• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Sankobal
      21.06.2016 11:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sadira
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sieht für mich auch nach Exploit aus, aber auch das ist nen Ban wert.
      War halt nicht mal kurz ausgenutzt sondern die ganze Zeit.
      Churchak
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bin mir nach dem schauen von ~50% Video nicht ganz sicher ob "Trottel des Monats" nicht eher an den Maches des Videos verliehen werden soll. Naja oder halt "Lemming des Monats" ...
      Stancer
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In früheren MP-Spielen konnte man auch Kickvotes starten. Allerdings kam es dann auch oft vor, das einfach der beste Spieler gekickt wurde, ohne das er gecheatet hat !

      Bei offensichtlichen Cheatern hat das aber immer ganz gut geklappt !
      ShoopDaWhoop
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn die Angreifer wussten, dass in der Wand ein campender Reaper lauert, wieso haben sie dann nicht einfach einen anderen der drei Ausgänge genutzt?

      Weil die, die nicht cheaten, i.d.R. über genausoviele Gehirnzellen verfügen wie jene, die cheaten, was man ja wunderbar in dem Video erkennen kann (Hab beim dritten, vollkommen sinnlosen Tod von dem Typ aufgehört zu lachen, weils ab da nur noch traurig war.)
      LeWhopper
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich wünschte es gäbe auch ne Votefunktion für "Artikel".
      Wenn jemand ggf. kein Cheater ist und vielleicht durch einen Fehler oder Exploit in die Wand gelangte passt "Dümmster Cheater der Welt bekommt Play of the Game und wird gemeldet" nicht.
      Die Bewertungen sehen dann sicher genauso aus wie unter dem Youtube Video.
      Nerendar
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Trotzdem erinnert mich der Titel der News an "Junger Mann wird von Hund angegriffen - was er dann tut, IST UNGLAUBLICH!". Ist schon ziemlich reißerisch und klingt nach Klickbait. Klar, besonders schlau war's nicht, einen so offensichtlichen Betrug zu begehen, aber... etwas nüchterner könnte die Überschrift schon sein
      Shiv0r
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Macht keinen großen Unterschied, da er dann offensichtlich ein Bug ausnutzt und somit exploited.
      Tori
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, jetz kommen sie wieder hervor die Aktivisten vom Cheaterschutzverein. Haben wohl eine antiautoritäre Erziehung genossen und entschuldigst desswegen jeden der Mist baut und dabei erwischt wird ?

      Wenn jemand in eine Wand buggt dann nutzt er diesen Umstand nicht aus sondern verlässt das Spiel oder wartet in der Wand drin bis der Match zu ende ist.
      Nutzt er es doch aus wird er meiner Meinung nach zu recht bestraft dann ist es eben Bugusing was genau so verwerflich ist.

      Fakt ist wer unfair spielt und andern den Spass versaut gehört gebannt wenn man ihm schon nicht den Hosenboden versohlen kann dem Vogel.
      Morinas
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Viel schlimmer ist es, das Blizzard solch eine Scheissengine nutzt, die dieses gecheate überhaupt zugelassen hat.
      Aber wir sind doch alle einig, Blizzard kann Scheisse verkaufen und jeder Depp kauft sich das. Kann man vergleichen mit Apple. Da glauben wirklich 99,8% Apple habe den Touchscreen und das Smartphone erfunden.
      Asaros
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Man muss den oben geschriebenen Artikel einmal kurz relativieren.

      Erst einmal finde ich, dass das "Opferteam" im Video Strohdoof ist. Das ist natürlich keine Entschuldigung für das "cheaten", aber es sollte vielleicht gesagt werden. Dieser "cheat" war in dem Sinne nicht so zerstörerisch, wie ihn die Spieler oben darstellen. Auf der Map (Watchpoint: Gibraltar) gibt es links im Bild einen zweiten Ausgang. Diesen hat der Genji ja auch genutzt. Das Team hätte Reaper auscountern können, indem es einfach durch einen der beiden anderen Ausgänge (Balkon/Seite) gesprungen wäre.

