• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      21.08.2011 15:24 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Golgoroth67
      am 23. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Rift ist wahrlich kein schlechtes Spiel und Trion auch kein übler Entwickler, aber ich muss Vomitor schon voll umfänglich recht geben. Was in Content investiert wird, fehlt an Glaubwürdigkeit. So kann man bis heute in keinem einzigen Dorf auch nur einen Raum betreten, alle NPCs stehen dumm herum, man geht durch ein Unwetter das so dicht ist, dass man die Stadt nicht sieht und einen Meter weiter plötzlich strahlender Sonnenschein, keine echten Tag- und Nachtwechsel, kein echtes Wettersystem, keine belebte Umwelt. Das sind Dinge die ich einfach schade finde, denn für mich gehört zu einem MMORPG eben auch der Rollenspielaspekt, der in Rift leider fast vollständig zu kurz kommt. Die Story hätte auch ein ganzes Stück dichter sein dürfen, aber ich hoffe das wird sich mit den Soloinis dann ändern. Spiele wie WoW oder auch AION, AOC, EQII etc. haben da trotz aller Unzulänglichkeiten einfach wesentlich mehr Atmosphäre geschaffen. Ich hoffe wirklich das Trion da noch nachbessert, denn ansich mag ich das Spiel und möchte es wirklich gerne mal länger als 2 Monate spielen. Naja mit dem ersten Add on kommt ja Housing dazu, mit 1.6 werden sich auch Dörfer verändern wenn sie überrannt wurden. Mal sehen wie es atmosphäretechnisch dann wird...
      Láir de rien
      am 22. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      soloinstanzen gehören in jedes MMO, wie damals in eq2, damit kann man einfach schöne lorequests verbinden und andere spassige sachen und @ kafka jemanden zu belehren wie er sein spass erlebt in mmos, is eigentlich schon am ansatz fail, weil es durchaus leute gibts die ihren spass allein in mmos haben
      Kromtuq
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finds toll, endlich kann man sich Zeit lassen die wunderschönen Dungeons in Ruhe anzusehen und nicht mit einer Gruppe durch zu rushen. =)
      Und als Noop-50er aktuelles zu erhalten ohne ewig eine Gruppe suchen zu müssen ist super.

      Da ich eben den riesigen Endboss sah, kam mir der Gedanke, daß man eine Bekämpfungsmechanik so machen könnte, daß der Boss von innen her bekämpft werden müsse. Einige wohlplatzierte Bomben, knackige Mobbs, Hindernisparkour, dann zum zum Herzen oder Gehirn vordringen das bekämpft werden muß, das sich natürlich auch irgendwie wehrt. Danach mit einem Quest-Item vor dem Boss hinaus teleportieren, um ihn beim Sterben zuzusehen. =)
      So oder so ähnlich, die Feinheiten überlasse ich den Entwicklern.
      Oddygon
      am 22. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sowas gabs doch schon sehr ausführlich in Gears of War 2 .. sehr blutig und sehr actiongeladen hehe nur zu empfehlen *g*

      teroa
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      wenn die updates von rift weiter so laufen habne se wow in ca 2 jahren am umfang überholt..
      Brutus Warhammer
      am 22. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich weiss ja nicht welchen Content du Wow andichtest, aber wie du auf 2 jahre kommst ist mir schleierhaft. Rift hat ja jetzt schon mehr Endgame Content. Oder zählst du da auch jeden "toten" Content rein den mittlerweile eh schon keiner mehr spielt weil die levelbereiche quasi tot sind?
      Exeone
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Tja und dafür darf man dann auch wieder extra blechen und man in dem adonn dann halt so lange Langeweile hat bis Blizz sich erbarmt und ein patch veröffentlicht.

      Aber ich kann verstehen das Blizz so lange braucht, denn neue Bank Plätze und die Möglichkeit neue T sets wie alte t sets aussehen zu lassen kann man auch nur schwer überbieten.
      ink0gnito
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wayne in 2 Jahre ist schon "Längst" das nächste Addon da, und es dauert nicht mehr Lang bis Titan
      Kirath
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Auch wenn ich Rift nicht spiele kann ich nur sagen: Respekt vor solchen Content-Updates. Irgendwie bin ich schon ein wenig "neidisch", dass Blizzard so, ich sage mal, krasse Veränderungen nicht mehr ins Spiel bringt.
      Rift bekommt neue Talentbäume und skalierte Instanzen/Raids und WoW bekommt...ne neue Bank...narf

      H3rnwhaga
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      RIFT > WOW
      Exeone
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      das hört sich wirklich gut und ich freue mich schon auf die solo inzen. Es ist schon unglaublich in welchem Tempo trion content nachliefert.
      Erevis
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kafka niemand zwingt dich solo dungeons zu spielen ..und das du Rift so in den dreck ziehst..das ist jämmerlich ("!") Wenn dir der Weg den Trion einschlägt nicht gefällt..spiel doch ein anderes Game. Edit: ich jedenfalls freue mich schon auf patch 1.5..hört sich alles sehr gut an.
      Kafka
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich ziehe die heutige Userschafft nur auf den Punkt, wo sie eh schon steht, aber nicht direkt rift (jedenfalls nicht viel). Tja Textverständniss wäre da hilfreich wa?
      L0wki
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Klingt nach nem spassigen neuem Patch ich freu mich schon auf 1.5 Kann übrigens nicht nach vollziehen wieso man wegen Solodungeons das Spiel verlassen will. Keiner wird gezwungen die zu spielen und jeder der die alleine spielt und schafft kann wenigstens mit seiner Klasse umgehen was auch im Gruppenspiel nützlich ist.
      Imba-Noob
      am 21. August 2011
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ich finde es sehr positiv, dass es so viele Patches und Veränderungen in der kurzen Zeit gibt. WoW braucht dafür mehrere Jahre...

      Solo-Dungeons sind eine beliebte Variante aus anderen MMORPGs und fehlen mir u. a. in Rift und WoW. Man hat nicht immer Lust und Zeit, mit der Gilde oder über den Dungeonfinder Inis zu machen und so hat man noch eine weitere Alternative zum Solo-Questen oder Erkunden und die Chance gerade für frische Höchststufige, an ausreichende Startausrüstung zu gelangen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
840413
Rift
Rift: Neuigkeiten zu Patch 1.5 - Solo-Dungeon in Hammerhall, neues Schlachtfeld & "Planar Achievement System"
Auf der Gamescom 2011 haben sich die Rift-Entwickler von Trion Worlds einige Neuigkeiten zu Rift Patch 1.5 und zukünftigen Updates aus der Nase ziehen lassen. So wird der Dungeon Hammerhall auch in einem Solospieler-Modus angeboten und das "Planar Achievement System" erlaubt es Euch, ab Stufe 50 Erfahrungspunkte in Bonus-Skillbäume zu stecken.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/News/Rift-Neuigkeiten-zu-Patch-15-Solo-Dungeon-in-Hammerhall-neues-Schlachtfeld-und-Planar-Achievement-System-840413/
21.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/Rift_gamescom_2011_patch_1.5.jpg
news