• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      30.01.2015 14:08 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Egooz
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann mir das Modell von HotS auch in Overwatch gut vorstellen. Basis-Charaktere sind frei spielbar plus Shop, wo Skins, neue Charaktere, Boosts usw. landen. Dazu F2P, um möglichst alle Einstiegshürden zu umgehen.

      Zum Spiel selbst...ich weiß nicht, wie man Shooter einsteigerfreundlicher und massentauglicher machen möchte, was Blizzard ja gerne macht und irgendwie auszeichnet. Vielleicht gibts ja den (Konsolen)Aimbot frei Haus.
      mmonsta
      am 31. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      generell könnt ich mir das auch vorstellen aber ich glaube kaum das die da massen an chars wie in nem moba designen werden was so ein modell schonmal einschränken würde.

      um beim spiel selber zu bleiben....der erste trailer gefiel mir recht gut. es hatte bissel was von tf2 nur abgedrehter. vllt sogar nen bissel von nosgoth mit drin.
      für ne kleine runde zwischendurch sicher zu gebrauchen aber wohl nix auf dauer.
      joeranimo
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      hm... iwie das erste blizzardgame, dass mich mal so gar nicht anspricht...
      sieht iwie aus wie ein fps für 6-jährige, aber naja, wenns nichts kostet kann man auch mal reinschaun.
      Egooz
      am 31. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann keine Vergleiche zu Dota oder LoL ziehen, die waren mir bisher zu einsteigerunfreundlich.
      Aber durch HotS hab ich persönlich Bock mir die "harten" Genre-Urgesteine anzusehen. HotS ist spaßig keine Frage, allein aufgrund der Helden und des Humors. Aber inhaltlich könnte es für mich etwas mehr Tiefe vertragen. Ob es diese Tiefe in dem Genre überhaupt gibt weiß ich nicht, bin vielleicht auch MMOG/ RPG versaut.

      PS: Ich bin noch nicht in der Heldenliga. Dort mag es anders zugehen. Der Acc-Levelweg von 15 bis 30 ist derzeit aber so unattraktiv, um diese überhaupt freizuschalten. Das ist WoW Classic in extrem fad. ^^
      mmonsta
      am 31. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      hots komplexer als lol? wirklich? würde mich gern selbst überzeugen aber nach allem was ich so mitbekommen habe kann ich mir das kaum vorstellen.

      lol is ja schon für nen moba recht einsteigerfeundlich. hots treibt es wohl blizz like auf die spitze.
      nach wegfall von individuellem aufstieg/ausbau des helden, keine währung, keine items, kein haushalten, kein micromanagement.

      ich kann mir noch keine richtige meinung drüber bilden aber so richtig kann ich das nich glauben^^
      mmonsta
      am 31. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich bemerke eine andere herangehensweise!? nich nur auf die comments hier bezogen...obwohl ich natürlich nur nen kleinen überblick habe.
      habt ihr schonmal über disqus nachgedacht? bestimmt oder? was waren eure gegenargumente, wenn man fragen darf.....
      ZAM
      am 30. Januar 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Und du hast eine Aussage als Dumm abgewertet, das nennt man auch persönlich werden. Bitte solche Reaktionen überdenken, denn das ist keine Basis für eine vernünftige Diskussion.
      Vegetho
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Ahnung was die Leute über D3 gesagt haben, aber ich mess auch kein reines PvE spiel mit einem PvP spiel. Ich hab auch nicht behauptet das es mega komplex ist und total schwer. Ich habe ledeglich gesagt das es komplexer als LoL ist.

      Berserkerkitten
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Diablo 3 ist ungefähr so komplex wie die Greatest Hits Collection von Modern Talking, find ich in dem Fall aber gar nicht mal so schlimm. Hirn aus, Spiel an, muss auch mal sein. Wenn ich es richtig komplex will, spiele ich halt ein richtiges Rollenspiel.
      Shiv0r
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      HotS sieht bisher ziemlich langweilig aus, von der ach so großen Komplexität hab ich in den Videos auch nu nichts mitbekommen, vielleicht ändert sich das wenn ich es irgendwann mal selbst spielen werde, aber irgendwie bezweifel ich das. Bei Diablo 3 sagten die Leute schließlich auch auch dass das Talentsystem total komplex sei und das war in jeder hinsicht völlig enttäuschend.

