• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Rift: Interview mit Hacker des Account-Logins

    In Rift wurde vor kurzem eine Sicherheitslücke beim Account-Login geschlossen, nachdem ein findiger User die Entwickler von Trion Worlds auf diese aufmerksam gemacht hatte. Auf der Seite Zam ist nun ein Interview mit dem Hacker erschienen.

    Seit der Veröffentlichung von Rift hat das Fantasy-MMO mit Hacker-Angriffen zu kämpfen. Doch nicht alle Angreifer, welche es auf die Server und Datenbanken von Trion Worlds abgesehen haben, führen auch Übles im Schilde. Sogenannte "White Hats" sind ständig auf der Suche nach Sicherheitslücken, um die Betreiber der betroffenen Dienste anschließend auf diese hinzuweisen. So geschehen auch in Rift, wo ein im offiziellen Forum als "ManWitDaPlan" bekannter User ein Schlupfloch beim Account-Login aufdecken konnte. Dank seiner Hinweise, ist es den Entwicklern von Trion Worlds nun gelungen, die Lücke zu schließen und Schlimmeres zu verhindern.

    In einem Interview sprach der Hacker des Account-Logins von Rift nun unter anderem über seine Motivation, Sicherheitslücken beim Fantasy-MMO aufzudecken. Nach eigener Aussage sei der langjährige Programmierer selbst Opfer eines Account-Hacks in Rift geworden und habe sich daraufhin auf die Suche nach der Ursache des Vorfalls begeben. Nachdem die Überprüfung des eigenen Systems ergebnislos verlaufen sei, musste die Schwachstelle also eher auf Server-Seite oder irgendwo dazwischen zu suchen sein. Wie es schließlich zur Entdeckung der Sicherheitslücke kam, erfahrt Ihr in dem Interview mit dem Hacker des Account-Logins von Rift, auf der Seite Zam. Über die Schließung der Sicherheitslücke in Rift berichteten wir hier.

  • Rift
    Rift
    Publisher
    Trion Worlds
    Developer
    Trion Worlds
    Release
    03.03.2011
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Hitora
    Nichts für ungut aber würdest du etwas verschenken, wenn du auch viel Geld dafür bekommen könntest? Wäre er ein…
    Von Kromtuq
    Bei all den Lobpreisungen, das ist doch Gang und Gebe, das Firmen solche "Häcker" beauftragt Sicherheitslücken zu…
    Von LordArtus
    Solche Leute müsste es mehr auf der Welt geben !. Fettes thx ManWitDaPlan. p.s. glaube mir , Du gehst den richtigen…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • 22.03.2011 14:09 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kromtuq
      am 24. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei all den Lobpreisungen, das ist doch Gang und Gebe, das Firmen solche "Häcker" beauftragt Sicherheitslücken zu finden, also nichts für ungut. ^^
      Hitora
      am 24. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nichts für ungut aber würdest du etwas verschenken, wenn du auch viel Geld dafür bekommen könntest?
      Wäre er ein solcher Angestellter hättest du sicher Recht aber er ist "nur" ein Riftspieler, der das in seiner Freizeit rausgefunden hat und es unverzüglich dem Hersteller gemeldet hat und das ist durchaus löblich, denn heutzutage ist nichts mehr selbstverständlich; vorallem nicht, wenn Geld im Spiel ist / sein könnte.
      LordArtus
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Solche Leute müsste es mehr auf der Welt geben !.
      Fettes thx ManWitDaPlan.

      p.s. glaube mir , Du gehst den richtigen Weg.
      ayanamiie
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Aufjedenfall top die infohatte er sicher auch teuer an die diebesseiten verkaufen können.

      Wenn man bednekt wieviele acc sogeklautwurden und die user nix dafür konnten schrecklich.

      Bei wow gabs das sicherauch nur das haben die nich breitgetreten da sie ja sonnst entschädigungenzahlen hättenmüssen für verlorene gametime
      gotcha10
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die gibts immernoch denn nicht immer sind die Spieler schuld wenn se gehackt werden. wie man ja hier sieht.

      Blizz müsste nur dann entschädigungen zahlen wenn sie die lücken absichtlich offen lassen würden und das auch rauskommt... ansonsten kann man den firmen nichts anhaben
      xontroulis-rocks
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin sicher der darf bei Trion nun bald arbeiten
      Evereve
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Da scheint der Name "Manwitdaplan" ja Programm zu sein ^.^
      Feine Sache, dass es auch noch Leute gibt, die ihre Fähigkeiten für was Gutes nutzen - danke =)
      Dakirah
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gute Einstellung von ManwithDaPlan. Kein System ist sicher - Man kann den nächsten Hack nur zeitweilig verhindern. Gerade die RMT-Firmen schrecken vor nichts zurück. - Das sollten sich deren Kunden auch mal überlegen.
      Hathol1-2-3
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      na dann mal: Danke ManWitDaPlan
      Narssill
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finds gut das es noch solche Leute gibt, davon gibt es mittlerweile echt zu wenig. Dickes Daumen hoch für ManWitDaPlan, weiter so =)
      Fipsin
      am 22. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Manwithdaplan der name ist geil
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816964
Rift
Rift: Interview mit Hacker des Account-Logins
In Rift wurde vor kurzem eine Sicherheitslücke beim Account-Login geschlossen, nachdem ein findiger User die Entwickler von Trion Worlds auf diese aufmerksam gemacht hatte. Auf der Seite Zam ist nun ein Interview mit dem Hacker erschienen.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/News/Rift-Interview-mit-Hacker-des-Account-Logins-816964/
22.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/Rift_Schurke_Barde_PvP.jpg
rift,trion,mmorpg
news