• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • 21.03.2011 11:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Teiby
      am 23. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Münzsperre schöpft nicht verdacht, sie ist nach jedem IP reset aktiv (und das passiert bei 90% in Deutschland alle 24 Stunden).

      Man darf also jeden Tag erstmal seine Emails aufrufen bevor man spielen kann.
      sydonaiX
      am 23. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      warum is noch keiner auf die idee gekommen, den bankaccount oder das inventar mit nem passwort ingame zu schützen?
      Teiby
      am 23. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja wenn es jemand schafft den Account zu hacken, dann wird das andere Passwort auch nicht schwer.
      Dietrich
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man nehme ein x-beliebiges MMO, das nur Passwort und Benutzernamen zur Anmeldung benötigt und man ist mit wenigen versuchen drinnen.
      Solange irgendwelche Trottel so Benuternamen wie "XXXXXXplayer" und Passwort "geheim", "123456789" oder "qwertz" nehmen sind sie in meinen Augen selbst schuld!
      pwnytaure
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gleich mal testen! ;D
      Nosfertu
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Auch wenn es nicht perfekt funktioniert, sind die Bemühungen des Publishers, sich um die Account-Sicherheit zu bemühen höchst lobenswert. Da wird nicht versucht ein Gimmick (nur mit Preisgabe der Kreditkarten-Daten, alles Andere geht nicht) zu verkaufen, sondern einen praktikablen Weg zu finden. 1x email-checken ist mir lieber als ein Account-Hack !
      darkduke
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die Münzsperre gar nicht mal verkehrt. Allerdings ist mein Account jedesmal nach dem Login mit einer solchen verschlossen. So ganz perfekt läuft das System noch nicht. Aber es gibt schlimmeres.
      RED DEVIL
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Normalerweise nur dann wenn du dich einmal pro Tag einloggst.Dann hast du zwischendrinn einen IP-Wechsel deines Anbieters.
      Pyrtiel
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diesbezüglich hatte ich noch keine Probleme, finde es aber dennoch erstaunlich, dass hier einige bereits davon betroffen sind!

      Dieses Problem hat aber nicht nur Trion! Auch bei anderen MMOs musste ich so einige Angriffe über mich ergehen lassen...!

      Finde es nicht gut, dass es Hacker gibt, die ihr dasein damit vergeuden, andere Mitmenschen zu schaden. Sich derartig digital zu beweisen zeigt nur, dass man im wahren Leben ein Versager ist und es anderen nicht gönnen will!
      Pyrtiel
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bis auf die namentliche Bezeichnung weiß ich auch, dass es unterschiedliche Hackerarten gibt. Aber aufmerksame Leser sehen ja, dass ich die Hacker meine, die andere Mitmenschen Schaden...!
      nrg
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es kommt drauf an wer hackt. White Hats sind nur darauf aus die Sicherheitslücken aufzudecken, diese werden dann in der Regel dem Betreiber gemeldet. Es ist für die eine Art sportlicher Wettbewerb. Black Hats sind darauf aus aus diesen Lücken Profit zu schlagen. Cracker hingegen wollen richtigen Schaden anrichten. Da muss man schon ein wenig unterscheiden.
      tomowl
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich warte seit 8 (!) Tagen auf die Wiederherstellung meines Chars ... Ingame-Tickets werden gar nicht beantwortet ... der Telefonsupport macht nichts anderes, als um Geduld zu bitten.
      Hellyes
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die Coinlock funktioniert aber noch nicht so wie sie soll. Mein Router holt sich jeden Tag eine neue IP, dementsprechend muss ich jeden Tag die Sperre von neuem aufheben. Das ist doch nicht Sinn der Sache, oder? Die Lokalisierung greift hier zumindest nicht...
      darksilver1
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das die Münzsperre z.Z. so restriktiv ist gefällt mir auch nicht. Laut eines forum postings soll das aber nur vorübergehend so sein.