      Hab scheinbar einen Key bekommen, werds mir in den nächsten Tagen mal anschauen. : >

      Vegetho
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Ich glaube, HotS ist mehr so was für Leute, denen LoL zu hart ist. "


      Find die Aussage total dumm. HotS ist zwar Einsteigerfreundlich aber was das gesamte Gameplay betrifft ist HotS um einiges Komplexer und viel Teamorientierter als LoL. Um gut zu spielen und etwas zu reißen vorallem als Team muss man deutlich mehr machen als 20 Minuten lanen, farmen und dann hoffen das einer vllt aus deinem Team gefeedet wird der dich dann Carry"t" easy to play, hard to master. Ich als alter LoL spieler (seit der Beta bis ende Season 4) finde HotS um einiges besser. So gut, dass LoL von der Festplatte geflogen ist.
      Berserkerkitten
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Warum nicht? WoW ist inzwischen ja auch eher was für Leute, die mit richtigen MMOs nicht klarkommen.
      Schrottinator
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich glaube, HotS ist mehr so was für Leute, denen LoL zu hart ist. "


      Und Hearthstone für Leute, denen Kartenspiele zu hart sind. Vielleicht wird Overwatch dann was für Leute, die mit Shootern total überfordert sind.
      Loony555
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tstss... Ihr Elitisten!
      ZAM
      am 30. Januar 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Danke .. *g*
      Berserkerkitten
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube, HotS ist mehr so was für Leute, denen LoL zu hart ist.
      Keupi
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So richtig geil bin ich auch nicht. Hearthstone fand ich schon super uninteressant. Auch Heroes of the storm ist momentan noch unterwältigend, zumindest für mich als LoL-Spieler. Warten wir mal ab.
      Arrclyde
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich muss sagen das ich Overwatch vom Look, der Präsentation und vom bisherigen Gameplay doch sehr interessant finde.
      Es rangiert bei auf jedenfall vor diesem lahmen Sammelkarten Dreck. Sowas spricht mich nicht wirklich an, Kartenspiel auf dem Rechner..... damit der vier-jährige Spross die "kostbaren" Karten mit seinen Schokofingern nicht versaut wenn man zusammen das lustige klickibunti-Spiel "spielt".
      joeranimo
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das glaube ich auch, grad bei hots hat man ja gesehen, dass blizz auch aus, vermeintlich schon zur genüge ausgeschlachteten, genres noch einiges rausholt
      Berserkerkitten
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich reizt das Spiel auch nicht. Im Gegenteil: ich find die Grafik und die Charaktere doof. Bin aber trotzdem davon überzeugt, dass Overwatch haufenweise Spieler anlockt.
      Arrclyde
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also von dem was ich gesehen habe, und mit der Technik von heute....

      Das Spiel in 1st Person, mit Occulus Rift und Virturix Onmi...... man bedenke die Möglichkeiten. O.o
      Snoggo
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Quelle ist wahrscheinlich genauso vertrauenswürdig wie ich, wenn ich sage:
      "Blizzard steht kurz vor der Insolvenz."
      Arrclyde
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "na kommt, als ob blizz seine games nciht zum weihnachtsgeschäft rauspresst "


      Blizzard war in der jüngeren Vergangenheit nie wirklich auf das Weihnachtsgeschäft angewiesen.
      Aber du hast doch gelesen..... Blizzard steht kurz vor der Insolvenz. Das bedeutet Overwatch kommt wohl nicht mehr raus....
      joeranimo
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      na kommt, als ob blizz seine games nciht zum weihnachtsgeschäft rauspresst
      Schrottinator
      am 30. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na endlich! Ich habe schon länger auf sowas gewartet.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149479
Overwatch
Overwatch: Bezahlmodell steht noch nicht fest
Seit der letzten Blizzcon ist die Katze aus dem Sack: Blizzard werkelt am teambasierten Shooter Overwatch. Ob, was und wie viel wir für den Spaß bezahlen müssen, sobald das Teil erscheint, ist noch nicht bekannt. Ein Blizzard-Insider kennt angeblich aber schon erste Details und weiß auch, wann das Spiel veröffentlicht werden soll.
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Overwatch-Bezahlmodell-steht-noch-nicht-fest-1149479/
30.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/11/Winston_Overwatch_009-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,shooter,blizzard
news