• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Pathfinder Online: Das Housing-System des Sandbox-MMOs - eigene Siedlungen gründen und Charakter-Vorteile genießen

    Pathfinder Online soll eine offene virtuelle Welt bieten, in der Spieler des Sandbox-MMOs unter anderem auch eigene Siedlungen gründen können. Das Entwickler-Team stellt das geplante Housing-System vor und erklärt, wie das Konstruieren der unterschiedlichen Gebäude funktioniert.

    Pathfinder Online verspricht eine offene Spiel-Welt, in der Helden vielen unterschiedlichen Tätigkeiten nachkommen können. Unter anderem ist ein Housing-System für Pathfinder Online geplant, mit dem Spieler eigene virtuelle Siedlungen gründen können. Ein neuer Blog der Entwickler stellt das Housing-Konzept von Pathfinder Online vor und erklärt den Ablauf eines Ingame-Bau-Prozesses. So benötigt Ihr zum Errichten einer Siedlung zuerst ausreichend Materialien, die Eure Charaktere in den umliegenden Steppen und Wäldern sammeln müssen. Anschließend sucht Ihr eine freie Stelle in der Pathfinder-Online-Welt und erstellt einen Auftrag für den Bau Eurer Siedlung.

    In Pathfinder Online kann jeder Spieler mit seinen Helden Bau-Aufträge annehmen und somit zur Konstruktion einer Siedlung beitragen. Als Belohnung für die Mühe winkt natürlich eine Bezahlung, die der Auftraggeber zu leisten hat. Je mehr Charaktere mit einem hohen Bauwesen-Skill an der Arbeit teilnehmen, desto schneller ist die Unterkunft fertiggestellt. Nach diesem Prinzip funkioniert sowohl das Errichten von neuen Siedlungen in Pathfinder Online als auch das Aufrüsten vorhandener Gebäude. Das Housing des Sandbox-MMOs umfasst verschiedene Arten von Einrichtungen, die jeweils unterschiedliche Vorteile für den eigenen Charakter bieten. Neben kleinen Konstruktionen und Dekorationsobjekte sind große und normale Gebäude geplant, von denen jede Siedlung nur eine bestimmte Anzahl besitzen darf. Dadurch müsst Ihr Euch während der Planung entscheiden, welchen Zweck Eure Siedlung in Pathfinder Online haben soll. Errichtet Ihr einen Magier-Turm, so können Eure Helden anschließend dem Studium der akanen Künste nachkommen. Für Klingen schwingende Krieger ist eine solche Anschaffung eher irrelevant, daher entscheidet Ihr Euch in diesem Fall für den Bau einer Trainingshalle.

    Um in Pathfinder Online nicht Euer wohlverdientes Abenteurer-Geld in den Sand zu setzen, solltet Ihr für ausreichenden Schutz der eigenen Siedlung sorgen. Die Verteidigung übernehmen NPC-Wachen, welche in Eurer Abwesenheit feindliche Angreifer zurückschlagen. Natürlich unter der Voraussetzung, dass Ihr über eine Barracke vefügt, in der die Soldaten unterkommen. Zusätzliche Informationen über das Housing in Pathfinder Online könnt Ihr auf dem offiziellen Blog zu dem Thema nachlesen. Auf unserer Themenseite zu dem Sandbox-MMO gibt's weitere Neuigkeiten zu Pathfinder Online.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Egooz
    Da PFO doch eher sehr nischig sein wird, würde ich mal nicht von verschiedenen Lokalisierungen ausgehen. Vor allem in…
    Von Ninja-pony-einhorn
    Naja hoffendlich kommt das game auch in deutsch sonst sehe ich schlechte karten fürs spiel
    Von Ogil
    Auf jeden Fall ein Spiel zum "Im Auge behalten" - allerdings wird es wohl nicht vor 2015 rauskommen...
    • Rothemd
      28.06.2013 12:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ninja-pony-einhorn
      am 29. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja hoffendlich kommt das game auch in deutsch sonst sehe ich schlechte karten fürs spiel
      Egooz
      am 30. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da PFO doch eher sehr nischig sein wird, würde ich mal nicht von verschiedenen Lokalisierungen ausgehen.

      Vor allem in Nischenspielen ist die englische Sprache doch nahezu Pflicht und sollte heute auch an sich kein Thema sein.
      Ogil
      am 29. Juni 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Auf jeden Fall ein Spiel zum "Im Auge behalten" - allerdings wird es wohl nicht vor 2015 rauskommen...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076468
Pathfinder Online
Pathfinder Online: Das Housing-System des Sandbox-MMOs - eigene Siedlungen gründen und Charakter-Vorteile genießen
Pathfinder Online soll eine offene virtuelle Welt bieten, in der Spieler des Sandbox-MMOs unter anderem auch eigene Siedlungen gründen können. Das Entwickler-Team stellt das geplante Housing-System vor und erklärt, wie das Konstruieren der unterschiedlichen Gebäude funktioniert.
http://www.buffed.de/Pathfinder-Online-Spiel-26751/News/Pathfinder-Online-Housing-System-vorgestellt-1076468/
28.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/Pathfinder-Online_Goblins-buffed.jpg
mmo,sandbox
news