• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Overwatch: Lijiang Tower- Kartenguide
    Quelle: buffed

    Overwatch: Lijiang Tower- Kartenguide

    Die Karte spielt im Gebiet um den Lijiang Tower. Zwei Punkte liegen direkt davor, der dritte in einem der oberen Stockwerke. In unserem Overwatch Guide zum Lijiang Tower erklären wir euch die Karte und verraten euch, an welchen Stellen es immer wieder knallt und auf was ihr achten müsst.

    Um in den Gefechten von Overwatch eine Chance zu haben, müsst ihr nicht nur euren Helden kennen, sondern auch die Karte, auf der ihr kämpft. In unserem Guide zum Lijiang Tower zeigen wir euch daher die wichtigsten Stellen und wie ihr sie nutzt, um einen Vorteil für euer Team zu erlangen. Neben den wichtigsten Positionen für Scharfschützen und Geschütztürme verraten wir euch die besten Seitenwege, auf denen ihr das gegnerische Team flankieren könnt. Die Übersicht ist unterteilt in zwei Hauptabschnitte, in denen wir die wichtigsten Standorte und Wege hervorheben; über das folgende Inhaltsverzeichnis könnt ihr direkt zu dem Punkt springen, der euch interessiert.

    Der folgende Guide ist auf dem aktuellen Stand von Patch 1.0.4 und wird regelmäßig aktualisiert und an sämtliche Änderungen in Overwatch angepasst. Weitere Guides zu Overwatch findet ihr in unseren Einsteiger-Guides, Helden-Guides, den Karten-Guides oder der großen Übersichtsseite zu allen Overwatch-Guides.



    Overwatch: Lijiang Tower

          

    Die drei Punkte im Lijiang Tower spielen sich angenehm unterschiedlich. Für jeden Helden gibt es eine Nische, sodass alle Helden spielbar und keiner den Stempel "überflüssig" aufgedrückt bekommt. Besonders hat es uns der Kontrollpunkt in den oberen Etagen des Hochhauses angetan. Obwohl die Action ausschließlich innen spielt und die Räume un-
    spektakulär aufgebaut sind, entbrennen hier spannende Begegnungen. Knackige Action auf engem Raum mit kleinen Barrieren zum Verstecken erinnern ein wenig an ein Paintball-Match.


    Overwatch: Lijiang Tower - Garten

          

    Overwatch: Lijiang Tower - Garten Overwatch: Lijiang Tower - Garten Quelle: buffed

    Lijiang Tower: Punkt 1 und 2 - Fire in the Hole!

    Overwatch: Lijiang Tower  (2) Quelle: buffed Overwatch: Lijiang Tower  (3) Quelle: buffed

    Der erste Kontrollpunkt befindet sich in einem kleinen Gebäude auf einer künstlichen Insel im Garten vor dem Lijiang Tower. Durch die Fenster könnt ihr den Punkt aber von fast allen Seiten attackieren. Da es in Overwatch kein Friendly Fire gibt, könnt ihr nach Herzenslust alles an Raketen und Granaten Richtung Punkt jagen, was euer Arsenal hergibt. Im Falle von Junkrat lasst ihr die Granaten beispielsweise in hohem Bogen über die Mauer auf den Punkt regnen. Natürlich landet ihr so keine direkten Volltreffer und verursacht nicht den höchsten Schaden. Im Gegenzug seid ihr hier aber relativ sicher, denn wenn der Gegner euch abknallen will, dann muss er zwangsweise den Punkt verlassen und euch hinterherjagen.


    Lijiang Tower: Punkt 3 - Wir drehen uns im Kreis

    Overwatch: Lijiang Tower  (4) Quelle: buffed

    Der Kontrollpunkt ist kreisförmig mit einem Hindernis in der Mitte und nach allen Seiten offen. Hier einen stationären Helden zu spielen, ist geradezu Selbstmord. Selbst die Tanks sollten in Bewegung bleiben, um kein leichtes Ziel für Schützen von außen abzugeben. Um den Vorteil im Nahkampf auf eure Seite zu holen, könnt ihr die Barriere in der Mitte auch mit Selbstschussanlagen sichern. So kassieren Gegner eine Extra-Portion Schaden.


