• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dargrimm
      25.03.2011 18:49 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tschubai
      am 23. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmmm - hier steht nur Heilung unterbrechen. Wir hatten aber allesamt keine Klasse, die unterbrechen konnte! Der Boss "Laric der Fromme" hat sich bei ca.20% immer wieder hochgeheilt(waren alle zum ersten Mal drinne). Haben uns sterben lassen um dann jeweils bei den versch. Rollen nachzuschauen ob irgendeiner einen Unterbrecherkick hat - aber leider Fehlanzeige - welche Klasse wäre denn ideal dafür geeignet?
      whitemagier
      am 12. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also laut Erfahrung war ich vor 5 Tagen drin. Die Instanz ist garnicht so einfach wie es heißt, ich war heute in 2 andren die um einiges einfacher waren. Wobei ich nich sicher bin, ob das stimmt das die ExpertInstanzen seit gestern leichter sind laut einem Gruppenspieler.

      Und Sonya ich geb dir recht, mein Freund ist auch immer Vollwertiger Heiler. Klar ein Unterstützer is auch immer dabei, bis auf bei den normalen Inias in allen allein geheilt nur bei einem Boss nich.

      Sind aber erst seit 5 Tagen in Expert unterwegs also 3 Inis bisher. Aber das wird ja seit Dungeonfinder eh so vorgeschrieben (1 Tank 2 DD 1 Heiler 1 Unterstützer).
      Sônya Kel´thala
      am 31. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klasse Arbeit.
      Dennoch frage ich mich, wieso ein Chloromant kein reiner Heiler sein sollt. Die heilen teilweise besser als Kleriker. Die nur als Support Heiler abzustempeln find ich falsch.
      Wir rennen immer nur mit einer Chloromantin in Expert Inis als Vollheiler rum und klappt besser als mit so manchem Kleriker.

      Sonst, danke für den Guide!
      Jestersjake
      am 27. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oha, das scheint ja richtig harter Content zu sein.
      In andern Spielen werden ja kaum noch Tank&Spank Encounter eingebaut... vermutlich weil diese zu schwer sind. Gut das das in Telara anscheinend nicht so ist.

      "Genial designed"
      Taramoon
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Finde die Bosse aus der Instanz genial designed, da kann sogar ein Wipe noch Spaß machen.
      Ravolos
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin zwar noch lange nicht 50, aber schon mal danke für den Guide
      Master G
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ja man! genau das hab ich mir von euch gewünscht. es gibt den weihnachtsmann also doch xD
      Braxxis
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Nette idee der Guide aber leider sind die infos an manchen stellen derbst falsch

      Caor Aschstein: der Debuff senkt den Schaden pro Stack um 2% nicht um 5%
      und es wäre mir auch sehr neu das der Schaden den man bekommt auch
      gesteigert wird auserdem macht er noch einen Silenc der ca 3-4sec hält (kann disspelt werden) der Fear macht übrigens auch schaden (kann auch disspellt werden)

      Die Drei Könige: Ist der einfachste Kampf in der Ini nicht der Schwerste und man muss nicht alle Heilerzauber des Kleris kicken Unheilige Reparatur kann man durch gehen lassen Unheilige Heilung muss gekickt werden da er sich sonst um ca 20% hochheilt zu dem kommen am ende adds wenn nur noch einer steht

      Die leucht Kugeln: man muss nur einmal über alle kugeln gehen sie müssen nicht alle gleichzeitig leuchten hört sich nämlich so an als würde das gemeint sein

      Ragnoth: der Slow trifft nicht alle Spieler sondern nur 2 (tank ausgenommen) und manchmal trifft er auch garkeinen aber das ist recht selten der fall zu dem kann der tank auch einfach stehen bleiben und muss nicht in den schutz kreis rennen er macht auserdem noch einen debuff auf den tank der disspelt werden muss da der tank sonst ganz fix down geht weite skill sind noch ein odem angriff nach vorne und ein kleiner ae der meistens alle gruppen mitglieder trifft

      Spreche aus eigener erfahrung wir machen die ini jeden tag clear
      Dargrimm
      am 27. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Servus Braxxis. Der Guide richtet sich eigentlich an Leute, die zum ersten mal in die Ini gehen. Wer sie jeden Tag clear macht, sollte keinen Guide mehr brauchen. Daher kommen meine Einschätzungen der Schwierigkeit (Drei Könige brauchen einen starken Tank, da hilft kein geschicktes Laufen o.ä.). Gleiches gilt dann auch für Ragnoth, ein starker Tank kann sicher stehenbleiben. Aber Danke, für den Hinweis mit nur 2 Personen, ich hatte immer den Eindruck es werden mehrere getroffen...
      Braxxis
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachtrag: der Debuff von Caor Aschstein erhöt den schaden pro stack um 2% wie im guide steht ist uns bis jetzt nicht wirklich aufgefallen ^^
      Pyrtiel
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Respekt! Danke, dass Du uns an Deinem Wissen teilhaben lässt, Braxxis!
      Master G
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das wir wohl ein tank sein wo immer alles brav erklärt
      Meister Obolon
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Respekt, so tief werde ich nie in das Ini-Geschäft eintauchen. Ich renn immer hinterher und hau drauf^^
      Kafka
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Is sehr interessant, vorallem wenn zwischendurch der Hauptheal eingeht und man mit seinen eher mangelhaft geskillten Barden überbrücken muss xD (Waldläufer/Saboteur und nur bissal Barde zum Buffen und Gruppenheilen)
      Tirima
      am 25. März 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Das Eisengrab ist eine wirklich schöne Instanz, vor allem der letzte Teil im Dunklen mit den Geistern und den Lichtkugeln bringt eine tolle Stimmung rüber.
      Meister Obolon
      am 26. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Oh man, beim ersten mal kannte keiner von uns den Trick bei den Geistern! Das war ein K(r)ampf sag ich dir!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
817528
Rift
Rift: Instanz-Guide - Das Eisengrab (Experte)
Wir eröffnen den Rift-Instanzguide-Reigen! Los geht's mit dem Eisengrab im Experten-Modus. Das Eisengrab gilt als das Einstiegs-Verlies unter den zehn Instanzen von Rift. Frischgebackene Charaktere auf Level 50 finden hier eine erste Herausforderung.
http://www.buffed.de/Rift-Spiel-30202/Guides/Rift-Instanz-Guide-Das-Eisengrab-Experte-817528/
25.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/aufmacher1.jpg
rift,trion,mmorpg
guides