• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Kostenlose Spieleklassiker: Ein nostalgischer Trip mit tollen Daddeltipps

    Dank dem Internet-Archive Archive.org habt ihr ab sofort die Möglichkeit, einige Klassiker der Spielegeschichte kostenlos direkt im Browser anzuspielen. Wir haben verschiedenen Titel aus unterschiedlichen Genres für auch rausgesucht, bei denen sich das Anspielen lohnt.

    Es gibt unzählige Spieleklassiker, die man als echter Spieler kennen sollte. Dank dem Internet-Archiv ist das glücklicherweise auch größtenteils kein Problem mehr – denn vor wenigen Wochen kamen weitere 2.400 MS-DOS-Titel zum Archiv hinzu, welche sich (meistens) ohne Schwierigkeiten direkt im Browser spielen lassen.

    Sofern ihr vielleicht noch zu jung seid, um sich im unüberschaubaren Dschungel an Klassikern auszukennen, aber sehr gerne Meilensteine der Spielegeschichte nachholen möchtet, haben wir in diesem Special eine Art Wegweiser für euch gebastelt und die einzelnen Titel auch auf ihre Kompatibilität im Chrome-Browser geprüft. Allerdings steckt die Technik noch in den Beta-Schuhen und Fehler sind keine Seltenheit.

    Ein Blick auf die FAQ der Webseite hilft in den meisten Fällen weiter, wenn es mal hakt. In den kommenden Monaten sollen außerdem noch weitere Features wie etwa eine Speicherfunktion oder Sound-Einstellungen implementiert werden.

    Die Klassiker haben wir für euch in Genres unterteilt und auch eine Kategorie für extrem kuriose Vertreter der MS-DOS-Äraeingebaut. Sollte ein Spiel mal nicht auf Anhieb laufen, probiert es einfach erneut, nutzt einen anderen Browser, der ebenfalls auf aktuellstem Stand ist. Unterstützt werden Chrome, Firefox, Internet Explorer und Safari. Manchmal genügt ein Blick in die Kommentarfunktion, andere Spieler haben dort wertvolle Tipps parat.

    Die MS-DOS-Klassiker

    Strategie


    King's Bounty King's Bounty Quelle: Archive. org King's Bounty 1990

    In Kings Bounty geht's um die Suche Reichtümern, die ihr sogleich wieder in eure hoffentlich starke Armee pulvert, um den nächsten Angriff zu überstehen, denn auf eines in Kings Bounty verlass – auch wenn der König nicht immer so verlässlich ist, die Monster sind es mit tödlicher Sicherheit.

    Kings Bounty ist schon auf der einfachsten Schwierigkeitsstufe unfair schwer. Wenn ihr es einmal geschafft habt, eine vernünftige Armee aufzubauen und damit erfolgreich eine Burg zu nehmen, wird es aber einfacher.

    Rollenspiele


    Ultima VI Ultima VI - Lord British fragt den Kopierschutz ab Ultima VI - Lord British fragt den Kopierschutz ab Quelle: Archive. org 1990

    Läuft erst nach einigen Anläufen. Last euch nicht von der fehlenden Sound-Untermalung am Anfang irritieren. Nach dem Intro landet ihr im Thronsaal, in dem Lord British nach bestimmten Antworten verlangt. Glücklicherweise findet ihr die Antworten für den archaischen Kopierschutz inzwischen auf Wikipedia.

    Ultima VI ist ein sehr komplexes Spiel, sofern ihr nur moderne Rollenspiele kennt, wird euch der Titel einige abverlangen. Selbst wenn ihr nur für kurze Zeit spielt. Eine Speicherfunktion ist aktuell noch nicht eingebaut, für einen kurzen Blick in die umständliche Bedien-Vergangenheit eignet sich Ultima IV aber bestens.

    Eye of the Beholder Eye of the Beholder Quelle: Archive. org Eye of the Beholder 1991

    Ein Spiel zum in die Tischkante beißen – wie viele Klassiker ist auch das Rollenspiel Eye of the Beholder haarsträubend schwer, weil direkt zu Beginn die Werte eurer vier Helden ausgewürfelt werden.