      Keine Entschuldigung, aber man muss das Gefühl das Reaper dadurch gewonnen hat relativieren.

      Desweiteren muss das nicht wahlweise ein "cheat" oder "hack" nach unserem Verständnis sein. Zwar ist es im Punkto Spielregeln illegal das zu tun, allerdings kann dies einfach ein geschicktes Bugusing gewesen sein. Zwar immer noch "cheating" im Sinne des "Den natürlich Spielverlauf stören", aber definitiv keine Manipulation des Codes oder der Mechaniken seitens des Reapers.
      Shinata
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die Spieler ne Frechheit die einfach so Leute reporten.. wenn mir in wow items die ich dringend gebraucht habe weggerollt wurde hab ich auch nich tage oder monate oder jahrelang deswegen geheult.. und reported hab ich sie auch nich weil sie mir dadurch auch meinen Spielspaß weggenommen hätten, oder mich unfair behandelt hätten.. was ist bloß los mit der Menschheit omg
      XMcLane
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die frage am ende des kommentars müsste lauten: ".. was ist nur los mit mir omg?!?!?!?drölf"
      xAmentx
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Setzen 6 -.-
      Vllt nochmal (oder überhaupt erstmal?) den Artikel lesen. Hier geht es um nen Cheater. Der steht hinter ner Wand und erschießt die Gegner. Die anderen können ihn ohne selber zu cheaten nicht sehen, da die Stelle ohne zu cheaten unzugänglich is.
      Oder willst du etwa hiermit sagen, dass du cheaten unterstützt? oO
      hockomat
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Merkst du eigentlich was? Offensichtliche cheater die sich in die Base glitchen und dauerhaft das Gegner Team wegholen nicht reporten? Sonst is aber alles ok da noch die Leute zu kritisieren die den reporten.
      AshrakTeriel
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wahrscheinlich wollte der Cheater sich schon vorsorglich an die Wand stellen und hat es dabei ein wenig übertrieben.
      xAmentx
      am 21. Juni 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich versteh diese Cheater einfach nich.
      Das muss doch sterbens langweilig sein, das ganze Spiel an der Stelle zu stehn und die andern zu killn oO
      Stancer
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich kenn das von früher aus Counterstrike und es geht diesen Leuten nicht ums gewinnen. Die wollen Reaktionen bei den Mitspielern hervorrufen und "nähren" sich dann davon, wenn sich alle über den Cheater aufregen. So haben sie ihre "Minute of Fame", sie stehen im Mittelpunkt !

      Genau deswegen cheaten sie so offensichtlich.

      Es sind halt einfach Arschlöcher, die ihren Spass daraus ziehen, wenn sie wissen, das sie anderen das Spiel kaputt machen !

      Meistens liegts aber einfach an der fehlenden sozialen Reife. So wie man einem 5 Jährigem keinen Panzer zum rumfahren schenkt und sagt "dann hab mal Spass" sollten manche halt auch nicht unbeaufsichtigt im Internet ihr Unwesen treiben !
      AerionD
      am 22. Juni 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wahrscheinlich spielt er normalerweise Hanzo
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199273
Overwatch
Overwatch: Dümmster Cheater der Welt bekommt Play of the Game und wird gemeldet
Stellt euch vor, ihr seid richtig schlecht in Overwatch. Und damit meinen wir wirklich, wirklich grausig. Doch ihr wollt anderen Gamern lieber ihren Spielspaß nehmen, als diese Tatsache zu akzeptieren. Was macht ihr also? Richtig, betrügen! Doof nur, wenn ihr das in einem Spiel macht, in dem so etwas hart bestraft wird und ihr ganz nebenbei auch noch zu blöd zum Betrügen seid.
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Wallhack-Cheat-Play-of-the-Game-1199273/
21.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/Overwatch-Reaper-2-buffed_b2teaser_169.jpg
news