffskraft, sondern nur noch mit 2-6%.
    • Akkord der Inspiration: Machtakkord heilt nun Gruppen- oder Schlachtzugmitglieder nicht mehr mit 5-15% der Angriffskraft, sondern nur noch mit 3-9%. Birgt jetzt die Chance auf kritische Treffer.
    • Coda der Wiederherstellung, Melodie der Regeneration, Vers der Vitalität: Heilung wurde reduziert.
    • Vers der Vitalität: Heilt jetzt bis zu 5 Gruppenmitglieder.
    • Harmonische Verzerrung: Heilungswirkung wurde erhöht.
     
    SCHARFSCHÜTZE
    • Scharfschützenausbildung: Der Schaden von Wirkzeitangriffen und kanalisierten Angriffen erhöht sich jetzt um 3-15% anstatt um 4-20%.
    • Elektrisierte Munition: Der Schaden wurde reduziert.
    • Silberspitzen-Munition: Statt 5 sind nur noch 3 Kumulierungen möglich. 
    • Vampirmunition: Besitzt nun statt einer 20%igen eine 50%ige Chance, eine Schwächung herbeizuführen.
    • Durchdringende Schüsse: Ignoriert nun auch 2-10% der Widerstände des Zieles.
    • Beschuss: Der Schaden wurde reduziert.
    • Stachelschuss: Der Tooltip wurde korrigiert. Nun wird der korrekte Schaden angegeben.
     
    WALDLÄUFER
    • Doppelschuss: Kann nun weder Gift- noch Waffenverzauberungen auslösen. Der Schaden wurde reduziert.
    • Der Schaden der Düsterwolf-Fähigkeiten Biss und Zerfleischen wurde reduziert.
    • Der Schaden der Fähigkeiten Blutiger Schlag und Spalter des Blutraptors wurde reduziert.
    • Jagd auf die Schwachen: Der Schadensbonus wurde von 10 auf 8% herabgesetzt. Die Dauer beträgt jetzt 15 anstatt 20 Sekunden.
    • Schattenfeuer: Der Schadensbonus von Fernkampfwaffen wurde von 5 auf 3% herabgesetzt. Auch der Schaden wurde reduziert.
    • Ass-Schuss: Die Schwächung erhöht nun den Schaden, den der Begleiter dem Ziel zufügt, um 25% und nicht nur um 20%.
     
    RISSPIRSCHER
    • Stahlschutz: Generiert nun zusätzliche Bedrohung.
    • Verstärkte Erholung: Funktionalität wurde geändert. Alle wirkenden Heileffekte wurden um 2-6% erhöht. Wann immer du ein Ziel vernichtest, wirst du für 10 Sekunden mit 50-150% deiner Angriffskraft geheilt.
    • Konstante Abweichung: Erhöht nun sowohl den verursachten als auch den erlittenen Schaden um 25% und nicht nur um 20%. 
     
     
    KRIEGER
    • Krieger Geschenkfähigkeiten wurden angepasst und Fähigkeiten wurden ins Gleichgewicht gebracht um zu belohnen.
     
    BESTIENMEISTER
    • Listiger Trick: Der Schaden, den das Ziel nimmt, wurde auf 4% pro Effekt, der Schaden über Zeit zufügt, reduziert.
    • Dreckige Wunden: Die zusätzliche Schadensschwächung wurde auf 15% herabgesetzt.
    • Rudelmentalität: Schadensstärkung beträgt nun 2% pro Punkt.
    • Fähigkeitenschaden wurde neu austariert.
    • Wütend: Kann nicht länger durch Bewegen gebrochen werden!
     
