• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • DennisHofmann
      04.08.2016 15:10 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      hockomat
      am 05. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      allein da man das Game von zu hause aus am Pc spielen kann und in kürzester zeit dutzende Pokemons fangen kann ohne sich zu bewegen macht das Game schon uninteressant. Viel zu viele Schwachstellen die zurzeit von vielen ausgenutzt werden dazu kommt das das Tracking deaktiviert wurde. Na ja kurzweilig war es mal lustig die Luft war aber schnell raus
      Tikume
      am 04. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja klar, serverseitige Fälschung
      tear_jerker
      am 04. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich versteh das auch nicht ganz. wie genau kann man denn etwas gefaketes von accounts entfernen?
      RawBizeps
      am 04. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es kursieren soviele Fakes auf Youtube herum, die sollten mal dort aufräumen, echt ne Frechheit wieviele Likes die da bekommen für nen Fake-Schrott. Das schlimme is die Leute glaubens auch noch...ich mein kommt schon der fängt ein Mewtwo hat aber noch kein Dratini/dragonir/dragoran im Pokedex? Und dann schreiben auch noch 1XXXX Leute drunter das die den Account kaufen wollen....Gott bitte lass Hirn regnen....
      Hikarukun
      am 05. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Gott bitte lass Hirn regnen"


      oder zumindest Steine
      Mayestic
      am 04. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja meine Meinung dazu ist klar. Wer cheatet der wird resettet. Alle Pokemon weg, Trainerlevel 1 und gut ist.
      Alles komplett zurück auf Anfang.

      Andererseits Niantic ist ja nicht grade berühmt für seine Offenheit, das rechtfertigt zwar nicht zum cheaten aber manche Spieler haben halt die gleichen Manieren wie Niantic machen einfach was sie wollen und wenn es jemand stört ...... wen interessiert ?
      Bösemuhkuh
      am 04. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wenn es möglich ist bei Android/iPhone Perma-Bann
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203665
Pokémon GO
Pokémon GO: Niantic entfernt gefakte legendäre Pokémon von den Accounts
Vor kurzem hatten wir darüber berichtet, dass in Miamisburg in Ohio ein Pokémon GO Trainer eine Arena mit einem Arktos verteidigt. Da stand noch die Frage im Raum, ob es sich dabei um ein Fake handelt, oder nicht. Niantic geht da etwas resoluter an die Sache. Die sagen: Fake - weg!
http://www.buffed.de/Pokemon-GO-Spiel-56108/News/LegendaerePokemonGeloescht-1203665/
04.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/08/PokemonGO_Arktos-pc-games_b2teaser_169.png
news