• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Marothil
      02.08.2016 10:41 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Derulu
      am 03. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      Tidra-on
      am 03. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich werd den Grundgedanken hinterm Cheaten wohl nie verstehen. Erst recht nicht was Cheater daran so erfreut.
      Tidra-on
      am 03. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ne, bei denen Derulu, gibts einen klaren Grund. Den Finanziellen Vorteil.
      Derulu
      am 03. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Vermutlich dasselbe wie Doper, Betrüger und andere Schummler
      Doomered
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      500 MB Patch wurde grade in Overwatch aufgespielt.
      Tej Asylum
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja, und mir wollen andere Mitspieler immer sagen, das ich kein AIM habe und die Gegner einfach nur gut sind! Und dennoch bleibe ich überzeugt davon, das viel zu viele bescheißen in Overwatch! Alleine, wenn du als Soldier76 eine Widowmaker von hinten aus 5 Metern mit 3 Helixraketen erwischst und deine ganze Munition reinpumpst in die Bitch und die sich dann umdreht ohne Verlust an Lebenspunkten und dich mit 3 Treffern aus Rifle einfach mal so tötet, nicht im Snipermodus, nein, linke Maustaste eine Salve raus und alles trifft und tötet dich! Oder wenn der gegnerische Junkrat ständig seine Granaten da hinballert, wo du hinläufst, egal wie oft du Richtung änderst oder hinter welcher Deckung du stehst! Aber am besten sind die Roadhogs, die einen auch durch Mauern mal eben runterziehen mit dem Haken! Hui, die gute Mei, die einen über 30 oder 40m mal eben vereist und dann einfach headshotet! Ach ja ... vergesse ja immer, die sind alles einfach nur gute Spieler! Die dann gebannt werden und sich darüber beschweren!
      Doomered
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibts eigentlich einen Cheat zur Schadensreduktion?

      Es ist schon oft bei Lucios passiert, dass ich die einfach nicht down krieg es sind genau die Leute, die überall an der Wand rumkrabbeln oder jene die auf dem Eskortcar herumtanzen und das Spiel hinauszögern, so dass ihr Team doch noch gewinnt.
      Ich hatte nun schon mehrmals einen Lucio direkt vor mir als Reaper und hab mein ganzes Magazin verballert und Lucio war nicht einmal unter 50% HP, das sollte fast unmöglich sein... Soviel Leben hat Lucio nicht und die passive Heilung ist auch nicht hoch genug...
      Syane
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn du als reaper im nahkampf nen lucio nicht perfect erwischst heilt der sich passiv einfach hoch. solange er nicht 50% hp hat speed bosstet er sich einfach auf der payload rum 8spreche aus erfahrung) ist echt einfach 1 vs3 nen object als lucio zu deffen wenn die gegner kein Goddlikes aim haben.

      Ob es nen HP/dmg reduction hack gibt weis ich nicht, denke aber nicht das er (vorallem jetzt) viel benutzt wurde.
      BadboyHeroGirl
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      richtig so cheater müssen rigeros gebannt werden ohne gnade
      JazzCloud
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sich einen unfairen Vorteil erschaffen und dann sich beschweren, dass sie dafür gebannt wurden? Für solche Leute gibt nur eine Bezeichnung: Untermensch
      esbinich
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aufforderung zu einer Straftat kommt ja noch dazu.
      Teires
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bestehen die Cheater auf ihr "Recht" auf Korruption?
      Teires
      am 03. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Anwort:
      Du weichst von allen Aussagen ab, um deine politische Ansichten zur Präsidentenwahl kundzutun.
      erban
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sprichst vom beenden aber machst ja dann selbst weiter.