    PALADIN
    • Schild der Rachsüchtigen: Die Schadenserhöhung wurde auf 25% herabgesetzt.
    • Aggressiver Block: Erhöht nun auch den Schaden von Vergeltungen.
    • Kräftigung: Die Stärkungsdauer von Kräftigung wurde auf 15 Sekunden erhöht. Der Schaden erhöht sich nun um 2-5%.
    • Göttliche Gnade: Erhöht nun auch den Lebensschaden um 6-12%.
    • Beschwichtigung: Erhöht jetzt auch den Schaden von Besänftigender Schlag und Gerechter Schlag um 5-15%.
    • Aggressiver Wächter: Erhöht nun auch Schaden.
    • Raserei des Beschützers: Der Effekt von Rechtschaffene Raserei gewährt nun eine Schadenserhöhung von 5% pro Kumulierung. Die Stärkung Raserei des Beschützers ist nun eine Langzeitstärkung.
    • Schildverteidigung: Die Dauer der Schadensverringerung wurde auf 10 Sekunden erhöht.
    • Schildverteidigung und Wappen der Entropie des Plünderers teilen sich nun eine Abklingzeit.
     
    PARAGON
    • Entscheidende Schläge: Die Schadenserhöhung wurde auf 7-15% herabgesetzt.
    • Schwächenanalyse: Rüstung, die von Flinker Schlag, Schnitters Ernte, Monduntergang und Schlaghagel missachtet wird, wurde auf 7-15% herabgesetzt.
    • Eisenharter Schlag: Erhöht nur noch die Folgeangriffe normaler Angriffe. Die Stärkungsdauer wurde auf 15 Sekunden erhöht.
    • Monduntergang: Schaden von Folgeangriffen wurde um 30% von 25 erhöht.
     
    PLÜNDERER
    • Wappen der Entropie: Die Schadensverringerung beträgt jetzt für 6 Sekunden 30%.
    • Wappen der Entropie und Schildverteidigung des Paladins teilen sich nun die Abklingzeit.
    • Verwesende Verderbnis: Der Schaden wurde reduziert.
    • Fähigkeitenschaden von Basisschaden über einen bestimmten Zeitraum wurde verringert.
    • Infektiös: Schadensverbesserung ist nun 33-100%.
    • Lähmende Verseuchung: Schadenschwächung auf Ziele ist nun 5-25%.
    • Entropieumarmung: Erhöhung von Todesschaden wurde auf 4-20% angehoben.
     
    RISSKLINGE
    • Explosionssynergie: Die maximal gewährte Schadenserhöhung beträgt nun 25%.
    • Erweiterte Explosion: Wurde auf 10-20% Schadensbonus erhöht.
    • Brüher: Der Schaden wurde verringert.
    • Kondensatorexplosion: Verbessert nun den Basisschaden von Explosionen um 5% pro Punkt der in eine Kondensatorexplosion investiert wurde.
    • Affinität: Der ausgehende Schadensbonus wurde auf 1% pro Punkt herabgesetzt.
    • Verbesserter Avatar: Erhöht nun Avatar des Risses um 5-10%.
    • Rissimplosion: Der Schaden wurde leicht verringert.
    • Avatar des Risses: Die Kraftkosten von Elementarfähigkeiten wurden um 1 gesenkt. Die Kraftkosten von Fähigkeiten für Elementaraufbauangriffe um 2.
    • Verbesserter Frostschlag: Erhöhung des Elementarschadens von Frostschlag wurde auf 10-20% angehoben. Verbessert nur den Schaden von Elementarschlagfähigkeiten, nicht von allem Elementarschaden.
    • Fähigkeitenschaden wurde neu austariert.
     
    RITTER DER LEERE
    • Entladung: Diese Fähigkeit war in der Lage, mehr Schaden zu verursachen als beabsichtigt. Dieser Bug wurde gefixt.
    • Ereignishorizont: Erhöht jetzt auch nicht-körperlichen Schaden um 4-12%.
    • Verschlinger: Erhöht jetzt auch den ausgehenden Schaden um 5-10%.
    • Sturm der Leere: Bug korrigiert, durch welchen dies zuviel Schaden verursachte.
    • Destruktive Kräfte: Tollkühner Schlag, Verschlingender Schlag und Wutsturm verursachen nun 2,5-12,5% ihres Schadens als zusätzlichen Luftschaden für jeden aktiven Pakt.
    • Umgebungsübersättigung: Erhöht nun den Schaden auf Destruktive Kräfte um 15-50%.
     