    Ihr könnt natürlich so lang von vorne anfangen bis ihr mit den Werten zufrieden seid, allerdings wird es auch mit den perfekten Attributen kein Spaziergang – versucht euer Glück einfach in den Katakomben. Und greift am besten nicht gleich eine Gruppe von mehreren Gegnern an.

    Wizardry
    Wizardry 1 Wizardry 1 Quelle: Archive. org
    Wizardy ist ein unerbittliches Spiel. Sofern ihr keine Erfahrung mit einem der Urväter der modernen Rollenspiele habt, beißt eure Heldentruppe schneller ins Gras als ihr Scheibenkleister sagen könnt. Im Spiel selber kämpft ihr euch rundenbasiert durch Verliese, die in einer damals imposanten Vektorgrafik komplett dreidimensional dargestellt werden. Im Kampf wechselt das Spiel auf einen andere Ansicht.

    Ihr müsst sehr strategisch vorgehen und genau überlgen, wie eure Truppe zusammengesetzt sein soll. Wizardry überzeugte vor allem auch durch ein durchdachtes Klassen- und Rassensystem, welches auch den Grundstein für viele weitere Rollenspiele in der Geschichte der Computerspiele legte.

    Action/Strategie

    North & South North & South Quelle: Archive. org
    North & South 1990

    North & South ist vielen Spielern ein Begriff und eines der populärsten Amiga-Spiele von Infogrames. Eine Mischung aus Action- und Strategie-Elementen macht die Bürgerkriegsgeschichtsstunde wirklich unterhaltsam. Auch ohne große Vorkenntnisse ist North & South immer für eine kurze Runde im Mehrspielermodus zwischendurch geeignet.

    Kurioses


    Captain Bible Captain Bible Quelle: Archive. org Captain Bible in the Dome of Darkness 1994

    Was soll man schon groß über dieses Spiel sagen? Als frommer Superman-Verschnitt lauft ihr Dome of Darkness umher und sammelt Bibelverse, die ihr an bestimmten Stellen im Spiel auf ihre Richtigkeit prüft. Vor dem Abenteuer aber das Beten mit Tom Selleck nicht vergessen…

    Habt ihr es mal geschafft und einen Bibelvers der Cyber-Lüge überführt steht ein Kampf an, bei dem sich Captain Bible vorher in He-Man-Manier erstmal in den Überkämpfer verwandelt. Zu lustig, um es nicht gespielt zu haben.

    Sofern euch der Artikel gefallen hat, teilt es uns in den Kommentaren mit. Dann werden wir euch einen weiteren Teil nachreichen. Viel Spaß beim spielen. Hier entlang geht es zu Archive.org und dem Archiv mit 2.400 MS-DOS-Spielen.

  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Stancer
    Ich hab mich erstmal komplett durch meine Jugend gespielt und bei vielen Spielen festgestellt : "Wie.... ? Das fand…
    • Silarwen
      24.01.2015 16:01 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Stancer
      am 24. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab mich erstmal komplett durch meine Jugend gespielt und bei vielen Spielen festgestellt :

      "Wie.... ? Das fand ich damals so toll ????"

      Allerdings gibt es auch viele Titel, die auch heute noch ne Menge Spass machen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1148007
Retrospektive
Retrospektive: Ein nostalgischer Trip mit tollen Daddeltipps
Dank dem Internet-Archive Archive.org habt ihr ab sofort die Möglichkeit, einige Klassiker der Spielegeschichte kostenlos direkt im Browser anzuspielen. Wir haben verschiedenen Titel aus unterschiedlichen Genres für auch rausgesucht, bei denen sich das Anspielen lohnt.
http://www.buffed.de/Retrospektive-Thema-214694/Specials/Kostenlose-Spieleklassiker-Ein-nostalgischer-Trip-mit-tollen-Daddeltipps-1148007/
24.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/retro_sammlung_archive_org-gamezone_b2teaser_169.png
specials