• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Karangor
      24.05.2016 12:13 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      bkeleanor
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      total daneben. wenn ich wenigstens auswählen könnte was ich kaufen möchte...aber geld für irgendeinen random plunder hinblättern ist wahnsinn. habe nach der open beta schon entschieden, dass overwatch nichts für mich ist.
      Wagga
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War mir auch zu hektisch.
      Was mir aber gefallen hatte war der Soundtrack, aber allein dafür die CE kaufen wars mir nicht wert.
      Iracesh
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann immer diese "bei einem Vollpreistitel ist das nicht ok!"-Meinungen nicht nachvollziehen. Ist denn hier niemand auf Steam unterwegs? Wie sieht es denn mit so unglaublich unbekannten Spielen wie Counter-Strike aus? Ist das ein Free2Play Spiel? Und bekomme ich da die Waffenkisten für nen Appel und nen Ei hinterhergeworfen bzw. die Schlüssel? Aber wenn Blizzard das macht, dann ist das Abzocke, "typisch Blizzard", unfair, total neu, ungewöhnlich und was weiß ich noch alles. Ich versteh's nicht, bitte kläre mich jemand auf, was Blizzard anders macht als andere Spielehersteller.
      ZAM
      am 25. Mai 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Was hockomat schreibt.
      hockomat
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Cs.go günstiger ? Wo lebst du denn?
      Cs.go 1 Schlüssel 2.20 hier 2 Kisten 1.99
      Rechner die anderen Sachen zb für 50 Kisten hoch und du hast schon mehr als das doppelte ausgegeben. Dazu kommt das hier 5 items pro Box enthalten sind in cs.go nur 1.
      Trypio
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du möchtest hier ein 40-60€ Teures Spiel (Overwatch) mit Counter Strike (5-10€) vergleichen?

      Du hast den Begriff "Vollpreis" nicht verstanden oder?

      Und solang ich CS:Go kenne ist es schon so billig... das sind nu round about 4 Jahre
      Bösemuhkuh
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wem juckt es? Habe mir am Start testweise 2 Kisten gekauft, natürlich nichts "schönes" drinnen nur Sprays und 5 Gold und zwei blaue Skins, bei der Ersten Kiste durch Lvln hatte ich gleich die goldene Bundeswehr Skin für Reinharth. Bleib also jeden selber überlassen, Blizzard ist halt nicht eine NON-Profitorganization.
      swg1900
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Find die Preise völlig in Ordnung.
      Zudem es sich ja nur um Kosmetische Items handelt.
      JimmyBling
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man hätte auch einfach ein Progress System für die Char's selber entwerfen können. Beim Leveln Skins abstauben und für das Abschließen von Herausforderungen Siegesposen, ect. einsammeln. Das alles über die käuflichen Lootboxen erhältlich ist, bei einem Vollpreistitel, ist schon etwas bedenklich.
      hockomat
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sachlicher Kommentar? Was du schreibst entspricht ja leider nicht wirklich der Wahrheit.
      Lootboxen bekommt man für lvl Aufstiege also muss man sie nicht kaufen man braucht Geduld. Wer keine hat kauft halt im Shop und ist selber schuld. Wenn man ein Spiel nicht kennt oder vom höhrensagen sollte man halt sparsam mit Behauptungen sein.
      JimmyBling
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kein Grund beleidigend zu werden. Ich habe nur meine Meinung kund getan und bin immer noch der Meinung, dass die Lootboxen lediglich einem wirklich dienlich sind. Nämlich dem, der sie verkauft. Aber kein Problem, zerfetzt ruhig meinen sachlichen Kommentar, setzt ihn wieder so zusammen, dass er "euren dummen Halbwahrheiten" entspricht, wenn ich mich der Sprache meines letzten Antworters mal bedienen darf.
      Shurchil
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie hatten so ein Progress System (Charakterspezifisch) in der Alpha, aber wieder verworfen, damit die Spieler sich nicht selbst gezwungen sehen einen bestimmten Charakter zu spielen anstatt zu adaptieren (was in Overwatch ein großer Teil des Gameplays ist).
      Aber sowas weiß man nur, wenn man sich mit dem Game beschäftigt hat und dann könnte man so eine dumme Halbwahrheit wie du sie hier publizierst gar nicht erzeugen, nicht wahr?
      AddyRedrum
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "...Progress System... ...Das alles über die käuflichen Lootboxen...."

      Es gibt ein Progress-System und man ist nicht an käufliche Boxen gebunden.
      Ogil
      am 24. Mai 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Nuja - wer's braucht. Nichts was man in den Lootboxen bekommt ist fuer mich Anreiz genug dafuer Geld auszugeben...
      Tikume
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Was bei Black Desert böse war ist hier nun plötzlich ok ^^
      Ogil
      am 24. Mai 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Nur hinkt der Vergleich da man hier die Lootboxen mit gleichem Inhalt auch im Spiel bekommt. Ausserdem ist mir persoenlich in einen 1st Person Shooter wo ich mich selbst nicht sehe mein Aussehen deutlich egaler als in einem 3rd Person RPG
      Golddieb
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie die Wundertüten in SWTOR. Blizzard fällt halt auch nix besseres ein um Geld zu generieren. Wetten sie könnten auch jeden Charakter aus Overwatch einzeln verkaufen? Für 9,90 Euro. Das Basis Spiel kostet 59,00 Euro inkl. einem Helden. Also 59,00 Euro + 20 x 9,90 Euro = 257,00 Euro für das Gesamtpaket.
      Shiv0r
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      F2P würde so oder so nicht funktionieren, weil sie es nicht fair gestalten können. Am Ende würden sie wahrscheinlich weit aus mehr Verluste machen als Gewinn vorallem ihr Image, was sie ja gerade im Marketing sehr stark nutzen, bezüglich des Heldenkaufes. Gäbe es eine Faire Methode, bin ich mir sogar ziemlich sicher, dass Blizzard das getan hätte, aber die gibt es ja wie oben schon erwähnt nicht wirklich.
      AddyRedrum
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn sie wirklich so böse und raffgierig wären, müsste man extra Helden und Maps kaufen ... oder es wäre direkt f2p.
      Kamikasi
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist halt für die ungeduldigen mit zuviel Kohle gedacht.
      Naoku
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Vollkommen in Ordnung. Ist in vielen anderen Spielen auch so.
      Alle Items lassen sich erspielen und haben keinerlei Einfluss auf das Spielgeschehen. In anderen spielen wie beispielsweise CSGO (kostet ebenfalls Geld wenn auch weniger) können Kistenschlüssel für 2,20€ pro Schlüssel erworben werden. Dafür gibt es dann allerdings auch nur einen Skin und ein Item. Heult auch keiner rum.
      hockomat
      am 25. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Cs go ist keinesfalls billiger
      Naoku
      am 24. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt allerdings :L
      Ogil
      am 24. Mai 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Bei CSGO glauben die Leute allerdings auch, dass es sich bei den Schluesseln um gute Geldanlagen auf dem Weg zum millionenschweren Knife-Skin handelt
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196318
Overwatch
Overwatch: Soviel kosten die Lootboxen! Viel Geld für reine Optik
Jetzt ist es raus! Nach dem Release von Blizzards Team-Shooter Overwatch sind nun auch die Preise für die im InGame-Shop erhältlichen Lootboxen bekannt. Dabei könnt ihr die Kisten aber nicht einzeln kaufen, sondern nur in Paketen. Diese kosten bis zu 39,99 Euro. Stolzer Preis.
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Lootboxen-1196318/
24.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/Lootboxeen-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,blizzard
news