      "Stick with it for a few days, if it's still happening I will investigate specific users and if there any adjustments we can make to how we determine "significantly different machine or location" without compromising protection.

      Given the events of the past few days, we put this on a hair trigger and I apologize for the inconvenience. "
      Sin
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schön dass sie nun die Sicherheitslücke gefixt haben, aber es warten immernoch tausende Spieler darauf, dass ihre Charaktere wieder hergestellt werden.
      Nadaria
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Sharqaas
      du hast recht es sind nicht tausende es sind zehntausende.... und wenn du mir nicht glaubst ruf beim trion support an und die wierden dir das genau so weitergeben....
      wortwörtlich:
      "normalerweise dauern unsere ticket zeiten 48stunden aber da zehntausende accs betroffen sind kann sich das leider noch mehrere tage hinziehen - es müssen noch alle tickets abearbeitet werden die schon im verzug sind....."
      Sin
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Sharqaas: Dir ist schon bewusst, dass es mehr als nur ein paar Server gibt, oder? Mittlerweile sind es über 100.
      Sharqaas
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tausende? Bitte mach dich nicht lächerlich. Das sind weitaus weniger.
      Bei mir auf dem Server wurde nicht einer in den größten Gilden gehackt.
      Maxxchen
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      so wirklich sicher bin ich mir nicht, dass es kein Problem gegeben hat. ich habe hier ein windows wo nur rift drauf läuft uns sonst wirklich nichts... habe ein Mac und unter Bootcamp läuft bei mir nur Rift.... und das mein ich ehrlich. das System wurde von mir frisch beim start von rift installiert.. es ist nur der firefox und rift drauf. Antivirus und alles drum und dran... dennoch wurde am Tag wo der Patch mit der Münzsperre aufgespielt wurde, mein Account gehackt. Das Passwort habe ich nur bei diesem Spiel benutzt, es sollte auch recht Sicher sein mit 12 Zeichen(Zaheln/Buchstaben u.s.w.)

      Am Patch Tag habe ich um 14 Uhr Münzsperrenkey bekommen... vor 20 Uhr konnte ich aber wegen meinen Beruf nicht spielen. Um 18 Uhr hat mich dann mein Bruder angerufen was ich im Spiel mache.. bin ich nur nicht gewesen. Als ich dann gegen 20 Uhr ins Spiel bin, ist mein Geld weg gewesen und was komisch gewesen ist, keine aktive Münzsperre, ob wohl die eigentlich drin sein hätte müssen. GMs geschrieben und bis heute keine Antwort bekommen. Hab sofort meine Email und Passwort geändert. Dann um 1.00 Uhr Nachts ist auf einmal auf meinen Account die Münzsperre aktive und musste den Key vom vormittag eingeben. Da soll mir mal einer sagen das es kein Problem gegeben hat.

      Trion ist wirklich gut, die sollten nur mal ehrlich sein und es genau überprüfen.
      RED DEVIL
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn da mal nicht der Bruder seine Finger im Spiel hatte
      enky
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So sahs bei mir auch aus. Hatte abends eine Mail bekommen mit einem Code, ingame aber keine Münzsperre. Als ich mich dann am nächsten morgen eingeloggt hatte, musste ich den coder aus der mail eintippen,welche ich gefühlte 12 stunden vorher bekommen hatte...
      Grexan
      am 21. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sieht bei mir ähnlich aus Und auch ich warte noch immer auf eine Antwort von einem GM.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816760
Rift
Rift: Sicherheitslücke beim Account-Login behoben
Im Fantasy-MMO Rift wurde eine Sicherheitslücke beim Account-Login behoben, nachdem ein User die Entwickler von Trion Worlds auf diese aufmerksam gemacht hatte.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/News/Rift-Sicherheitsluecke-beim-Account-Login-behoben-816760/
21.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/Rift__2_.jpg
rift,trion,mmorpg
news