    Lijiang Tower: Punkt 4 - Duell im Hinterzimmer

    Overwatch: Lijiang Tower  (5) Quelle: buffed

    Auf der Rückseite des Kontrollpunktes befindet sich ein kleiner Raum, der von beiden Seiten aus betreten werden kann. Hier knallt es in der Frühphase der Partie heftig, weil beide Seiten die Kontrolle über die Flanke erlangen wollen. Später zieht sich das Team, welches den Punkt erobert hat, meistens zurück und überlässt den Angreifern das Feld. Aber auch dann solltet ihr euch als angreifender Held hier nie zu sicher sein, da der eine oder andere Gegner euch hier in die Seite fallen kann.


    Lijiang Tower: Punkt 5 - Guten Flug

    Overwatch: Lijiang Tower  (6) Quelle: buffed

    Die Brücken, über die der kürzeste Weg zum Kontrollpunkt führt, stellen eine große Gefahr dar. Helden wie Lúcio schubsen euch hier mit Vorliebe einfach hinunter. Tragt den Kampf mit anderen Spielern niemals auf der Brücke aus. Rennt schnell hinüber und entgeht so der Gefahr des unfreiwilligen Abflugs. Und denkt dabei daran: Die Gefahr geht nicht nur von den Helden aus, die auf der Brücke sind. Pharah oder Junkrat knallen euch auch aus der Entfernung schnell hinunter.


    Lijiang Tower: Punkt 6 - Hinterhalt

    Overwatch: Lijiang Tower  (7) Quelle: buffed

    Auf der Gegenseite des Kontrollpunktes liegt ein Gebäude, hinter dem sich ein großes Medipack befindet. Hier verstecken sich gerne feuerstarke Helden, die dann aus der Tür hervorlugen, einen Gegner aus dem Hinterhalt niederstrecken und wieder verschwinden. Mit dem Medipack wird sich wieder hochgeheilt und weiter geht's.


    Overwatch: Lijiang Tower - Nachtmarkt

          

    Overwatch: Lijiang Tower - Nachtmarkt Overwatch: Lijiang Tower - Nachtmarkt Quelle: buffed

    Lijiang Tower: Punkt 7 - Gefährlicher Seitenweg

    Overwatch: Lijiang Tower  (8) Quelle: buffed

    Neben dem Hauptweg durch die beiden Vordertüren könnt ihr auch die seitlichen Wege zum Kontrollpunkt nehmen und so dem größeren Trubel entgehen. Ungefährlich ist die Sache aber nicht, denn auf der Außenseite lauert der Abgrund auf unvorsichtige Helden. Außerdem ist die Flanke so beliebt, dass eigentlich jeder Verteidiger damit rechnet, von dort aus angegriffen zu werden. Trotzdem kann der Weg durchaus zum Erfolg führen. Besonders wenn ihr koordiniert von vorne und über diesen äußeren Weg angreift. Das verteidigende Team muss seine Feuerkraft und Konzentration dann auf zwei verschiedene Seiten richten, während ihr aus allen Rohren Richtung Punkt feuert.
    Dabei müsst ihr über die Flanke nicht mal unbedingt bis zum Kontrollpunkt durchbrechen, sondern könnt auch durch die offene Tür oder das Fenster feuern. Als Verteidiger gibt es hier kaum etwas Besseres als eine Mine in die Tür zu legen und zu zünden, wenn der Gegner rein will. Der angreifende Held segelt dann nämlich direkt in sein Ende.


    Lijiang Tower: Punkt 8 - Vorhof zur Hölle

    Overwatch: Lijiang Tower  (9) Quelle: buffed

    Der Vorhof des Eroberungspunkts ist nicht selten Schauplatz von hitzigen Scharmützeln. Angreifer versuchen bis zum Kontrollpunkt durchzukommen, während die Verteidiger von eben jenem Punkt aus das Feuer nicht enden lassen. Oft sieht man hier auch Geschütze in den Ecken stehen, die den angreifenden Helden zusätzlich noch Bauchschmerzen bereiten, genauso wie Selbstschussanlagen.


    Lijiang Tower: Punkt 9 - Schlechte Sicht

    Overwatch: Lijiang Tower  (10) Quelle: buffed

    Die einzige taugliche Position für Scharfschützen bietet ein eingeschränktes Sichtfeld auf den Vorhof. Wer trotzdem snipern will, sollte sich in die Seite des anderen Teams schleichen, damit er anrückenden Helden in den Rücken schießen kann.


