• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      17.05.2016 09:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Femmex
      am 17. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sehr schöner Cinematic, wiedereinmal. Was nicht abwertend klingen soll, sondern womit ich anmerken will, wieviel Mühe sich Blizzard nach wie vor mit seinen Cinematics gibt.

      Ich finde Blizzard hat diesen Asia-Touch sehr schön getroffen, womit ich weniger die "Kulisse" als den Stil meine wie dieser Cinematic erzählt wird. Auf der einen Seite eine in Bildern erzählte Fabel, auf der anderen Seite wunderschöne computeranimierte Actionsequenzen. Inhaltlich finde ich vor allem der letzte Gesprächsverlauf sehr interessant, da es gerade zu nach nem PvE-Inhalt für Overwatch schreit.

      "Schade" oder eher ernüchternd finde ich dagegen, das Blizzard weiter eine art softcore Kurs im Bezug auf Gewalt für seinen Shooter verfolgt: Es "sterben" nur Roboter, Menschen werden anderweitig ausgeschaltet.

      Könnte man sicher diskutieren, ob das "gerechtfertigt" ist. Zum einen aufgrund der "Zielgruppe", zum anderen aufgrund der "Lore". Spätestens seit Alive ist bekannt, das es politische Lager gibt, welche für Gleichberechtigung und Friede zwischen Omnics und Menschen eintreten. Ich bin mir jedenfalls nicht sicher ob es da nicht ein wenig unabsichtlich stellungsbezogen oder diskriminierend von Blizzard ist, wenn Mörder und Attentäter ausschießlich Roboter/Omnics lethal beseitigen (auch wenn es in diesem Fall vllt. Sinn macht, wenn man weiß "bei wem" Hanzo und Genji "einsteigen").

      Mir fiel es nur auf, ich persönlich hab nichts dagegen, wie Blizzard Overwatch und die Medien darum präsentiert.

      Persönlicher Funfact:
      Seit der Open Beta erkenne ich die "Maps" und spezielle Ecken davon in den Cinematics (natürlich) wieder
      Und ich hab instinktiv genau auf die Stellen geguckt, wo sich im Spiel die Gegner zumeist positionieren und war erleichtert keinen Bastion auszumachen, der den zweiten Deff-Punkt auf "Hanamura" stationär mit seinen Geschossen eindeckt.

      *Seufz* noch harte 7 Tage...
      Femmex
      am 17. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube die Geth funktionieren in MS ein bisschen anders, aber ja, ich denke das es sowas wie ein Backup sicherlich für Omnics gibt weshalb der "Mord" an Zenyata bestenfalls "Symbolcharakter" in Alive hat.

      Bei Hanzo, wars halt eiskalt: "Zack" Pfeil brutal in die Brust beim Omnic und dem Typen (wo ich zuerst dachte er bricht ihm das Genick) wird nur ausgenockt. Wie gesagt ich kanns nachvollziehen, gehört das Wachpersonal sicherlich zum Syndikat der Familie, aber ein wenig fragwürdig finde ich das Gesamtbild schon.
      Leolost
      am 17. Mai 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es "sterben" nur Roboter.
      Das ist tatsächlich eine Sache, die mich schon in "Alive" gestört habe. Ich habe mich noch nicht so tief in die Law eingelesen, aber das erste was mir und meinem Freund, mit dem ich das Video gesehen habe in den Sinn gekommen ist war.
      Warum "tötet" Widowmaker einen Roboter? Mir fällt in diesem Fall kein Grund ein warum Omnics nicht irgendwo einen Täglichen Backup oder eine aktuelle Spiegelung ihres "Selbst" haben sollten... Einen Omnic in diesem Fall tatsächlich zu "töten" wäre somit fast unmöglich. (Ich denke da an die Geth aus Mass effect) Die Technik in Mass Effect scheint je weit genug zu sein.
      Natürlich würde das an der Symbolik der Handlung nicht viel ändern.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1195503
Overwatch
Overwatch: Animierter Kurzfilm "Drachen" veröffentlicht - Seht die deutsche Version hier!
Heute Abend erschien der dritte Kurzfilm mit dem Titel "Drachen" zum kommenden Teamshooter Overwatch. Wie die beiden anderen Filme zuvor ist auch dieser wieder ein Meisterwerk der 3D-Animation. Schaut euch die deutsche Version hier an!
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Animierter-Kurzfilm-Drachen-Hanzo-Genji-deutsche-Version-Video-1195503/
17.05.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/05/overwatc_genji_01-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,news,video,film
news