      Wenn du mal anschaust was real passiert unterstützen die legalen Mexikaner das Toupee weil er gegen die illegalen Mexikaner ist und sie sich betrogen sehen den ganzen Immigrationskram mitgemacht zu haben während andere so reinkommen, die Medienpropaganda für Clinton drehts natührlich als gegen Mexikaner aber egal, da hier eh keiner wällt machts auch keinen Unterschied wer was glaubt. Wollte eigentlich nur Teires Antwort sehen weil es so klang als hätte ich irgendeine News / virales Meme verpasst. Hab jedenfalls die Verbindung dabei nicht verstanden.
      Derulu
      am 02. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Übrigens:
      Wenn ich mich tatsächlich irgendwann einmal - Gott bewahre - zwischen einem korrupten, eiskalt grinsenden Betrüger oder einem psychotischen, rassistischen Hetzer entscheiden müsste - ich würde den korrupten Betrüger nehmen - immer und immer wieder

      Könnten das Thema nun beenden, bitte? Danke!
      erban
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Inwiefern assozierst du Trump mit Korruption wenn Clinton über Leichen geht und Korruption in Echtzeit bei der Wahl betreibt? Macht für mich keinen Sinn. Trump ist ein asoziales Arschloch in vieler Hinsicht aber der korrupte Psycho ist eindeutig Hillary zwischen den beiden.

      ZITAT:
      "Zumal der Hauptprofiteur eines Betruges weder Initiator noch Beteiligter sein muss"


      Das macht dich aber nicht korrupt.
      Teires
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @erban
      Das ändert aber nichts an der Assoziierung von "Trump" auf "Bestehen die Cheater auf ihr "Recht" auf Korruption?" und "Cheats sind real".

      Zumal der Hauptprofiteur eines Betruges weder Initiator noch Beteiligter sein muss.
      erban
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Hat da wer Trump gesagt?"


      Clinton ist diejenige, die eigentlich im Knast sein sollte und Wahlbetrug nachweislich gegen Bernie betrieben hat.
      Variolus
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber nur, wenn niemand gegen die SIE spielen cheatet! Das ist dann ja unfair, wenn sie nicht die einzigen mit unlauterem Vorteil sind -.-
      Nobbie
      am 02. August 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Hat da wer Trump gesagt?
      Derulu
      am 02. August 2016
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ja, denn es ist 2016, Cheats sind real und wo lebt Blizzard denn?
      Atraxia
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erinnert mich an den Jugendlichen, der neulich bei uns nen Taxifahrer überfallen und verprügelt hat und dann am nächsten Tag zur Polizei ging, weil er sein Handy im Taxi verloren hatte und wieder wollte
      Oh ihr Mütter, was habt ihr da nur für eine dreiste Brut ohne Unrechtsempfinden auf die Welt losgelassen *Kopfschüttel*
      Ich freu mich schon, wenn ich alt bin und mal mitm Rollator über die Straße muss
      Theopa
      am 03. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @erban:
      Klagen kann er, Chancen wird er aber fast sicher keine haben. Da müsste man schon auf einem völlig frei zugänglichen Grundstück Glasscherben lagern. Sobald er wirklich "einbrechen" (also Zugangsbeschränkungen überwinden) muss, wird fast sicher leer ausgehen.

      Anders sieht die Sache nur aus, wenn man anfängt fliehende Einbrecher, von denen offensichtlich keine Gefahr mehr ausgeht, aktiv anzugreifen.
      erban
      am 02. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn bei dir der Einbrecher schaden erleidet darf er klagen. Kannst dich noch eventuell rausreden aber allein die Option ist ja schon fragwürdig. Manchmal kann man DE schon feiern auch wenn zugegebenermaßen es nicht exklusiv nur in unserem Land so ist.
      ZAM
      am 02. August 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 4x gebufft
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203386
Overwatch
Overwatch: Blizzard schwingt wieder den Bannhammer - Cheater empören sich
Wie jedes kompetetive Onlinespiel hat auch Overwatch mit Cheatern und Hackern zu kämpfen. Wer schon einmal gegen einen Spieler mit Aim-Hack oder einen unverwundbaren Gegner gespielt hat, wird davon ein Lied singen können. Zum Glück geht Blizzard rigoros gegen Cheater vor. Nun kam es zu einer neuen Bannwelle
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Bannwelle-in-Overwatch-1203386/
02.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/06/overwatch_winston_enrage_03-buffed_b2teaser_169.jpg
news