    KRIEGSHERR
    • Waffenbrüder: Der Abfangprozentwert wurde auf 15% herabgesetzt.
    • Taktischer Schub: Die Schadenserhöhung wurde auf 15% herabgesetzt.
    • Schlachtschub: Der Bonus für den Beitrag von Angriffskraft und Waffen wurde auf 15% herabgesetzt.
    • Zerschmettern: Durchbrechender Schlag erhöht nun den vom Ziel erlittenen Schaden um 1-5% anstatt um 2-10%.
    • Skrupellos: Angreifer innerhalb von 5 Metern Reichweite erleiden nun 2-4% anstatt 4-8% mehr Schaden durch dich.
    • Alles ist eine Waffe: Waffenschaden und Angriffskraft Bonus wurde von 35% auf 30% reduziert.
    • Durchbohrender Stoß und Welle aus Stahl haben nun eine geteilte Abklingzeit. Wirbelsturmschlag kann diese nicht länger auslösen.
     
     
    BENUTZEROBERFLÄCHE/EINSTELLUNGEN
    • Bei dem Versuch, einen Gegenstand in einer belegten Bank zu deponieren, wird nun eine Fehlermeldung angezeigt.
    • Das Charakterporträt des Charakterbogens erscheint ist jetzt besser im Fokus. 
    • Tooltips für abgeschlossene Quests und NSC-Ansprechziele sind nun unabhängig von der Entfernung konsistent.
    02:28
    Rift: Storm Legion - Launch-Trailer
  • Rift
    Rift
    Publisher
    Trion Worlds
    Developer
    Trion Worlds
    Release
    03.03.2011
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Wamboland
    Vor allem das 13% der Spieler das Jahresabo nutzen (ich auch ^^) zeigt das sie dem Spiel vertrauen. Ich habe in den…
    Von Exeone
    Auch wenn ich mit dem Spiel nicht warm werde freut es mich für die entwickler.
    Von Locopoco
    Sehe ich ähnlich.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      14.11.2012 10:43 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Wamboland
      am 14. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vor allem das 13% der Spieler das Jahresabo nutzen (ich auch ^^) zeigt das sie dem Spiel vertrauen. Ich habe in den letzten 7 Monaten vielleicht 20-30 Stunden RIFT gespielt weil mir die Zeit (und auch bissel die Motivation, wegen anderer Spiele wie BL2, D3, usw.) gefehlt hat. Trotzdem zahle ich gerne, denn hier wird mit dem Geld wirklich aktiv am Spiel gearbeitet.

      Der saubere Patchday ist dann nur die Spitze des Eisbergs
      Exeone
      am 14. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn ich mit dem Spiel nicht warm werde freut es mich für die entwickler.
      Zerasata
      am 14. November 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nach anfänglicher Sekpsis ob des Kampfsystems muss ich doch sagen das Addon macht unheimlich viel Spaß.
      Pulstool
      am 14. November 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr gut gelungen ich bin wirklich begeistert
      Arratus
      am 14. November 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich kann das Addon resp. Rift nur jedem weiter empfehlen! Existierende Elemente wurden verbessert und ausgebaut und neue Dinge hinzugefügt. Die Gebiete sehen richtig genial aus und die Musik ist sehr stimmig. Besondern angetan hat mich das neue Monster-Design und Neuausrichtung der Story und Spielwelt die sich von der typischen High-Fantasy Welt trennt und eher etwas in Richtung Moderne geht.

      Für mich ist Rift das aktuell interessanteste MMORPG.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1035565
Rift
Rift: Storm Legion ist live - Aktions-Verkäufe über Erwartungen, Patch Notes veröffentlicht
Die erste Rift-Erweiterung Storm Legion wurde auf die Live-Server für das Trion-MMO aufgespielt. Die Rift-Macher veröffentlichten passend dazu die offiziellen Patch Notes - und freuen sich über gute Verkäufe.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/News/Rift-Storm-Legion-ist-live-Aktions-Verkaeufe-ueber-Erwartungen-Patch-Notes-veroeffentlicht-1035565/
14.11.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/Rift_Storm_Legion_Volan_02.jpg
rift,trion,mmo
news