    Lijiang Tower: Punkt 10 - In hohem Bogen

    Overwatch: Lijiang Tower  (11) Quelle: buffed

    Helden wie Junkrat können einfach über die Außenwand in den Vorhof feuern. Andere haben die Möglichkeit, die Wand zu erklimmen oder hochzufliegen, um ein paar Schüsse abzugeben und sich anschliessend wieder dahinter zu verstecken. Gute Taktik


    Overwatch: Lijiang Tower - Kontrollzentrum

          

    Overwatch: Lijiang Tower - Kontrollzentrum Overwatch: Lijiang Tower - Kontrollzentrum Quelle: buffed

    Lijiang Tower: Punkt 11 - Ich hab euch alle im Blick

    Overwatch: Lijiang Tower  (12) Quelle: buffed

    Die Plattform im oberen Stock ist die einzige Position, auf der ihr neben dem eigentlichen Kontrollpunkt Stellung beziehen könnt. Von dort habt ihr die perfekte Übersicht über den gesamten Kampfbereich. Im Gegenzug steht ihr aber auf einer Art silbernem Tablett für den Gegner. Feuert daher nur ein paar Schuss hinunter und zieht euch schnell wieder zurück. Die feindlichen Helden werden ihre Aufmerksamkeit nicht lange auf der Öffnung halten. In dem Moment schaut ihr wieder hervor und feuert erneut.


    Lijiang Tower: Punkt 12 - Umfassender Balkon

    Overwatch: Lijiang Tower  (13) Quelle: buffed

    Der Balkon auf der Außenseite des Gebäudes zieht sich fast über die gesamte Karte, spielt aber im Gefecht kaum eine Rolle. Selten verirren sich Helden nach draußen und versuchen von dort auf den Punkt zu feuern. Das Schussfeld ist aber ungünstig und die Gefahr, in den Abgrund gestoßen zu werden, allgegenwärtig. Meistens wird der Balkon daher benutzt, um sich am gegnerischen Team vorbeizuschleichen und ihm in den Rücken zu fallen. Diese Taktik wird effektiver, je höher die eigene Führung ausfällt. Dann werden die Angreifer hektisch, laufen schnell an euch vorbei und in ihr Verderben.


    Lijiang Tower: Punkt 13 - Todesfalle

    Overwatch: Lijiang Tower  (14) Quelle: buffed

    Da das gegnerische Team in der Regel durch den Hauptgang kommt, solltet ihr diesen mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sichern. Symmetras Selbstschussanlagen eignen sich beispielsweise hervorragend dafür, auch wenn ihr diese nicht so eng wie im Bild setzen solltet, sondern eher verteilt. Dann haben die Gegner es nicht so leicht, alle auf einen Schlag auszuschalten.


    Informationen zu den anderen Maps findet ihr auf unserer Übersichtsseite zu den Karten-Guides von Overwatch. Mehr zu diesem Thema findet ihr auf unserer Overwatch-Themenseite.

    Noch mehr Overwatch findet ihr hier: Overwatch: Pharah sucht auch weiterhin nach ihrem Vater PC PS4 XBO 3

    Overwatch: Die Suche nach Pharahs Vater geht weiter

      Wer ist Pharahs Vater? Eins wissen wir: Darth Vader ist es nicht. Blizzard hat nun allerdings auch eine beliebte Theorie zerstört. Die News dazu lest ihr hier.
    Heroes of the Storm: Lúcio - Wallpaper PC 5

    Heroes of the Storm: Lúcio - Guide und Review des Overwatch-Unterstützers

      Heroes of the Storm: In diesem Guide und Review stellen wir euch einige gängige Skillungen für einen schnellen Einstieg in das Spielen mit Lúcio vor!
    Overwatch: Der Überfall auf Numbanis Flughafen PC PS4 XBO 3

    Overwatch: Und weg ist er! Die Doomfist wurde gestohlen und Numbani verwüstet

      Overwatch: Und weg ist er! Die Doomfist wurde gestohlen und Numbani verwüstet - Was genau vorgefallen ist und was Efi damit zu tun hat? Lest unsere News!

    • Karangor
      10.06.2016 11:26 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197979
Overwatch
Overwatch: Lijiang Tower- Kartenguide
Die Karte spielt im Gebiet um den Lijiang Tower. Zwei Punkte liegen direkt davor, der dritte in einem der oberen Stockwerke. In unserem Overwatch Guide zum Lijiang Tower erklären wir euch die Karte und verraten euch, an welchen Stellen es immer wieder knallt und auf was ihr achten müsst.
http://www.buffed.de/Overwatch-Spiel-55018/Guides/Karte-Lijiang-Tower-1197979/
10.06.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/06/Aufmacher-1-Lijang-Tower-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,blizzard
guides